Mo., 25.05.2015

Horst und Wall Vom Hauptmann zum König

Martin Lütkehermölle verschlug’s zunächst die Sprache, ehe er gemeinsam mit seiner Königin Mechthild den Takt bei den Schützen Horst und Wall angab.

Ochtrup - Martin Lütkehermölle ist neuer König beim Schützenverein Horst und Wall. Von Maximilian Stascheit mehr...


Mo., 25.05.2015

Bürgerschützen „Winnie, du bist der Tollste“

Der neue König des Allgemeinen Bürgerschützenvereins, Winfried Iking, jubelt über seinen finalen Schuss.

Metelen - Winfried Iking ist der neue König der Bürgerschützen. In einem spannenden Dreikampf mit Lambert Broes und Günter Mensing hatte er mit dem 242. Schuss schließlich die Nase vorne. Von Dorothee Zimmer mehr...


Mo., 25.05.2015

22. Deutscher Mühlentag in Burgsteinfurt Vom Korn zum Mehl

Von der Rutsche in den Sack. Groß und Klein bestaunten in der Hollicher Mühle den Weg vom Korn zum Mehl.

Burgsteinfurt - Das Interesse an alter Mühlentechnik lässt sich nach. So war der Deutsche Mühlentag in der Niedermühle und der Hollicher Mühle auch am Pfingstmontag wieder gut besucht. mehr...


Mo., 25.05.2015

Motorrad-Veteranen Sehenswerte Schätzchen

Die Fahrer der Veteranen freuten sich über den herzlichen Empfang in Brochterbeck. Zahlreiche Zuschauer säumten die Straßen.

Tecklenburg-Brochterbeck - Wenn sich der Geruch von Motoröl mit dem Geräusch von knatternden Motoren mischt, dann sind wieder mehr als 300 Teilnehmer der Veteranenrallye in Brochterbeck zu Gast. Sie nutzten den neu gestalteten Dorfplatz für die Mittagsrast bei der traditionellen Sonntagsausfahrt. Von Jendrik Peters mehr...


Mo., 25.05.2015

Blue-Grass-Festival ‚Bluegrass-Lovers‘ und ein Banjo-Teufel

Volles Haus am Strand: Hunderte Fans des Bluegrass strömten an den zwei Festivaltagen zum Strand. Während am Samstag in der Kälte Decken und Mützen gefragt waren, holten die Fans am Sonntag Cowboyhut und Sonnenbrille raus. Im Camp am Emsdeich übernachteten zudem über 300 Fans aus ganz Deutschland und den Niederlanden.

„Das Festival ist erwachsen geworden“, freut sich Ulli Sokoll. Vor sieben Jahren war am Beach erstmals Bluegrass zu hören – auch in diesem Jahr zeichnete sich das international besetzte Festival durch seine ganz besonders familiäre Atmosphäre aus. Von Jannis Beckermann mehr...


Mo., 25.05.2015

Schützenfest in Velpe Uwe Garsetz regiert in Velpe

Ein Gläschen Sekt zur Proklamation: Das Königspaar Silke und Uwe Garsetz freut sich im Beisein des Hofstaates und der Jugendmajestäten über die schöne Feier. Teil des gelungenen Festes sind auch die Ehrungen langjähriger Mitglieder in Schützenverein und Musikzug (Bild rechts).

Velpe - Der neue Schützenkönig wollte es wissen. 25 Jahre ist er im Verein. 25 Jahre zählt er zur ersten Schießsportmannschaft in Velpe: Uwe Garsetz setzte sich durch und wurde zum König proklamiert. Zu seiner Königin wählte er seine Ehefrau Silke. Kinderkönigin ist Lena Garsetz – die Tochter des Königspaares. Von Heinrich Weßling mehr...


Mo., 25.05.2015

Thomas Wallmeyer zeigt Bilder von seinen Reisen Fernweh als Lebensmotto

Thomas Wallmeyer zeigt im Kunstraum 4 Bilder von seinen vielen Reisen.

horstmar - Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte – eine Binsenweisheit, gewiss, doch oft zutreffend. Der Fotograf Thomas Wallmeyer hat mit diesem kurzen Statement seine Ausstellung für die Besucher freigegeben. Etwas einzuschätzen, wahrzunehmen, vollzieht sich in Sekundenschnelle über das Hinsehen. Besonders schöne, farbige Fotos ziehen die Blicke der Besucher in Horstmar unwillkürlich auf sich. Von Annegret Rose mehr...


Mo., 25.05.2015

Evangelisches Gemeindefest Gemeinsam an einem Strang ziehen

Pfarrer Ulf Schlien machte die Kommunikation zu seinem Thema – und erzählte die Geschichte von den beiden Eseln, die in unterschiedliche Richtungen ziehen.

Nordwalde/Altenberge - Wer am Sonntag in die Nähe des Bispinghofes kam, musste sich zunächst durch die vielen Autos am Straßenrand schlängeln. Ob mit dem Auto, dem Fahrrad, oder zu Fuß, zahlreiche Nordwalder und Altenberger zog es auf das Gelände des Bispinghofes, wo das Fest der evangelischen Kirchengemeinde stattfand. Von Jana Keuper mehr...


Sa., 23.05.2015

Projekttag „Gesunde Ernährung“ in der Grundschule Erdbeermilch statt Schokokeks

Ladbergen - Ein verführerischer Duft nach frisch gekochter Erdbeermarmelade zieht durch den Raum. In der Klasse nebenan werden Glaser kräftig geschüttelt, bis sich die Sahne darin in Butter verwandelt. Projekttag „Gesunde Ernährung“ in der Grundschule: Die Kinder schnippeln, rühren und mixen. Bananen- und Erdbeermilch, Obst- und Gemüsespieße und selbst gebackene Brötchen gibt es. Von Ruth Jacobus mehr...


Fr., 22.05.2015

Klaus Foitzek gastiert Die Bühne wird zum Kinderzimmer

Ladbergen - Der Kinderliedermacher Klaus Foitzek präsentiert am Donnerstag, 28. Mai, das Kindermusiktheater „Wenn die Buchstaben Feierabend machen – BuchstAbenteuer“. Beginn ist um 15 Uhr in der Sporthalle II. Eingeladen sind Kinder ab vier Jahren, gern auch mit ihren Eltern oder Großeltern. mehr...


Fr., 22.05.2015

Behörde warnt Grundwasser: „Sofort handeln“

Prognose 2021: Nur in den hellblauen Regionen ist die Zielerreichung nach der Wasserrahmenrichtlinie wahrscheinlich.

Kreis Seinfurt - Die chemische Belastung des Grundwassers im Kreis Steinfurt nimmt immer mehr zu. Die Unterer Wasserbehörde erwartet bis 2021 eine weitere Verschlechterung und sieht „sofortigen Handlungsbedarf“. Von Achim Giersberg mehr...


Do., 21.05.2015

Mickie Krause will Laer aufmischen „Gegen Laer haben wir immer gewonnen“

Mickie Krause ist der TopAct der 1. Laerer Schlagernacht. Er fliegt aus Mallorca direkt in das Ewaldidorf. Und er hat auch zwei neue Songs im Gepäck..

Laer - Für den Schlagersänger aus Wettringen ist es quasi ein Heimspiel. Er ist der TopAct bei der 1. Laerer Schlagernacht am 3. Juni in Laer. Von Axel Roll mehr...


Mo., 02.12.2013

St. Margaretha: Empfang zum neuen Kirchenjahr „Freude am Glauben nicht nehmen lassen“

Das neue Kirchenjahr begrüßten mit rund 100 Gästen (von links) Pfarrer Dr. Norbert Tillmann, Pater Shaji George, Dietmar Südbeck, Petra Meyer und Pastoralreferentin Irmgard Heidemann

Westerkappeln - Für die Katholiken war 2013 nicht immer nur positiv. Petra Meyer, Mitglied des Pfarreirates der Kirchengemeinde St. Margaretha, hoffte dann auch beim Empfang zum neuen Kirchenjahr, dass es trotz der Krisen in der katholischen Kirche immer Menschen gebe, die Verantwortung übernähmen und sich die Freude am Glauben nicht nehmen ließen. Von Dietlind Ellerich mehr...


Mo., 25.05.2015

Schützenfest in Leeden Holger Hindersmann regiert

Die Majestäten und ihr Hofstaat: König Holger Hindersmann (5. von rechts) und seine Frau Kerstin (7. von rechts) sowie das Kinderkönigspaar Jannis Reiffenschneider und Lisa Rosendahl (vorne, 3. und 4. von rechts).

Tecklenburg-Leeden - Wenn sich das Stiftsdorf mit grün-weißen Wimpeln herausputzt, geschmückte Zweige die Straßen säumen und Uniformierte zu Musik marschieren, dann ist Festzeit beim Schützenverein Leeden von 1665, der in diesem Jahr auf sein 350-jähriges Bestehen zurück blickt. Der neue König heißt Holger Hindersmann, der genau vor 40 Jahren bereits Kinderkönig war. Von Björn Igelbrink mehr...


Mo., 25.05.2015

Langenhorster Schützen Schützenfest-Krimi mit Happy-End

390 Schuss wurden abgegeben, dann durfte Christof Maas jubeln. Er ist der neue Regent der Langenhorster Schützen, seine Frau Sandra ist Königin.

Ochtrup - Der neue Regent der Langenhorster heißt Christof Maas. Mit dem 390. Schuss beendete er ein spannenden Wettkampf um die Königswürde. Von Jonas Katerkamp mehr...


Mo., 25.05.2015

Landfrauen Westerkappeln-Wersen Unkraut schmeckt richtig lecker

Spaß haben die am Säen der heimischen (Un)Kräuter im Garten von „ins Freie“ in Seeste unter der Leitung von Björg Dwert (3. von rechts)

Westerkappeln - Der Sicht beraubt, sind der Tast- und Geruchssinn gefragt: Die Landfrauen Westerkappeln-Wersen bestimmen mit verbundenen Augen Wildkräuter. Björg Dewert, Leiterin der Veranstaltung und Besitzerin des Hofs „ins Freie“ erklärt, woran heimische Wildkräuter wie Pimpernellen oder Giersch zu erkennen sind und wie sie fürs Kochen zu verwenden sind. Von Araann Christoph mehr...


Mo., 25.05.2015

„Räuber Hotzenplotz“ im Luther-Haus Sie kann es auch, ohne zu singen

Hotzenplotz (Jörg Körner) stiehlt der Großmutter (Melanie Körner) die Kaffeemühle.

Burgsteinfurt - Die Steinfurter Musical-Company hat eine tolle Premiere mit dem Kinderstück „Der Räuber Hotzenplotz“ im Martin-Luther-Haus gefeiert. Zwei weitere Aufführungen folgen noch. Von Rainer Nix mehr...


Mo., 25.05.2015

Neue Moderatorin Die Neue

Festival-Chef Ulli Sokoll begrüßt das neue Gesicht von Greven Grass, die niederländische Moderatorin und Radio-Frau Marjan Klein-Sibum.

Greven - Marjan Klein-Sibum, Grundschullehrerin aus den Niederlanden, ist die neue charmante Frontfrau auf der Greven-Grass-Bühne. Sie hat die Moderation von Ronnie Snippe übernommen. Am Wochenende führte sie erstmals durchs Programm. Von Janis Beckermann mehr...


So., 24.05.2015

Lokales Bündnis für Familien „Darauf nicht verzichten“

Bürgermeister Jochen Paus (l.) leitete  die Gründungsveranstaltung. Dem Vorstand gehören an (v.r.): Jonas Dessouky, Cornelia Landsknecht, Ulrike Reifig, Franziska Mahlmann, Christina Matthoff, Siglinde Siegmund und Margarete Lohaus. Es fehlt Maria Schulze Isfort.

Altenberge - Das Lokale Bündnis für Familien ist nun ein Verein. Erste Vorsitzende ist Ulrike Reifig, zweite Vorsitzende Franziska Mahlmann. mehr...


Sa., 23.05.2015

Acht Monate Auszeit Rica Nauschütte sammelt Erfahrungen in Uganda

Vielfältige Arbeit: Ob im Labor eines örtlichen Krankenhauses oder bei der Entstehung eines durch Spenden finanzierten Schlafsaals (kl. Bild) – Rica Nauschütte packte während ihres Aufenthalts in Uganda mit an.

Metelen - Rica Nauschütte war acht Monate in Uganda. Die Zeit dort hat die junge Frau aus Metelen geprägt – und geerdet. Seit einigen Wochen ist sie nun zurück in der Heimat. Im Gespräch mit dieser Zeitung hat sie über ihre Eindrück und Erlebnisse gesprochen. Von Dieter Huge sive Huwe mehr...


Sa., 23.05.2015

Bispinghof Eins nach dem anderen

 

Nordwalde - In kleinen Schritten geht es voran: Die Renovierung des Herrenhauses ist gestartet. Regelmäßig treffen sich Ehrenamtliche, um das Gebäude auf Vordermann zu bringen. Von Sigrid Terstegge mehr...


Fr., 22.05.2015

  Rosskur für den Mervelder Hof Eigentümer plant zwei neue Gebäude und Pferdehaltung / SPD sieht rechtliche Bedenken

Auf dem Areal des Mervelder Hofes will der Eigentümer Veränderungen vornehmen, die die langfristige Nutzung des Hofes sicher stellen soll.

horstmar - Baulich verträgliche Änderungen und Ergänzungen plant der Eigentümer des historischen Burgmannshofes in Horstmar. Ziel ist es, eine langfristige Nutzung des Hofes sicher zu stellen. Von Detlef Held mehr...


Fr., 22.05.2015

Eiche erinnert an die Geschichte Helfer des Heimatvereins versetzen Unterstand vom Lönsweg zum Heimatmuseum

Mit vereinten Kräften deckten die Mitglieder des Heimatvereins den Unterstand ab. Er schützte bislang ein Reststück der Kohnhorst-Eiche (kleines Bild). Die Hütte wird am Heimatmuseum wieder aufgebaut.

Ladbergen - Sie sind eine eingespielte Truppe, keine Frage. Die Männer des Heimatvereins rückten gestern zum Arbeitseinsatz am Lönsweg an. Dort galt es, eine Hütte abzudecken und dann das Gerüst zum Heimatmuseum zu transportieren. Der Unterstand beherbergte bislang ein Erinnerungsstück an den alten Hof Kohnhorst: einen Teil einer über 800 Jahre alten Eiche. Von Ruth Jacobus mehr...


Do., 21.05.2015

Bewerbung verschickt SPD bestätigt: Giebel soll es werden

Dr. Dr. Dr. Stefan Markus Giebel.

Kreis Steinfurt - Jetzt hat die SPD im Kreis Steinfurt es offiziell bestätigt: Dr. Stefan Giebel aus dem hessischen Bad Emstal soll am 13. September für sie als Landrat kandidieren. Von Achim Giersberg mehr...


Mi., 20.05.2015

SPD und FDP suchen einen Kandidaten per Zeitungsannonce Wer traut sich Laer zu?

Warten auf das möglich vierte Ass (v.l.):  Palitha D. Löher (Kandidat von Bündnis 90/Grüne), Anke Sundermeier (unabhängige Kandidatin mit CDU-Zustimmung) und Amtsinhaber Detlev Prange (CDU-Kandidat).

laer - Die Spielkarten im Laerer Bürgermeister-Poker werden nach dem Rückzieher des von SPD und FDP nominierten Bernd Cordes eventuell neu gemischt. Dieser hatte einen Rückzieher gemacht, nachdem von Teilen der Laerer CDU neben Amtsinhaber Detlev Prange noch Anke Sundermeier ins Spiel gebracht wurde (unsere Zeitung berichtete). Von Detlef Held mehr...


Mo., 25.05.2015

Waister Junggesellen „Stulle“ folgt auf „Rollo“

Der neue Regent freut sich: Tobias Stohldreier holte den Vogel von der Stange. Seine Königin ist Corinna Heufes.

Ochtrup - Tobias Stohldreier holte bei den Waistern den Vogel von der Stange. Seine Königin ist Corinna Heufes. Von Jonas Katerkamp mehr...


Login AZ-ePAPER



Kundennummer oder E-Mail-Adresse


Passwort


         Passwort vergessen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Lange Str. 8, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook