Mo., 30.07.2018

Spende von Anneliese Strotmann an das Haus der Geschichte Jubibuch jetzt in guten Händen

Anneliese Strotmann trägt sich ins Gästebuch des Hauses der Geschichte ein. Mit dabei Karl Heinz Rogner, Kiepenkerl Franz Josef Holthaus und Ferdi Mehl.

Reckenfeld - Anneliese Strotmann hat dem Haus der Geschichte jetzt ein Album überlassen, dass ihr Mann Gerd zum 50-jährigen CDU Ortsverbandsjubiläum erstellt hatte. Von Rosemarie Bechtel

Mo., 30.07.2018

Ehrenamt Tafel: Fahrer dringend gesucht

Die Fahrer sammeln die Lebensmittel, die in den Märkten bereitgestellt werden, ein und fahren sie zu den verschiedenen Ausgabestellen der Tafel.

Greven - Urlaub und Erkrankungen von Fahrern fordern nun ein rasches Handeln. Der Caritasverband Emsdetten-Greven sucht weitere Fahrer für die Tafeln in Emsdetten, Greven, Saerbeck und Reckenfeld.


Mo., 30.07.2018

Menschenkickerturnier des Schützenvereins Vosskotten-Floth In der Arena wurde um jeden Ball gefightet

Insgesamt 15 Teams traten in der bestens präparierten Kicker-Arena an der Festwiese der Schützen gegeneinander an.

Greven - 15 Mannschaften, ein Sieger, eine große Sause: Am Samstag präsentierte der Schützenverein Vosskotten-Floth das bereits zweite Menschenkickerturnier auf ihrer Festwiese. „Es hat sich herumgesprochen“, sagt Karsten Rusch vom Schützenverein Vosskotten-Floth über das vereinseigene Menschenkickerturnier.


So., 29.07.2018

Diamantene Hochzeit der Eheleute Gördes Trotz sozialem Engagement noch Zeit füreinander

Theresia und Walter Gördes feierten am Samstag ihren 60. Hochzeitstag.

Greven - Die Bildung, die Förderung von Menschen mit Behinderung und das soziale Engagement hat sie über Jahrzehnte hinweg beschäftigt, wie kaum ein anderes Ehepaar. Am Samstag feierten Theresia und Walter Gördes ihren 60. Hochzeitstag. Ihr Patentrezept für die Ehe war stets ein starker Familienzusammenhalt.


So., 29.07.2018

SlamKessel als Open-Air am Beach Hobby-Poeten geben sichdas Mikro in die Hand

In lockerer Atmosphäre unterhielten die Slammer das zahlreich erschienene Publikum am Beach.

Greven - Sieben Dichter, ein Wettstreit: Die Veranstaltung „SlamKessel goes Beach“ lockte am Freitagabend zahlreiche Besucher an die Ems. Inmitten des Strandflairs beeindruckten die Hobby-Poeten aus dem gesamten Bundesgebiet mit ihrem Können.


Sa., 28.07.2018

Tauchen im Freibad Plätze frei beim Schnuppertauchen

Tauchen im Freibad: Plätze frei beim Schnuppertauchen

Beim Schnuppertauchen der DLRG gibt es noch freie Plätze


Sa., 28.07.2018

Ferienworkshop des Holzkünstlers Karlheinz Köpfer Handwerk statt Smartphone

Der Reckenfelder Holzkünstler Karlheinz Köpfer gab den Jungs jede Menge Tipps zum Umgang mit dem Holz. Vor allem zeigte er ihnen, wie man gefahrlos mit dem Holz arbeitet.

Reckenfeld - Wer bei der derzeitigen Hitze nicht arbeiten muss, darf sich glücklich schätzen. Wer allerdings bei dieser Affenhitze freiwillig sägt, hobelt, schleift und klebt, ist schon zu bewundern. Genau das taten sieben Jungs, die an einem Ferienworkshop des Reckenfelder Holzkünstlers Karlheinz Köpfer teilnahmen. Von Rosemarie Bechtel


Sa., 28.07.2018

Grevener Gruppe trifft sich regelmäßig zu Ausflügen Knatternde Trecker-Parade

Deutz-, Hanomag-, Wahl-Trecker – die Grevener Freunde der alten Zugmaschinen treffen sich regelmäßig zu Ausfahrten.

Greven - Seit Anfang des Jahres treffen sich die Grevener Treckerfans regelmäßig zu Ausflügen und zum Fachsimpeln. Am Mittwoch machten sie mit ihren Treckern wieder eine Tour. Von Günter Benning


Fr., 27.07.2018

Greven Der lebensspendende rote Saft wird knapp

 

Greven - Seit Beginn der Sommerferien ist beim Roten Kreuz die Sorge gestiegen, dass zu wenige Menschen Blut spenden. Umso deutlicher kommt jetzt die Bitte, die kommenden Blutspendetermine in Greven zu besuchen.


Fr., 27.07.2018

Neuer Chef beim Grevener Stadtsportverband nimmt die Arbeit auf Comeback an der Spitze

Werner Jacobs genießt die Idylle im heimischen Garten. Zusammen mit dem Vorstand des Stadtsportverbandes hat der Grevener in Zukunft einiges vor.

Die kribbelnde Aufgeregtheit, oftmals Merkmal eines Neuanfangs, fehlt. An ihre Stelle tritt die Gelassenheit eines Routiniers. Das ist auch kein Wunder, denn Werner Jacobs weiß, was er tut. Der Wiederholungstäter steht zum zweiten Mal an der Spitze des Stadtsportverbandes. Nun gilt es, alte Netzwerke zu beleben und neue zu schaffen. Ein Interview von Martin Wesseling.


Fr., 27.07.2018

Zum Thema Ems und KÜ

Die Ems markiert die Grenze zwischen Münster und Greven. Die KÜ-Baustelle ist für beide Städte mit 110 Millionen Euro die teuerste Baumaßnahme. Der Bau der ersten Kanalüberführung erfolgte zwischen 1893 und 1897 beim Baus des Dortmund-Ems-Kanals. Diese Streckenführung wurde 1939 durch eine „Neue Fahrt“ ersetzt.


Fr., 27.07.2018

Aushub nach Coerde Wasser und Erde für die Stadt

Greven / Münster - Dr. Michael Kösters-Kraft kann sich noch gut erinnern: „Der alte Kanalarm am KÜ war früher die alternative Badeanstalt für die Münsteraner.“ Von Günter Benning


Fr., 27.07.2018

                           Schwitzen in Greven An der Heißmangel sind es über 180 Grad

Matthias Ahlert und seine Mitarbeiterin stehen an der Heißmangel. Bei der Hitze nicht so ganz einfach zu ertragen. Denn die Mangel arbeitet mit 180 Grad und strahlt daher eine enorme Hitze ab.

Greven - Draußen ist es heiß, sehr heiß sogar. Am Freitag sollen es gar 37 Grad werden. Darüber können die Mitarbeiter der Wäscherei Ahlert nur lachen. Denn denjenigen, die an der Heißmangel stehen, weht ein noch heißerer Luftzug von der 180 Grad warmen Maschine entgegen. Von Peter Beckmann


Fr., 27.07.2018

UV-Strahlen sind bis zu einer gewissen Dosis gesund Bei der Sonne ist weniger mehr

Assoc. Prof. Dr. Heiko Timmers von der Universität von New South Wales in Australien (r.) und Prof. Dr. Hans-Christoph Mertins vom Fachbereich Physikalische Technik erklären, warum man im Sommer auf lange Kleidung setzen sollte.

Steinfurt - Lange Ärmel schützen im Hochsommer besser als eingeschmierte Arme – das sagen Prof. Dr. Hans-Christoph Mertins, Dekan am Fachbereich Physikalische Technik, und Assoc. Prof. Dr. Heiko Timmers. Der gebürtige Steinfurter lehrt aktuell an der Universität von New South Wales in Canberra. Die zwei Materialphysiker erzählen über das komplexe Sonnenschutzproblem, das sich nicht vollständig lösen lässt.


Fr., 27.07.2018

Freibad Einbrecher im Kiosk

 

Greven - Die Unbekannten, die in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in den Freibadkiosk eingebrochen sind, hatten wohl Durst und Lust auf etwas Süßes.


Fr., 27.07.2018

Greven Sechs Monate für Diebstahl

Greven - Am Dienstag wurde ein 52-jähriger Mann wegen eines fahrlässigen Vollrausches zu sechs Monaten ohne Bewährung verurteilt. Von Monika Koch


Fr., 27.07.2018

Stefan Burdiek leitet das Briefzentrum in Reckenfeld Chef der Sauklauenerkennmaschine

Sieht aus wie das wilde Chaos, hat aber System. Die Briefe, die in Reckenfeld landen und für das Münsterland bestimmt sind, werden hier sortiert.

Reckenfeld - Stefan Burdiek ist seit Jahresbeginn neuer Leiter des Briefzentrum in Reckenfeld. Dort arbeiten 260 Menschen und eine Maschine, die die Anschriften entziffert. Von Peter Beckmann


Do., 26.07.2018

Besuch von der Polizei Was passiert, wenn was passiert?

Viel Neues erfuhren die Kinder der Kita von dem echten Polizisten, der die Kita besuchte.

Greven - Die Kindertagesstätte Kinderland hatte jetzt Besuch von der Polizei


Do., 26.07.2018

Workshop für neu Zugewanderte Wolken und Schmetterlinge

Kleine Aufwärmspiele bringen Stimmung in die Gruppe. Rechts Theaterpädagoge Murat Isboga.

Greven - Die Kinder leben erst einige Monate in Deutschland. Aber sie spielen schon Theater. Und lernen die Sprache. Eine ganz besondere Ferienaktion. Von Günter Benning


Do., 26.07.2018

THW hat eine neue Maschine – und lädt zum XXL-Menschenkicker ein 4500 Sandsäcke in einer Stunde

Hier werden Sandsäcke im Schnelldurchgang beladen.

Greven - Das THW hat sich jetzt eine Sandsack-Abfüllmaschine gekauft. Mit gut 13 000 Euro, die die Helfervereinigung des THW Greven haben musste, schlägt die Anlage zu Buche.


Do., 26.07.2018

Notfallseelsorger Michael Thelen „Die Not überbrücken“

Michael Thelen, der altkatholische Priester ist einer von 49 Notfallseelsorgern im Kreis Steinfurt.

Greven - Wenn die Rettungssanitäter und Notärzte gegangen sind, bleiben manchmal nur noch die Notfallseelsorger. Michael Thelen ist einer von ihnen. Von Günter Benning


Do., 26.07.2018

Kinder malen bei der Abenteuerkiste Graues Schwein und schwarz-bunte Kühe

Zeigt her die Pinsel: Diese Kinder waren an der Malaktion im Spielraum des Hofes Wigger beteiligt.

Greven - Graues Schweine – ja, die Kinder, die bei der Abenteuerkiste mitmalen, können sich draußen auf dem Hof Wigger absichern. Da liegt ein echtes Schwein. Von Günter Benning


Do., 26.07.2018

Enrico Pohle schauspielert und singt Einer muss der Fiesling sein

Enrico Pohle in seiner Rolle als Bürgermeister bei „Zum Sterben schön“ im vergangenen Jahr. Als Fiesling erster Klasse stand er da auch wieder auf der Bühne.

Reckenfeld - Enrico Pohle steht in diesem Jahr „nur“ als Sänger bei der Musicalnight auf der Bühne. „Singen ist das, was ich am liebsten mache“, sagt der 42-Jährige. Außerdem hat er bei „Ronja Räubertochter“ die musikalische Leitung übernommen. Von Rosemarie Bechtel


Mi., 25.07.2018

90. Geburtstag Hans-Joachim Scharfenberg Die Feuerwehr war sein großes Hobby

Bürgermeister Peter Vennemeyer gratulierte Hans-Joachim Scharfenberg im Namen der Stadt. Und auch Tönne Herting als Scharfenbergs Nachfolger als Stadtbrandmeister gratulierte.

Greven - Hans-Joachim Scharfenberg feierte am Mittwoch seinen 90. Geburtstag. Von 1979 bis 1994 war er der Stadtbrandmeister in Greven. Von Peter Beckmann


126 - 150 von 3376 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook