Do., 27.08.2015

Gesamtschule in Lengerich? Bedenken gegen Gesamtschule

Muss Saerbecks Gesamtschule die Konkurrenz aus Lengerich fürchten? Vorsorglich hat die Gemeinde gegen die Pläne Bedenken angemeldet.

Saerbeck/lengerich - Wenn Lengerich eine Gesamtschule gründet, hat das Konsequenzen für das gleiche Schulangebot in Saerbeck? Die Gemeinde hat vorsorglich Bedenken angemeldet. Der Fachausschuss diskutierte darüber. Von Erhard Kurlemann mehr...

Fr., 28.08.2015

Firma Stroetmann stellt erste Planungen vor Was wird aus dem Marktcarré?

 

Lengerich - Vor rund einem Jahr hat die Firma Stroetmann aus Münster aus Marktcarré gekauft. Nun stellt das Unternehmen erste Planungen vor, wie es am Standort der Immobilie in Zukunft aussehen könnte. Von Paul Meyer zu Brickwedde mehr...


Fr., 28.08.2015

Integrationsfest „Multicooltisch II“ Sprachliche Vielfalt garantiert

Mit Plakaten und Flyern werben die Organisatorinnen für das Fest.

Lengerich - Vielsprachig wird es am 19. September in und an der Gempt-Halle. Gefeiert wird dort das Integrationsfest „Multicooltisch II“. Die Organisation liegt in den Händen der Integrationsinitiative Lengerich. Von Paul Meyer zu Brickwedde mehr...


Do., 27.08.2015

„Blue Night at Gempt“ Das Richtige für Queen-Fans

„The Queen-Kings“ nennen sich die sechs Musiker, die „We are the champions“ und andere Klassiker im Repertoire haben.

Lengerich - Wer die Hits der Band „Queen“ mag, dürfte am 6. November in der Gempt-Halle richtig sein. Dort findet an diesem Tag die „Blue Night“ statt, mit einer Gruppe, die sich auf die Lieder von Freddy Mercury & Co. spezialisiert hat. mehr...


Do., 27.08.2015

Helios-Klinik: Wirbelsäulenchirurg verstärkt die Orthopädie Ein Mann für den Rücken

Über den Neuzugang Dr. Mohsen Ghiassi (Mitte) freuen sich Chefarzt Dr. Stefan Garmann (links) und Dr. Arnd Schmidt.

Lengerich - Probleme mit dem Rücken haben viele Menschen. Das weiß man auch an der Helios-Klinik. Die Zahl der Patienten, die in dem Krankenhaus wegen Wirbelsäulenerkrankungen behandelt werden müssen, steigt. Grund genug, mit  Dr. Mohsen Ghiassi einen weiteren Fachmann für dieses Gebiet einzustellen. Von Paul Meyer zu Brickwedde mehr...


Mi., 26.08.2015

45. Bierfassrollen Thekenwette wurde zum Dauerbrenner

Tenor Martin Rzitki sicherte im Vorjahr das ins Maisfeld gekullerte Fass und stemmte es stolz in die Höhe.

Lengerich - Was einst aus einer Thekenwette entstanden ist, hat sich in Settel zum festen Bestandteil des gesellschaftlichen Lebens entwickelt: das Bierfassrollen des MGV „Heimatklang“. Jetzt findet es zum 45. Mal statt. mehr...


Mi., 26.08.2015

Arbeiten an der Dreifachsporthalle Starkregen bringt Mängel ans Tageslicht

An der Dreifachhalle wird länger gearbeitet, als zunächst geplant.

Lengerich - Ursprünglich sollten die Sanierungsarbeiten an der Dreifachsporthalle Ende August abgeschlossen werden. Doch es kommt zu Verzögerungen. So hat der Starkregen Mitte des Monats Mängel zutage gefördert. Von Paul Meyer zu Brickwedde mehr...


Di., 25.08.2015

10. Schaftag in Wechte Eine Herde und vieles mehr

Die Hauptdarsteller: Schäfer Jürgen Schienke mit seinen Tieren.

Lengerich - Natürlich, die Schafe dürfen beim Schaftag in Wechte nicht fehlen. Doch Besuchern wird auch bei der zehnten Auflage der Veranstaltung noch eine Menge mehr geboten. mehr...


Mo., 24.08.2015

Sperrung nach Unfall auf der A 1 bei Lengerich wieder aufgehoben Lkw mit Leergut umgekippt

Unfall auf der Autobahn 1 bei Lengerich. Foto: Paul Meyer zu Brickwedde

Lengerich/Ladbergen - (Aktualisiert) Nach einem Umfall mit einem Sattelschlepper musste die Autobahn 1 am Montag zwischen Lengerich und Ladbergen für mehrere Stunden gesperrt werden. mehr...


Di., 25.08.2015

Keine Freiheitsberaubung Zeugenaussage reicht nicht für Verurteilung

 

Lengerich/Ibbenbüren - Der Vorwurf gegen eine 20-jährigen Lengericher lautete auf Freiheitsberaubung. Doch davon blieb am Ende der Verhandlung vor dem Amtsgericht Ibbenbüren nichts übrig. Die Aussage der betroffenen Frau lieferte zu wenig Anhaltspunkte für eine solche Tat. Von Dietlind Ellerich mehr...


Mo., 24.08.2015

Fest der evangelischen Kirchengemeinde Sonniges Vergnügen

Der „GospelTrain“ unterhielt die Gäste am frühen Nachmittag.

Lengerich - Der liebe Gott hat es am Sonntag offenbar gut gemeint mit Lengerichs evangelischer Kirchengemeinde. Die feierte ihr Gemeindefest auf dem Gelände von Haus Widum. Und das bei traumhaften Bedingungen. Von Paul Meyer zu Brickwedde mehr...


So., 23.08.2015

Fest der Schützenvereine Wiederholung wahrscheinlich

Beim Schützen-Dreikamp erfolgreich waren (von links): Helga Kötter in Vertretung für Tanja Brearley, Heike Buddemeier, Astrid Coersmeier, Uwe Haarlammert, Stefan Himmelreich und Manfred Saatkamp.

Lengerich - Zum Sommerfest hatte am Freitag der Schützenbund Lengerich eingeladen. Die Organisatoren wurden von der Resonanz positiv überrascht. Mehr als 250 Gäste wollten mitfeiern. mehr...


So., 23.08.2015

Motorradfahrer in Unfall verwickelt Zwei Personen leicht verletzt

Motorradfahrer in Unfall verwickelt : Zwei Personen leicht verletzt

Lengerich - Beim einem Verkehrsunfall sind am Samstag zwei Personen leicht verletzt worden. An der Kreuzung Saerbecker Damm/Wechter Straße hatte eine Autofahrerin einem Motorradfahrer anscheinend die Vorfahrt genommen. Von Sigmar Teuber mehr...


So., 23.08.2015

LGE kauft 15 000-Quadratmeter-Areal Neues Baugebiet in Planung

Wohnen im Grünen wohnen verspricht der städtische Beigeordnete Frank Lammert mit Blick auf das geplante neue Baugebiet.

Lengerich - 15 bis 20 neue Häuser könnten, wenn alles glatt läuft, ab Frühjahr 2017 östlich der Kleefeldstraße entstehen. Die städtische LGE hat dort ein 15 000 Quadratmeter großes Grundstück gekauft und will es als Bauland zur Verfügung stellen. Von Paul Meyer zu Brickwedde mehr...


Sa., 22.08.2015

Gespräch über den Bahnhof Neue Wege finden

Dass Bahnsteige, Tunnel und Zuwege modernisiert werden, steht fest. Nun will die Stadt mit der Bahn und anderen Beteiligten versuchen, auch eine Perspektive für die Fläche zu entwickeln, auf der das in die Jahre gekommene Bahnhofsgebäude steht.

Lengerich - Bahnsteige und Tunnel in Lengerichs Bahnhof sollen modernisiert werden, das steht fest. Doch was ist mit dem Gebäude. Die Stadt, die Bahn und andere Beteiligte wollen dazu eine Machbarkeitsstudie erstellen lassen. Von Paul Meyer zu Brickwedde mehr...


Sa., 22.08.2015

VHS: Ursula Podewin verabschiedet Eine hoch geschätzte Dozentin

Zur Abschiedsfeier von Ursula Podewin (vorne links) kamen neben VHS-Leiterin Angelika Weide (rechts) noch viele weitere Gäste.

Lengerich - Eine Schülerin nannte sie „unbezahlbar“. Eines von vielen lobenden Woretn, die jetzt Ursula Podewin zu hören bekam. Die 77-Jährige hört als Dozentin an der VHS auf. Dort hat sie vielen, vielen Ausländern die deutsche Sprache näher gebracht. Von Paul Meyer zu Brickwedde mehr...


Fr., 21.08.2015

Ferienprogramm-Bilanz Zwei Höhepunkte zum Abschluss

Stark gefragt war beim jungen Publikum die Fahrt zum Heidepark nach Soltau. Zwei Busse waren gebucht worden und wurden voll. So soll es auch im Sommer 2016 wieder sein.

LEngerich - Rundum zufrieden ist Thomas Brümmer nicht. Aber alles in allem sei das Ferienprogramm in Lengerich gut gelaufen, sagt der Vorsitzende des Stadtjugendringes. Selbstkritik übt er am Anmeldeverfahren. Die Wartezeiten seien zum Teil zu lang gewesen. Von Paul Meyer zu Brickwedde mehr...


Fr., 21.08.2015

Stadt will Fläche am Stadion säubern „Wilde“ Müllkippe hinter Containern

Müll in Massen: Dieses Bild bot sich dem Betrachter neben und hinter den Containern am Stadion. Die Stadt will den verbotenerweise dort entsorgten Abfall entfernen.

Lengerich - Hinter den Containern am Stadion riecht es streng. Der Grund: Abfall, der dort zuletzt zuhauf abgeladen worden ist. Die Stadt kennt das Problem und will nun schnell handeln. Von Sigmar Teuber mehr...


Fr., 21.08.2015

Positive Zahlen für die Tourismusbranche Auf dem Wachstumspfad

Tecklenburger Land - Besonders gut war die Laune am Donnerstag bei Sara Vandeck. Die Geschäftsführerin der Tecklenburg Touristik sollte Zahlen des statistischen Landesamtes kommentieren. Das hatte Tecklenburg bei Gästeübernachtungen im ersten Halbjahr ein Plus von 41,7 Prozent bescheinigt. Aber auch andernorts im Tecklenburger Land kann man zufrieden sein. mehr...


Do., 20.08.2015

Podiumsdiskussion mit Bürgermeisterkandidaten Breites Spektrum abgedeckt

Die Gesprächsrunde im Gempt-Bistro (von links): Wilhelm Möhrke (unabhängig), Björn Schilling (SPD), Moderator Rolf Hannemnann (DGB), Dieter Teepe (unabhängig) und Manfred Kleine Niesse (CDU).

Lengerich - Welche Meinungen vertreten die vier Bürgermeisterkandidaten zu wesentlichen kommunalpolitischen Themen? Um diese Frage ging es vor allem am Mittwochabend im Gempt-Bistro. Dorthin hatte der DGB zu einer Podiumsdiskussion eingeladen. mehr...


Do., 20.08.2015

Unternehmerfrühstück bei Xen Schmucke Stücke aus Lengerich

Aus Edelstahl, Diamanten und Quarzen macht Kristin Wübker mit ihren Mitarbeitern Schmuck. Die Geschäfte mit der edlen Ware laufen gut, sagt die Geschäftsführerin. Seit 2013 ist die Firma in Lengerich ansässig.

Lengerich - Wertvolle Einblicke haben am Mittwoch die Teilnehmer des 14. Unternehmerfrühstücks in Lengerich erhalten. Gastgeber war die Firma Xen. Die produziert Schmuck und verwendet dafür Edelstahl und edle Steine. Von Paul Meyer zu Brickwedde mehr...


Do., 20.08.2015

Förderverein der Musikschule verzeichnet Mitgliederzuwachs Freude über 20 Neue

Der Förderverein der Musikschule um die Vorsitzende Ulrike Lausberg (am Klavier) blickt auf ein gutes Jahr 2014 zurück. Über den Zuwachs von 20 Mitgliedern freuen sich auch Inge Stamsen-Vogel, Wolfgang Marschall und Richard Neumann (von rechts) vom Förderverein und Musikschulleiter Werner Biedenkapp.

Lengerich - Das vergangene Jahr ist für den Förderverein der Musikschule Tecklenburger Land gut gelaufen. Fast 20 neue Mitglieder hat Ulrike Lausberg begrüßt. Damit sind es jetzt rund 90 Förderer der Musikschule. „Wir hoffen aufs 100. Mitglied in diesem Jahr“, sagt die Vorsitzende des Fördervereins. Von Michael Baar mehr...


Mi., 19.08.2015

Kulturforum: Neues Programm Die Dauerbrenner dürfen nicht fehlen

Das neue Programm präsentieren Carmen Altevogt und Max Mews.

Lengerich - Natürlich, das neue Kulturforum-Programm hat manch Neues zu bieten. Aber ebenso klar ist, dass auch die Dauerbrenner wieder Eingang in die Planungen gefunden haben. „Es sollte für jeden etwas dabei sein“, sagen die Organisatoren. Von Paul Meyer zu Brickwedde mehr...


Mi., 19.08.2015

Neue Statistiken zur Bevölkerungsentwicklung Großes Plus bei den Alten

Der Anteil der Menschen, die 65 Jahre und älter sind, soll in Lengerich bis 2040 auf 28,8 Prozent steigen.

Tecklenburger Land - Bis 2040 soll der Anteil der über 65-Jährigen an der Bevölkerung in Lienen um 65,2 Prozent zunehmen, in Lengerich soll der Zuwachs „nur“ 28,8 Prozent betragen. Das sind zwei Zahlen aus aktuellen Statistiken von IT NRW zur Bevölkerungsentwicklung in den Kommunen. Von Paul Meyer zu Brickwedde mehr...


Mi., 19.08.2015

Flüchtlingsunterkünfte an Kapazitätsgrenzen Es fehlt an (fast) allem

Ob Kinderkleidung, Schuhe oder Spielzeug: Es fehlt an fast allem zur Versorgung der Flüchtlinge in den Notunterkünften des DRK, berichten Johannes Hille, Bernadette Wiegand und Markus Richter (von links).

Lengerich/Tecklenburger Land - Die Lage bei der Unterbringung von Flüchtlingen spitzt sich zu, auch im Tecklenburger Land. Wie es momentan aussieht, schilderten am Dienstag Verantwortliche des DRK-Kreisverbandes. Er betreibt drei Notunterkünfte, davon eine in Lengerich. Von Michael Baar mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Login AZ-ePAPER



Kundennummer oder E-Mail-Adresse


Passwort


         Passwort vergessen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Lange Str. 8, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook