Do., 28.08.2014

Sitzung des Jugendparlaments Mehr Parkplätze für Drahtesel

Interessiert verfolgte Sarah Lahrkamp (l.), Vorsitzende des Ausschusses Schule und Bildung, die Diskussionen von (v.r.) Johannes Wiesmann, Jan-Hendrik Kappelhoff, Lars Mantke und José Miranda.

Ochtrup - Gute Nachrichten vom Bürgermeister gab es für die Mitglieder des Ochtruper Jugendparlamentes bei der ersten Sitzung nach den Sommerferien. Der Vorsitzende Maximilian Stascheit verlas einen Brief von Bürgermeister Kai Hutzenlaub, in dem dieser die von den Nachwuchspolitikern angeregte Erweiterung der Stellmöglichkeiten für Fahrräder am Bahnhof zusagte. Von Sara Morais Teixeira mehr...


Do., 28.08.2014

Aqua-Fitness Schonendes Training für den Körper

Neue Aqua-Fitnesskurse beginnen im Lienener Hallenbad.

Lienen - Für alle, die etwas für ihre Gesundheit machen möchten, bieten die Mitarbeiter des Hallenfreibades Lienen Aqua-Fitness der besonderen Art an. Gleich zwei Anfängerkurse beginnen am 2. September. mehr...


Do., 28.08.2014

Droste-Hülshoff-Schule geht ins letzte Jahr Abschied auf Raten

Mit Wehmut startet Claudia Poplutz ins neue Schuljahr. Dass die Droste-Hülshoff-Schule ausläuft, geht der Rektorin sehr nahe – vor allem, weil sie vom Konzept der Hauptschule nach wie vor überzeugt ist.

Metelen - Dass an der Droste-Hülshoff-Schule jetzt das letzte Jahr begonnen hat, bringt Claudia Poplutz nicht davon ab, weiter an das Konzept der Hauptschule zu glauben. „Wir leisten hier gute Arbeit“, ist sie überzeugt. Daran soll sich nichts ändern, bis zum letzten Tag. Auch wenn die Zahl der Schüler und Lehrer geschrumpft ist, geht der Schulalltag ganz normal weiter. Bis zum nächsten Sommer. Von Heidrun Riese mehr...


Do., 28.08.2014

Aus dem gescheiterten Filmtreff entwickelt sich das Erfolgsmodell Kulturbühne Große Pläne für großes Kino

Das Duo Zaupokus und Hatino waren der erste Live-Act „bei Buddemeier“. Nach ihrem Auftritt stand fest: Der Filmtreff ist passé, daraus ist die Kulturbühne entstanden.

Ladbergen - Großes Kino im Heidedorf – diese Idee ist vor sechs Jahren im Ladberger Freiwilligen-Forum aufgekommen. Ein Autokino sollte es sein, doch die hohen Kosten dafür erzwangen die Überarbeitung der Idee. Alles wurde ein paar Nummern kleiner, der erste Filmabend fand bei Buddemeier statt. Von Michael Baar mehr...


Do., 28.08.2014

Zum 25. Mal Ein Prosit auf das Weinfest

Anstoßen auf das Jubiläum: Am 5. September wird das 25. Tecklenburger Weinfest gefeiert – mit edlem Wein und viel Musik.

Tecklenburg - Ein Prosit auf das Weinfest: Es feiert Jubiläum. Zum 25. Mal findet es in der historischen Altstadt statt. Am Freitag, 5. September, werden Herbert Laven als Vorsitzender der veranstaltenden Verkehrs- und Wirtschaftsgemeinschaft und Bürgermeister Streit mit vier Winzern und zahlreichen Gästen darauf anstoßen. Eingeschenkt wird ab 18 Uhr. Von Ruth Jacobus mehr...


Do., 28.08.2014

City Orchester Greven (COG) Musiker auf Stimmenfang

Die Musiker feierten in neuem Outfit ihr erstes Sommerfest.  

Greven - Das neu formierte „City Orchester Greven“ wird beim Cityfest am 21. September auf „Stimmenfang“ gehen. mehr...


Mi., 27.08.2014

Vortrag beim Kneipp-Verein Vorbeugen durch Bewegung

Auf großes Interesse stieß der Vortrag über Therapien bei Muskelkrämpfen.

Tecklenburg - Mit dem Thema „Naturheilkundliche Therapiekonzepte bei Muskelkrämpfen und Muskelschmerzen“ hat der Kneipp-Verein ein Thema aufgegriffen, das die Zuhörer im Haus des Gastes mit großem Interesse verfolgten. mehr...


Mi., 27.08.2014

Hochwasser Angst vor nächstem Starkregen

Rund 90 Nordwalder kamen zu einem Informationsabend zum Thema Hochwasser. Dazu hatte die Interessengemeinschaft Weidkamp/Kohkamp eingeladen.

Nordwalde - Viele Bürger sind sich sicher: Der nächste Starkregen kommt bestimmt. Die Interessengemeinschaft Weidkamp/Kohkamp hatte deshalb zu einem Informationsabend eingeladen, um über die Hochwasserproblematik zu diskutieren. Die Gemeinde soll nun einen Fragenkatalog beantworten. mehr...


Mi., 27.08.2014

Aufwendige Sanierung Aufwendige Arbeiten in luftiger Höhe

Mit Hammer, Meißel und einem Handfeger bearbeitet

Horstmar - Voraussichtlich noch bis Weihnachten dauern die Arbeiten am Kirchturm von St. Gertrudis, der schon seit Wochen eingerüstet ist, weil er saniert werden muss. So hat das Mauerwerk im Laufe der Zeit gelitten. Von Franz Neugebauer mehr...


Di., 26.08.2014

Prinzen, Patrioten und Wilmsberger in einem Zelt Schützen feiern Karneval zu dritt

Herrensitzungen in Borghorst gibt es künftig nur noch zwei. Frank Zimmermann, Kai Woltering und Florian Kleymann wollen künftig mit Prinzen, Patrioten und Wilmsbergern zusammenfeiern (kl. Foto)

Borghorst - Es war schon eine mittelgroße Bombe, die die drei Vorsitzenden der Patrioten, Prinzen und Wilmsberger da gestern Abend in Ede‘s Felsenkeller platzen ließen. Gemeinsam stellen die drei Vereine den Borghorster Karneval auf den Kopf. Die drei großen Stadtvereine feiert künftig Weiberfastnacht und Rosenmontag zusammen. Und zwar im Zelt der Pajotten am Rathaus. Von Axel Roll mehr...


Mo., 25.08.2014

25 Jahre VCP Velpe „Zauber liegt in der Gemeinschaft“

Gut besucht war der Gottesdienst zum Jubiläum des Pfadfinderstammes Velpe, den Superintendent Andre Ost hielt. Natürlich wurde das Fest in traditionellen Pfadfinderzelten gefeiert – den Aufbau erledigen die Pfadfinder mit viel Routine.

Westerkappeln/Velpe - Abenteuer, Natur, Lieder am Lagerfeuer, begleitet von der Gitarre – beim Jubiläum des Pfadfinderstammes Velpe erlebten die zahlreichen Gäste alte und neue Tugenden des Pfadfinderlebens. Von Annelen Steer mehr...


Do., 06.02.2014

Fernweh (8): Victoria Lennerz aus Greven findet die Amerikaner sehr höflich Man kann ja mal die Tür aufhalten

Victoria Lennerz vor dem Weißen Haus, Washington ist nur zwei Stunden von Harrisburg entfernt. So schön sie es dort auch findet – einmal im Monat kommt der Heimweh-Blues.

Greven / Harrisburg. - Victoria Lennerz ist 24 Jahre und hat vor einem Jahr in Greven ihre Ausbildung zur Kauffrau für Bürokommunikation abgeschlossen. Wie sie nach Harrisburg, Pennsylvania, gekommen ist, mithilfe des deutschen Bundestages, schildert sie im Fernweh-Interview. mehr...


Do., 28.08.2014

Verwaltung berechnet Finanzmittel für neue Schule Auf die Schnelle kalkulieren

Viel Geld wird für die neue Schule benötigt.

Lengerich - Am Dienstag beschäftigte sich auch der Stadtrat mit dem Thema neue Schule. Pädagogisches Konzept und Elternfragebogen wurden schnell und ohne Diskussion durchgewunken. Spannend dürfte es wieder am kommenden Dienstag werden. dann will die Verwaltung sagen, wie viel Geld zur Verfügung steht. Von Paul Meyer zu Brickwedde mehr...


Mi., 27.08.2014

Sommerfest mit lustigen Spielen und Musik Senioren feiern ein „Fest der Sinne“

Sommerfest mit lustigen Spielen und Musik : Senioren feiern ein „Fest der Sinne“

Ladbergen - Im Seniorenheim haben sich dessen Bewohner und die Mitglieder des Seniorentreffs zum Sommerfest getroffen. mehr...


Mi., 27.08.2014

„True Fame“ tanzt auf den sechsten Platz der Streetdance-WM in Glasgow Weltklasse made in Saerbeck

„Extrem geil“ findet die Saerbecker Streetdance-Crew „True Fame“ ihren sechsten Platz bei der Weltmeisterschaft in Glasgow - und auch den Empfang daheim am Dienstag.

Saerbeck - Im schicken, hochmodernen Congresszentrum von Glasgow fand jetzt die neunte Streeetdance-WM statt – und die Saerbecker Truppe „True Fame“ war mit dabei. Erst befürchteten die Tänzer, in der großen Konkurrenz unterzugehen, aber dann landeten sie auf einem hervorragenden sechsten Platz. Das ist Weltklasse made in Saerbeck. Von Alfred Riese mehr...


Mi., 27.08.2014

Neuer Vorstand der Türkisch-Islamischen Gemeinde „Wir wünschen uns Islamunterricht“

Die Verantwortung ruht jetzt auf vielen Schultern: Selma Eskici, Ramazan Eskici, Imam Ibrahim Isik, Ayhan Kücükosman, Nursen Kücükosman, Gülsün Ogultarkan und Ebru Özkara sind nur einige Personen aus dem neuen Vorstand der Türkisch-Islamischen Gemeinde.

Greven - Der Vorstand der Türkisch-Islamischen Gemeinde hat gewechselt und eine ganz neue Struktur bekommen. Ein wichtiges Anliegen der Frauen und Männer: Sie wünschen sich Islamunterricht in den Grundschulen. Von Monika Gerharz mehr...


Mi., 27.08.2014

Spende überreicht 6000 Euro für die Bühne

Spende überreicht : 6000 Euro für die Bühne

6000 Euro hat die Kreissparkasse Steinfurt den Freilichtspielen gespendet. mehr...


Mi., 27.08.2014

Eine Erfolgsgeschichte Gemeinschaftserlebnis der schönsten Art

Schon seit 40 Jahren organisiert Dieter Sandkühler Fahrten für die Bürger aus Horstmar und Leer. Bei den Teilnehmern handelt esich meistens um „Wiederholungstäter“.

Horstmar - Schon seit 40 Jahren reisen die Horstmarer und Leerer gerne mit Manfred Sandkühler. Der Burgmannstädter, der früher in der Straßenunterhaltung beim Landschaftsverband Westfalen-Lippe gearbeitet hat, pflegt das Mitspracherecht aller Teilnehmer. Von Franz Neugebauer mehr...


Mi., 27.08.2014

Ein Viertel ist in der Erde Glasfaserausbau schreitet voran

Der Ausbau macht Fortschritte: Derzeit sind im Ortskern der Gemeinde Metelen überall Baustellen in Sachen Glasfaser zu finden.

Ochtrup - Der Glasfaserausbau in Metelen schreitet voran. Bereits ein Viertel des Netzes ist unter der Erde. Jetzt soll auch im Industriegebiet der schnell Breitbandanschluss möglich werden. Von Anne Steven mehr...


Mi., 27.08.2014

Bauarbeiten beginnen Akustikplatten für das Wort Gottes

Räume wie das Schiff der St.-Dionysius-Kirche sind für jeden Akustik-Fachmann eine Herausforderung. Spezielle Platten auf den Trennwänden zu den Querschiffen sollen helfen, das Problem in den Griff zu bekommen.

Nordwalde - „Die Akustik war schon vor dem Umbau problematisch und ist nicht besser geworden“, sagt Ulrich Schulte Eistrup, Pfarrer der St.-Dionysius-Gemeinde. Deshalb werden Akustikplatten eingebaut, um für Besserung zu sorgen. Die Arbeiten beginnen in der kommenden Woche. Von Michael Schwakenberg mehr...


Di., 26.08.2014

Arbeitskreis erarbeitet Vorschläge Parkgebühren stehen zur Debatte

Ganz schön viele Schilder für die Parkplatzsuchenden am Burgberg. Zumindest der Hinweis „Werktags 8 bis 20 Uhr“ dürfte ausgetauscht werden gegen „Täglich“.

Tecklenburg - Für welche Parkplätze müssen Gebühren gezahlt werden? Wie hoch sollen die ausfallen? Muss künftig auch sonntags bezahlt werden? Fragen, mit denen sich der „Arbeitskreis Verkehr“ befassen soll. Das hat jüngst der Haupt- und Finanzausschuss einstimmig beschlossen. Von Ruth Jacobus mehr...


Mo., 25.08.2014

Sonstiges Pflasterstein in Pkw geworfen

Westerkappeln - Die Polizei bittet um Mithilfe: Ein Unbekannter hat einen Pflasterstein in ein Auto geworfen, um daraus eine Mappe mit Dokumenten zu stehlen. mehr...


So., 24.08.2014

Ice Bucket Challenge Wasserklatsche auf dem Kirchplatz: Jetzt sind Lotte und Mettingen dran

Ice Bucket Challenge : Wasserklatsche auf dem Kirchplatz: Jetzt sind Lotte und Mettingen dran

Nicht nur Stars und Sternchen machen bei der „Ice Bucket Challenge“ mit. Gestern schwappte der Eiskübel-Wettbewerb, an dem mittlerweile Zigtausende teilgenommen haben, auch nach Westerkappeln. Um kurz nach drei Uhr nachmittags verpassten sich auf dem Kirchplatz 13 Westerkappelner eine eiskalte Dusche. mehr...


Do., 28.08.2014

Arbeiten an der Gasleitung Neues Schieberkreuz schließt Leck

Arbeiten im Erdreich: Die Stadtwerke tauschen an der Hochdruckgasleitung am Alt Metelener Weg/Ecke Brookstraße ein Schieberkreuz aus.

Ochtrup - Bei einer Routinekontrolle haben die Stadtwerke an der Hochdruckgasleitung am Alt Metelener Weg/Ecke Brookstraße eine leichte Undichtigkeit festgestellt. Mit Unterstützung von Fachfirmen wird dort ein neues Schieberkreuz eingesetzt. Von Anne Eckrodt mehr...


Mi., 27.08.2014

Neuer Kurs: Wiebke macht XXL-Frauen fit Neuer Wiebke-Kurs beim SC Falke

Sandra Lüttmann leitet den Wiebke-Kurs, der heute beginnt.

Saerbeck - Wiebke – fit in XXL“ heißt ein neuer Kurs, der heute um 20.30 Uhr mit einem unverbindlichen Schnupperabend beginnt. mehr...


Login AZ-ePAPER



Kundennummer oder E-Mail-Adresse


Passwort


         Passwort vergessen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Lange Str. 8, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook