Mo., 30.07.2018

Deutsch-Französische Musikferien Projekt fruchtet sehr gut

16 Teilnehmer zeigten am Ende der Musikferien ihre einstudierten Stücke und Theaterdarbietungen.

Nottuln - Sie spielten, sangen, tanzten und musizierten gemeinsam als wären sie schon jahrelang befreundet – die Jungen und Mädchen der Deutsch-Französischen Musikferien beim Abschlusskonzert im Forum des Rupert-Neudeck-Gymnasiums. Von Dieter Klein

Sa., 28.07.2018

Hanhoff: Grüne-Kritik „Leichtfertiger Umgang mit öffentlichen Geldern“

Die Arbeiten am Hanhoff gehen voran. Und auch die politische Diskussion geht weiter.

Nottuln - Hätte man das Projekt Hanhoff abspecken können? Kann man das jetzt noch? Die Grünen haben kritische Fragen. Von Frank Vogel


Sa., 28.07.2018

70 Jahre Deutsche Mark Als das „neue Geld“ kam

Heinrich Schölling hat als Schulkind miterlebt, was die Einführung einer neuen Währung bedeutet. Noch heute hat er einen Zehn-Pfennig-Schein in seinem Fundus.

Nottuln - Heinrich Schölling hat als Kind miterlebt, wie die D-Mark eingeführt wurde. Der Nottulner erinnert sich daran. Von Lukas Sydow


Sa., 28.07.2018

Hale-Bopp-Big-Band hat Gäste Starke Musiker aus Ecuador

Die Brass Band del Ecuador kommt nach Nottuln.Südamerikanische Rhythmen präsentiert die Brass Band del Ecuador, die in Nottuln zu Gast sein wird.

Nottuln/Darup - Die Brass Band del Ecuador ist zu Gast bei der Hale-Bopp-Big-Band. Eine schon länger währende musikalische Freundschaft.


Fr., 27.07.2018

DJK Grün-Weiß Nottuln Jubiläums-Slogan ist gefunden

Das Orga-Team und der geschäftsführende Vorstand der DJK Grün-Weiß Nottuln suchten gemeinsam den Slogan fürs Jubiläumsjahr aus.

Nottuln - Die DJK Grün-Weiß Nottuln hat zu ihrem 100-jährigen Bestehen einen Slogan gesucht. Und viele Vorschläge bekommen.


Fr., 27.07.2018

Wolfgang Schaefer fotografiert Schmetterlinge Schönheiten der Natur

Dieses Foto des Großen Fuchses gelang Wolfram Schaefer am 18. Juni dieses Jahres.  Foto: Wolfgang Schaefer

Schapdetten - Schmetterlinge sind wunderschön. Der Schapdettener Wolfram Schaefer ist ihnen fotografisch auf der Spur.


Fr., 27.07.2018

Ortsdurchfahrt Nottuln Ortsdurchfahrt: So geht es weiter

Die Sanierung der Ortsdurchfahrt geht heute im Abschnitt zwei (Franz-Rhode-Platz bis Niederstockumer Weg) weiter.

Nottuln - Die Arbeiten an der Ortsdurchfahrt werden fortgesetzt. Der Landesbetrieb teilt den Fahrplan mit.


Fr., 27.07.2018

Anja Mathioschek Große Vorfreude auf die Bühne

Anja Mathioschek präsentiert die Besetzung von „AltGold“. Auch einige Szenenaufnahmen hat sie mitgebracht. Alles verraten möchte sie aber auch nocht nicht - denn alle Bürger sind herzlich zu den Aufführungen in der Coesfelder Freilichtbühne eingeladen.

Nottuln - Anja Mathioschek freut sich auf die Vorführungen von „AltGold“ auf der Coesfelder Freilichtbühne. Denn es ist ein ganz besonderes Stück. Von Marita Strothe


Fr., 27.07.2018

Kulturrucksack NRW Freiraum für die Kreativität

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer dürfen beim Workshop mit Gundula Ettmann ihrer Kreativität freien Lauf lassen – und basteln, was ihnen ihre Fantasie eingibt.

Nottuln - Fantasie ist gefragt beim Ferienworkshop mit Gundula Ettmann - und die haben die Kinder. Von Lukas Sydow


Do., 26.07.2018

Naturschutzzentrum Kreis Coesfeld Mahdgut statt Regiosaatgut

Bei einer kurzen Rast im Schatten wurden die einzelnen Blütenpflanzen des Spendersaums vorgestellt. Der bunte Strauß konnte sich durchaus sehen lassen.

Darup - SPD-Landtagsabgeordneter André Stinka war beim Naturschutzzentrum auf Hof Schoppmann. Und lernte dort viel Neues.


Do., 26.07.2018

Wegezeichner Damit Wanderer wissen, wo‘s langgeht

Die ehrenamtlichen Wegezeichner Reinhold Balke (l.) und Rudi Neveling aus Nottuln kümmern sich um den Erhalt und die Pflege der Wanderwege-Beschilderung in den Baumbergen.

Nottuln - Sie sorgen dafür, dass die Wege durch die Baumberge zu finden sind: Reinhold Balke und Rudi Neveling sind ehrenamtliche Wegezeichner.


Do., 26.07.2018

Deutsch-Französische Musikferien Abschlusskonzert am Freitag

Freuen sich auf das Abschlusskonzert am Freitag: Die Kinder der Musikferien und ihre Betreuer Tanja Beck, Beatrice Egele, Nathanael Zarca und Marie Josten.

Nottuln - Deutsch, Französisch und eine gemeinsame Sprache: die Musik: Das sind die Zutaten für die Deutsch-Französischen Musikferien. Von Lukas Sydow


Do., 26.07.2018

Treffpunkt Jugendarbeit Sportliches Ferienprogramm

Aufwärmübungen, bei denen auch der Spaß nicht zu kurz kommt: Direkt nach dem Gruppenbild mit Manfred Rickhoff (innogy), Annette Mielke (Treffpunkt Jugendarbeit) und Nottulns Beigeordneter Doris Block (v.r.) ging es los.

Nottuln - Skateboardfahren und das Selbstbewusstsein stärken: Die Kids beim Treffpunkt Jugendarbeit bekommen beides auf einmal. Von Lukas Sydow


Mi., 25.07.2018

Rübenschützenfest in Schapdetten Christopher Muck ist wieder König

Christopher Muck freut sich mit seiner Königin Katharina Deppe über den neuerlichen Erfolg: Er ist nun zum zweiten Mal in Folge in Schapdetten Rübenkönig.

Schapdetten - Er hatte den ersten Wurf als alter König und den letzten als neuer: Rübenschütze Christopher Muck wiederholte seinen Vorjahreserfolg. Von Dieter Klein


Do., 26.07.2018

Bundesstraße 525 Unfall mit drei Verletzten

Bundesstraße 525: Unfall mit drei Verletzten

Darup - Einen Auffahrunfall meldet die Polizei aus der Bauerschaft Hastehausen.


Mo., 23.07.2018

Preußen-Fan-Club: Gertie‘s Adler Schützenkönigin Josephine Hardt

Zielsicher: Josephine Hardt holte beim Schützenfest des Preußen-Fan-Clubs „Gertie‘s Adler“ den Vogel von der Stange.

Nottuln - „Gertie‘s Adler“ freuen sich auf die neue Drittliga-Saison. Und feierten ein Schützenfest mit überraschendem Ausgang.


Di., 24.07.2018

Flüchtlingsarbeit Hilfe in einer komplizierten Welt

„Wohnen in Nottuln“ – so heißt der Kurs, den Heike Engelmann (stehend 3 v. r.) den ehrenamtlichen Helfern in der Flüchtlingsarbeit vorstellte. Er soll Migranten helfen, Deutschland besser zu verstehen und hier im Alltag zurechtzukommen.

Nottuln - Um Menschen mit Migrationshintergrund den Einstieg in den deutschen Alltag zu erleichtern, gibt es jetzt einen Kurs: „Wohnen in Nottuln“. Von Iris Bergmann


Do., 26.07.2018

Café Blumenkränzchen Wortspiele zum Kaffee

Subtiler Humor am Kaffeetisch: Martin Bußmann erfreute die Gäste im Café Blumenkränzchen. Die Spenden kommen den SOS Kinderdörfern zugute.

Nottuln - Einen besonderen Nachmittag erlebten die Gäste des Café Blumenkränzchen. Zu Gast war Sprachkünstler Martin Bußmann. Von Lukas Sydow


So., 22.07.2018

Schützenfest Schapdetten Ludger Maas neuer Kaiser

Ludger Maas ist der neue Kaiser des Schapdettener Schützenvereins.

Schapdetten - Ludger Maas hat sich beim Kaiserschießen in der Detterheide durchgesetzt. Insgesamt 28 ehemalige Könige kämpften um diese Ehre. Von Dieter Klein


Mi., 25.07.2018

Schützenfest in Schapdetten Martin Böing sorgt für großen Jubel

Erst wollte sich kein neuer König finden, dann sagte Martin Höing schließlich „Ja“ und bewies gleich darauf seine Treffsicherheit.

Schapdetten - Erst sah es so aus, als ob sich niemand findet für den Thron in Schapdetten. Doch dann kam Martin Böing. Von Dieter Klein


So., 22.07.2018

Treffpunkt Jugendarbeit Kinder auf großer Fahrt

Riesenspaß hatten die Mädchen und Jungen, die in der ersten Ferienwoche das Angebot von Treffpunkt Jugendarbeit genutzt haben.

Nottuln - Die erste Woche des Ferienprogramm von Treffpunkt Jugendarbeit ist rum. Sie war ein voller Erfolg.


So., 22.07.2018

EFZ Marienkindergarten „Rita, was kochen wir heute?“

Rita Termersch kocht gemeinsam mit den Mädchen und Jungen des Evangelischen Familienzentrums Marienkindergarten kindgerechte Gerichte.

Nottuln - Gemeinsam Essen zubereiten mit einer erfahrenen Köchin. Das ist für die Mädchen und Jungen des Marienkindergartens schon einige Zeit Wirklichkeit.


Fr., 20.07.2018

Evangelische Friedens-Kirchengemeinde Drei Kandidaten im Rennen

Sie informierten über den Stand der Pfarrstellenneubesetzung (v.l.): Tobias Schleutker (Vorsitzender des Presbyteriums), Christina Saatkamp (stellvertretende Vorsitzende des Presbyteriums) und Dirk Randhahn (Kirchmeister und Presbyter).

Nottuln - Zwei Drittel des Weges sind geschafft: Das Presbyterium der evangelischen Friedens-Kirchengemeinde hat drei Kandidaten für die Pfarrstelle ausgesucht: zwei Frauen und ein Mann. Von Ludger Warnke


Fr., 20.07.2018

Pfadfinder Nottuln Pfadfinder genießen Lagerleben

Gemeinsam wurden die Zelte aufgeschlagen.

Nottuln - Sie haben die Umgebung schon erkundet: Die Nottulner Pfadfinder haben ihr Sommerlager in Zellhof aufgeschlagen.


Fr., 20.07.2018

Problemfall Trockenheit Wird genug für die Bäume getan?

Bäume brauchen in diesen Tagen ganz viel Wasser. Mit zwei Plastikgießkannen ist es dabei nicht getan. Deshalb sind der gemeindliche Bauhof und die Wasserversorger, sogar die Freiwillige Feuerwehr und ein externer Dienstleister im Einsatz.

Nottuln - Die große Trockenheit erfordert, dass die Bäume besonders gut gewässert werden müssen. In Nottuln wird darüber diskutiert. Von Frank Vogel


51 - 75 von 1798 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook