Do., 09.08.2018

Lesung im „Waldschlösschen“ Joe Bausch ist in Laer zu Gast

Joe Bausch – bekannt als Gerichtsmediziner im Kölner Tatort – und im wahren Leben Gefängnisarzt in Werl, ist am 28. September im „Waldschlösschen“ in Laer zu Gast. Dort liest er aus seinem Buch „Knast“.

Laer - Joe Bausch kommt am 28. September (Freitag) um 20 Uhr ins „Waldschlösschen“ nach Laer. Dort liest der Schauspieler, der im Kölner Tatort den Rechtsmediziner Dr. Joseph Roth spielt, aus seinem Buch „Knast“. So ist der Autor im wahren Leben Gefängnisarzt in Werl, einer der größten deutschen Vollzugsanstalten.

Di., 31.07.2018

Unterhaltsamer Ausflug Besucher fasziniert vom Museum

37 Anmeldungen lagen für die gemeinsame traditionelle Sommer-Fahrradtour der Landwirte, der Landfrauen und der Landjugendlichen aus Horstmar und Leer vor.

Horstmar/Leer - Der Landwirtschaftliche Ortsverein Horstmar/Leer, die Landfrauen aus beiden Ortsteilen sowie die Landjugend trafen sich jetzt zur traditionellen Sommer-Fahrradtour. Mitorganisatorin Elsbeth Denkler, Vorsitzende der Leerer Landfrauen, freute sich über 37 Anmeldungen, so viele wie nie zuvor. Von Franz Neugebauer


Mo., 30.07.2018

Tradition Ökumene wird in Leer praktiziert

Als versierter Grillmeister betätigte sich nach dem Gottesdienst während des gemütlichen Beisammensein vor dem Pfarrheim in Leer Prädikant Alexander Becker.

Horstmar-Leer - An jedem fünften Sonntag eines Monats wird der Gottesdienst der evangelischen Kirchengemeinde für den gesamten zweiten Pfarrbezirk als Abendgottesdienst in der katholischen Pfarrkirche Ss. Cosmas und Damian in Leer gefeiert. Dieses Mal gab es danach noch ein gemütliches Beisammensein auf dem Grillplatz am Pfarrheim. Von Franz Neugebauer


Mo., 30.07.2018

Unterwegs nach Rom „Suche den Frieden und jage ihm nach“

Sie freuen sich besonders auf die Begegnung mit Papst Franziskus in Rom.

Horstmar/Leer - 14 Ministranten der Kirchengemeinde St. Gertrudis aus Horstmar und Leer sind zur Messdienerwallfahrt nach Rom aufgebrochen. Dort treffen sie mit insgesamt 70 000 Messdienern aus aller Welt und Papst Franziskus zusammen. Auf die Begegnung mit ihm freuten sich die Kinder und Jugendlichen besonders. Von Franz Neugebauer


Mo., 30.07.2018

Besondere Faszination Den kleinen Pfeilen erlegen

Noch handelt es sich um einen losen Zusammenschluss an Dart-Begeisterten, doch das könnte sich ändern, wenn sich noch mehr Interessierte der Gruppe „DC Horstmar“ anschließen.

Horstmar - Die kleinen Pfeile haben es ihnen angetan. Mit ihnen zielen einige Horstmarer im Alter zwischen 21 und 61 Jahren auf Dartscheiben, die sich in der Gaststätte von den Brüdern Reinhard und Christoph Berkenbrock befinden. Dort treffen sich die Fans dieser Sportart, die in Großbritannien und in den Niederlanden besonders beliebt ist, jeden Dienstag und Freitag ab 18 Uhr. Von Franz Neugebauer


Fr., 27.07.2018

Schwerer Unfall 70-jähriger Pedelec-Fahrer stürzt bei Ausweichmanöver

Horstmar - Beim Ausweichmanöver auf dem Bischofsweg ist ein 70-jähriger Pedelec-Fahrer gestürzt. Dabei zog sich der Mann so schwere Verletzungen zu, dass er ins Krankenhaus gebracht werden musste. Wie es im Polizeibericht heißt, fuhr der andere Radfahrer weiter ohne sich um das Unfallopfer zu kümmern.


Fr., 27.07.2018

Besuch Beeindruckendes Engagement in Leer

Im Jugendtreff „JuLe“ stieg Christina Schulze Föcking zur Freude ihrer Begleiter aufs Trimm-Dich-Gerät.

Horstmar-Leer - Die CDU-Landtagsabgeordnete Christina Schulze Föcking kam auf Einladung des Leerer CDU-Vorsitzenden Ludger Hummert in den kleineren Ortsteil von Horstmar. „Ich bin immer wieder gerne in Leer, denn hier erlebt man Gemeinschaftssinn und Bürgerinitiative“, begründete sie ihren Besuch. Von Franz Neugebauer


Do., 26.07.2018

Firmenchef Stefan Kappelhoff ist stolz auf die Leistungen seiner Auszubildenden Katharina Hemker „Man darf nicht pingelig sein“

Katharina Hemker kann auch mit dem großen Maschinenpark der Firma umgehen. Stolz auf ihre erfolgreiche Auszubildende sind ihr Lehrherr Stefan Kappelhoff (rechtes Bild, 2.v.r.), Ingenieurin Elke Barth (r.) und Geschäftsführer Thomas Brandt.

Horstmar-Leer - Katharina Hemker ist die beste von insgesamt 45 gärtnerischen Absolventen des Hermann-Emmanuel-Berufskollegs, die erst vor wenigen Tagen als Garten- und Landschaftsbauer im Kreislehrgarten in Burgsteinfurt freigesprochen worden sind. Die 21-jährige erfolgreiche Burgsteinfurterin hat ihre Ausbildung in der Firma von Stefan Kappelhoff in Leer absolviert. Dort will sie zunächst auch noch bleiben. Von Sabine Niestert


Do., 26.07.2018

Einladung für Tennisfreunde Musikdämmerschoppen folgt dem sportlichen Wettkampf

Horstmar - Zum Musikdämmerschoppen lädt die Fachschaft Tennis des TuS Germania Horstmar am kommenden Samstag (28. Juli) ab 13 Uhr auf ihre Anlage an den Tilsiter Weg ein. Neben den Mitgliedern sind auch Interessierte aus Horstmar und Umgebung willkommen. Ihr Kommen haben bereits viele befreundete Nachbarvereine zugesagt. „Vorbeikommen – Hereinschauen – Mitmachen“ lautet das Motto des Tages.


Do., 26.07.2018

Ende einer Ära Spitze der Bruderschaften wechselt

25 Jahre lang hat Pfarrdechant em. Franz Josef Bisping als Bezirkspräses der Schützenbruderschaften gewirkt.

Laer/Horstmar - 25 Jahre hat Franz Josef Bisping als Bezirkspräses der Bruderschaften des Bezirkes Steinfurt gewirkt. Die Nachfolge des emeritierten Pfarrdechanten aus Horstmar tritt sein Laerer Amtskollege Andreas Ullrich an. Bischof Felix Genn hat ihn zum 1. Juli 2018 zum neuen Bezirkspräses ernannt. Am Sonntag (29. Von Heinrich Lindenbaum


Do., 26.07.2018

70. Geburtstag Gleich zwei Gründe zu feiern

Geschäftsführer Bernard Cohausz (l.) dankte Sascha Krappe für seine 25-jährige Treue zur Cohausz Leuchten GmbH mit einer Urkunde und einem Geschenk.

Horstmar - Ihr 70-jähriges Bestehen hat jetzt die Firma Cohausz Leuchten in Horstmar mit ihrer Belegschaft gefeiert. Geschäftsführer Bernard Cohausz eröffnete die Feier mit einem interessanten Einblick in die wichtigsten Stationen der Geschichte des Unternehmens. Dazu gehörte natürlich auch ein Dank an alle Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen.


Do., 26.07.2018

Noch Glück gehabt Landmaschinenfahrer verhindert Großbrand

Die Helfer der Freiwilligen Feuerwehr Horstmar konnten bereits nach rund einer halben Stunde ihren Einsatz auf dem Feld in der Alst beenden.

Horstmar-Leer - Ein aufmerksamer und schnell handelnder Landmaschinenfahrer hat am Montagabend einen Großbrand in der Leerer Bauerschaft Alst verhindert. Mit einem Feuerlöscher unternahm der Mann wirkungsvolle Löschversuche an dem Drescher, in dessen Maschinenraum sich Rauch entwickelte hatte. Von Jens Kebalt


Mo., 23.07.2018

Angebote für Kurzentschlossene Freie Plätze beim Ferienprogramm

Horstmar/Leer - Kinder, die sich noch spontan für eine Besichtigung auf der Burg Vischering anmelden möchten, die im Rahmen des städtischen Ferienprogramms angeboten wird, können das gerne tun. Darauf weist die Stadtverwaltung Horstmar in einer Pressemitteilung hin. Dieser zufolge fährt Doris Zintl am morgigen Mittwoch (25. Juli) von 10 bis 17 Uhr zur Burg Vischering nach Lüdinghausen.


Sa., 21.07.2018

Neue Kurse Mischung aus Tanz und Fitness mit Spaß

Horstmar - Die Fachschaft Gymnastik des Turn- und Sportvereins Germania Horstmar setzt den Fitness-Kursus Zumba Step ab dem 8. August (Mittwoch) bis zu den Herbstferien jeweils in der Zeit von 20 bis 21 Uhr fort. Weiterhin wird ab dem 10. August (Freitag) bis zu den Herbstferien jeden Freitag ein Kursus von 18.30 bis 19.30 Uhr stattfinden. Dieses Angebot richtet sich an Jugendliche ab 14 Jahren.


Mo., 23.07.2018

Schönes Geschenk Ein Trecker zum Abschied

Stolz präsentierten die Eltern den Mädchen und Jungen des Kindergartens das Abschiedsgeschenk der Gruppe „Wackelzähne“. Der Trecker wird die Kameraden immer an sie erinnern.

Horstmar-Leer - Ein Trecker aus Holz erweitert die Spielgeräte-Landschaft am Kindergarten an der Grollenburg. Dabei handelt es sich um ein Geschenk der Eltern, deren Kinder die Einrichtung verlassen. Die „Wackelzähne“, die einen neuen Lebensabschnitt beginnen und sich am letzten Tag mit zahlreichen Aktivitäten verabschiedet wurden, nahmen das Spielgerät sofort in Beschlag Von Franz Neugebauer


Fr., 20.07.2018

Weltenbummler hat es bald geschafft Der 40 075-Kilometer-Traum

Folke Ludewig schafft mit seinem 100-Kilo-Karren im Schnitt 30 Kilometer am Tag. Im Münsterland sind es ein paar mehr. Da ist es so schön flach.

Horstmar/Schöppingen/Metelen - Blasen und Probleme mit dem Alleinsein kennt er nicht. Und in den vergangenen zwölf Jahren war Folke Ludewig nie krank. So lang ist der Extrem-Wanderer, der in Bad Sooden-Allendorf zu Hause ist, schon unterwegs. In Etappen hat der 61-Jährige die verschiedensten Strecken absolviert. Mit seinem 100-Kilo-Karren legt er im Schnitt 30 Kilometer am Tag zurück. Von Axel Roll


Do., 19.07.2018

Um Spenden gebeten Im Bachlauf-Fieber

Die Mädchen und Jungen des Kindergartens bieten selbst gemachte Marmelade für eine Spende an.

Horstmar-Leer - Schon lange möchte das Erzieherteam des Kindergartens Ss. Cosmas und Damian in Leer das Außengelände um einen Bachlauf erweitern. Nach einigen vorbereitenden Gesprächen ist das Projekt unter Mithilfe des Elternbeirats ins Leben gerufen worden. Seit Anfang Juni ist dieses Projekt „Anlage eines Bachlaufs“ auf der Homepage der Volksbank Ochtrup-Laer online.


Mo., 23.07.2018

Erinnerungen ausgetauscht Wiedersehen für Marienschüler

Natürlich stand auch die ehemalige Marienschule in Leer auf dem Besuchsprogramm der ehemaligen Schüllerinnen und Schüler.

Horstmar-Leer - Die ehemaligen Schülerinnen und Schüler der Marienschule in Leer sahen sich 50 Jahre nach der Entlassung aus der Hauptschule wieder. Irmgard Thiemann, geborene Wickenbrock, Annegret Greive, geborene Dapper, und Werner Füchter hatten dieses Treffen vorbereitet. Von Franz Neugebauer


Do., 19.07.2018

Einsatz Sicherheit im Wasser ist garantiert

Die erfolgreiche Absolventen sind stolz, dass sie sich nun Rettungsschwimmer nennen dürfen. Sie werden das Sommerlager des Sportvereins Westfalia Leer begleiten und für die Sicherheit der Teilnehmer im Wasser sorgen. Ausgebildet wurden sie von Christoph Weigt (r.).

Horstmar-Leer - Der Sportverein Westfalia Leer kann stolz auf elf seiner jungen Mitglieder sein, denn diese haben soeben die Prüfungen für das deutsche Rettungsschwimmerabzeichen mit Erfolg abgelegt, zwei davon in Bronze und neun in Silber. Besonders froh darüber ist Dietmar Sundorf. Er ist Leiter des Sommerlagers von Westfalia Leer, das vom 11. bis 18. August stattfindet. Von Franz Neugebauer


Mi., 18.07.2018

Anmeldeschluss ist Samstag Erfolgreiche Premiere beflügelt „HorstmarErleben“

Horstmar - Nach der erfolgreichen Premiere in Leer lädt der Stadtmarketingverein „HorstmarErleben“ alle Bürger zur Teilnahme am Garagenflohmarkt in Horstmar ein. Dieser wird am 16. September (Sonntag) stattfinden.


Mi., 18.07.2018

Gelungener Auftritt Big Band Barbecue so richtig in Fahrt

Die Big Band Barbecue der Musikfabrik Steinfurt machte am alten Bahnhof zwischen Horstmar und Laer Halt und sorgte dort für beste Stimmung.

Horstmar - Die Big Band Barbecue der Musikfabrik Steinfurt machte jetzt am alten Bahnhof zwischen Horstmar und Laer Halt und sorgte dort mit ihrem Auftritt für beste Stimmung. Im Gepäck hatten die Akteure Songs wie L-o-v-e, Crazy Little Thing Called Love, September, Come by me, Heartache Tonight, I Wish, Don´t know why, Superstition, Boogie Down, Murphy´s Gesetz, Everything und viele mehr. Von Sabine Krass


Di., 17.07.2018

Tolle Leistung Maja Hölscher bleibt fehlerfrei

Michael Heimeshoff von der Kreisverkehrswacht Steinfurt (l.) und Dieter Jürgens von der Marketingabteilung der Volksbank freuten sich zusammen mit Maja Hölscher aus Leer über ihre gute Platzierung.

Ochtrup/Horstmar/Laer - Auf dem Betriebshof der Verkehrsbetriebe Schäpers in Nordwalde fand das End­turnier des Volksbanken-Fahrradturniers auf Kreisebene statt. Dort durften sich die Sieger der Fahrradortsturniere der Grundschulen aus Ochtrup, Laer, Wettringen, Horstmar und Leer mit den Besten aus dem Kreis Steinfurt messen, um weitere Preise zu gewinnen.


Do., 19.07.2018

„Kompakt-Sprechstunde“ Auf der Suche nach Verbesserungen

Leers CDU-Vorsitzender Ludger Hummert (l.) hatte das Gespräch zwischen dem Bundesgesundheitsminister Jens Spahn und der Landärztin Sabine Heidler in deren Praxis in Leer initiiert.

Horstmar-Leer - Einen prominenten Gast konnte Sabine Heidler jetzt in ihrer Landarztpraxis in Leer begrüßen. So besuchte Bundesgesundheitsminister Jens Spahn die Ärztin, die dem CDU-Politiker nicht nur von ihren Sorgen berichtete, sondern auch Verbesserungsvorschläge machte, um die Situation gerade der älteren Ärzte auf dem Land zu verbessern. Von Franz Neugebauer


Mo., 23.07.2018

Vielfältige Aktivitäten Zwei Fliegen mit einer Klappe

Mit Schildern können Unternehmen sich und ihre Ausbildungsberufe in der Mensa der Schule präsentieren.

Horstmar/Schöppingen - Der Förderverein der Sekundarschule Horstmar/Schöppingen engagiert sich auf verschiedenen Ebenen, um die Schüler auf die zahlreichen Anforderungen des Lebens vorzubereiten. Eine von zahlreichen Aktionen und Projekten ist die Akkreditierung von Firmenpaten, die jetzt angelaufen ist. Von Susanne Menzel


Di., 17.07.2018

Gute Stimmung an der Erlöserkirche Feierabend am Lagerfeuer

Ein Klassiker, der bei Alt und Jung immer noch hervorragend ankommt: Stockbrot. Darüber hinaus gab es aber noch zahlreiche andere Köstlichkeiten.

Horstmr - Beinahe 300 Gäste aus Horstmar und Umgebung waren der Einladung der evangelischen Kirchengemeinde zum Feierabend am Lagerfeuer gefolgt. Von Franz Neugebauer


26 - 50 von 683 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook