Mi., 25.10.2017

Aktion sorgt für Farbe Bunte Kleckse im Jugendzentrum

„Action Painting“ hieß die Aktion des Jugendzentrums: Am Ende kam ein großes Plakat für die Räume des JZ heraus – ein buntes Spektakel.

ladbergen - Pinsel, Spachtel, Zahnbürste, Strohhalme und Schwämme – neben den gewohnten Pinseln und Acryl-Farben von Rot und Gelb über Orange und Blau zu Grün und Lila konnten sich die Jugendlichen am Dienstag im Rahmen der Aktion „Action Painting“ mit allerlei Kunstwerkzeug auseinandersetzen und am Ende für sich selber, aber auch für das Gesamtwerk künstlerisch und kreativ ausleben. Von Luca Pals mehr...

Mi., 25.10.2017

Vortrag beim Seniorentreff Wie man richtig Schäfchen zählt

Tipps und Tricks für das richtige „Schäfchenzählen“ zeigte Birgit Kratz den Gästen im „Senioren-Treff“ bei Buddemeier. Wie man morgens wach wird, wurde auch gezeigt (Bild).

Ladbergen - Eins, zwei, drei – das klassische „Schäfchenzählen“ hat laut Birgit Kratz, selbst ernannte „Entspannungsexpertin mit eigener Praxis in Saerbeck, schon ausgedient. Im Rahmen des „Senioren-Treffs“ referierte sie auf Einladung von Leiterin Mechthild Teigeler zum Thema „Richtig schlafen“ bei Buddemeier. Von Luca Pals mehr...


Di., 24.10.2017

Blick in die Geschichte Schüler ziehen in den „Betonpalast“

Der Neubau der Schule war Anfang der 1970er Jahre in Ladbergen für viele der damaligen Schüler und deren Eltern ein besonderes Ereignis.

ladbergen - Eines der Themen der jüngsten Ratssitzung waren Umbau, Sanierung und Modernisierung der Grundschule Ladbergen. Über die Anfänge der Schule berichtete der „Tecklenburger Landbote“ unter dem Titel „Grundschule zog um in neuen Betonpalast“ in seiner Ausgabe vom 11. Januar 1972. Von Luca Pals mehr...


Di., 24.10.2017

Gemeindepokal der Schützenvereine Overbeck-Schützen gewinnen wieder Gemeindepokal

Gemeindepokalschießen 2017 – erfolgreiche Schützen (von links): Uwe Haverkamp, Angelika Hürkamp, Melanie Aufderhaar, Udo Aufderhaar, Hartmut Kotlewski, Torsten Koppisch, Klaus Buddemeier, Manuel Kemper, Friedhelm Dowidat.

Ladbergen - Die Overbeck-Schützen haben jetzt zum vierten Mal in Folge den Gemeindepokal gewonnen. Diesmal hätte es fast eine Überraschung gegeben. mehr...


Di., 24.10.2017

Spielarena 12+ Ladbergen „Ziemlich runtergekommen“

Sieben Jahre ist es her, dass Bürgermeister Udo Decker-König und Bauamtsleiter Andreas Moysich-Kirchner die Vorarbeiten für die Asphaltierung der Fläche für die Halfpipe in der entstehenden Spielarena 12+ besichtigt haben.

Ladbergen - Die Fraktionen im Rat der Gemeinde waren sich einig: Die Spielarena 12+ ist in dieser Form nicht mehr wirklich nutzbar. Das etwas getan werden muss, war auch unstreitig. Der Weg wie aber nicht. Von Michael Baar mehr...


Mo., 23.10.2017

Wilsberg-Dreh im Jachthafen Fuestrup Sekundensammler

Greven/Ladbergen - Am Montagmorgen wurden im Jachthafen Szenen für den nächsten Wilsberg-Krimi gedreht. Leonard Lansink und Rita Russek waren vor Ort. Ein Tag Arbeit – zwei Minuten Film. Von Peter Beckmann mehr...


Mo., 23.10.2017

Kulturbühne Ladbergen Das erste Honorar: Schokolade

Die Geschwister Dust, das sind Marlies, Margret und Hedi. Am 9. November gibt das Trio aus Lingen ab 20 Uhr auf Einladung der Marketinginitiative „Nu män tou!“ ein Gastspiel bei Buddemeier.

Ladbergen - Mit Akkordeon, Gitarre und Putzeimer werden sie am 9. November die Kulturbühne entern: die Geschwister Dust. Das Trio ist zum ersten Mal in Ladbergen zu Gast. mehr...


Sa., 21.10.2017

Projekt für Kinder Wenn Wünsche wahr werden

Über den „Wunschbaum“ freuten sich (von links): Stefan Leugermann, Brigitte Hardt, Rebecca Kamp, Lothar Molenkamp aus dem Vorstand der „Familienstiftung Ladbergen“. Bürgermeister Udo Decker-König ist Schirmherr.

Ladbergen - Die Familienstiftung und das Team der Apotheke Am Rott haben das Projekt „Wunschbaum“ ins Leben gerufen. Kinder sollen Weihnachtswünsche malen oder aufschreiben und an den Baum hängen. Dort können sich dann Interessierte einen Wunschzettel nehmen und ein entsprechendes Weihnachtspäckchen packen. Empfänger und Spender bleiben anonym. Von Luca Pals mehr...


Fr., 20.10.2017

Christophorus-Kindergarten Kinder entern Spielschiff

Bunte Luftballons schmückten das neue Spielschiff auf dem Spielplatz des Kindergartens St. Christophorus, der neu gestaltet worden ist.

Ladbergen - Die Zeit des Wartens ist vorbei: Die Mädchen und Jungen des Kindergartens St. Christophorus haben den neu gestalteten Spielplatz „erobert“. mehr...


Fr., 20.10.2017

Geschenkaktion Den Kindern eine Freude bereiten

Auf viele gut gefüllte Kartons hofft Anne Apitz. Die evangelische Kirchengemeinde sammelt wieder für Kinder in Bulgarien.

Ladbergen - Die evangelische Kirchengemeinde bittet um Geschenke für Kinder in Bulgarien. mehr...


Do., 19.10.2017

Lönshalle Party und Sport

Einen neuen Besitzer hat die Lönshalle in Ladbergen gefunden: Jutta Decker folgt auf Thomas Rahmeier.

ladbergen - Jutta Decker übernimmt die Lönshalle, ab 2018 gibt es auch es eine „kleine Kneipe“. Von Luca Pals mehr...


Mi., 18.10.2017

Mängel im Radwegenetz Das Radwegenetz hat viele Löcher

Am Telgter Damm führt ein Fahrradweg aus Ladbergen heraus. Aber nur bis zur Straße Alte Schmiede. Ab da müssen Fahrradfahrer auf die Straße ausweichen.

Ladbergen - „Erhebliche Mängel“ im Radwegenetz der Gemeinde hat die CDU ausgemacht. Dabei geht´s den Christdemokraten nicht so sehr um mögliche Schlaglöcher. „Es kann nicht sein, dass Radwege dort anfangen, wo Ladbergens Gemeindegebiet endet beziehungsweise die Radwege dort enden, wo Ladbergens Gemeindegebiet anfängt‘, heißt es in einem Antrag der Fraktion an den Gemeinderat. Von Michael Baar mehr...


Mi., 18.10.2017

Panoramafahrt der Senioren „Ladbergen ist so schön“

Startpunkt der Panoramafahrt war der Seniorentreff bei Buddemeier, es fuhren 70 Senioren mit

ladbergen - Der Herbst zeigt sich zurzeit in bester Form und schönen Farben: Die Sonne scheint und der Himmel ist blau. Die Blätter von Buche, Eiche und Kastanie färben sich gelb, orange und rot. Ein Herbst wie gemalt für die „Panoramafahrt mit dem Bus“ des Senioren-Treffs. Von Luca Pals mehr...


Mi., 18.10.2017

Neues Sortiment Es weihnachtet im „Oberstübchen“

Die Tische sind festlich dekoriert. Das ehrenamtliche Team des „Oberstübchens“ freut sich nun auf viele Kunden.

Ladbergen - Nein, Weihnachtslieder haben sie nicht gehört während der Arbeit. „Leise rieselt der Schnee“, und draußen ist es hochsommerlich warm – das passt nicht. Von Ruth Jacobus mehr...


Di., 17.10.2017

Thema im Stadtrat Zankapfel sozialer Wohnungsbau

Die Erschließung von Bauland (das Bild entstand im vergangenen Jahr im „Lütke Rott“) ist Aufgabe der Gemeinde.

Ladbergen - „Quadratmeterpreise bis 8,50 Euro, in der Regel gehen Wohnungen unter der Hand weg – da sehen wir die Gemeinde gefordert“, begründet Jörg Berlemann den Antrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen. Die will, dass die Verwaltung nach Möglichkeiten sucht, den sozialen Wohnungsbau in der Gemeinde zu fördern und für eine notwendige Bauleitplanung geeignete Bauflächen zu überprüfen. Von Michael Baar mehr...


Di., 17.10.2017

Frisches Brot genossen Backes-Tour des Heimatvereins stößt auf große Resonanz und lockt „Brot-Kiebitze“ an

Frisches Brot genossen: Backes-Tour des Heimatvereins stößt auf große Resonanz und lockt „Brot-Kiebitze“ an

Wind und Regen hielten über 40 Heimatfreunde nicht davon ab, sich am 1000-Jahr-Stein einzufinden, um an der Radtour zu Königs Backes teilzunehmen. mehr...


Di., 17.10.2017

Oktoberfest am Grill Leberkäs-Spieße und Laugenstangen

Mit viel Erfahrung  und einem großen Know-How zeigte Winfried Hülsmeier seinen Seminarbesuchern Tipps und Tricks rund um den Grill.

ladbergen - Auf dem Grill lässt sich fast alles zubereiten, auch Leberkäs-Spieße und Laugenstangen. Wenn die Teilnehmer am Seminar dann auch noch in bayrischer Tracht auflaufen, kann es sich nur um ein Oktoberfest am Grill handeln. Von Luca Pals mehr...


Di., 17.10.2017

Grundschule Ladbergen Grundschule möchte mehr Raum

Die Schulpflegschaft möchte auch den zweiten Eingang zur Grundschule erhalten wissen.

Ladbergen - Der Gemeinderat wollte eigentlich ein Gesamtkonzept für Grundschule und Sporthalle II in Sachen Energie und Optik auf den Weg bringen. Zunächst sperrte sich die FDP-Fraktion dagegen, wurde aber überstimmt. Doch dann sorgte die Stellungnahme der Schule dafür, dass eine Entscheidung vertagt wurde. Von Michael Baar mehr...


Mo., 16.10.2017

„Klamottenkiste“ Alles, was das Elternherz begehrt

Eine große Resonanz erfuhr am Samstagnachmittag einmal mehr die Klamottenkiste, die alles zu bieten hatte, was Kinder- und Elternherz begehrte.

Ladbergen - Alles, was das Kinder- und Elternherz begehrt, gab es bei der Klamottenkiste am Samstagnachmittag im evangelischen Gemeindehaus zum Schnäppchenpreis. Die Klamottenkiste sorgt schon seit vielen Jahren dafür, dass Wünsche und Bedürfnisse für den Kleiderschrank und das Kinderzimmer nicht teuer sein müssen. Von Anne Reinker mehr...


Mo., 16.10.2017

Chorkonzert in Ladbergen „Wunder gibt es immer wieder“

Am Ende sangen alle zusammen: Die Praise Tunes, der MGV Chorios und die Lollipops zeigten unter der Leitung von Ines Barkmann ihr ganzes Können.

Ladbergen - Beim „Wunderkonzert“ der drei Chöre Lollipops, Männergesangsverein Chorios und Praise Tunes blieb kein Platz frei, die katholische Kirche war am Samstagabend voll – und die vielen Gäste bereuten es nicht: Moderne Musik und alte Klassiker wechselten sich begleitet von Cajon, Gitarre und Klavier ab und bildeten eine ganz besondere Atmosphäre. mehr...


Mo., 16.10.2017

Feuerwehrübung in Ladbergen Ein Zimmerbrand, zwei Vermisste

Brand löschen, Vermisste bergen und versorgen: Der simulierte Einsatz am Schultenhof forderte die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr und des Deutschen Roten Kreuzes am Samstagnachmittag. Übung mitten im Ort: An zentraler Stelle verfolgten zahlreiche Schaulustige das Geschehen am Schultenhof.

Ladbergen - Einer öffentlichen Bewährungsprobe stellte sich am Samstag die Freiwillige Feuerwehr mit ihrer Herbstübung. „Zimmerbrand mit zwei vermissten Personen“, lautete der Einsatz, dem sich die Wehrkameraden und ihre Jugendfeuerwehr sowie die Helfer vom DRK und der „Dorfsheriff“ gegenüber sahen. Von Anne Reinker mehr...


Sa., 14.10.2017

Moses W. auf der Kulturbühne Lachen über „Herzens-Themen“

Mit viel Witz, aber auch einem starken politischen und gesellschaftlichen Profil begeisterte Moses W. die Besucher der Kulturbühne Ladbergen.

ladbergen - „Bitte denken. Ich warte.“ Mit diesem Programm begrüßte der Bühnenkünstler Moses W. am Donnerstag im vollen Saal bei Buddemeier das Publikum auf der Kulturbühne. mehr...


Fr., 13.10.2017

Haushalts-Einbringung Sparen bleibt oberstes Gebot

Nicht nur Kleingeld ist es, was in Ladbergen fehlt. Noch weist der Haushaltsplan negative Ergebnisse aus.

Ladbergen - Ein Überschuss von knapp 16 000 Euro im Haushaltsjahr 2016. Kein Wunder, wenn Udo Decker-König feststellt, dass sich „die finanzielle Situation der Gemeinde Ladbergen in den vergangenen beiden Jahren positiv entwickelt hat“. Daran knüpft der Bürgermeister die Hoffnung, dass die gute wirtschaftliche Entwicklung bei der Gewerbesteuer zu Mehreinnahmen gegenüber dem Etat-Ansatz 2017 führen wird. Von Michael Baar mehr...


Fr., 13.10.2017

Abgebote für Kinder und Jugendliche Viele Highlights im Jugendzentrum

Der jüngste Segeltörn des Jugendzentrums Ladbergen auf dem Ijsselmeer litt unter starkem Wind und Starkregen. Deshalb konnte am Sonntag nur zwei Stunden gesegelt werden. Auf dem Foto sind Jan, Addi, Mohammad und Armando (Addi am Steuerrad) zu sehen.

Ladbergen - Das Jugendzentrum in Ladbergen macht auf mehrere Veranstaltung aufmerksam, bei denen noch Plätze frei sind – und berichtet vom Segeltörn in Holland. mehr...


Fr., 13.10.2017

Aberglaube Warum man sich vor Freitag, dem 13. nicht fürchten sollte

Der Kalender zeigt es heute wieder an: Es ist Freitag, der 13. Viele Menschen befürchten, Missgeschicke oder gar Unglücke an diesem Tag.

Tecklenburger Land - Freitag, der 13. ist für manche ein Pechtag, für andere ein Glückstag. Aber wie gehen Geistliche mit dem Klassiker des Aberglaubens um? Interessante Ansichten über „Verführungen“ und die „selbsterfüllende Prophezeiung“: Von Luca Pals und Mareile Menzel mehr...


126 - 150 von 310 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook