Mo., 03.08.2015

DJ Ötzi kommt zum Schlagerfestival Zu Hause, wo die Berge sind

Vor rund 20 Jahren begann die Karriere von DJ Ötzi. Der Österreicher gastiert am 13. September auf der Freilichtbühne.

Tecklenburg - Dortnund, Aachen, Tecklenburg: DJ Ötzi ist ein gefragter Mann und viel unterwegs. Am 13. September kommt er zum Schlagerfestival auf die Freilichtbühne. mehr...


Mo., 03.08.2015

Es bleibt dabei CDU steht nach wie vor zu Detlev Prange

Es bleibt dabei: Die CDU-Ortsvereinsvorsitzende Brigitte Nolte versichert, dass ihre Partei nach wie vor die Kandidatur von Amtsinhaber Detlev Prange unterstützt.

Laer - Die CDU steht nach wie vor zu Amtsinhaber Detlev Prange und unterstützt seine Kandidatur zur Bürgermeisterwahl am 13. September. Das betont die CDU-Ortsvereinsvorsitzende und Ratsfrau Brigitte Nolte. Der „Formfehler mit seinen fatalen Folgen“ habe daran nichts geändert, versichert die Christdemokratin. Von Sabine Niestert mehr...


Mo., 03.08.2015

Duo „poco piu“ im Galerie-Café Klangvoll: Klassik trifft auf Karibik

Karibische Stimmung im Westerbecker Galerie-Café: Percussionist Markus Reich und Harfenistin Cordula Poos schickten ihr Publikum einfühlsam auf eine musikalische Fantasiereise. Gastgeber Raimund Beckmann bedankte sich dafür.

Westerkappeln - Harfenistin Cordula Poos und Percussionist Markus Reich schickten ihr Publikum einfühlsam auf eine musikalische Fantasiereise. Von Astrid Springer mehr...


Mo., 03.08.2015

Landratswahl Gesundheit für alle – aber wie?

Proteste und Demonstrationen   gab es vor allem in Emsdetten, wo das Marienhospital bereits schließen musste. Doch auch in den Nachbargemeinden ist die Verunsicherung groß, ob die örtlichen Hospitäler noch eine Zukunft haben

Kreis Steinfurt - Eins der großen Themen der Landratswahl im Kreis Steinfurt ist die Gesundheit. Angesichts der Insolvenz dreier Krankenhäuser sind die Bürger besorgt und verunsichert und fragen sich: Mit welcher Gesundheitspolitik kann der Kreis dazu beitragen, dass auch in Zukunft eine gute medizinische Versorgung im ländlichen Raum gewährleistet ist? Die drei Landrats-Kandidaten geben Antworten. Von Achim Giersberg mehr...


Mo., 03.08.2015

Spannender Nachmittag Kinder üben sich als Feuerwehrleute

Die Feuerwehrmänner zeigten den Mädchen und Jungen unter anderem auch, wie ein Schlauch abgerollt wird, um mit diesem eine Leitung zu legen.

Horstmar - Den bot die Freiwillige Feuerwehr Horstmar den Kindern, die im Rahmen einer Aktion des städtischen Ferienprogramms zum Feuerwehrgerätehaus gekommen waren. Dabei erfuhren die Mädchen und Jungen einiges über die Arbeit der Brandschützer. Von Franz Neugebauer mehr...


Mo., 03.08.2015

„Outlaws“ im Container Provisorium ist kein Problem

27 Kinder haben sich in der neuen Outlaw-Kita Kleikamp angemeldet und fühlen sich gleich wohl. Für ein Jahr werden die Containermodule (kl. Bild) genutzt. Im August nächsten Jahres soll der Neubau der Kita fertig sein.

Nordwalde - Es ist zwar noch ein Provisorium, doch der neue Outlaw-Kindergarten Kleikamp hat seine Arbeit aufgenommen. 27 Kinder zwischen Null und sechs Jahren werden in drei Gruppen betreut. Für drei weitere sind noch Plätze frei. Von Sigrid Terstegge mehr...


Mo., 03.08.2015

Zugausfälle in Greven Taxi für lau statt Bahn

Ahmed Tawil musste nach Passau. Den ersten Teil der Reise von Greven nach Münster legt er mit dem Taxi zurück. Später steigt er dann auf einen Fernbus um.

Greven - Die Zugausfälle auf der Strecke von Münster nach Rheine betrifft auch die Bahnkunden in Greven. Dort kommen Taxen zum Einsatz, was mitunter zu kuriosen Szenen führt. Von Thomas Starkmann mehr...


Mo., 03.08.2015

Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei im Dauereinsatz Dreimal Alarm an einem Abend

Am Mesumer Damm war am Sonntagabend eine Großballenpresse und einige hundert Quadratmeter Strohacker in Brand geraten. Zur Verstärkung wurde der Löschzug Borghorst alarmiert.

Burgsteinfurt - Ein Verkehrsunfall und zwei Brände haben Rettungsdienst, Feuerwehr und Polizei am Sonntagabend in Atem gehalten. Zunächst hat eine Ballenpresse in Hollich gebrannt. Bei einem Wendemanöver auf der Wettringer Straße sind dann zwei Autos zusammengestoßen. Schließlich ist am Melkeweg ein Holzschuppen in Flammen aufgegangen. mehr...


Mo., 03.08.2015

Kleintransporter und Pkw stoßen auf L 811 zusammen Unfall: Drei Schwerverletzte

Drei Schwer- und zwei Leichtverletzte fanden Polizei und Feuerwehr am 3. August nach einem Unfall auf der Landstraße 811 in einem Pkw und einem Kleintransporter vor. Eine 14-Jährige wurde auf dem Rücksitz des Pkw eingeklemmt. Die Feuerwehrmänner öffneten die Autotür mit Hilfe eines Spreizers.

Ladbergen - Die Vorfahrt eines Kleintransporters hat offenbar die 39-jährige Fahrerin eines Pkw am Montag, 3. August, auf der Landstraße 811 (Münsterweg) missachtet. Die Fahrzeuge stießen zusammen. Die Fahrerin des Pkw, deren Sohn und Tochter wurden schwer verletzt. Der Fahrer des Transporters wurde bewusstlos aufgefunden. Von Sigmar Teuber mehr...


Mo., 02.12.2013

St. Margaretha: Empfang zum neuen Kirchenjahr „Freude am Glauben nicht nehmen lassen“

Das neue Kirchenjahr begrüßten mit rund 100 Gästen (von links) Pfarrer Dr. Norbert Tillmann, Pater Shaji George, Dietmar Südbeck, Petra Meyer und Pastoralreferentin Irmgard Heidemann

Westerkappeln - Für die Katholiken war 2013 nicht immer nur positiv. Petra Meyer, Mitglied des Pfarreirates der Kirchengemeinde St. Margaretha, hoffte dann auch beim Empfang zum neuen Kirchenjahr, dass es trotz der Krisen in der katholischen Kirche immer Menschen gebe, die Verantwortung übernähmen und sich die Freude am Glauben nicht nehmen ließen. Von Dietlind Ellerich mehr...


Mo., 03.08.2015

Freilichtbühne Mia Hillenkötter ist 10 000. Gast

Claudia Finke und Maximilian Rinne überraschten die junge Besucherin aus Emsdetten (rechts).

Reckenfeld - Sie wollte sich „nur“ Peter Pan ansehen - und erlebte unverhofft eine faustdicke Überraschung: Mia Hillenkötter aus Emsdetten ist der 10 000. Gast, den die Freilichtbühne in diesem Jahr begrüßen durfte. Von Rosi Bechtel mehr...


Mo., 03.08.2015

Saerbeck Hör´ mal wer da hämmert

Das Rennen um das beste Baumaterial gehört beim Bauspielplatz dazu.

Saerbeck - Der Bauspielplatz ist eröffnet, auf der Bürgerwiese wird eifrig und generationenübergreifend gehämmert, aufgerichtet und dekoriert. Von Alfred Riese mehr...


Mo., 03.08.2015

Joggen für guten Zweck Bürgermeister gibt Startschuss für zahlreiche Läufer

Bürgermeister Jochen Paus (4.v.r.) schickte die Läufer vom Kirchplatz aus auf den Weg nach Münster.

Altenberge - Zahlreiche Altenberger beteiligten sich am Sternlauf zugunsten der Aktion „Läuferherz“. Bürgermeister Jochen Paus schickte die Läufer auf die „Reise“. mehr...


Mo., 03.08.2015

Neuer Kindergarten nimmt seinen Betrieb auf Multifunktionelles Ludwigshaus

Sam ist eines der sechs Kindergartenkinder, die gestern ins Ludwigshaus eingezogen sind. der Fünfjährige fühlt sich sichtlich wohl. Das freut die Erzieherinnen Helene Herz (r.) und Lisa Petermann (l.) sowie Leiter Sebastian Schiemenz und Bereichsleiterin Sandra Krümpel.

Burgsteinfurt - Im Ludwigshaus hat der neue „Outlaw“-Kindergarten am Montagvormittag seinen Betrieb aufgenommen. Die ersten sechs Mädchen und Jungen machen sich mit der neuen Umgebung vertraut. Insgesamt sollen zunächst 30 Kinder am Schüttenwall betreut werden. mehr...


Mo., 03.08.2015

Ferienspaßaktion der CDU Sie schweigen eisern – fast immer

Ab auf die Räder: Bei der Puzzletour der CDU im Rahmen der Ferienspaßaktion hatten die Teilnehmer unterwegs knifflige Aufgaben zu lösen.

Ochtrup - Ziemlich kniffelig ging es bei der Ferienspaßaktion der CDU zu. Kein Wunder, hatte Organisator Ferdi Bäumer doch eine Puzzletour organisiert – gepaart mit einem Fahrradausflug rund um Ochtrup. mehr...


Mo., 03.08.2015

Jugendfreizeit Junge Leute mögen Norwegens Natur

Zeltfreizeit in Norwegen: Den jungen Leute aus Ladbergen macht das Entdecken der Natur und gemeinsame Aktivitäten großes Vergnügen.

Ladbergen - Die Jugendfreizeit, die für Teilnehmer, sowie Organisatoren ein voller Erfolg war, führte 29 freizeitlustige junge Leute nach Norwegen. mehr...


Mo., 03.08.2015

Bürgerschützen Die Sonne lacht beim Schützenfest

Die Majestäten und ihr Hofstaat: Königspaar Daniel und Nicole Bardelmeier (Mitte) mit Volker und Bärbel Schmidt sowie Christian und Ulrike Holt und dem Kinderkönigspaar Isabell Holthaus und Tim Gumenschaimer.

Tecklenburg - Pünktlich zum Schützenfest kam der Sommer zurück. Bei strahlendem Sonnenschein traten die Bürgerschützen am Samstag auf dem Marktplatz an, um in festlicher Tradition die Majestät auszuholen. mehr...


So., 02.08.2015

Sommerspektakel Ein Genuss für alle Sinne

Ein schattiges Plätzchen auf dem Marktplatz  war gefragt – und dabei den Vorführungen zuzusehen. Rechts „Die Feldkäfer“, die unter dem Motto „Hurra, hurra, die Schule brennt“ tanzten.

Nordwalde - Es war ein Genuss für alle Sinne: das zweite Nordwalder Sommerspektakel. Vom Flohmarkt bis zur Frisurenshow reichte das Programm rund um den Marktplatz. „Das Wetter hat mitgespielt und die Stimmung war an beiden Tagen klasse“, freute sich Mitorganisator Reinhard Berning. Von Jana Keuper mehr...


So., 02.08.2015

Gelungenes Schützenfest Königin Annette regiert in Sennlich

„Sennlicher Wilddiebe“ wurden die Vereinsmitglieder einst wegen ihrer Treffsicherheit genannt. In diesem Jahr gehören zum Hofstaat oder wurden geehrt: (von links) Lars Höptner, Hans und Ingrid Dölemeyer, Werner Herden (Glückspokal), Doris Kasling, Silberkönig Günter Schmidt, Herbert Kasling (Königspokal), Königin Annette Maske und Ehemann Udo sowie die Vereinsvorsitzende Renate Höptner.

Westerkappeln - Wir haben eine neue Königin“, verkündete die Vorsitzende des Schützenvereins Sennlich, Renate Höptner, strahlend. Die Sennlicher und Velper Schützen waren zur Proklamation angetreten. Die neue Königin heißt Annette Maske. Zusammen mit ihrem Mann Udo wird sie das Sennlicher Schützenvolk regieren. Als Ehrenpaar wählte sie Doris und Herbert Kasling. Von Erna Berg mehr...


So., 02.08.2015

Wolfgang Schürmann regiert Höhepunkt ist das Schützenfest

Tolle Stimmung herrschte beim Schützenfest der Fraggles.

Horstmar-Leer - MIt ihm hat der Stammtisch die Fraggles einen neuen Schützenkönig. Dieses Von Franz Neugebauer mehr...


Fr., 31.07.2015

Brief an Kubendorff Linke: Kreis soll CKT-Krankenhäuser übernehmen

Kathrin Vogler sieht den Kreis in der Pflicht, die Krankenhäuser zu retten.

Kreis Steinfurt - Der Kreis Steinfurt soll die Trägerschaft der insolventen CKT-Krankenhäuser in Greven, Emsdetten und Borghorst übernehmen, fordert die Linke in einem Brief an Landrat Thomas Kubendorff. Von Achim Giersberg mehr...


Di., 26.05.2015

Neues EFI-Projekt Ein Eiland als Patenkind

 Gabriele Güngördü (links) und Edeltraud Maaß werben für die kleine Insel in der Ägäis.

Greven - Gökceada ist eine Insel in der Ägäis. Gabriele Güngördü und Edeltraud Maaß wollen das kleine, vom Tourismus weitgehend unberührte Eiland in Greven bekannt machen und hoffen auf Paten- und Partnerschaften. Von Monika Gerharz mehr...


Mo., 03.08.2015

Tour des Heimatvereins Führung durch die Zeche Zollverein

Die Zeche Zollverein in Essen ist das Ziel einer Tagesfahrt des Heimatvereins am 15. September.

Altenberge - Am 15. September bieten die Heimatfreunde eine Tour zur Zeche Zollverein an. Zudem gibt es einen Abstecher zum Baldeneysee. mehr...


Mo., 03.08.2015

Schlager lügen nicht Stiere wildern im Schlager-Paradies

Zahlreiche Zuschauer hatten sich für die letzte Vorstellung und die anschließende Schlager-Party in 70er-Jahre-Schale geschmissen. Der Stimmung war das durchaus förderlich.

Reckenfeld - Partystimmung pur herrschte bei der letzten Vorstellung von „Schlager lügen nicht“ auf der Freilichtbühne in Reckenfeld. Viele Gäste nutzten das Angebot, die anschließende „After Show Party“ bei leckeren Cocktails, fetziger Musik mit grandioser Stimmung zu genießen. Von Rosemarie Bechtel mehr...


Mo., 03.08.2015

Diebe montieren in der Nacht Felgen ab Am Morgen steht der Audi auf Steinen

Die Radbolzen sind Nadine Rusinek geblieben. Unbekannte Diebe haben in der Nacht zu Montag vier Felgen samt Reifen abmontiert und mitgenommen. Das Auto bockten sie auf mitgebrachten Pflastersteinen auf.

Lengerich - „Das ist unglaublich.“ Fassungslos schaut am Montagmorgen Morgen Nadine Rusinek auf ihren Audi A 4. Das fünf Jahre alte Auto steht aufgebockt auf vier Steinen im Hof. Die vier Felgen samt Reifen (Original Audi Rotor Felgen, 19 Zoll, Titangrau) sind fein säuberlich abmontiert worden.  Von Wilhelm Schmitte mehr...


Mo., 03.08.2015

KIM-Fotokursus stellt aus Bilder – vom Licht gezeichnet

Alle selbst gemacht: Nicht ohne Stolz stellte Linus Oskamp (r.), einer der Teilnehmer des Fotokurses, seine Bilder vor.

Metelen - Vor vier Wochen waren die Teilnehmer der KIM-Ferienspaßaktion mit Dieter Blase in Metelen unterwegs. Der Fachmann schulte während des zweitägigen Fotokurses den Blick der Kinder und Jugendlichen für das Motiv. Die Ergebnisse sind seit Sonntag in einer Ausstellung zu sehen. Von Dorothee Zimmer mehr...


Login AZ-ePAPER



Kundennummer oder E-Mail-Adresse


Passwort


         Passwort vergessen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Lange Str. 8, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook