Sa., 25.03.2017

Zeitumstellung im Kuhstall Eine Stunde früher in der Doppelsechser Fischgräte

Paul Wichmar vergibt an seine Tiere noch Namen. Er hält rund 100 Milch-Kühe und noch einmal so viel Kälber auf seinem Hof an der Ostbeverner Straße.

Greven - Viele Menschen leiden unter der Zeitumstellung. Aber für Tiere kann sie noch schwieriger sein. Ein Besuch im Kuhstall von Bauer Paul Wichmar. Von Peter Beckmann mehr...

Fr., 24.03.2017

Wahlwerbung auf dem Wochenmarkt Erst irritiert – dann entschlossen

Am Rande des Wochenmarktes wurde politische Werbung bislang toleriert – doch Aktionen mitten auf dem Markt (Vorwurf: „Aggressives Verteilen von Wahlwerbung“) sind den Beschickern offenbar ein Dorn im Auge.  

Greven - Ein Eigentor: Marktbeschicker beschwerten sich massiv und forderten, dass die Politik doch bitteschön Wahlwerbung auf dem Markt zu unterlassen habe, Besucher fühlten sich durch „aggressives Ansprechen“ gestört. Die Politik reagierte empört. Die Quittung: Die Marktsatzung wurde prompt geändert. Von Oliver Hengst mehr...


Fr., 24.03.2017

Nachrichten aus der Ratssitzung Gomes leitet Sozialausschuss

Stevens Gomes 

Greven - Neues Personal im Rathaus, neues Personal in politischen Gremien: Der Rat hat diese Woche eine umfangreiche Tagesordnung abgearbeitet. Von Oliver Hengst mehr...


Fr., 24.03.2017

Geschäftsöffnung bei Stadtfesten Nicht alle dürfen öffnen

Nur innerhalb eines klar festgelegten Bereiches dürfen die Geschäfte im Rahmen von Stadtfesten öffnen.  

Greven - Gegen der Vorwurf, es sei gemauschelt worden, musste sich Bürgermeister Peter Vennemeyer im Rat wehren. Beim Zuschnitt des Bezirkes, innerhalb dessen Grenzen bei Stadtfesten Geschäfte auch sonntags öffnen dürfen, habe es keinen Verhandlungsspielraum gegeben. Von Oliver Hengst mehr...


Fr., 24.03.2017

Musik-Revue über Martin Luther Gewitter auf der Bühne

Musiker Uwe Lal hat den Jungen und Mädchen der Grundschule Martin Luthers Leben und seine Errungenschaften anschaulich, musikalisch und auch dank seiner unterstützenden Handpuppen besonders unterhaltsam präsentiert.  

Greven - „Und alle die Hände in die Höhe und alle mitsingen: Wer war dieser Martin? Wer war dieser Mann?“, so geht Schule auch. Rund 200 Kinder und einige Lehrerinnen konnten den Donnerstagvormittag musikalisch nicht nur genießen, sondern auch mitgestalten – und dabei haben alle noch gelernt, wer dieser mutige Mann war und was er für uns heute noch bedeutet. mehr...


Fr., 24.03.2017

Förderantrag für Grevener Projekte Reckenfeld chancenlos

Der Fördertopf „Integration in Wohnquartieren“ stellt 55 Millionen Euro bereit – doch nur für Projekte, die bestimmte Kriterien erfüllen. Die Verlagerung der Sportplätze in der Reckenfelder Ortsmitte zählt nicht dazu.  

Greven/Reckenfeld - Für fünf Grevener Projekte stellt die Stadt einen Förderantrag, um Geld aus einem Düsseldorfer Topf zu bekommen. Die Verwaltung musste im Rat erklären, warum die Verlagerung der Reckenfelder Sportplätze im Förderantrag außen vor bleibt. Von Oliver Hengst mehr...


Fr., 24.03.2017

Tagespflegeangebot wird erweitert „Einsatz hat sich gelohnt“

Marianne Pier und Heinz Wieskamp sind zufrieden, hoffen aber noch auf weitere Investoren.  

Greven - „Der Einsatz hat sich gelohnt“, freuen sich Marianne Pier und Heinz Wieskamp über die Nachricht, dass die Alexianer an der Ecke Antoniusstraße/Saerbecker Straße ein Angebot für Pflegebedürftige schaffen. mehr...


Fr., 24.03.2017

Unfall am Vosskotten

Zeugen gesucht: Ein Autofahrer hat am Kreisverkehr Voßkotten einen Baum so stark beschädigt, dass die Pflanze gefällt werden musste. Der Wagen muss deutliche Spuren davongetragen haben. mehr...


Fr., 24.03.2017

Sommerflugplan des FMO 25 Mal Malle pro Woche

Start in die Ferien ab FMO: Viele weitere Ziele machen es im Sommer möglich.

Greven - Im Sommer bietet der FMO deutlich mehr Ziele an als im Winter. 25 Mal pro Woche steht allein Malle auf dem Programm. mehr...


Do., 23.03.2017

Ausstellung der Gymnasiasten Die vielen Spielarten des Porträts

Ausstellung der Gymnasiasten : Die vielen Spielarten des Porträts

Der Kunst-Leistungskurs des Gymnasiums stellt ab Samstag im Kunstturm aus. mehr...


Fr., 24.03.2017

Stadtführer Hans-Dieter Bez Wenn Steine Geschichten erzählen

Zwischen Ackerbürgerhaus und Fabrikantenvilla: Hans-Dieter Bez, Grevens „Stadthistoriker“, macht anhand der Bauten Geschichte lebendig.

Greven - Am Samstag bieten Greven Marketing und Heimatverein für Interessierte sieben verschiedene Stadtführungen an. Hans-Dieter Bez begleitet Interessierte in die Anfänge der Stadt. Von Monika Gerharz mehr...


Fr., 24.03.2017

Abenteuerkiste bereitet Osterferien vor Eine prall gefüllte Kiste gegen Langeweile

Die heiße Phase hat begonnen:  Die Wochen- und Teamleitungen haben sich schon getroffen, um die Ferienkiste für Ostern vorzubereiten..

Greven - Das Oster-Angebot der Abenteuerkiste ist bereits ausgebucht. Die Teamer kümmern sich bereits darum, dass keine Langeweile aufkommen wird. mehr...


Fr., 24.03.2017

Ökumenische Bibelwoche Voller Hoffnung neue Wege gehen

 

Greven - : „Voller Hoffnung neue Wege gehen“ heißt das Motto der Ökumenischen Bibelwoche. Dabei geht es unter anderem auch um Apfelbäumchen. mehr...


Do., 23.03.2017

Kleine Forscher an der Erich-Kästner-Schule Die Geheimnisse des Wassers

Spannend: Die Schüler der Erich-Lästner-Grundschule kamen den Geheimnissen des Wassers mit Hilfe von Experimenten auf die Spur.

Reckenfeld - Den „Tag des Wassers“ nahmen kleine Forscher an der Erich-Kästner-Schule zum Anlass, sich mit den Geheimnissen dieser lebenswichtigen Flüssigkeit vertraut zu machen. Von Monika Gerharz mehr...


Do., 23.03.2017

Rieselfelder Wo Marder und Nutria leben

Greven - Die Rieselfelder bieten an diesem Wochenende wieder Exkursionen an. mehr...


Do., 23.03.2017

Ein neuer Bücherschrank ist da Gute Nachricht für Leseratten

Der neue Bücherschrank steht:  Um ihn vor Vandalismus zu schützen, werden Guido Höppner und seine Mitarbeiter ihn abends ins Geschäft rollen.

Reckenfeld - Dem Vandalismus zum Trotz: Reckenfeld hat wieder einen Bücherschrank. Von Rosemarie Bechtel mehr...


Do., 23.03.2017

Grüner Weg 56 Bagger können anrücken

Zuletzt stand auf dem Areal ein Einfamilienhaus – und künftig ein deutlich höheres Gebäude. Die Stadt argumentiert: Greven braucht bezahlbaren Wohnraum, und das zeitnah.

Greven - Nach intensiver Debatte im Rat sprang die Ampel auf Grün – gegen den Willen der CDU: Das Grundstück Grüner Weg 56 darf wie geplant mit einem Mehrfamilienhaus bebaut werden. Von Oliver Hengst mehr...


Do., 23.03.2017

Prof. Dr. Rainer Schwarz im Rat Low Cost? Wenn es sich rechnet!

Prof. Dr. Rainer Schwarz (kleines Bild), der neue Geschäftsführer des Flughafens Münster-Osnabrück, präsentierte sich und seine Ideen am Mittwoch im Rat.

Greven - Gerne Billigflüge ab FMO – aber nur, wenn der Flughafen daran auch verdient: Der neue Geschäftsführer des Flughafens stellte sich jetzt dem Grevener Rat vor und skizzierte, wie der Airport attraktiver gemacht werden kann. Von Oliver Hengst mehr...


Do., 23.03.2017

Nachfolge Beckermann 35 wollen Beigeordneter werden

Wer folgt auf Wolfgang Beckermann? Das klärt sich spätestens im Sommer.

Greven - Über „wirklcih gute Kandidaten“ für die Nachfolge Beckermann freut sich die Stadtverwaltung. 35 Bewerbungen liegen bis jetzt vor. Von Oliver Hengst mehr...


Do., 23.03.2017

Vorlesestunde Geschichten vom furchtlosen Zicklein

 

Greven - Die Stadtbücherei lädt wieder zu einer Vorlesestunde ein – diesmal mit einem furchtlosen Zicklein. mehr...


Do., 23.03.2017

Jugendschöffengericht Mitreiseverbot für Preußen-Fan

 

Rheine/Greven - Einem Grevener, der sich beim Preußenspiel in Zwickau vermummt hat, ist jetzt ein Mitreiseverbot auferlegt worden. Außerdem bekam er zwei Wochen Dauerarrest. Von Monika Koch mehr...


Do., 23.03.2017

Martinus-Cup Kinder sind „voll im Training“

Greven - Spaß für Grundschüler: Der Förderkreis der Martinischule organisiert wieder den Martinus-Cup für Schüler der dritten und vierten Klassen. mehr...


Do., 23.03.2017

Münsterland-Freilichtbühnen Gemeinsame Reklame

Freuen sich auf die Freilichtbühnen-Saison:   Lars Krolik (Münsterland e.V.), Thorsten Maß (Freilichtbühne Werne), Patric Sohrt (Freilichtbühne Greven-Reckenfeld), Sascha Kappel (Freilichtbühne Coesfeld), Dieter Kuhlhäuser (Burgbühne Stromberg), Gaby Brüser (Burgbühne Stromberg), Denys Kappel (Freilichtbühne Coesfeld), Petra Niepel (Freilichtbühne Greven-Reckenfeld) und Klaus Ehling (Münsterland e.V).

Münsterland / Reckenfeld - Im Münsterland gibt es im Sommer jede Menge Theater. Die verschiedenen Freilichtbühnen machen dafür jetzt gemeinsam Reklame. mehr...


Fr., 24.03.2017

Zum Thema: Der Aktionstag „Führungen“

Themen und Termine der Führungen: mehr...


Do., 23.03.2017

Fragestunde im Rat Anwohner: „Das ist doch Willkür“

„Veräppelt“ fühlen sich die Anwohner am Grünen Weg – und machten ihrem Unmut vor der Ratssitzung kräftig Luft. mehr...


1 - 25 von 7396 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook