So., 07.01.2018

Lengericher Brüder vor Gericht Eine Backpfeife mit Folgen

 

Lengerich/Tecklenburg - Zwei Brüder aus Lengerich mussten sich am Freitag vor dem Amtsgericht in Tecklenburg verantworten – in zwei getrennten Verfahren. Auslöser des Ganzen war offenbar eine Backpfeife, die ihr kleiner Bruder vor geraumer Zeit erhalten hatte. Von Dietlind Ellerich mehr...

So., 07.01.2018

Sternsinger sammeln 12 057 Euro Spenden fließen reichlich

Zum siebten Mal waren sie bereits dabei: die fleißigen Sternsinger Giulia-Felie Seyffahrt, Svenja Dal-Pian und Henry Roggenland (von links).

Lengerich - Da können die Sternsinger, die in Lengerich zwei Tage lang unterwegs waren, können richtig stolz sein: Mehr als 12 000 Euro haben sie bei ihrer Tour durch die Stadt an Spenden eingesammelt. mehr...


Sa., 06.01.2018

Neuer RVM-Fahrplan Mit dem Bus besser zum Zug

Die Zeiten, zu denen der R45/R46 in Lengerich unterwegs ist, werden sich ab Montag leicht verändern.

Lengerich - Ab dem 8. Januar gilt bei der RVM ein neuer Busfahrplan. Und der beinhaltet unter anderem leichte Änderungen bei der Linie R 45/R46. mehr...


Sa., 06.01.2018

Helios-Klinik erhält Zuschlag für die Übernahme Die Neurologie bleibt

Unter dem Dach der Helios-Klinik wird die LWL-Neurologie bereits betrieben. In Zukunft soll sie auch zum Haus dazugehören.

Lengerich - Aufatmen in Lengerich: Die Helios-Klinik soll die Neurologie übernehmen, von der sich die LWL-Klinik trennen will. Das wurde am Freitag bekannt. Es war in den vergangenen Monaten befürchtet worden, dass die Abteilung abwandern könnte. Dadurch, so die Sorge, wäre auf Dauer möglicherweise der Bestand des gesamten Krankenhauses gefährdet gewesen. Von Paul Meyer zu Brickwedde mehr...


Fr., 05.01.2018

Randale am Bahnhof 15 Autos beschädigt

 

Lengerich - Folgenreiche Randale am Lengericher Bahnhof. Dort sind auf zwei Parkplätzen 15 Pkw beschädigt worden. Ein Zeuge verständigte die Polizei. Der Vorfall ereignete sich am Donnerstagnachmittag. mehr...


Fr., 05.01.2018

Kläranlage ist bei Niederschlägen besonders gefordert Der Regen nimmt seinen Weg

Viel zu reinigen gibt es gerade an niederschlagsreichen Tagen in der Kläranlage. Denn zum Schmutzwasser aus Haushalten und Betrieben kommt dann noch das Regenwasser hinzu.

Lengerich - Regen und kein Ende. So schien es in den vergangenen Tagen. Ein Großteil des Regenwassers, das in der Stadt anfällt, landet in der Lengericher Kläranlage. Was passiert dort damit? Die Westfälischen Nachrichten haben Nico Harmann von der Stadtentwässerung gefragt. Von Paul Meyer zu Brickwedde mehr...


Do., 04.01.2018

Duo hat Glück im Unglück Zwei Fußgänger leicht verletzt

 

Lengerich - Zwei Fußgänger hat auf einer Ampelkreuzung in Lengerich offenbar ein Pkw-Fahrer übersehen. Bei der Kollision mit dem Auto des Mannes wurden die beiden jedoch „nur“ leicht verletzt. mehr...


Do., 04.01.2018

Blumen- und Gartenfreunde Start mit Obst und Gemüse

Fester Bestandteil des Programms der Blumen- und Gartenfreunde sind Studienfahrten und Ausflüge wie hier zum Kreislehrgarten in Burgsteinfurt.

Lengerich - Als Obst- und Gartenbauverein haben sie vor 60 Jahren begonnen. Schnell erfolgte die Umbenennung in Verein der Blumen- und Gartenfreunde. Inzwischen gehören die Liebhaber schöner Gartengewächse zum Heimatverein. Sechs Dekaden werden gefeiert. Von Michael Baar mehr...


Do., 04.01.2018

Impf-Projekt in Indien Alt, dekorativ und hilfreich

Hat das Schaufenster ihrer Apotheke entsprechend dem Zweck der Hilfsaktion dekoriert: Annette Fuchs.

Lengerich - Apothekerin Annette Fuchs hat in ihrem Keller gründlich nachgeschaut und hat etliche alte Geräte gefunden, die sie jetzt zum Verkauf anbietet. Vom Erlös unterstützt die Apothekerkammer eine Impf-Aktion für Kinder in Indien. Von Michael Baar mehr...


Mi., 03.01.2018

Arbeitsmarkt in Lengerich Arbeitslosenquote bleibt bei 3,6 Prozent

 

Lengerich - 903 Menschen haben im Dezember im Bereich der Geschäftsstelle Lengerich der Arbeitsagentur einen Job gesucht. Das waren acht weniger als im Monat davor. Von Michael Baar mehr...


Mi., 03.01.2018

Neujahrskonzert in Lengerich Ein rundum gelungener Abend

Das Festivalorchester unter der Leitung von Martin Panteleev begeisterte die Zuhörer in der Gempt-Halle ebenso wie Geigen-Virtuose Jósef Lendvay bei seinen Solo-Auftritten.

Lengerich - Es war ein rundum gelungener Abend, das Neujahrskonzert mit dem Festivalorchester unter der Leitung von Marin Panteleev und mit dem Geigen-Virtuosen Jósef Lendvay in der Gempt-Halle. Von Axel Engels mehr...


Mi., 03.01.2018

Energieberatung in Lengerich Wie bleibt die Wärme im Haus?

Ralf Siegmund ist Ansprechpartner beim Energieberatungstermin am 11. Januar. 

Lengerich - Um Tipps und Tricks, wie man auch in der kalten Jahreszeit mit kleinen Mitteln Wärmeverluste verhindern oder minimieren kann, geht es bei der Energieberatung. Stadtverwaltung und Verbraucherzentrale laden dazu am 11. Januar ein. mehr...


Mi., 03.01.2018

Lehrer an Schulen Weniger Männer im Unterricht

Lengerich/Tecklenburger Land - Immer weniger Männer sind als Lehrer an Grund- und weiterführenden Schulen tätig. Das vermeldet das Statistische Landesamt. Eine Entwicklung, die sich nicht so ohne Weiteres auf Lengerich übertragen lässt. Von Michael Baar mehr...


Di., 02.01.2018

Raubdelikt in Lengerich Duo erzwingt mit Messer Herausgabe der Geldbörse

 

Lengerich - Von zwei Unbekannten ist ein 22 Jahre alter Lengericher mit einem Messer bedroht worden. Die Täter forderten die Herausgabe von Geldbörse und Mobiltelefon. Das teilte am Dienstagnachmittag die Polizei mit. Von Michael Baar mehr...


Di., 02.01.2018

Aktion „Futter statt Böller“ Idee zieht immer weitere Kreise

„Futter statt Böller“: Auf grob zweieinhalb Tonnen schätzte Ingo Bockelmann die gespendete Tiernahrung insgesamt. Am Sammelplatz sichteten er und seine Mitstreiter die Bestände.

Lengerich/Hasbergen - Rund 2,5 Tonnen Futter für Tiere. Bei der vierten Auflage der Aktion „Futter statt Böller“ vermeldet Initiator Ingo Bockelmann einen neuen Spendenrekord. Vom Erlös profitiert unter anderem der Verein Katzenhilfe Lengerich. Von Meike Strübig mehr...


Di., 02.01.2018

Regionalverbandstag der Deutschen Brieftaubenzüchter Etliche Ausgezeichnete

Brieftauben bestimmten am Samstag in der Josef-Annegarn-Schule in Ostbevern anlässlich des Regionalverbandstages das Bild. Dabei gab es auch Ehrungen: Verbandspräsident Richard Groß (Bild rechts, 2. von links) gratulierte Bernd Hollmann, Alois Pohlmeier, Alfons Wietkamp und Helmut Mensing zur 50-jährigen Mitgliedschaft.  

Ostbevern/Lengerich - Der Regionalverbandstag der Deutschen Brieftaubenzüchter fand am Wochenende in Ostbevern statt, das damit zum Mekka der Renner der Lüfte wurde. Vertreten waren auch Züchter aus dem Tecklenburger Land. Von Anne Reinker mehr...


Mo., 01.01.2018

Theater in der Klinik Es wird nicht einfach – aber köstlich

Seinen ziemlich langen Terminplan zeigt Bigamist John Smith (Björn Kölling, rechts) seinem Freund Stanley Gardner (Maximilian Klimek), um in seinem Verwirrspiel mit zwei Ehefrauen – kleines Bild Mary Smith (Doris Krekovic, links) und Barbara Smith (Stephanie Eitzert) – zurecht zu kommen.

Lengerich - Umjubelte Premiere für das Ensemble des Theaters in der Klinik am Silvesterabend: Im Festsaal der LWL-Klinik begeisterten sie das ausverkaufte Haus mit der Komödie „Doppelt leben hält besser“. mehr...


So., 31.12.2017

Dia-Show West-Kanada und Alaska Traumhafte Landschaften

Im Banff-Nationalpark liegt der Moraine Lake. Das Gewässer und seine Umgebung sind ein Stück Bilderbuch-Kanada.

Lengerich - Wer die pure Natur mag, dürfte bei dieser Veranstaltung richtig sein: Am 22. Januar kommt der Fotograf Georg Krumm in die Lengericher Gempt-Halle. Er zeigt eine Dia-Show über Kanadas Westen und Alaska. mehr...


So., 31.12.2017

VR-Bank: Zuwachs im Kreditsektor Gute Geschäfte mit Windkraft

In Lengerich ist eine von vier Hauptgeschäftsstellen der VR-Bank Kreis Steinfurt. Die Hauptstelle befindet sich in Rheine.

Lengerich/Rheine - Zum Abschluss des Jahres gute Zahlen: Die VR-Bank Kreis Steinfurt verzeichnet bei den Kundenkrediten 2017 ein kräftiges Plus. Das resultiert nicht zuletzt aus Investitionen in die Windkraft. Von Michael Baar mehr...


Sa., 30.12.2017

Lengericher Weihnachtsglück Über 350 000 Euro Umsatz

Aus 2375 Weihnachtsglück-Karten hat Sylvia Telljohann am Freitagmittag die drei Gewinner gezogen.

Lengerich - In etwa auf das Ergebnis der Vorjahre kommt der Umsatz bei der Aktion „Lengericher Weihnachtsglück“. Am Freitag wurden die letzten Gewinner ermittelt. Von Michael Baar mehr...


Sa., 30.12.2017

Unzufriedener Teutel-Kunde Gestörte Verbindung

Jedes der sechs bunten Kabel besteht aus mehreren Glasfasern. Die Datenübertragung auf optischem Weg ist eine der schnellsten Möglichkeiten, weltweit zu kommunizieren. Im Außenbereich setzt die Teutel derzeit noch auf mobile Funkmasten. Das, sagt Hans Hornung (kleines Foto), funktioniere bei ihm mehr schlecht als recht.

Lengerich - Die Geschichte dauert nun bereits rund ein Jahr: So lange ärgert sich Hans Hornung schon über die Teutel beziehungsweise über seinen Internetzugang. Stundenlang habe er immer und immer wieder keine Netzverbindung, sagt der Lengericher. Die Stadtwerke-Tochter räumt ein, dass es Probleme gibt. Von Michael Baar mehr...


Fr., 29.12.2017

Arbeitsmaschinen erbeutet THW wird von Einbrechern heimgesucht

Lengerich - Das Technische Hilfswerk als Ziel ihres Beutezuges haben sich Einbrecher in Lengerich ausgesucht. Dabei erbeuteten sie mehrere Arbeitsmaschinen und hinterließen erheblichen Sachschaden. mehr...


Fr., 29.12.2017

Nach tödlichen Unfällen Dunkelheit birgt Risiken: Polizei appelliert an alle Verkehrsteilnehmer

Keine Straßenlaternen stehen an der Ladberger Straße zwischen Ringeler und Schulstraße. Sollte die Stadt den Standpunkt vertreten, dass um der besseren Sicherheit willen eine Beleuchtung kommen soll, muss sie laut Straßen-NRW auch für die Kosten aufkommen.

Lengerich - In Lengerich gab es im Oktober und November zwei tödliche Verkehrsunfälle. Beide ereigneten sich in der Dunkelheit. Das dürfte bei dem tragischen Geschehen jeweils eine Rolle gespielt haben. Grund für einen Appell der Polizei. Von Paul Meyer zu Brickwedde mehr...


Do., 28.12.2017

Feuerwerksvorführung bei BTL Und es hat boom gemacht

Spektakulärer Anblick: Am Himmel über Lengerich war am Mittwochabend ein großes Feuerwerk zu sehen.

Lengerich - Wer vorher nichts gewusst hat, wird sich am Mittwochabend gewundert haben, was beim Baustoffhandel Tecklenburger Land an der Bahnhofstraße los war. Tausende Menschen hatten sich versammelt, um sich ein Feuerwerk anzusehen. Zum zehnten mal fand das statt – eine Art Vorgeschmack für die Silvesternacht. Von Jens Keblat mehr...


Do., 28.12.2017

Lengerich Empfohlene Maßnahmen

Bei Dunkelheit, Glätte und Nebel rät die Polizei Kraftfahrern zu besonderer Vorsicht. Bei Dunkelheit steige die Reaktionszeit an, schlechte Witterungsverhältnisse führten zu längeren Bremswegen. Es sollte deshalb vorausschauend gefahren und die Geschwindigkeit den Bedingungen angepasst werden. Fußgänger, so die Polizei weiter, sollten zumindest helle Kleidung tragen. mehr...


126 - 150 von 857 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook