So., 18.02.2018

SV Arminia Appelhülsen „Einen großen Schritt weiter“

Der Arminia-Vorstand Andreas Hüls (5.v.r.), Martin Becker (6.v.r.) und Arnd Rutenberg (5.v.l.) mit den Politikern, die an der Jahreshauptversammlung teilnahmen.

Appelhülsen - Das viel diskutierte Sportstättenkonzept stand auch in der Versammlung des SV Arminia im Mittelpunkt. Von Ludger Warnke mehr...

So., 18.02.2018

Rockforum Nottuln Diesmal mit „Deutsch-Rock-Special“

Freuen sich auf die 31. Rocknacht: Robert Hülsbusch, Klaus Lipper, Klaus Möllers.  

Nottuln - Der Termin steht: Am 17. März findet die 31. Nottulner Rocknacht statt. mehr...


So., 18.02.2018

Kaufmannschaft Nottuln Seetang sorgt für eine feine Note

Die Kaufmannschaft Nottuln hatte zum Whisky-Tasting mit Thomas Fischer aus Havixbeck eingeladen.

Nottuln - Zu ungewöhnlichen Whiskys kann Thomas Fischer viel erzählen. Mit vielen Geschichten und edlen Tropfen begeisterte er beim Whisky-Tasting. Von Dieter Klein mehr...


So., 18.02.2018

Versammlung SV Arminia bald vierstellig

Mit einem Präsent bedankte sich Vorsitzender Andreas Hüls (r.) bei Reinhold Große Hagenbrock für seine fünfjährige Hausmeistertätigkeit im Sportzentrum. Nun hat Werner Frye diese Aufgabe übernommen.

Appelhülsen - 2019 wird der SV Arminia Appelhülsen 100 Jahre alt. Dann dürfte der Verein auch die 1000-Mitglieder-Marke überspringen. Von Ludger Warnke mehr...


Sa., 17.02.2018

Betreuungsverein Pippi Langstrumpf Vorrang für die OGS

Zum Ferienprogramm des Betreuungsvereins Pippi Langstrumpf gehören oft auch Ausflüge, zum Beispiel zum Naturzoo Rheine (Foto). Auch für 2018 plant der Verein wieder ein Ferienprogramm.

Nottuln - Stark nachgefragt ist die Übermittagsbetreuung. Gemeinde und Betreuungsverein Pippi Langstrumpf machen auf die organisatorischen Probleme aufmerksam. Von Ludger Warnke mehr...


Sa., 17.02.2018

Rupert-Neudeck-Gymnasium Schule mit Herz und Verstand

Freuen sich auf die neuen Schüler (v.l.): stellvertretende Schulleiterin Jutta Glanemann, Schulleiter Holger Siegler, Maria Schulze-Gassel (Erprobungsstufe), Bernd Nestler (Oberstufe) und Jürgen Günther (Mittelstufe).

Nottuln - Die familiäre Atmosphäre im Rupert-Neudeck-Gymnasium ist dessen großes Plus. Doch es gibt noch andere Gründe, sich dort anzumelden. mehr...


Sa., 17.02.2018

Rupert-Neudeck-Gymnasium Entzündeter Blinddarm rettet Leben

Die Schülerinnen und Schüler der 7b mit ihrer Lehrerin Katrin Hesemann und Ulrich Schmidt von Altenstadt, der aus seinem Leben erzählte.

Nottuln - Zeitzeugen des Zweiten Weltkriegs sind rar geworden. Die Klasse 7b des Gymnasiums hatte das Glück, einen zu treffen. Von Lina Schmissas mehr...


Fr., 16.02.2018

Frauengemeinschaft Nottuln Kfd = „Kaffee für dich“

Mit einem humorvollen Lied hießen die kfd-Theaterfrauen ihre Gäste im Forum willkommen. Nach dem Kaffeetrinken folgte Sketch auf Sketch.

Nottuln - Sketch auf Sketch erlebten die Gäste des ersten von drei Bunten Nachmittagen der kfd Nottuln. Auch Dechant Norbert Caßens. Von Marita Strothe mehr...


Fr., 16.02.2018

Förderverein Liebfrauenschule Ein echtes „Aushängeschild“

Schulleiter Heinrich Willenborg (l.) lobte die Arbeit des Fördervereins (v.l.): Stefanie Sasse, Michael Klinkhammer, Monika Seifert, Tanja Hohmann, Melanie Brabender, Ulrike Eistrup, Urban Schniggendiller und Stefanie Rademacher. Aus dem Vorstand verabschiedeten sich Hubert Wilmer und Nicole Derijck. Carola Ostendorf wurde neu als Kassenprüferin gewählt.

Nottuln - Die Zusammenarbeit ist super, das Vorstandsteam komplett. Gute Nachrichten vom Förderverein der Liebfrauenschule. Von Marita Strothe mehr...


Fr., 16.02.2018

Heimatverein Schapdetten Kurz und bündig

Der Vorstand des Heimatvereins freute sich über eine gut besuchte Mitgliederversammlung und folgte interessiert den Ausführungen von Pfarrer Franz Anstett (4.v.l.).

Schapdetten - Die Versammlung war schnell geschafft. Und der Rückblick sehr erfreulich. Von Dieter Klein mehr...


Fr., 16.02.2018

53. Wertholzversteigerung Gelbe Karte für Deutsche Eiche

Bieter aus mehreren Ländern hatten sich zur Holzauktion in Appelhülsen versammelt.

Appelhülsen - Bei einer Holzauktion in Appelhülsen ist am Freitag ein Eichenstamm für die Rekordsumme von 14.190 Euro verkauft worden. 2017 habe ein Käufer für den teuersten Stamm rund 8000 Euro geboten, sagte Adalbert Koch von Wald und Holz NRW am Freitag. Von Dieter Klein mehr...


Fr., 16.02.2018

Holzauktion in Nottuln Teuerster Baum geht für 14.190 Euro weg

Holzauktion in Nottuln: Teuerster Baum geht für 14.190 Euro weg

Bei einer Holzauktion in Nottuln ist am Freitag ein Eichenstamm für die Rekordsumme von 14.190 Euro verkauft worden. 2017 habe ein Käufer für den teuersten Stamm rund 8000 Euro geboten, sagte Adalbert Koch von Wald und Holz NRW am Freitag. Von dpa mehr...


Do., 15.02.2018

Kindergartenplätze „Eine eklatante Situation“

Einsegnung der Räume: Mit der vorübergehenden neuen Außengruppe des St.-Marien-Kindergartens auf dem Schulhof der Marienschule in Appelhülsen hat die Gemeinde die akuten Platzprobleme kurzzeitig in den Griff bekommen. Doch für das nächste Kindergartenjahr werden weitere Plätze benötigt – und wieder ist Improvisationstalent verlangt.

Nottuln - In Appelhülsen fehlen Kindergartenplätze, in Darup ein Bewegungsraum. Das Thema bleibt spannend. Von Ludger Warnke mehr...


Do., 15.02.2018

Förderverein Mariä Himmelfahrt Sitzgruppe für Appelhülsen

Elf Vorschläge: Die Schüler vom Richard-von-Weizsäcker-Berufskolleg aus Lüdinghausen stellten im Rahmen des Projektes „Gestaltung“ im Handwerk ihre Modelle zu einer Sitzgruppe den Vertretern vom Förderverein St. Mariä Himmelfahrt vor. Links hinten im Bild Fachlehrer Frederik Schaube, rechts hinten Klassenlehrer Oliver Stüwe.

Appelhülsen - Elf Entwürfe für eine Sitzgruppe in der Nähe der Appelhülsener Kirche bekam der Förderverein St. Mariä Himmelfahrt präsentiert. Und hat jetzt die Qual der Wahl. Von Ulla Wolanewitz mehr...


Do., 15.02.2018

Wochenmarkt Unfall: Beschicker angefahren

Wochenmarkt: Unfall: Beschicker angefahren

Nottuln - Er wollte den Stand aufbauen – und wurde dabei angefahren. Ein Unfall auf dem Wochenmarkt hat Polizei und Gemeinde aufgeschreckt. Von Frank Vogel mehr...


Do., 15.02.2018

Zwei gleichnamige Schulen Die doppelte Astrid Lindgren

Die Schüler, Eltern und Lehrer der Astrid-Lindgren-Grundschule sind stolz auf ihre Schule – und deren Namen. Genauso geht es aber der Schulgemeinde an der Astrid-Lindgren-Förderschule.

Nottuln - Astrid Lindgren hat viele Fans. In Nottuln könnte es bald zwei Schulen dieses Namens geben. Eine zu viel, findet mancher. Von Ludger Warnke mehr...


Mi., 14.02.2018

Ev. Friedens-Kirchengemeinde Kleiderstube wächst seit 20 Jahren

Zweimal die Woche  hat die Kleiderstube in der Evangelischen Friedens-Kirchengemeinde mittlerweile geöffnet und die Nachfrage ist groß. Vor 20 Jahren öffnete sie ihre Türen nur zweimal im Monat.

Nottuln - Vor 20 Jahren nahm die Kleiderstube ihre Arbeit auf. Edda Schäfer erinnert sich. Von Marita Strothe mehr...


Mi., 14.02.2018

Dreifachhalle am Hallenbad Jetzt kann es endlich losgehen

Die neue Dreifachhalle am Wellenbad: Ab dem kommenden Montag beginnen die Erdarbeiten für das 4,3-Millionen-Projekt der Gemeinde.

Nottuln - Die Dreifachhalle am Hallenbad ist das größte Projekt der Gemeinde. Doch der Baustart hatte sich verzögert. mehr...


Mi., 14.02.2018

Kaufmannschaft Nottuln Letzte Chance für Gewerbezelt

Zu Martinimarkt wird auch stets ein Gewerbezelt aufgebaut. Die Kaufmannschaft sucht neue Ideen, wie das Zelt attraktiv genutzt werden kann.

Nottuln - Das Gewerbezelt zu Martinimarkt steht auf der Kippe. Wer hat eine Idee, wie das Zelt wieder attraktiv genutzt werden kann? mehr...


Mi., 14.02.2018

Projekt für Appelhülsen Salmbreitenbach wird aufgewertet

In diesem Bereich des Salmbreitenbaches zwischen Ostlandstraße und Bahndamm soll die Sekundäraue angelegt werden.

Appelhülsen - Die Gemeindewerke investieren rund 200 000 Euro in ein Projekt zur Aufwertung des Salmbreitenbaches. Von Ludger Warnke mehr...


Mi., 14.02.2018

Chorgemeinschaft St. Bonifatius Chorgemeinschaft hat einen neuen Dirigenten

Die Organisationsgruppe der Chorgemeinschaft St. Bonifatius mit Präses Pfarrdechant Norbert Caßens l.) und dem neuen Chorleiter Christoph Stutzinger (5.v.l.).

Schapdetten - Die Schapdettener Chorgemeinschaft freut sich auf die Zusammenarbeit mit ihrem neuen Dirigenten Christoph Stutzinger. mehr...


Mi., 14.02.2018

Blasmusikvereinigung Nottuln BMV wählt neuen Dirigenten

Mit Laura Beisenbusch (4.v.l.) gesellte sich eine neue stellvertretende Jugendwartin in die Reihen des BMV-Vorstands. Im Bild fehlt Jan Philipp Pöter, der in Abwesenheit als stellvertretender Notenwart wiedergewählt wurde.

Nottuln - Wolfgang Hoerning aus Glandorf wird den Taktstock bei den Nottulner Blasmusikern übernehmen. Von Marita Strothe mehr...


Mi., 14.02.2018

Rupert-Neudeck-Gymnasium Sammelaktion für Kinder in Afrika

Die Sammelaktion für „Mary‘s Meals“ findet in der Fastenzeit statt. Die Schüler mit (v.l.) Lehrerin Ingrid Schürmann, der stellvertretenden Schulleiterin Jutta Glanemann und Schulleiter Holger Siegler freuen sich darauf.

Nottuln - In der Fastenzeit wollen die Schüler des Rupert-Neudeck-Gymnasiums für die Organisation „Mary‘s Meals‘ aktiv werden. mehr...


Di., 13.02.2018

Marienschule wird OGS Freude über Wunschpartnerschaft

Meilenstein in der Geschichte der St. Marienschule: Mit dem Kooperationsvertrag haben Schule, Betreuungsverein „Pippi Langstrumpf“ und Gemeinde offiziell die Weichen für die Betreuung der Offenen Ganztagsschule gestellt. Mit dabei waren (v.l.): Schulleiterin Angelika Wiedau-Gottwald, Ingrid Stange (Geschäftsführerin „Pippi Langstrumpf“) und Beigeordnete Doris Block sowie Torsten Burghard, Vorsitzender des Betreuungsvereins (l.), und Fachbereichsleiter Benedikt Gellenbeck.

Appelhülsen - Die Marienschule wird zum kommenden Schuljahr Offene Ganztagsschule – und der Verein „Pippi Langstrumpf“ übernimmt die Betreuung. Von Frank Vogel mehr...


Di., 13.02.2018

Rosenmontagszug Kürzere Streckenführung kommt gut an

KG-Vorsitzender Wolfgang Müller kann zufrieden sein: Die kürzere Strecke beim Rosenmontagszug ist bei den Narren auf Gegenliebe gestoßen.

Nottuln - Der Rosenmontagszug hat einen kürzeren Weg genommen. Die Resonanz darauf war einhellig. Von Frank Vogel mehr...


26 - 50 von 1179 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook