Di., 13.02.2018

Senioren feiern Karneval „Mein Kopf ist eine Wüste“

Volles Haus im Saal der Gaststätte Bornemann. Dort feierten gestern Nachmittag zahlreiche Senioren Karneval.

Altenberge - Der Saal Bornemann war ausgebucht: Dort feierten am Dienstag die Senioren Karneval. Von Dieter Klein mehr...

Di., 13.02.2018

Geständnisse abgelegt Polen gestehen mehrere Taten

 

Altenberge/Münster - Sie hatten es zwar bereits angedeutet, nun setzten zwei Angeklagte im Home­jacking-Prozess vor dem Landgericht in Münster die Ankündigung in die Tat um: In einer von den Verteidigern abgegebenen Erklärung legten die beiden 40- und 38-Jährigen ein Geständnis ab. Von Hans-Erwin Ewald mehr...


Mo., 12.02.2018

Kindern helfen Preis für Robert Möllers

Robert Möllers (r.) bietet benachteiligten Kindern eine Fahrt auf einem Quad an.

Altenberge/Rheine - Mit seinem Projekt „Quadkinder“ bietet Robert Möllers benachteiligten Kindern eine kostenlose Fahrt auf seinem Fahrzeug an. mehr...


Mo., 12.02.2018

Süßes Hobby Auf Nachwuchssuche

Bienen standen im Heimathaus im Mittelpunkt. Heimatvereinsvorsitzender Franz Müllenbeck (M.), selbst Imker, begrüßte die beiden Referenten Denise Brasch und Klaus Lülff.

Altenberge - Zahlreiche Interessierte kamen ins Heimathaus, um sich über die Imkerei zu informieren. Von Dieter Klein mehr...


Mo., 12.02.2018

Politik, Kultur und viel mehr Vier-Tages-Tour nach Holland vom 13. bis 16. Mai

Während der Tour steht auch ein Abstecher nach Den Haag auf dem Programm.

Altenberge - Die Frühjahrsreise des CDU-Ortsverbands in Kooperation mit der Auslandsgesellschaft NRW führt in die Niederlande und bietet wiederum ein facettenreiches Programm. In den drei Großstädten Den Haag, Amsterdam und Rotterdam gibt es viel zu entdecken – von der Grachtenfahrt in Amsterdam bis zum Internationalen Gerichtshof in Den Haag. mehr...


So., 11.02.2018

Kolping-Karneval Spaß „en masse“ für Kolping-Jecken

Hoch her ging‘s beim Kolping-Karneval  in Altenberge: Mitreißende Tanzdarbietungen, Büttenreden mit viel Lokalkolorit und ein bestens aufgelegter Moderator waren die Garanten für einen gelungenen Abend.

Altenberge - Jens Dudkowiak, charmanter Plauderer und seit Jahren Kapitän wie Steuermann an Bord der „MS“ KG Kolpingsfamilie Altenberge, hat es wieder einmal geschafft, den Sitzungskarneval im Hügeldorf mit einer furiosen Veranstaltung abzuschließen. Zentrale Anlaufstelle für nimmersatte heimische Narren und Ort des Geschehens war am Samstagabend traditionell „Haus Stüer“ Von Dieter Klein mehr...


Fr., 09.02.2018

Probegottesdienst und Konfirmandenstunde Zwei Frauen stehen zur Wahl

Zwei Probegottesdienste wird Vera Gronemann am 18. Februar halten – sowohl in der Nordwalder Christuskirche (Foto) als auch in der Altenberger Friedenskirche.

Nordwalde/Altenberge - Nach dem Wechsel von Ulf Schlien als Superintendent in den Kirchenkreis Münster bleibt die Stelle als Pfarrer der Evangelischen Kirchengemeinde Nordwalde-Altenberge voraussichtlich nicht lange vakant. Das Presbyterium wählte aus den eingegangenen Bewerbungen zwei Frauen für das weitere Verfahren aus. Von Martin Schildwächter mehr...


Fr., 09.02.2018

Karneval in den Grundschulen Auf den Nachwuchs ist Verlass

In der Borndal-Grundschule hatten sich die Mädchen und Jungen wieder toll kostümiert. Tanzmariechen Lilly Everhard zeigte ihr Können.

Altenberge - Um den närrischen Nachwuchs muss sich Prinz Johannes keine Sorgen machen. Davon konnte er sich am Freitagmorgen überzeugen. Traditionell besuchen der Regent und seine Gefolgschaft der KG St. Johannes die beiden Grundschulen. Und die Kinder zeigten ihr karnevalistisches Talent. Von Martin Schildwächter mehr...


Fr., 09.02.2018

146. Kammerkonzert Streichermusik von Bach und Bruckner

Das Trio Aureo ist am 23. Februar auf Einladung des Kulturrings Altenberge im Bürgerhaus zu hören.

Altenberge - Streicherkammermusik von Bach und Bruckner – so der Titel des 146. Kammerkonzerts des Kulturrings Altenberge, das am 23. Februar stattfindet. mehr...


Do., 08.02.2018

Altweiberparty der Kfd Leidenschaftlicher Einsatz

Volles Haus bei Bornemann: Die Katholische Frauengemeinschaft hatte zur großen Altweiberparty eingeladen – und dabei wurde natürlich auch geschunkelt.

Altenberge - Die Frauen waren am Donnerstag begeistert: Kein Wunder, schließlich stieg im Saal Bornemann die große Altweiber-Party. Von Dieter Klein mehr...


Do., 08.02.2018

Heimathaus steht Kopf Donald Trump im Heimathaus. . .

Sportlich, sportlich: Der Vorstand der Landfrauen legte eine kurze Übungsstunde aufs Parkett – und begeisterte damit das Publikum.

altenberge - „Lieschen Müller“, alias Regina Krabbe, hatte im vergangenen Jahr US-Präsident Donald Trump an Altweiber zu einem Praktikum nach Altenberge eingeladen. Und gestern war es so weit: Zum Höhepunkt der fünften Jahreszeit besuchte Trump die große Altweiber-Party der Landfrauen im Heimathaus... Von Martin Schildwächter mehr...


Mi., 07.02.2018

Spiel-Premiere Von Skip-Bo bis Kniffel

Lena Overbeck und Christian Tewes (2.v..) hatten die Idee, regelmäßig einen Spielenachmittag anzubieten. Darüber freuen sich der Heimatvereins-Vorsitzender Franz Müllenbeck (r.) und Heimatvereins-Vorstandsmitglied Werner Witte.

Altenberge - Zu einem regelmäßigen Spieletreff lädt der Heimatverein bald Jung udn Alt ein. Start ist am 18. Februar. Initiatoren sind die Spielefans Lena Overbeck und Christian Tewes. Von Martin Schildwächter mehr...


Mi., 07.02.2018

Auto gestohlen Gesamtschaden im sechsstelligen Bereich

 

Münster/Altenberge - In einem Prozess vor dem Landgericht muss sich eine Einbrecherbande verantworten, die hochwertige Autos gestohlen hat. Ein Fall ereignete sich in Altenberge. Von Hans-Erwin Ewald mehr...


Mi., 07.02.2018

Altenberge Kinder basteln Vogelmasken

Vogelmasken werden in der Kulturwerkstatt gebastelt.

Altenberge - Venezianischer Karneval in der Kulturwerkstatt mehr...


Mi., 07.02.2018

Kolpingsfamilie feiert Karneval „Keine Kosten gescheut“

Der Festausschuss und die  Frauentanzgruppe der Kolpingsfamilie fiebern der Karnevalsfeier entgegen.

Altenberge - Wenn die fünfte Jahreszeit auf ihren Höhepunkt zusteuert, ist die Kolpingsfamilie dabei: Am Samstag findet die große Karnevalsfeier im Vereinslokal Stüer statt. mehr...


Di., 06.02.2018

Neue Häuser an der Eisenbahnstraße Konzept überzeugt

Im rückwärtigen Bereich befinden sich die Bahngleise. Aus Lärmschutzgründen soll eine 2 bis 2,5 Meter hohe Wand gebaut werden.

Altenberge - Der öffentliche geförderte Wohnungsbau kommt voran: Zwar muss der Gemeinderat noch dem Grundstücksverkauf zustimmen, doch die Mitglieder des Bau- und Planungsausschusses geben die Richtung vor: Demnach soll die „WohnBau Westmünsterland“ aus Borken an der Eisenbahnstraße zwei Mehrfamilienhäuser errichten. Von Martin Schildwächter mehr...


Di., 06.02.2018

Ortstermin am Eschhuesbach Doppelhaushälfte für 85 615 Euro saniert

Bauamtsmitarbeiter Thomas Mücke (l.) informierte über die Sanierung der Doppelhaushälfte am Eschhuesbach. An dem Rundgang nahmen unter anderem Helma Reer, Hubert Reer, Andreas Adler (alle UWG), Klaus Wollschläger (CDU) sowie Hansi Scholz (Gemeindeverwaltung) und Bürgermeister Jochen Paus teil.

Altenberge - Reilich Sanierungsbedarf besteht in den 1995 von der Gemeinde errichteten Gebäude, in denen damals Flüchtlinge untergebracht wurden. Nun wurde eine Doppelhaushälfte am Eschhuesbach saniert. Von Martin Schildwächter mehr...


Di., 06.02.2018

BVB-Fanclub boomt Michael Holzhausen neuer Vorsitzender

Der neue Vorstand des BVB-Fanclubs „Spökenkieker Altenberge“ (v.r.):  Andreas Lülf, Bodo Nelde, Marlies Lülf, Jan Beck, Tanja Rüdiger, Mathias Südfeld, Michael Holzhausen und Nicole Gerlach. Es fehlt Andy Puder.

altenberge - Wechsel an der Spitze des BVB-Fanclubs „Spökenkieker Altenberge“: Neuer Vorsitzender ist Michael Holzhausen, der auf Bodo Nelde folgt. Von Martin Schildwächter mehr...


Di., 06.02.2018

Super Stimmung garantiert Altweiber-Party der Frauenschützen

Gute Stimmung wird an Altweiber wieder im Saal Bornemann herrschen.

Altenberge - Die Altenberger Frauenschützen fiebern Altweiber entgegen: Am Donnerstag steigt dort wieder die beiliebte Party. mehr...


Mo., 05.02.2018

Versammlung der Grünen Alle großen Projekte erneut auf den Prüfstand

Der Ortsvereins-Vorsitzende Karl Reinke (5.v.l.) begrüßte die zahlreichen Gäste, die an der Mitgliederversammlung der Grünen teilnahmen.

Altenberge - Die einbrechenden Gewerbesteuereinnahmen waren ein zentrales Thema während der Mitgliederversammlung der Grünen. Alle großen Projekte, so die Forderung von Fraktionschef Werner Schneider, müssten nun wieder auf den Prüfstand. Von Martin Schildwächter mehr...


Mo., 05.02.2018

Projektwoche „Trommelzauber“ Trommeln, singen und tanzen

Reiseführer DJ Dr. Fofo, alias Kagni Hetcheli, leitete die „Trommelzauber-Woche“ der Grundschule. Zum Abschluss gab es eine Vorführung in der Gooiker Halle.

Altenberge - Bereits mehrere Male gastierte das Projekt „Trommelzauber“ in der Johannes-Grundschule. Die Abschlussveranstaltung fand in der Gooiker Halle statt. mehr...


Mo., 05.02.2018

347 Sportler dabei Zwischen sechs und 84 Jahre alt

Traditionell findet die Sportabzeichen-Übergabe im Bürgerhaus statt. Die Beteiligung war im vergangenen Jahr besonders groß – eine Steigerung der Teilnehmerherzahl um 39,9 Prozent.

Altenberge - Die Beteiligung an der Sportabzeichen-Aktion war im vergangenen Jahr riesig. 347 Altenberger nahmen teil – das ist ein Plus von 39,9 Prozent gegenüber 2016. Von Sigrid Terstegge mehr...


So., 04.02.2018

Grinkenschmidter feiern Karneval Frohsinn, Unsinn, Irrsinn

Die Grinkenschmidter feierten im Saal Bornemann Karneval: Durch das Programm führten Markus Geuker (r.) und Daniel Tönies.

Altenberge - Zahlreiche Vereine, Gruppen und Büttenredner sorgten bei den Grinkenschmidtern für ein stimmungsvolles Karnevalsfest. Von Dieter Klein mehr...


Sa., 03.02.2018

Ein ganz neuer Erlebnis „Babysingen“ macht nicht nur den Kleinen Spaß

16 Babys und Kleinkinder  waren natürlich mit ihren Müttern zum Babysingen ins „Café Kinder willkommen“ eschienen und hatten viel Spaß an diesem musikalischen Vormittag.

Altenberge - 16 Babys und Kleinkinder trafen sich mit ihren Müttern zum Singen mit Corinna Bilke im Probenraum der Musikschule Altenberge. mehr...


Fr., 02.02.2018

Kulturelle Highlights zuhauf Vielfalt ist Trumpf

Haben ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt (v.l.): Illustrator Sven Leberer, Goldschmiedin Carina Primus, Kulturwerkstatt-Leiterin Susanne Op Scholzen, Leiterin Autor Dietrich Schulze-Marmeling, Georg Schumacher vom Beirat der Kulturwerkstatt.

Altenberge - Das neue Programm der Kulturwerkstatt ist fertig und bietet auch in diesem Jahr eine Vielfalt an Veranstaltungen. Ob Kinder, Jugendliche oder Erwachsene, eigentlich findet sich für jeden ein Workshop, ein Kursus oder eine Abendveranstaltung. Von Sigrid Terstegge mehr...


26 - 50 von 677 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook