Di., 07.07.2015

Finnisch-amerikanische Dokumentarfilmerin dreht Video über Saerbecks Klimaprojekte „So inspiring to see“

Auch Klaus Russel-Wells von der Fachhochschule in Burgsteinfurt wurde für den Film über Saerbecks Klimaprojekte um seine fachliche Meinung gebeten.

Saerbeck - Kirsi Jansa ist eine Filmemacherin, die für das finnische Fernsehen gearbeitet hat und sich seit etwa sieben Jahren als unabhängige Journalistin vor allem um Umweltthemen kümmert. Bei ihre Recherchen über die Förderung von Schiefergas wurde sie auf die Energiewende in Deutschland aufmerksam und suchte Gemeinde, die sich besonders für den Klimaschutz engagieren – wie eben Saerbeck. Von Hans Lüttmann mehr...


Di., 07.07.2015

Schlepper- und Gerätemuseum „Keine Auffälligkeiten“

Insgesamt 3600 Wesseler-Traktoren wurden in Kümper produziert. Hermann Lammers, Vorsitzender des Schlepper-und Gerätemuseums, möchte so schnell wie möglich das Gebäude kaufen.

Altenberge - Noch heißt es Abwarten beim Schlepper- und Gerätemuseum in Kümper. Im kommenden Frühjahr sollen die Ergebnisse der Bodenuntersuchungen vorliegen. Nach wie vor möchte der Verein den Gebäudekomplex kaufen, so der Vorsitzende Hermann Lammers. Von Martin Schildwächter mehr...


Di., 07.07.2015

Motorrad und Akku-Schrauber geklaut Diebe nachts in Laer unterwegs

Laer - Am Münsterdamm in Laer sind in der Nacht zum Dienstag (7. Juli) mehrere Diebstähle verübt worden. In der Zeit nach Mitternacht haben sich die bislang unbekannten Personen in der Nähe der Straße Wiesengrund, in einen Werkstattraum begeben. Zuvor hatten sie das Schloss eines Tores geknackt. Aus dem Gebäude stahlen sie einen schwarzen Motorroller der Marke Yamaha. mehr...


Di., 07.07.2015

Rollerfahrerin schwer verletzt Schon wieder Unfall auf der L 592

Ein Rettungshubschrauber brachte die schwer verletzte Frau aus Rheine in eine münsterische Klinik.

Nordwalde/Emsdetten - Erneut hat sich auf der L 592 zwischen Nordwalde und Emsdetten im Bereich der Gemeindegrenze ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Bei der Kollision mit einem Kompaktvan wurde am späten Dienstagnachmittag die 65-jährige Fahrerin eines Motorrollers schwer verletzt. mehr...


Di., 07.07.2015

European Fashion Award Vorbote einer neuen (Mode-)Zeit

Burgsteinfurt/Berlin - Großer Erfolg für den aus Burgsteinfurt stammenden Modedesign-Studenten Lukas Fischer: Zum Auftakt der European Fashion Week in Berlin ist der 25-Jährige am Montag mit dem European Fashion Award FASH ausgezeichnet worden. Er erhielt für seine Männerkollektion „Sequenz“ den dritten Preis in der Kategorie „Abschlussarbeit“. Von Ralph Schippers mehr...


Di., 07.07.2015

Sucht „Zigaretten haben mich zerstört“

Große Stütze: Palliativmediziner Dr. Joachim Kamp versucht Barbara Hannemann zu helfen, wie es nur geht.

KREIS STEINFURT - 40 Jahre 40 Zigaretten am Tag. Weil Eltern, Freunde, Kollegen sagten, Rauchen mache erfolgreich, schlank, cool. Doch jetzt hat Barbara Hannemann einen Lungentumor. Und der ist unheilbar. Von Peter Sauer mehr...


Mo., 06.07.2015

Von der Wiese in den Wald Schützenfest im Camp Malta

Strahlende Majestäten: Joelle Tombült aus Bilk sicherte sich bei den Mädchen im Camp Malta die Königswürde. Ole Köllmann aus Ochtrup wurden bei den Jungen Schützenkönig.

metelen - Ihr traditionelles Schützenfest feierten am Samstag die Kinder im Camp Malta. Neben dem spannenden Wettkampf um die Königswürde gab es im Wald jede Menge Aktionen zu entdecken. Von Johanna Buss mehr...


So., 05.07.2015

Vogel fällt mit dem 118. Schuss Michael Bröker regiert die Gesellschaft Concordia

 

Horstmar - Michael Bröker ist der glückliche neue König der Gesellschaft Concordia. Er regiert nun mit seiner Ehefrau Claudia. mehr...


Mo., 02.12.2013

St. Margaretha: Empfang zum neuen Kirchenjahr „Freude am Glauben nicht nehmen lassen“

Das neue Kirchenjahr begrüßten mit rund 100 Gästen (von links) Pfarrer Dr. Norbert Tillmann, Pater Shaji George, Dietmar Südbeck, Petra Meyer und Pastoralreferentin Irmgard Heidemann

Westerkappeln - Für die Katholiken war 2013 nicht immer nur positiv. Petra Meyer, Mitglied des Pfarreirates der Kirchengemeinde St. Margaretha, hoffte dann auch beim Empfang zum neuen Kirchenjahr, dass es trotz der Krisen in der katholischen Kirche immer Menschen gebe, die Verantwortung übernähmen und sich die Freude am Glauben nicht nehmen ließen. Von Dietlind Ellerich mehr...


Di., 07.07.2015

Unfallsimulator hinterlässt bei Lkw-Fahrern nachhaltigen Eindruck Überschlag mit Ansage

Kein Kirmesspaß: Die Überschläge im Simulator machen den Testpersonen deutlich, wie hilflos sie in solchen Momenten sind.

Westerkappeln-Velpe - Seit zwölf Jahren sitzt Henry Sellner auf dem Bock. Seit zwölf Jahren fährt er unfallfrei. Und jetzt hat der Lkw-Fahrer zwei Crashs an einem Tag. Aber alles kein Beinbruch, nix passiert. Denn der Ibbenbürener hat seine Kaffeepause für eine „Runde“ im Überschlagssimulator genutzt. Von Frank Klausmeyer mehr...


Di., 07.07.2015

TuS-Freizeit kommt gut an Bussard, Wolf und Wasserschlacht

22 Mädchen und Jungen nahmen am Ferienlager des TuS Altenberge in Dorsten-Lembeck teil. Am Lagerfeuer stellten sich die Kinder zum Foto auf.

Altenberge - Einen gelungenen Start in die Ferien gab es für 22 Kinder, die an der TuS-Freizeit in Lembeck teilnahmen. mehr...


Di., 07.07.2015

Saerbeck Bettwäsche für Flüchtlinge

Die SI-Frauen bei der Übergabe der ersten Teil-Lieferung der Bettwäsche und Handtücher (von links): Annette Richter-Westermann, Erika Leuteritz, Karsten Häming (Stadt Emsdetten), Gerda Schröder und Jessica Reyes.

Saerbeck/Emsdetten - Wie können wir den Flüchtlingen helfen? Was brauchen sie am dringendsten? Das waren Fragen, die sich die Soroptimistinnen des SI Clubs Emsdetten/Saerbeck gestellt haben. Erstaunlicherweise etwas ganz Einfaches und Praktisches: Bettwäsche und Handtücher. mehr...


Di., 07.07.2015

27 Gruppen beim „Bagno-Soundgarden“ dabei Alle 80 Meter neue Töne

Sonst im Karneval gerne unterwegs, am 23. August im Bagno: „Bass und Bässer“.

Steinfurt - A wie „AtelieramPark“, B wie „Bass und Bässer“, C wie „Coffee Clash“ – von der Anzahl her hat Marcus Hues mehr Musikgruppen zusammen als das Alphabet Buchstaben. 27 Combos, Chöre, Bands und Ensembles haben sich für den „Soundgarden“ im Bagno fest angemeldet.  Von Axel Roll mehr...


Di., 07.07.2015

Turnier für Mädchen und Jungen Spannende Kämpfe um Tore und Punkte

Turnier für Mädchen und Jungen : Spannende Kämpfe um Tore und Punkte

Lienen/Kattenvenne - Trotz tropischer Temperaturen trafen sich 21 fußballbegeisterte Mädchen und Jungen in der Sporthalle Kattenvenne zu einem Turnier. In vier Mannschaften kämpften die Kids um Tore und Punkte. mehr...


Di., 07.07.2015

Einbrecher unterwegs Zwei Einbrüche an der Bogenstraße

Symbolbild 

Tecklenburg - Gleich zwei Einbrüche meldet die Polizei, und zwar von der Bogenstraße in Tecklenburg. Sie geht davon aus, dass es sich auch aufgrund der räumlichen Nähe in beiden Fällen um dieselben Täter handelt. Von Erhard Kurlemann mehr...


Mo., 06.07.2015

Keine Schnellschüsse Erstmals ohne König: Vorstand der Männerbruderschaft will in Ruhe beraten, was zu tun ist

In Ermangelung eines neuen Königs schritt Vorsitzender

Nordwalde - Auch 36 Stunden und das eine oder andere Bierchen später schwang gestern Mittag in der Stimme von Konrad Schulz die Enttäuschung immer noch mit. Nach 426 Jahren das erste Mal beim Schützenfest keinen König zu bekommen, das hat den Ersten Vorsitzenden persönlich getroffen: „Da fragt man sich schon, was man falsch gemacht hat“, sagte er gestern Mittag im WN-Gespräch. Von Michael Schwakenberg mehr...


Mo., 06.07.2015

Vierter Bürgermeisterkandidat in Laer Ein Bayer für Laer

Mit Peter Maier (M.) wollden SPD und FDP einen Kandidaten gefunden haben, der Laer nach vorne bringen soll, so (v.l.) Norbert Rikels, Annegret Mesenbrock, Marion Rikels und Martin Beckmann überzeugt.

laer - Es wird spannend bei der Bürgermeisterwahl am 13. September in Laer. Jetzt haben die SPD und die FDP ihren gemeinsamen Kandidaten Peter Maier vorgestellt. Er ist ein Quereinsteiger und traut sich die Aufgabe aufgrund seiner beruflichen Erfahrung zu. Weitere Kandidaten sind Amtsinhaber Detlev Prange, Anke Sundermeier (CDU) und Palitha D. Löher (Bündnis 90/Grüne). mehr...


Mo., 06.07.2015

Tollkühne Piloten in flotten Kisten Seifenkistenrennen für Armenküche

Daumen hoch für das Benefizrennen: Das Orgateam um Peter Brandebusemeyer,

KREIS STEINFURT - Kinder bauten erstmals 1904 aus Holz und Kinderwagenrädern fahrende Kisten zusammen, um die Berge im Taunus herunterzufahren. Das erste Kinderautomobilrennen fand in Oberursel statt. Am 19. September 2015 gibt es ein großes Seifenkistenrennen in Lienen, an dem sich alle Fans dieser Sportart aus dem gesamten Kreis Steinfurt beteiligen können. Ob als Erbauer, Fahrer, Helfer, Sponsor oder Zuschauer. Von Peter Sauer mehr...


Mo., 06.07.2015

Schmierseife, Apfeltaschen und Co. Matschtag der Matellia-Turnerinnen kommt gut an

Wasser marsch! Beim Matschtag auf dem KoKeLa-Spielplatz hatten die Kinder richtig Spaß – nicht nur auf den Riesenrutschen.

Metelen - Perfektes Wetter gab es am Freitagnachmittag für den Matschtag auf dem KoKeLa-Spielplatz, organisiert von den Matellia-Turnerinnen. Ganz viel Wasser und jede Menge Rasierschaum kombiniert mit leckeren Apfeltaschen versüßten den Kindern einen hochsommerlichen Nachmittag Von Martin Fahlbusch mehr...


Mo., 06.07.2015

Radler-Heimspiel für Ingo Kielmann Den Ladbergern auf der Spur

Da sind die Ladberger: Für die agile Truppe um Ingo Kielmann (2. von links) ist die Mittagspause im Heidedorf natürlich ein Heimspiel. Zwei weitere Teilnehmer waren fürs Gruppenbild leider nicht aufzufinden.

Ladbergen - Münster, acht Uhr. Der Stadtwerke-Vorplatz füllt sich. Hier füllt einer seine Trinkflasche auf, dort lässt ein anderer sein Fahrrad kurz überprüfen. Die Organisatoren und Helfer der NRW-Radtour kennen das Gewusel. Sie bringt nichts aus der Ruhe. Doch: Wo sind die Ladberger? Von Sigmar Teuber mehr...


Fr., 03.07.2015

Bürger sind gefordert Auf der Suche nach alten Fotos

Das Orga-Team bereitet eine Festschrift für die 1125-Jahrfeier des Ortsteils Leer vor.

Horstmar-Leer - Anlässlich der 1125 Jahrfeier des Ortsteils Leer wird es eine Festschrift geben. Der Historiker Hans Jürgen Warnecke hat sich mit einem Team an die notwendigen Vorbereitungen gemacht. Von Franz Neugebauer mehr...


Di., 26.05.2015

Neues EFI-Projekt Ein Eiland als Patenkind

 Gabriele Güngördü (links) und Edeltraud Maaß werben für die kleine Insel in der Ägäis.

Greven - Gökceada ist eine Insel in der Ägäis. Gabriele Güngördü und Edeltraud Maaß wollen das kleine, vom Tourismus weitgehend unberührte Eiland in Greven bekannt machen und hoffen auf Paten- und Partnerschaften. Von Monika Gerharz mehr...


Di., 07.07.2015

Verwahrloste Hunde werden kurzfristig im Tierheim untergebracht 30 Yorkshire-Terrier auf einen Streich

Lengerich/Westerkappeln - Mit einem solchen Fall müssen sich die Mitarbeiter des Tierheims in Lengerich nicht alle Tage beschäftigen: 30 Yorkshire-Terrier sind aktuell auf dem Gelände untergebracht. Sie kamen vor einigen Tagen in einem „katastrophalen Zustand“, berichtet Ulla Mertin, Vorsitzende des Tierschutzvereins Lengerich-Westerkappeln. Von Paul Meyer zu Brickwedde mehr...


Di., 07.07.2015

Junge Wasserforscher haben Ferienspaß mit Kescher und Bestimmungsbuch Was tummelt sich im Mühlenbach?

In einem Abschnitt des Mühlenbachs forschen die Kinder im Rahmen der Ferienspaßaktion nach kleinen Tierchen, um sie anschließend zu bestimmen.

saerbeck - 16 Kinder stehen im Bach, die kleinen Gummistiefel auch von innen vollkommen nass, und starren auf das Wasser: Ferienspaß „Wasserforscher“. Organisiert von Bündnis 90/Die Grünen, wollen die sieben bis elfjährigen Kinder herausfinden, welche Tiere sich im Mühlenbach tummeln. mehr...


Di., 07.07.2015

Tropische Temperaturen und gute Laune Spaß im Heidepark Soltau

Tropische Temperaturen und gute Laune : Spaß im Heidepark Soltau

Lienen - 30 Kinder und Jugendliche, begleitet von den Jugendpflegern der Gemeinde Lienen, starteten im Rahmen des Sommerferienprogramms in Richtung Heidepark Soltau. mehr...


Di., 07.07.2015

Baumaßnahme im Tierheim Modernisierung dringend nötig

Mit dem Presslufthammer wird dem alten Gebäude zu Leibe gerückt.

Lengerich - In Teilen des Lengericher Tierheims haben Bauarbeiter das Sagen. Entstehen sollen eine Quarantäne-, Kranken- ud Welpenstation für Katzen. Der Trägerverein kalkuliert mit Kosten von 200 000 Euro. Von Paul Meyer zu Brickwedde mehr...


Login AZ-ePAPER



Kundennummer oder E-Mail-Adresse


Passwort


         Passwort vergessen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Lange Str. 8, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook