So., 29.04.2018

Erlös des Silver Linings Festivals geht an Kinderkrebshilfe Konfetti, Pogo und ein Abschied

Ein letztes Mal traten die „Chrome Metal Tigers“ am Samstagabend gemeinsam auf und machten noch einmal richtig Stimmung.

Nordwalde - Vier Bands, eine Veranstaltung: Beim Silver Linings Festival heizten neben Veranstalter „Maladjustment“ auch „See the sign“, „Sonic Orange“ und die „Chrome Metal Tigers“ dem Publikum so richtig ein. Neben Party und Pogo gab es aber auch noch einen Abschied. Von Max Roll mehr...

So., 29.04.2018

Pflanztag am Schleppermuseum Ein familiäres Vergnügen

Eine Aktion für die ganze Familie: Bei der Kartoffelpflanzaktion des Schlepper- und Gerätemuseums in der Bauerschaft Kümper machten Kinder und Eltern mit.

Altenberge - Kleine Löcher in die Ackerkrume löffeln, diese mit Kartoffeln füllen, zuhäufeln – das haben die Kinder bei der Kartoffelpflanzaktion des Schlepper- und Gerätemuseums gemacht. Nun warten sie darauf, die angewachsenen Knollen im September wieder ausbuddeln zu können. Von Dieter Klein mehr...


Fr., 27.04.2018

Langeweile ist nicht eingeplant Ein künftiger Unruheständler

Josef Werger (3.v.l.) wurde von Bürgermeister Jochen Paus (2.v.l.) im Beisein von Ehefrau Elisabeth, Tochter Vanessa und den Söhnen Daniel und Steffen (r.) nach fast 47 Jahren Dienstzeit in den Ruhestand versetzt.

Altenberge - Das mit dem lachenden und dem weinenden Auge ist nicht sein Ding. Das spürte man am Freitagmorgen als der langjährige Bauamtsleiter Josef Werger (64) von Bürgermeister Jochen Paus im Rathaus in den mehr als verdienten Ruhestand verabschiedet wurde Von Detlef Held mehr...


Do., 26.04.2018

Krüselblick II: Zweite Vergaberunde läuft noch Endspurt eingeläutet

Auch am Lärmschutzwand stehen bereits die Rohbauten für die ersten Häuser. Derzeit läuft ein Vergabeverfahren für zwei zurückgegebene Grundstücke.

Altenberge - Bereits 150 Interessenten stehen derzeit auf einer Liste in der Gemeindeverwaltung, die sich für ein Grundstück in Altenberge interessieren. Derzeit laufen die letzten Vergabeverfahren für das jüngste Baugebiet „Krüselblick II“. Von Martin Schildwächter mehr...


Do., 26.04.2018

Altenberge Exkursion in Hansell

Frühjahrsblüher, wie hier der Weißdorn, werden bei der Exkursion angesteuert.

Altenberge - Einen botanischen Spaziergang durch die Kulturlandschaft rund um die Bauerschaft Hansell bietet die Biologische Station Kreis Steinfurt am Samstag (28. April) an. mehr...


Do., 26.04.2018

Schüler erkunden Wessling-Labore Harte Nüsse knacken

Simone Sommer (l.), Ausbilderin bei Wessling, gab den Schülern einen Einblick in den Berufsalltag eines Chemielaboranten.

Altenberge - Raus aus den Klassenzimmern und rein ins Labor: Ausgestattet mit Laborkittel, Schutzbrille und der nötigen Portion Neugierde hatten Schüler die Gelegenheit, in die Labore des Analytik- und Beratungsunternehmens Wessling reinzuschnuppern. mehr...


Mi., 25.04.2018

Kirmes findet auf dem Marktplatz statt Auf zu neuen Ufern

Auf dem Marktplatz findet in diesem Jahr die Kirmes statt. Darüber freuen sich (v.l.) Bernhard Bäumer (Vorsitzender der Werbegemeinschaft), Sebastian Nebel (Gemeindeverwaltung) und Jochen Paus (Bürgermeister).

Altenberge - Um der Kirmes zu mehr Aufmerksamkeit zu verhelfen, findet sie in diesem Jahr vom 11. bis zum 13. Mai rund um den Marktplatz statt. Die Resonanz am alten Standort Appellhofplatz ließ in der Vergangenheit zu wünschen übrig. Deshalb nun der Schritt ins Zentrum. Von Martin Schildwächter mehr...


Mi., 25.04.2018

Kulturbeauftragte zieht Bilanz „Echolot[e]“ ragt heraus

Die Kulturbeauftragte Franziska Mahlmann war mit der Aktion „Nachtfrequenz“ zufrieden, an der im vergangenen Jahr 140 Jugendliche teilnahmen.

Altenberge - Kulturrucksack, Sommersause, Theateraufführungen, Lesungen und und und – Franziska Mahlmann, seit 2011 Kulturbeauftragte der Gemeinde, ließ nun die Aktivitäten im vergangenen Jahr Revue passieren. Von Martin Schildwächter mehr...


Mi., 25.04.2018

Praktikanten lernen Cargobull-Werk in Zaragossa kennen Wertvolle Erfahrungen sammeln

Stellten das Projekt vor (v.l.): Wolfgang Thiem, Simone Plätzmüller (beide Schmitz Cargobull), Ann-Kathrin Popp, Alexandra Gjorgjeva (beide Praktikantinnen), Andreas Busacker (Vorstandsmitglied Schmitz Cargobull) und Frank Opitz (Deutz AG).

Altenberge - Mit Unterstützung der Initiative „Experiencing Europe“ fördert auch Schmitz Cargobull internationale Praktika in EU-Ländern und möchte arbeitsuchende junge Erwachsene für ein vereintes Europa begeistern. Cargobull bietet zwei Praktikumsplätze in Spanien an. mehr...


Mi., 25.04.2018

„Eiseskälte“: Vorverkauf für weitere Vorstellung Zweite Chance am Freitag

Klaus Kormann, Autor des Romans „Eiseskälte“.

Altenberge - Die Filmpremiere von „Eiseskälte“ war ruckzuck ausverkauft. Deshalb gibt es nun einen zweiten Termin. Von Martin Schildwächter mehr...


Di., 24.04.2018

Boakenstiege: Radfahrspur und Fußgängerüberweg geplant Schritt in die richtige Richtung

Die Boakenstiege ist breit genug, um an jeder Seite einen „Vorbehaltsstreifen“ für Radfahrer anzulegen. Das Haus auf der linken Seite soll so schnell wie möglich abgerissen werden, wünscht sich die CDU.

Altenberge - Überarbeitete Pläne zur Umgestaltung der Boakenstiege präsentierte nun Bürgermeister Jochen Paus. Demnach ist auf der Straße genügend Platz vorhanden, um beidseitig einen jeweils 1,25 Meter breiten „Vorbehaltsstreifen“ für Radfahrer anzulegen. Des Weiteren soll die Mittelinsel durch einen großen Fußgängerüberweg ersetzt werden. Von Martin Schildwächter mehr...


Di., 24.04.2018

Altenberge Frauenschützen eröffnen Saison

Die Amtszeit des Königspaares Angelina und Florian Holthenrich endet am nächsten Wochenende.

Altenberge - Am Samstag (28. April) ermitteln die Frauenschützen ihre neue Regentin. mehr...


Di., 24.04.2018

Besuch im Café „Kinder Willkommen“ Netzwerk für junge Familien

Paul Hagelschur wanderte für einen guten Zweck. Einen Teil der gespenden Gelder kommt dem Café „Kinder Willkommen“ zugute. Über die Arbeit informierte sich Hagelschur nun.

Altenberge - Bei einem Besuch im Café „Kinder Willkommen“ machte sich Paul Hagelschur jetzt persönlich ein Bild vom Einsatz der Spendengelder aus seinem Sponsorenlauf für das Familienbündnis, wozu auch das Café „Kinder Willkommen“ gehört. mehr...


Mo., 23.04.2018

Mitgliederversammlung des Schlepper- und Gerätemuseums Aus der Geschichte lernen

Reinhard Vogelsang (Mitte stehend) bleibt Vorsitzender des Geräte- und Schleppermuseums. Das Gebäude wurde in den vergangenen Monaten auf Vordermann gebracht.

Altenberge - Reinhard Vogelsang bleibt Vorsitzender des Geräte- und Schleppermuseums. Während der Mitgliederversammlung wurde er einstimmig wiedergewählt. Von Dieter Klein mehr...


Mo., 23.04.2018

Improtheater 005 begeistert „Wie tief muss ich geh’n?“

Die Akteure des Improtheaters 005 aus Münster zogen jedes denkbare Register überzeugender Darstellungskraft.

Altenberge - Es gibt keinen Regisseur und kein Textbuch, genau das ist der besondere Reiz. Das „Improvisationstheater 005“ aus Münster zu Gast in der Kulturwerkstatt. mehr...


Mo., 23.04.2018

Patchwork-Gruppe „Nähsamstag Altenberge“ Kreative Frauen spenden

Die Sprecherin der Patchwork-Gruppe „Nähsamstag Altenberge“, Marie-Luise Leifker, übergibt Altenberges Bürgermeister Jochen Paus und Hans-Günther Scholz (l.) vom Bauamt einen selbstkreierten Gutschein über 700 Euro.

Altenberge - Seit vier Jahren trifft sich die Patchwork-Gruppe im Bürgerhaus. Nun erhielt Bürgermeister Jochen Paus eine Spende für die Kinderbetreuung, die in den Sommerferien angeboten wird. Von Matthias Lemkuhl mehr...


Mo., 23.04.2018

Kripo ermittelt Feuerwehr löscht Brand in Gartenhütte

Kripo ermittelt: Feuerwehr löscht Brand in Gartenhütte

Altenberge - Großbrand gemeldet, Kleinbrand vorgefunden – doch jetzt ermittelt die Kriminalpolizei: Im Lindkamp in Altenberge ist am späten Sonntagabend eine mit einem Wohnhaus verbundene Gartenhütte in Flammen aufgegangen. Verletzt wurde niemand, doch die Gefahr war immens. Von Jens Keblat mehr...


So., 22.04.2018

Pflanzfest auf der Jubelwiese Noch Platz für 20 Bäume

Bürgermeister Jochen Paus (r.) freute sich über sechs neue Baumpaten auf der Jubelwiese an der Südumgehung.

Altenberge - Auf der Jubelwiese an der Südumgehung können noch 20 Bäume gepflanzt werden. mehr...


So., 22.04.2018

Fest der Werbegemeinschaft Der Maibaum hatte es eilig. . .

Bernhard Bäumer (l.) stieß mit den Gästen, darunter die Seniorenbeiratsvorsitzende Gaby Schnell (2.v.r.) und Ehemann Alfons (r.), auf das Maifest an.

Altenberge - Schneller als gedacht wurde der Maibaum aufgestellt. Da der Autokran am Samstag „verhindert“ war, was das stattliche Exemplar früher in die Lüfte gezogen. Das tat der guten Stimmung beim Maifest keinen Abbruch. Von Dieter Klein mehr...


Sa., 21.04.2018

Boakenstiege: CDU-Fraktionsspitze nimmt Stellung Das große Ganze im Blick

Die Fraktionsvorsitzende Sigrid Schulze Lefert und ihr Stellvertreter Matthias Große Wiedemann blicken optimistisch in die Zukunft.

Altenberge - Mit den bislang vorgestellten Plänen zur Umgestaltung der Boakenstiege ist die CDU nicht einverstanden. Die Fraktionsvorsitzende Sigrid Schulze Lefert und ihr Stellvertreter Matthias Große Wiedemann fordern unter anderem, einen „Angebotsstreifen“ für Radfahrer. Außerdem soll die Verkehrsinsel in Höhe der Sparkasse verschwinden und durch einen großen, breiten Zebrastreifen ersetzt werden. Von Martin Schildwächter mehr...


Fr., 20.04.2018

Katholikentag: Resttickets für Bustransfer nach Münster Altenberger zeigen große Hilfsbereitschaft

 

Altenberge - Etwa 100 Betten bei knapp 40 Gastgebern stellen die Altenberger für die Katholikentagsbesucher zur Verfügung. mehr...


Fr., 20.04.2018

Boogie-Session mit Till Seidel Wieder volles Haus bei Bornemann

Sorgten für einen musikalischen Leckerbissen (v.l.): Till Seidel, Jochen Welle (Schlagzeug) und Andreas Müller (Bass).

Altenberge - Till Seidekl, Stargast der Boogie- und Blues-Session, sorgte für einen ausverkauften Saal in der Gaststätte Bornemann. mehr...


Fr., 20.04.2018

„Backpacker´s Day“ am 28. April Kreativ austoben

Aus alten Materialien können beispielsweise neue Taschen gebastelt werden.

Altenberge - Am 28. April (Samstag) findet von 14 bis 18 Uhr in der Kulturwerkstatt die „Altenberger Kulturrucksackparty“ für die Zehn- bis 14-Jährige statt. mehr...


Fr., 20.04.2018

Gespräch mit der Bezirksregierung zum Thema Grundschul-Entwicklung Keine Vorgaben

Wie es mit den beiden Altenberger Grundschulen – hier die Borndalschule – weitergehen soll, entscheidet sich voraussichtlich noch vor den Sommerferien entscheiden.

Altenberge - Die Bezirksregierung in Münster lässt der Gemeinde freie Hand, wenn es um die künftige Gestaltung der Grundschullandschaft in Altenberge geht. Dies geht aus einem Gespräch hervor, dass Vertreter der Gemeinde, des Kreises Steinfurt und der Beratungsfirma biregio in Münster führten. Die Bezirksregierung habe schulrechtlich keine Bedenken gegen eine Zusammenlegung, halte aber auch zwei Grundschulen für möglich. Von Martin Schildwächter mehr...


Do., 19.04.2018

Spaß in der Halle Messdiener testen Trampolin-Halle

Spaß in der Halle: Messdiener testen Trampolin-Halle

60 Kinder und Jugendliche nahmen an einem Ausflug zur Trampolinhalle in Münster teil. mehr...


51 - 75 von 865 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook