Sa., 20.01.2018

Spitzenkönner am Werk Von Hummel bis Mozart

Stefan Madrzak 

Altenberge - Am Mittwoch beginnt die zweite Orgelwoche von St. Johannes Baptist. mehr...

Fr., 19.01.2018

Azubi im Ausland Attraktivität steigern

Robert Keller (M.) absolvierte in Praktikum im Werk Zaragossa. Über seine Erfahrungen berichtete Keller zusammen mit Johanna Reckermann (Ausbilderin) und Christian Kemper (Ausbildungsleiter im Werk Vreden).

Altenberge - Nach 125 Jahren bietet die Schmitz Cargobull AG erstmals ihren Auszubildenden ein Praktikum in einer Auslands-Niederlassung an. Robert Keller war der erste Azubi, der im spanischen Zaragossa das Angebot wahrnahm. Künftig sind Praktika zudem in Großbritannien und in Litauen möglich. Von Martin Schildwächter mehr...


Fr., 19.01.2018

Glück gehabt Schweinetransporter verunglückt

Glück gehabt: Schweinetransporter verunglückt

Auf der Laerstraße kippte ein mit 90 Schweinen beladener Viehtransporter um. Fahrer und Tiere blieben unverletzt. mehr...


Fr., 19.01.2018

Lkw auf der Laerstraße umgekippt Bergung von Anhänger im Feierabendverkehr

Lkw auf der Laerstraße umgekippt: Bergung von Anhänger im Feierabendverkehr

Altenberge - In der Ausfahrt Altenberge-West an der B 54 ist ein mit 90 Schweinen beladener Lkw mit Anhänger umgekippt. Die Bergung des Anhängers soll am frühen Abend stattfinden. Autofahrer müssen sich auf kurzfristige Verkehrsbehinderungen im Feierabendverkehr einstellen. mehr...


Fr., 19.01.2018

„Glimpflich davon gekommen“ Orkan-Bilanz: 44 Einsätze

Im Baugebiet Krüselblick II hielten diese Mauern dem Orkan nicht Stand.

Altenberge - Auch am Freitag rückte die Altenberger Feuerwehr noch drei Mal aus. Der Orkan hat Spuren hinterlassen. Insgesamt wurden die Feuerwehrleute zu 44 Einsätzen gerufen. Von Martin Schildwächter mehr...


Do., 18.01.2018

SPD-Basis skeptisch Baumann: „Die Skepsis ist schon da“

Ronald Baumann (SPD-Ortsvereins-Vorsitzender) und Ulrike Reifig (SPD-Fraktionsvorsitzende) blicken gespannt auf Sonntag, wenn die SPD über die Aufnahme von Koalitionsverhandlungen entscheidet.

Altenberge - Mit Spannung blicken der SPD-Ortsvereinsvorsitzende Ronald Baumann und die Fraktionsvorsitzende Ulrike Reifig auf Sonntag. Dann entscheidet sich, ob die SPD Koalitionsverhandlungen mit der CDU aufnimmt. Von Martin Schildwächter mehr...


Do., 18.01.2018

Feuerwehr im Dauereinsatz Entrup ohne Strom

Am Eschhuesbach kippte dieser Baum um. Über 30 Mal rückte die Altenberger Feuerwehr gestern aus, um unter anderem umgestürzte Bäume zu entfernen.

Altenberge - Rund 40 Feuerwehrleute waren den ganzen Tag über im Einsatz, um Sturmschäden zu beseitigen. Von Martin Schildwächter mehr...


Do., 18.01.2018

LOV mit neuer Spitze Daniel Kumpmann neuer Vorsitzender

Der Vorstand des LOV: Neuer Vorsitzender ist Daniel Kumpmann (l.), sein Stellvertreter Thomas Wichmann (3.v.l.).

Altenberge - Der Landwirtschaftliche Ortsverein hat eine neue Führungsmannschaft: An der Spitze steht nun Daniel Kumpmann, er folgt auf Klaus Wend-Erdel. mehr...


Mi., 17.01.2018

Bufdi im Sozialamt Mehr Zeit für Integration

Nouri Nabo, anerkannter Flüchtling aus Syrien, arbeitet seit Anfang dieses Jahres als Bufdi im Sozialamt und unterstützt unter anderem die Mitarbeiterin Christina Brokamp.

Altenberge - Mit Nouri Nabo arbeitet erstmals ein Bufdi im Sozialamt der Gemeinde. Das Besondere: Der 27-Jährige kam 2015 als syrischer Flüchtling nach Altenberge und ist mittlerweile anerkannt. Er wird die Mitarbeiter nun für ein Jahr in ihrer Arbeit unterstützen. Von Martin Schildwächter mehr...


Mi., 17.01.2018

Kulturrucksack Tolle Fotos und schöne Masken

Präsentierten die Arbeiten in der Volksbank-Filiale (v.r.): Christoph Harpers (Musikschule), Ulla Wilken (Jugendheim), Franziska Mahlmann (Gemeindeverwaltung) sowie Susanne Opp Scholzen (Jugendkreativwerkstatt) und Karsten Plettner (Volksbank).

Altenberge - Die Arbeiten, die im Rahmen des Kulturrucksack-Projektes entstanden sind, sind bis Ende Januar in der Volksbank zu sehen. mehr...


Di., 16.01.2018

Tanzgarden in Topform Dehnen, tanzen, lächeln

Zwei Mal in der Woche proben die verschiedenen Tanzgarden der KG St. Johannes für ihre Auftritte in der fünften Jahreszeit.

Altenberge - Seit Monaten trainieren die Tanzgarden der KG St. Johannes für Karneval. Nun beginnt die heiße Phase. Von Dieter Klein mehr...


Di., 16.01.2018

Toller Erfolg Tannenbaumaktion: 4600 Euro für die Jugendarbeit

Toller Erfolg: Tannenbaumaktion: 4600 Euro für die Jugendarbeit

Die Tannenbaumaktion des Jugendrotkreuzes hat wieder einmal viel Geld in die Kasse gespült: 4600 Euro kamen zusammen. mehr...


Di., 16.01.2018

Kulturwerkstatt Besuch des Bauhaus-Museums

Kulturwerkstatt: Besuch des Bauhaus-Museums

Die Kulturwerkstatt bietet am 21. Januar eine Führung durch das Bauhaus-Museum in Borghorst an. mehr...


Mo., 15.01.2018

Neujahrsempfang Unverzichtbares Engagement

Altenberge - Ohne Ehrenamt läuft vieles nicht in einer Gemeinde – und deshalb wurden beim Neujahrsempfang mehrere Gruppen ausgezeichnet, die sich besonders engagieren. Dazu gehören zwei Initiativen für den Radwegebau, die Gruppe „Station Zurhold“ sowie das Sportabzeichenprüfteam und die Eiskellerführer. Von Martin Schildwächter mehr...


Mo., 15.01.2018

Lesung mit Koller Wenn aus einem Ruderboot ein Butterbrot wird. . .

Begeistert waren die Grundschüler von Josef Koller, der zu einer Autorenlesung gekommen war.

Altenberge - Eine spannende Autorenlesung fand in der Borndalschule statt. Zu Gast war Josef Koller. mehr...


So., 14.01.2018

Klein Mauritz feiert Besser als je zuvor

Die KG Klein Mauritz hatte ein tolles Programm auf die Beine gestellt – dazu gehörte auch der Auftritt der Minigarde „Chreokids“.

Altenberge - Die KG Klein Mauritz begeisterte bei ihrer Karnevalsfeier die zahlreichen Narren. Von Dieter Klein mehr...


So., 14.01.2018

Jugendfeuerwehr Beim Nachwuchs läuft es rund

Der neu gewählte Vorstand mit Wehrleiter Guido Roters (r.), Jugendfeuerwehrleiter Markus Engelke (2.v.r.), Gemeindevertreterin Silke Schwier (l.) und Frank Klose (2.v.l.).  

Altenberge - Premiere: Erstmals wurde mit dem Altenberger Johannes Werner im Kreis Steinfurt ein Mitglied aus der noch jungen Kinderfeuerwehr in die Jugendfeuerwehr übernommen. Darüber freuten sich Wehrführer Guido Roters und der Kreisjugendfeuerwehrwart Frank Klose. mehr...


Fr., 12.01.2018

Zu dicht aufgefahren Zwei Monate Fahrverbot

Altenberge -   Foto: mehr...


Fr., 12.01.2018

Bufid bei der Feuerwehr 1000 Kleinigkeiten

Lukas Kollmer (M.) leistet seinen Bundesfreiwilligen-Dienst bei der Freiwilligen Feuerwehr in Altenberge ab. Darüber freuen sich Wehrführer Guido Roters (l.) und sein Stellvertreter Frank Klose.

Altenberge - Premiere bei der Feuerwehr: Erstmals absolviert dort mit Lukas Kollmer ein Altenberger seinen Bundesfreiwilligendienst. Seit drei Monaten unterstützt er die Ehrenamtlichen. Die Zwischenbilanz fällt positiv aus: „Das ist auf jeden Fall ein Erfolgsmodell“, sagen Feuerwehrchef Gudio Roters und sein Stellvertreter Frank Klose. Von Martin Schildwächter mehr...


Fr., 12.01.2018

Galasitzung Fackel-Jonglage und kölsche Lieder

Heiß her geht es am 20. Januar in der Mehrzweckhalle, wenn „Chapeau Bas“ den „Tanz der Flammen“ präsentiert.

Altenberge - Die 33. Prunk- und Galasitzung der KG St. Johannes findet am 20. Januar statt. mehr...


Fr., 12.01.2018

Leicht verletzt Frau mit Messer bedroht

 

Altenberge - Die Polizei sucht einen etwa 25-jährigen Mann, der eine Bewohnerin eines Mehrfamilienhauses bedroht haben soll. mehr...


Fr., 12.01.2018

Imker gesucht Ein süßes Hobby

 

Altenberge - Der Imkerverein lädt im Bürgerhaus zu einem Schnuppertag ein, um seine Arbeit vorzustellen. Die Aktion findet am 20. Januar statt. Willkommen sind alle, die Interesse an der Imkerei haben. mehr...


Fr., 12.01.2018

Stening gestorben „Unendlich viel geleistet“

Altenberge/Nordwalde - Der Heimatforscher Karl-Heinz Stening ist im Alter von 85 Jahren gestorben. Er war viele Jahre im Vorstand des Heimatvereins aktiv. Von Martin Schildwächter mehr...


Do., 11.01.2018

Volksbank zieht Bilanz Bombenumsatz – mauer Gewinn

Im Servicecenter der Grevener Volksbank-Hauptstelle: Die Vorstände Dietmar Dertwinkel (l.) und Andreas Hartmann bilanzieren ein erfolgreiches Jahr.

Altenberge/Nordwalde/Greven - Die Volksbank Greven, mit den Niederlassungen in Nordwalde und Altenberge, erzielte im vergangenen Geschäftsjahr einen Gewinn in Höhe von vier Millionen Euro. Das sind 300 000 Euro weniger als im Vorjahr. Der Grund: die Niedrigzinspolitik der EZB-Bank. Von Günter Benning mehr...


Do., 11.01.2018

Weihbischof kommt Den Glauben stärken

Christoph Hegge 

Altenberge - Die Firmvorbereitung startet am 25. Januar. Weihbischof Hegge firmt die Jugendlichen am 30. September. mehr...


76 - 100 von 677 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook