Do., 25.08.2016

Internationales Café Gelegenheit zum Austausch

Beim Kaffeetrinken kommen die Teilnehmer miteinander ins Gespräch.

Ochtrup - Gelegenheit zum Austausch für Ochtruper, Zugezogene und Flüchtlinge bietet am 3. September wieder das Internationale Café in den Räumen der Bücherei St. Lamberti. mehr...


Do., 25.08.2016

Unternehmen stellen sich vor Betriebe haben die Jugend im Blick

Die Lienener Wirtschaft hat einiges zu bieten, darunter interessante Ausbildungsplätze. Die Unternehmen der „Industrie Akzeptanzoffensive“ präsentieren sich am 18. September.

Lienen - Auch wenn es bei der diesjährigen Ausgabe des Lienener Herbstes keine Kneipennacht geben wird (die WN berichteten), heißt das nicht, dass die örtliche Wirtschaft außen vor bleibt. Ganz im Gegenteil: Am Sonntag, 18. September, präsentieren sich die Unternehmen der Initiative „Industrie Akzeptanzoffensive“ der Öffentlichkeit. Von Michael Schwakenberg mehr...


Do., 25.08.2016

CDU-Versammlung: Kaum Debatte zur Panhoff-Affäre Aufbruchs-Stimmung

Gut beraten von alten Polit-Hasen: Der kommissarische CDU-Vorsitzende David Schröder (Mitte) mit CDU-Kreisgeschäftsführer Johannes Machill (links) und dem ehemaligen CDU-Vorsitzenden Josef Ridders (rechts).

Greven - Nur wenige kurze, aber deutliche Bemerkungen zur Panhoff-Affäre, dafür viel Unterstützung für die junge Garde in der Partei: Bei der CDU-Mitgliederversammlung zeigte sich sogar eine gewisse Aufbruchstimmung. Von Monika Gerharz mehr...


Do., 25.08.2016

Motivspielplatz freigegeben Feuerwehr spielen ist hier erlaubt

Eine Feuerwehr zum Anfassen (v.l.): Reinhold Bettermann, Bürgermeisterin Sonja Schemmann und Sandra Eilers freuen sich, dass der Spielplatz an der Fritz-Reuter-Straße für die Kinder dreigegeben ist. Die beiden Mitarbeiter hatten zuvor noch den Sand passend ausgebracht.

Nordwalde - Viel Rot, zwei blaue Kappen oben auf dem Holzgerüst und zwei Alarmglocken zum Klingeln sind die Attraktion auf dem neuen Spielplatz an der Fritz-Reuter-Straße. Ein kleines Spieleparadies. Von Sigrid Terstegge mehr...


Do., 25.08.2016

Laer Warum und für wen gesammelt wird

Laer - In den nächsten Tagen erfolgt die Caritas-Haussammlung durch Helfer, die das Sammeln ehrenamtlich übernommen haben. Sie klopfen straßenweise an die Türen im Dienst für hilfsbedürftige Menschen. „Die Bürger werden gebeten, die Sammler freundlich aufzunehmen“, heißt es in einem Pressetext des Pfarrbüros. mehr...


Do., 25.08.2016

Johann Prümers im Interview „Man kann eine Kuh nicht abstellen“

Eiin Freund klarer Worte: Johann Prümers ist Vorsitzender des WLV-Kreisverbandes Steinfurt.

Kreis STeinfurt - Ernte, Milch, Tag der Landwirtschaft: Im Interview nimmt der WLV-Chef für den Kreis Steinfurt Stellung zu aktuellen Fragen – und bleibt grundsätzlich optimistisch für die Zukunftschancen des Berufsstandes. Die Betriebe im Münsterland seien sehr gut aufgestellt.. mehr...


Do., 25.08.2016

Flüchtlinge spielen Fußball Spielerische Integration

Das Team mit vielen Flüchtlingen spielt in der Stadtliga Ibbenbüren.

Lotte-Halen - Sport als Integrationsfaktor: ein gelungenes Beispiel dafür ist die Fußballmannschaft, die der SC Halen jetzt gebildet hat. Das Team , darunter viele Flüchtlinge, spielt in der Stadtliga Ibbenbüren. Der Spaß steht im Vordergrund. mehr...


Do., 25.08.2016

Horstmar-Leer „Das müssen wir ändern“

Hendrik Quandt, Sabine Heidler, Klaus Rüße (v.l.) appellierten an die Teilnehmer der Jahreshauptversammlung, immer wieder ihre Kaufgewohnheiten zu hinterfragen.

Horstmar-Leer - Nur wenn alle Leerer im Dorfladen einkaufen, kann dieser auf Dauer Bestand haben. Das zeigte sich während der Jahreshauptversammlung der Genossenschaft. Dabei appellierten der Vorstand und der Aufsichtsrat nicht nur an die Mitglieder, immer wieder das eigene Einkaufsverhalten zu hinterfragen. Von Franz Neugebauer mehr...


So., 05.06.2016

Unfall auf der Bramscher Straße in Westerkappeln Motorradfahrer aus Hörstel wird schwer verletzt

Der Motorradfahrer hatte bei dem Unfall keine Chance auszuweichen. Der 47-Jährige wurde schwer verletzt.

Westerkappeln/Hörstel - Ein 47-jähriger Motorradfahrer aus Hörstel ist am Samstag bei einem Unfall auf der Bramscher Straße schwer verletzt worden. Wie die Polizei berichtet, hatte eine 19-jährige Autofahrerin aus Westerkappeln dem Biker die Vorfahrt genommen. Von Heinrich Weßling mehr...


Mo., 02.12.2013

St. Margaretha: Empfang zum neuen Kirchenjahr „Freude am Glauben nicht nehmen lassen“

Das neue Kirchenjahr begrüßten mit rund 100 Gästen (von links) Pfarrer Dr. Norbert Tillmann, Pater Shaji George, Dietmar Südbeck, Petra Meyer und Pastoralreferentin Irmgard Heidemann

Westerkappeln - Für die Katholiken war 2013 nicht immer nur positiv. Petra Meyer, Mitglied des Pfarreirates der Kirchengemeinde St. Margaretha, hoffte dann auch beim Empfang zum neuen Kirchenjahr, dass es trotz der Krisen in der katholischen Kirche immer Menschen gebe, die Verantwortung übernähmen und sich die Freude am Glauben nicht nehmen ließen. Von Dietlind Ellerich mehr...


Do., 25.08.2016

Borghorster Oktoberfest am 17. September Blau-weiße Gaudi im Festzelt

 

Borghorst - Freunde der bayrischen Lebensart sollten sich schon mal den 17. September (Samstag) vormerken: An diesem Tag findet das Borghorster Oktoberfest auf dem Gelände der Firma Decker, Flaßkamp 24, statt. mehr...


Do., 25.08.2016

Chorproben starten wieder „Gegenwind“ singt Gospel

Gospelsongs werden jetzt eingeübt. Danach folgen ein Workshop und die Vorbereitungen auf das Adventskonzert.

Tecklenburg-Ledde - Es geht wieder los. Am Dienstag, 30. August, startet der Chor „Gegenwind“ um 20 Uhr im evangelischen Gemeindehaus Ledde mit seiner ersten Chorprobe nach der Sommerpause. Die knapp 30 Chormitglieder unter der Leitung von Sven Leimann haben sich für die kommenden Monate einiges vorgenommen. mehr...


Do., 25.08.2016

SPD gibt nicht auf Grüne Lunge erhalten

Der Fläche unterhalb des Friedhofes sollte nach Ansicht der SPD-Spitzen Ulrike Reifig und Ronald Baumann – wenn überhaupt – nur am Randbereich bebaut werden.

Altenberge - Die SPD lässt nicht locker: Unbeirrt von der ablehnenden Haltung der CDU-Ratsmehrheit möchten die Sozialdemokraten, dass eine Wohnbedarfsanalyse erstellt wird. Nach Ansicht der SPD fehle es in Altenberge unter anderem an bezahlbaren Mietwohnungen. Von Martin Schildwächter mehr...


Do., 25.08.2016

Sommerfest der Flüchtlinge Blues, Oldies und Köstliches

Frisches aus dem Smoker und vom Grill, zubereitet von Frank Negraßus (3. v.l.) und Flüchtlingen, wie beim Fest an der Mühle Bohle, gibt es beim Sommerfest an der Alt-Lotter Bahnhofstraße.

Lotte - Feste für Flüchtlinge - da ist in der Gemeinde Lotte immer auch ein Beitrag zur Integration. „Die Menschen feiern miteinander“ freut sich Frank Negraßus, in der Gemeinde zuständig für die Betreuung der Flüchtlinge. Am 27. August wird wieder gefeiert. Von Ursula Holtgrewe mehr...


Do., 25.08.2016

Zivilschutzplan Die Frage ist: Bin ich vorbereitet?

Der Klassiker: Das Schneechaos im Münsterland vom Dezember 2005 gilt als klassische Katastrophe, die auch heute noch das Vorhalten von Lebensmitteln und Trinkwasser rechtfertigen soll.

Kreis Steinfurt - Steinnfurts Kreisdirektor Dr. Martin Sommer versteht die Aufregung um den Zivilschutzplan nicht: Vorsorge und Selbsthilfe der Bürger gehörten schon immer zum Katastrophenschutz. An Beispielen aus dem Kreis Steinfurt erläutert er, worauf es im Ernstfall ankommt. Von Sabine Plake mehr...


Do., 25.08.2016

Landjugend baut Hingucker Ein Mähdrescher aus Stroh

Ein Blickfang ist der Mähdrescher, den rund 20 Mitglieder der Ladberger Landjugend für den Strohpuppen-Wettbewerb zum Tag der Landwirtschaft gebaut haben. Zu sehen ist die riesige Maschine an der Grevener Straße in Höhe des Hofes Barkmann.

Ladbergen - Das Gerät ist nicht zu übersehen. An der Grevener Straße hat die Landjugend einen Mähdrescher aus Stroh gebaut und bewirbt sich damit für den Strohpuppen-Wettbewerb im Rahmen des Tages der Landwirtschaft. Von Sigmar Teuber mehr...


Do., 25.08.2016

Neue Vechte Vechte: Ein Blick hinter den Bauzaun

Baubesprechung über der Vechte: Diplom-Ingenieur Jan Oberdiek, Fachbereichsleiter Stefan Weßling, Bauleiter Ralph Bokelmann und Polier Wolfgang Pohl (v.r.). Damit schweres Gerät über die Vechte auf Kocks Wiese gefahren werden konnte, wurde der Fluss verrohrt und ein provisorischer Fahrdamm aufgeschüttet.

Metelen - Die Neue Vechte wird erkennbar: Gut einen Monat nach dem Spatenstich ist bereits der Verlauf des Umgehungsgerinnes für Fische markiert und der Bagger hat sich mittlerweile – dank eines Damms in der Vechte – bis auf Kocks Insel vorgearbeitet. Hier entsteht ein Biotop. Von Dieter Huge sive Huwe mehr...


Mi., 24.08.2016

keine Reaktionen auf Appell Lotsendienst vor dem Aus?

Ambitioniert gestartet ist der Lotsendienst, dem jetzt die ehrenamtlichen Helfer ausgehen.

Lienen - Enttäuschung auf ganzer Linie bei Yvette Placke: Ihr Aufruf an alle Lienener, sich in den Dienst der Schulkinder zu stellen und – sei es regelmäßig oder auch nur hin und wieder – als Lotse zu fungieren, muss wohl ungehört im Orbit verhallt sein. Oder in Lienen gibt es einfach niemanden, der dafür Zeit hat. Oder der Aufruf stieß aus anderen Gründen auf taube Ohren. Von Michael Schwakenberg mehr...


Mi., 24.08.2016

26-Jähriger übernimmt den CDU-Vorsitz Führungswechsel bei der CDU

Der neue Vorstand unter Führung von Jona Hülskötter (6.v.r.) will neue Ideen entwickeln und den Mitgliederschwund entgegenwirken.Willi Volpers (kl.Bild 5.v.r) wurde mit einem Weinpräsent aus der Vorsizt verabschiedet.

Nordwalde - Mit dem 26-jährigen Jonas Hülskötter läutet die Nordwalder CDU einen Generationswechsel ein. Der Student der Betriebswirtschaft wurde am Dienstagabend bei der Mitgliederversammlung von den 27 Stimmberechtigten einstimmig zum neuen Ersten Vorsitzenden des 147 Mitglieder starken Ortsverbandes gewählt. mehr...


Mi., 24.08.2016

Besonderes Konzert Luftwaffenmusikkorps zu Gast

Mehr als 60 Musiker des Luftwaffenmusikkorps Münster werden am 15. November um 19.30 Uhr in der Pfarrkirche St. Gertrudis in Horstmar erwartet.

Horstmar - Das Luftwaffenmusikkorps Münster gastiert am 15. November in der Pfarrkirche St. Gertrudis. mehr...


Mo., 22.08.2016

Laer Ein Wochenende der Superlative

Zum Abschluss der Grillmeisterschaft präsentieren sich die Teilnehmer auf dem Rathausplatz. Auf der Bühne stehen „Die Havixbecker“, die als Sieger aus dem Wettbewerb hervorgegangen.

Laer - Die Qual der Wahl hatten die Besucher des zweiten Dorffestes „Schwanentaufe“. So lockte ein vielfältiges, abwechslungsreiches Nonstop-Programm am Wochenende an die Rathaus- und die Teichbühne. Zudem warteten zahlreiche Stände und Aussteller rund um den Teich, an der Königstraße, auf der Borghorster Straße und beim Kiebitzmarkt im Gewerbegebiet auf Gäste. Zu den Höhepunkten gehörten die 2. Von Sabine Niestert mehr...


Di., 26.05.2015

Neues EFI-Projekt Ein Eiland als Patenkind

 Gabriele Güngördü (links) und Edeltraud Maaß werben für die kleine Insel in der Ägäis.

Greven - Gökceada ist eine Insel in der Ägäis. Gabriele Güngördü und Edeltraud Maaß wollen das kleine, vom Tourismus weitgehend unberührte Eiland in Greven bekannt machen und hoffen auf Paten- und Partnerschaften. Von Monika Gerharz mehr...


Do., 25.08.2016

Erste „Tankstelle“ in Steinfurt Frische Milch direkt vom Hof

So sieht sie aus, die erste Steinfurter Milchtankstelle: Hans-Bernd, Philipp und Elke Beckmann (v.l.) hoffen nun auf Kunden, die den besonderen Geschmack von Rohmilch schätzen.

Burgsteinfurt - Rohmilch zapfen – direkt vom Hof, in allerbester Qualität und rund um die Uhr. Ab dem Wochenende ist dies in Steinfurt möglich: Die Familie Beckmann hat in Hollich ein entsprechendes Angebot eingerichtet und hofft nun auf Kundschaft, die den besonderen Geschmack unbehandelter Milch zu schätzen wissen. Von Ralph Schippers mehr...


Do., 25.08.2016

Info-Abend der CDU Altersvorsorge ist besser als ihr Ruf

Peter Weiß ist Vorsitzender der Arbeitnehmergruppe.

Tecklenburg-Brochterbeck - Eine sichere Rente im Alter – das will eigentlich jeder. Rund 20 Millionen Rentner gibt es derzeit in Deutschland. Jedes Jahr kommen ungefähr 1,7 Millionen hinzu. Tendenz steigend. Zur gesetzlichen Rente zusätzlich noch privat vorzusorgen, ist seit Jahren im Fokus. mehr...


Do., 25.08.2016

Erstklässler an der St.-Georg-Grundschule Ein großer Tag für 78 Familien

Wundertätiges Spalier der Mitschüler zur Begrüßung: Heraus kamen die Kinder als echte Erstklässler.

Saerbeck - 78 frisch gebackene Erstklässler besuchten am Donnerstag zum ersten Mal die St.-Georg-Grundschüler – reingeschnuppert hatten sie alle bereits, als sie noch im Kindergarten waren. An ihrem großen Tag war der Weg aber ein besonderer: durch ein wundersames Spalier von Schülern, aus dem sie als echte Schulkinder herauskamen. Von Alfred Riese mehr...


Do., 25.08.2016

Neue Azubis Start ins Abenteuer Ausbildung

 

Zahlreiche Auszubildende starteten im Unternehmen Wessling. mehr...


Login AZ-ePAPER



Kundennummer oder E-Mail-Adresse


Passwort


         Passwort vergessen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Lange Str. 8, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook