Sa., 28.03.2015

Bücherei-Freundeskreis veranstaltet Literarisches Frühstück Empfehlenswerter Lesestoff

„Der Ghostwriter“ von Cecelia Ahern wurde von Ingrid Christoph beim Literarischen Frühstück vorgestellt.

Lengerich - Wer Bücher mag, ist immer richtig, wenn der Freundeskreis der Stadtbücherei zum Literarischen Frühstück einlädt. Am Donnerstag kamen rund 30 Gäste ins Gempt-Bistro, um sich von verschiedenen Rezensenten Tipps geben zu lassen. Von Paul Meyer zu Brickwedde mehr...

Sa., 28.03.2015

Gesamtbilanz der Stadt weist ein Anlagevermögen von über 230 Millionen Euro aus Auf dem Papier viel wert

Auch das Alte Rathaus ist Teil des kommunalen Anlagevermögens.

Lengerich - Auf dem Papier ist es eine beeindruckende Zahl: Stand 31. Dezember 2013 hatte das sogenannte Anlagevermögen der Stadt Lengerich einen Wert von 232 319 587,70 Euro. Das besagt der Gesamtabschluss, der jetzt von der Verwaltung vorlegt worden ist. Doch reich ist die Stadt deshalb noch lange nicht. Denn Papier ist geduldig. Von Paul Meyer zu Brickwedde mehr...


Fr., 27.03.2015

Bürgermeisterwahl: Dieter Teepe reicht 422 Unterschriften ein „Überwältigende Zustimmung“

Den Stapel mit den Unterstützungs-Unterschriften unter dem linken Arm steht Dieter Teepe vor der Stadtverwaltung. Nach dem 13. September will er dort als Bürgermeister arbeiten. Für die Abgabe der Unterschriften hat sich der freigestellte Vorsitzende der Mitarbeitervertretung „ausgestempelt“, betont er.

Lengerich - Dieter Teepe steht ganz entspannt vor der Stadtverwaltung. Unter dem linken Arm einen dicken Stapel Unterlagen. Den wird er an diesem Freitagmorgen beim Wahlleiter abgeben. Es sind die Unterstützungsunterschriften für den unabhängigen Bürgermeister-Kandidaten. Von Michael Baar mehr...


Fr., 27.03.2015

Unterstützung für Schüler ohne Deutschkenntnisse Lernbegleiter gesucht

Schüler unterschiedlicher Herkunft  und unterschiedlichen Alters werden bei der Sprachförderung gemeinsam unterrichtet.

Lengerich - Mit viel Engagement kümmern sich an der Gutenbergschule einige Pädagogen um Schüler, die erst seit Kurzem in Deutschland sind und die Sprache nicht beherrschen. Inzwischen gibt es von ihnen aber so viele, dass nach Angaben der Stadt „dringend Unterstützung nötig“ sei. mehr...


Fr., 27.03.2015

Sara Faste aus Lengerich bei „Germany’s next Topmodel“ Unverständnis über Gekreische nach Kuss mit Männermodel

Sara Faste beim Fotoshooting Germany's next Topmodel Folge 7

Lengerich - Von innen heraus schön sein – so lautet die Devise, mit der Fotograf Christian Schuller die neueste Folge von „Germany’s next Topmodel“ einläutete. Bodypainting war die Disziplin, in der sich Sara Faste aus Lengerich mit den verbliebenen 14 Mädchen messen sollten – aus vergangenen Staffeln schon bekannt, dieses Mal aber ganz anders. Von Dario Sellmeier mehr...


Fr., 27.03.2015

Unternehmerfrühstück bei Holz Oppermann Einblicke in 110-jährige Firmengeschichte

Rund 90 Gäste begrüßten Bürgermeister Friedrich Prigge (links) und Hans Oppermann beim Unternehmerfrühstück.

Lengerich - Regelmäßig lädt die Stadt zum Unterfrühstück ein. Die 13. Auflage hat am Donnerstag bei Holz Oppermann stattgefunden. Der Familienbetrieb existiert seit 110 Jahren. Von Paul Meyer zu Brickwedde mehr...


Do., 26.03.2015

Feuerwehreinsatz bei Windmöller & Hölscher Lüftungsanlage brannte

Mit sieben Fahrzeugen und 28 Einsatzkräften war die Feuerwehr vor Ort.

Lengerich - Schnell gelöscht hat die Feuerwehr am Donnerstagabend einen Brand bei Windmöller & Hölscher. In einer Lüftungsanlage hatte sich offenbar Schleifstaub entzündet. Die betroffene Halle war stark verraucht. Von Paul Meyer zu Brickwedde mehr...


Do., 26.03.2015

Club „töff-töff“ startet vor 50 Jahren nach gemeinsamer Führerscheinprüfung Die Kegel fliegen immer noch

Der Kegelverein „töff-töff“

Lengerich - Erst die Führerscheinprüfung, dann auf die Kegelbahn. So ähnlich muss es sich vor 50 Jahren abgespielt haben. Das jedenfalls geht aus der Chronik des Kegelvereins „töff-töff“ Lengerich hervor. Der wurde am 24. März 1965 gegründet. „Gründungsgrund war die bestandene Führerscheinprüfung in der Fahrschule Günter Busch“, berichtet Hans-Heinrich Tirp. mehr...


Do., 26.03.2015

Polizei sucht Spuren der möglichen Täter Zwei Münsterländer sollen Mann aus Greven ermordet haben

Ausgebranntes Auto

Greven/Münster - Am 18. Februar wurde auf einem Wirtschaftsweg am Dortmund-Ems-Kanal in Greven die Leiche eines 44-jährigen Greveners in einem ausgebrannten Auto gefunden. Zunächst deutete alles auf einen Suizid hin, doch die Ermittlungen führten zu zwei Männern, die dringend verdächtigt werden, den 44-Jährigen getötet zu haben. mehr...


Do., 26.03.2015

Geänderte Öffnungszeiten im Hallenbad Schwimmspaß in den Ferien

Lengerichs Hallenbad 

Lengerich - Das Hallenbad hat in den Osterferien geänderte Öffnungszeiten. An folgenden Terminen können sich die Wasserratten dort vergnügen: mehr...


Do., 26.03.2015

Nabu-Experte hält Ausbreitung auch im Tecklenburger Land für möglich Der Wolf kommt näher

In Deutschland ist der Wolf schon seit Jahren auf dem Vormarsch.

Tecklenburger Land - Der Wolf im Tecklenburger Land? Jürgen Schienke ist sicher, dieses vielen vielleicht unglaublich anmutende Szenario wird eintreten. „Ich rechne fest damit, dass er sich in der Region etabliert“, sagt der Schäfer. Mit seiner Meinung steht der Herr über die Herde der ANTL (Arbeitsgemeinschaft Naturschutz Tecklenburger Land) nicht allein. Von Paul Meyer zu Brickwedde mehr...


Mi., 25.03.2015

Book Slam: Bodelschwingh-Realschüler stellen in maximal drei Minuten ihre Lektüre vor Kostet fehlendes Rezept den Sieg?

Urkunden und Gutscheine, letztere für die vier Erstplatzierten, gab es beim Book Slam in der Stadtbücherei. Am Ende strahlen Teilnehmer und Jury.

Lengerich - „Mit Rezept hättest Du gewonnen.“ Dr. Werner Peters sagt das zu Simon Ruthenschröer und schmunzelt. Der hat zuvor in knapp drei Minuten das Buch „50 beliebteste Angelfische“ vorgestellt. Fangmethode, Köder, Gewässer – am Ende fehlte angeblich nur ein Rezept für die Zubereitung der geangelten Fische. Von Michael Baar mehr...


Mi., 25.03.2015

Katholische Kirchengemeinde lädt zu Gottesdiensten ein Hinführen zum Osterfest

In St. Margareta finden zwischen Palmsonntag und Ostermontag zahlreiche Gottesdienste statt.

Lengerich - Zu einer Reihe von Gottesdiensten lädt die katholischen Pfarrei Seliger Niels Stensen am Palmsonntag, in der Karwoche und am Osterfest ein. mehr...


Mi., 25.03.2015

CDU-Stadtverband sucht weiter nach einem Bürgermeister-Kandidaten „Das setzt uns nicht unter Druck“

Klaus Reiher, Vorsitzender der CDU Lengerich, zeigt sich überzeugt, dass die Union einen geeigneten Kandidaten finden wird.

Lengerich - Klaus Reiher spricht von keiner leichten Aufgabe, wenn er nach dem Bürgermeister-Kandidaten der CDU gefragt wird. Die Ortsunion, so der Vorsitzende, sei in der Findungsphase, werde „zum richtigen Zeitpunkt unseren Kandidaten benennen“. Von Michael Baar mehr...


Mi., 25.03.2015

BSG Lengerich nach gescheiterten Vorstandswahlen in schwieriger Situation Auflösung nicht ausgeschlossen

Die BSG-Geschäftsstelle ist in der Bahnhofstraße zu finden. Der Verein hat mehr als 220 Mitglieder, etwa 450 Teilnehmer sind in den Kursen.

Lengerich - Nach 17 Jahren als Vorsitzender wollte Dankward Hündorf das Amt in jüngere Hände geben. Doch bei der Jahreshauptversammlung des Vereins Bewegung-Sport-Gesundheit (BSG) Lengerich fand sich kein Kandidat. Das galt auch für die Nachfolge der 2. Vorsitzenden und der 1. Schriftführerin. Am 12. April sind alle Vorstände und Übungsleiter zur Krisensitzung gerufen. Schlimmstenfalls, so Hündorf, drohe dem BSG die Auflösung. Von Michael Baar mehr...


Di., 24.03.2015

Kreis-Schützenfest: Keine Absprachen Der Präsident hat erhebliche Zweifel

Holger Lagemann vom Schützenverein Obermetten ist im vergangenen Jahr neuer Heimatschützenkönig geworden. Erste Gratulanten waren Friedrich Prigge (rechts), Präsident des Heimatschützenbundes, und sein Vorgänger Norbert Roß (Mitte).

Lengerich - Die Wettringer Schützen aus Rothenberge werben fürs „1. Kreis-Schützenfest“. Der Heimatschützenbund Tecklenburger Land hält sich bedeckt, was eine Teilnahme angeht. „Wir müssen erst recherchieren, was dahinter steckt“, sagt Präsident Friedrich Prigge. Von Michael Baar mehr...


Di., 24.03.2015

Versammlung des Kreisheimatbundes Wanderwarte beraten in Lengerich

Vertreter von 24 Heimatvereinen waren zum Bistro der Gempt-Halle gekommen.

Lengerich - Gastgeber der Versammlung des Fachbereichs Wandern und Radfahren des Kreisheimatbundes Steinfurt ist jetzt der Heimatverein Lengerich gewesen. Traditionell treffen sich die Wanderwarte, Wanderführer und Wegezeichner immer im März zum Erfahrungsaustausch. mehr...


Di., 24.03.2015

B+K erschließt mit neuen Verfahren und Produkten neue Märkte Die Welt des reinen Raums

Klaus Dieter Hofmeister mit einem (medizinischen) Beutel aus der Reinraumproduktion. Nicht nur der CleanFlex-Betriebsleiter sieht in diesem Bereich für B+K Wachstumspotenzial.

Lengerich - „Das ist eine Welt für sich“, sagt Klaus-Dieter Hofmeister. Der 62-Jährige ist Betriebsleiter der Reinraumproduktion bei Bischof+Klein – einem von der Umwelt abgekapselten Bereich beim Verpackungs- und Folienhersteller mit Stammsitz in Lengerich. In diese Welt gelangt man nur durch eine mehrstufige Schleuse und nach einer genau vorgeschriebenen Umkleideprozedur. Von Wilhelm Schmitte mehr...


Mo., 23.03.2015

Busy Bee Big Band und HAG-Concert Band begeistern beim Benefizkonzert Rhythmus geht ins Blut

Blendend aufgelegt waren am Sonntag nicht nur die Musiker von Busy Bee Big Band und HAG-Concert Band (Bild): Das Publikum ließ sich von den flotten Rhythmen mitreißen, forderte Zugaben und hofft auf eine Neuauflage.

Lengerich - „Es wäre wirklich schön, wenn das Bündnis in zehn Jahren auch so populär sein könnte wie diese beiden Bands“, hofft Markus Trott. Der Koordinator des Lengericher Bündnisses für Familien kann zufrieden sein. Einen besseren Werbeträger als die Concert Band des Hannah-Arendt-Gymnasiums und die Busy Bee Big Band (BBB) der Musikschule konnte sich beim Benefizkonzert am Sonntagnachmittag kaum jemand vorstellen. mehr...


Mo., 23.03.2015

Lengericher Frühjahrsmarkt will wieder Akzente setzen „Das ist ein absoluter Neustart“

Stellten dass Programm für den Lengericher Frühjahrsmarkt vor: (von links) Lothar Wohnfurter (Kirmes-Verantwortlicher), Carmen Altevogt (Stadtsparkasse - Immobilia), Ralf Niggenaber (Oldtimerfreunde), Heike Denter (WGL), Ludger Dierkes (Leiter Fachdienst Sicherheit und Ordnung, Stadtverwaltung), Anne Gildehaus (Leiterin Tourist-Information), Dilmar Krampe (Stadtsparkasse), Hans Lübke (Autohändler), Lorenz Tönsfeuerborn (Weindorf), Birgit Siemon (Autohändlerin), Michael Rottmann (Manager Gempt-Halle bis Ende April) und Julia Schröder (Managerin Gempt-Halle ab 1. Mai).

Lengerich - Die Mischung passt. Davon sind die Akteure überzeugt, die an diesem Vormittag das Programm des Lengericher Frühjahrsmarktes präsentieren. Was in den vergangenen Jahren gut gelaufen ist, wird fortgesetzt. Hinzu kommen neue Akzente, die das Publikum am dritten April-Wochenende in die Stadt locken sollen. Von Michael Baar mehr...


Mo., 23.03.2015

Bei „Intrup macht mobil“ kommen Besucher auf ihre Kosten Sogar der Frühling spielt mit

Frauenhände können kein schweres Gerät steuern? Denkste: Kerstin Schade zeigt, dass das ein Vorurteil ist. Jeder, der mag, kann so eine Maschine mieten.

Lengerich - Sonne und blauer Himmel: Besseres Wetter konnten sich die Organisatoren wohl für die Frühjahrsschau „Intrup macht mobil“ kaum wünschen. Von Sigmar Teuber mehr...


So., 22.03.2015

Lengericher Abendvisite Am gedeckten Tisch verhungert

Elisabeth Rentel 

Lengerich - Am Dienstag, 7. April, findet der nächste Vortrag der Volkshochschule im Rahmen der Lengericher Abendvisite statt.  Zu dieser Veranstaltungsreihe in Kooperation mit der LWL- und der Helios-Klinik  Lengerich kommt Elisabeth Rentel, Diabetes- und Ernährungsberaterin (DDG) der Helios- Klinik. Das Thema des Abends lautet „Am gedeckten Tisch verhungert – Wie beugt man einer Mangelernährung vor?“ mehr...


Mo., 23.03.2015

Gewinn-Chance für Familien WN und TVL laden am Sonntag zum Sportel-Finale ein

Gewinn-Chance für Familien : WN und TVL laden am Sonntag zum Sportel-Finale ein

Am Sonntag, 29. März, ist von 11 bis 13 Uhr das gemeinsame Sportel-Finale der WN und des TVL im Sport- und Gesundheitszentrum, Hollenbergs Weg 6. mehr...


So., 22.03.2015

Visitation mit Annette Kurschus Kirchenkreis kommt unter die Lupe

Annette Kurschus predigt in Lengerich.

Tecklenburger Land - Einen Besuch besonderer Art bekommt der evangelische Kirchenkreis Tecklenburg. Vom 12. bis zum 17. April findet unter Leitung von Präses Annette Kurschus die Visitation durch die evangelische Kirche von Westfalen (EKvW) statt. Als einer von 28 westfälischen Kirchenkreisen wird Tecklenburg von einer 20-köpfigen Kommission besucht und „unter die Lupe genommen“. mehr...


So., 22.03.2015

Interview mit Professor Theodor Bergmann Hass ist der falsche Weg

Auch mit 99 Jahren reist der jüdische Publizist Theodor Bergmann noch um die Welt. Er hat viel zu sagen: zu aktuellen politischen Debatten, zum ewig währenden Nahost-Konflikt und zu seinem Leben als Holocaust-Überlebener.

Lienen - Ein jüdischer Publizist und ein christlicher Palästinenser begegneten sich am Freitagabend zu einem „Friedensgespräch“ anlässlich des Nahostkonflikts im Gemeindehaus. Das „Sozialseminar Lienen“ hatte den 99-jährigen Professor Theodor Bergmann und den 44 Jahre alten Daoud Nassar zum Gespräch geladen. mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Login AZ-ePAPER



Kundennummer oder E-Mail-Adresse


Passwort


         Passwort vergessen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Lange Str. 8, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook