Mi., 03.01.2018

Lehrer an Schulen Weniger Männer im Unterricht

Lengerich/Tecklenburger Land - Immer weniger Männer sind als Lehrer an Grund- und weiterführenden Schulen tätig. Das vermeldet das Statistische Landesamt. Eine Entwicklung, die sich nicht so ohne Weiteres auf Lengerich übertragen lässt. Von Michael Baar mehr...

Di., 02.01.2018

Raubdelikt in Lengerich Duo erzwingt mit Messer Herausgabe der Geldbörse

 

Lengerich - Von zwei Unbekannten ist ein 22 Jahre alter Lengericher mit einem Messer bedroht worden. Die Täter forderten die Herausgabe von Geldbörse und Mobiltelefon. Das teilte am Dienstagnachmittag die Polizei mit. Von Michael Baar mehr...


Di., 02.01.2018

Aktion „Futter statt Böller“ Idee zieht immer weitere Kreise

„Futter statt Böller“: Auf grob zweieinhalb Tonnen schätzte Ingo Bockelmann die gespendete Tiernahrung insgesamt. Am Sammelplatz sichteten er und seine Mitstreiter die Bestände.

Lengerich/Hasbergen - Rund 2,5 Tonnen Futter für Tiere. Bei der vierten Auflage der Aktion „Futter statt Böller“ vermeldet Initiator Ingo Bockelmann einen neuen Spendenrekord. Vom Erlös profitiert unter anderem der Verein Katzenhilfe Lengerich. Von Meike Strübig mehr...


Di., 02.01.2018

Regionalverbandstag der Deutschen Brieftaubenzüchter Etliche Ausgezeichnete

Brieftauben bestimmten am Samstag in der Josef-Annegarn-Schule in Ostbevern anlässlich des Regionalverbandstages das Bild. Dabei gab es auch Ehrungen: Verbandspräsident Richard Groß (Bild rechts, 2. von links) gratulierte Bernd Hollmann, Alois Pohlmeier, Alfons Wietkamp und Helmut Mensing zur 50-jährigen Mitgliedschaft.  

Ostbevern/Lengerich - Der Regionalverbandstag der Deutschen Brieftaubenzüchter fand am Wochenende in Ostbevern statt, das damit zum Mekka der Renner der Lüfte wurde. Vertreten waren auch Züchter aus dem Tecklenburger Land. Von Anne Reinker mehr...


Mo., 01.01.2018

Theater in der Klinik Es wird nicht einfach – aber köstlich

Seinen ziemlich langen Terminplan zeigt Bigamist John Smith (Björn Kölling, rechts) seinem Freund Stanley Gardner (Maximilian Klimek), um in seinem Verwirrspiel mit zwei Ehefrauen – kleines Bild Mary Smith (Doris Krekovic, links) und Barbara Smith (Stephanie Eitzert) – zurecht zu kommen.

Lengerich - Umjubelte Premiere für das Ensemble des Theaters in der Klinik am Silvesterabend: Im Festsaal der LWL-Klinik begeisterten sie das ausverkaufte Haus mit der Komödie „Doppelt leben hält besser“. mehr...


So., 31.12.2017

Dia-Show West-Kanada und Alaska Traumhafte Landschaften

Im Banff-Nationalpark liegt der Moraine Lake. Das Gewässer und seine Umgebung sind ein Stück Bilderbuch-Kanada.

Lengerich - Wer die pure Natur mag, dürfte bei dieser Veranstaltung richtig sein: Am 22. Januar kommt der Fotograf Georg Krumm in die Lengericher Gempt-Halle. Er zeigt eine Dia-Show über Kanadas Westen und Alaska. mehr...


So., 31.12.2017

VR-Bank: Zuwachs im Kreditsektor Gute Geschäfte mit Windkraft

In Lengerich ist eine von vier Hauptgeschäftsstellen der VR-Bank Kreis Steinfurt. Die Hauptstelle befindet sich in Rheine.

Lengerich/Rheine - Zum Abschluss des Jahres gute Zahlen: Die VR-Bank Kreis Steinfurt verzeichnet bei den Kundenkrediten 2017 ein kräftiges Plus. Das resultiert nicht zuletzt aus Investitionen in die Windkraft. Von Michael Baar mehr...


Sa., 30.12.2017

Lengericher Weihnachtsglück Über 350 000 Euro Umsatz

Aus 2375 Weihnachtsglück-Karten hat Sylvia Telljohann am Freitagmittag die drei Gewinner gezogen.

Lengerich - In etwa auf das Ergebnis der Vorjahre kommt der Umsatz bei der Aktion „Lengericher Weihnachtsglück“. Am Freitag wurden die letzten Gewinner ermittelt. Von Michael Baar mehr...


Sa., 30.12.2017

Unzufriedener Teutel-Kunde Gestörte Verbindung

Jedes der sechs bunten Kabel besteht aus mehreren Glasfasern. Die Datenübertragung auf optischem Weg ist eine der schnellsten Möglichkeiten, weltweit zu kommunizieren. Im Außenbereich setzt die Teutel derzeit noch auf mobile Funkmasten. Das, sagt Hans Hornung (kleines Foto), funktioniere bei ihm mehr schlecht als recht.

Lengerich - Die Geschichte dauert nun bereits rund ein Jahr: So lange ärgert sich Hans Hornung schon über die Teutel beziehungsweise über seinen Internetzugang. Stundenlang habe er immer und immer wieder keine Netzverbindung, sagt der Lengericher. Die Stadtwerke-Tochter räumt ein, dass es Probleme gibt. Von Michael Baar mehr...


Fr., 29.12.2017

Arbeitsmaschinen erbeutet THW wird von Einbrechern heimgesucht

Lengerich - Das Technische Hilfswerk als Ziel ihres Beutezuges haben sich Einbrecher in Lengerich ausgesucht. Dabei erbeuteten sie mehrere Arbeitsmaschinen und hinterließen erheblichen Sachschaden. mehr...


Fr., 29.12.2017

Nach tödlichen Unfällen Dunkelheit birgt Risiken: Polizei appelliert an alle Verkehrsteilnehmer

Keine Straßenlaternen stehen an der Ladberger Straße zwischen Ringeler und Schulstraße. Sollte die Stadt den Standpunkt vertreten, dass um der besseren Sicherheit willen eine Beleuchtung kommen soll, muss sie laut Straßen-NRW auch für die Kosten aufkommen.

Lengerich - In Lengerich gab es im Oktober und November zwei tödliche Verkehrsunfälle. Beide ereigneten sich in der Dunkelheit. Das dürfte bei dem tragischen Geschehen jeweils eine Rolle gespielt haben. Grund für einen Appell der Polizei. Von Paul Meyer zu Brickwedde mehr...


Do., 28.12.2017

Feuerwerksvorführung bei BTL Und es hat boom gemacht

Spektakulärer Anblick: Am Himmel über Lengerich war am Mittwochabend ein großes Feuerwerk zu sehen.

Lengerich - Wer vorher nichts gewusst hat, wird sich am Mittwochabend gewundert haben, was beim Baustoffhandel Tecklenburger Land an der Bahnhofstraße los war. Tausende Menschen hatten sich versammelt, um sich ein Feuerwerk anzusehen. Zum zehnten mal fand das statt – eine Art Vorgeschmack für die Silvesternacht. Von Jens Keblat mehr...


Do., 28.12.2017

Lengerich Empfohlene Maßnahmen

Bei Dunkelheit, Glätte und Nebel rät die Polizei Kraftfahrern zu besonderer Vorsicht. Bei Dunkelheit steige die Reaktionszeit an, schlechte Witterungsverhältnisse führten zu längeren Bremswegen. Es sollte deshalb vorausschauend gefahren und die Geschwindigkeit den Bedingungen angepasst werden. Fußgänger, so die Polizei weiter, sollten zumindest helle Kleidung tragen. mehr...


Do., 28.12.2017

Unternehmertag in Lengerich Die „Region 4.0“ stellt sich vor

Einen ersten Ausblick auf den Unternehmertag gewähren (von links) Jürgen Kohne (Wirtschaftsförderung Lengerich), Heike Peters (WiFö Ladbergen), Gabi Albers (WiFö Lengerich), Max Mews (Stadtsparkasse Lengerich), Susanne Tobergte (WiFö Tecklenburg) und Hans-Rüdiger Munzke (Ideen Netz).

Lengerich - Am 21. Februar laden die Kommunen Lengerich, Ladbergen, Lienen und Tecklenburg zum Unternehmertag in die Gempt-Halle ein. Am bewährten Konzept – einleitender Vortrag, Workshops, Abschlussvortrag – wird festgehalten. Von Michael Baar mehr...


Do., 28.12.2017

Weihnachtsgeschäft in Lengerich Gute Umsätze mit Geschenken

Viel zu verpacken gab es in den vergangenen Wochen in den Lengericher Geschäften.

Lengerich - Alles in allem zeigen sich Lengerichs Einzelhändler recht zufrieden mit dem Weihnachtsgeschäft 2017. Es sei in etwa auf dem Niveau des Vorjahres abgelaufen, heißt es vielerorts. Der Trend scheint zudem immer mehr zum späten Geschenkeinkauf zu gehen. Das zeigt eine kleine Umfrage der Westfälischen Nachrichten. Von Paul Meyer zu Brickwedde mehr...


Mi., 27.12.2017

Haus Widum Lengerich Der Alltag im Altenheim

Ein Schild weist bereits auf den geplanten Neubau von 44 Pflegeplätzen hin.

Lengerich - Haus Widum soll im kommenden Jahr erheblich erweitert und modernisiert werden. Bereits seit den 1950er Jahren gehört die Senioreneinrichtung zu Lengerich. Am 20. Februar 1971 widmete sich der „Tecklenburger Landbote“ ausgiebig dem Altenheim. mehr...


Mi., 27.12.2017

28. Lengericher Sportschau steht bevor Show voller Höhepunkte

Edwina de Pooter wird die 28. Lengericher Sportschau moderieren.

Lengerich - Wenn in Lengerich zur Sportschau eingeladen wird, dann strömen Jahr für Jahr die Besucher. So dürfte es auch bei der 28. Auflage sein, die am 3. März 2018 stattfindet. Die Vorbereitungen dafür sind in vollem Gang. mehr...


Di., 26.12.2017

Besondere Weihnachtsbeleuchtung Ein Lämpchen-Meer in der Wüstenei

Wie aus einem Guss wirkt die aufwendige Dekoration an der Straße Wüstenei

Lengerich - Wer von der Bodelschwinghstraße in die Wüstenei abbiegt, dem bietet sich in diesen Tagen und Wochen oft ein sehr weihnachtlich geprägtes Bild. Einige Nachbarn haben sich zusammengetan und sorgen für einen wahren Lichterzauber. Von Mareike Stratmann mehr...


So., 24.12.2017

Familienleben mit schmalem Budget Bescheidene Perspektive

Jeden Cent und jeden Euro kann die dreiköpfige Familie gebrauchen.

Lengerich - Familie Feldmacher hat es nicht leicht. Die Eltern leben mit ihren kleinen Tochter von staatlicher Unterstützung. Das Geld ist demzufolge knapp – das ist auch an Weihnachten zu spüren. Von Paul Meyer zu Brickwedde mehr...


Sa., 23.12.2017

Viele Gratulanten bei Elfriede Lagemann Gesungene Glückwünsche

„So ein Tag, so wunderschön wie heute“ stimmt der Chor von Haus Widum zu Elfriede Lagemanns (links) 105. Geburtstag an – und alle Gäste singen mit.

Lengerich - Mit 105 Jahren ist Elfriede Lagemann Lengerichs älteste Einwohnerin. Zur Geburtstagsfeier kamen eine Reihe von Gratulanten. Beim Ständchensingen stimmt die Jubilarin dann sogar mit ein. Von Michael Baar mehr...


Fr., 22.12.2017

HAG-Weihnachtskonzert Den Schülern gehört die Bühne

Viele Schüler trugen musikalisch zum Gelingen des Konzertes bei.

Lengerich - Musik wird am Hannah-Arendt-Gymnasium groß geschrieben. Diesen Eindruck mussten die Besucher des Weihnachtskonzertes bekommen, zu dem die Schule in die Dreifachsporthalle eingeladen hatte. mehr...


Fr., 22.12.2017

Sprachschüler helfen Sternschnuppe Hilfe in Zehn-Cent-Schritten

Die gesammelte Barschaft übergaben Elvira Inileyeva und Mohamed Abdul an Ursula Weinert. Mit dabei Dozentin Pham Mong Khanh (vorne von links).

Lengerich - Der Verein Kinderkrebshilfe Sternschnuppe Lengerich hat schon viel Unterstützung erfahren. Jetzt haben Sprachschüler der Volkshochschule mit einer ungewöhnlichen Idee den Verein unterstützt. Von Paul Meyer zu Brickwedde mehr...


Fr., 22.12.2017

Partytipps für die Region Viel los über Weihnachten

 

Tecklenburger Land - Da kommt was Großes auf Euch zu: ein langes Wochenende von Freitag bis Dienstag, mit vielen Partys in der Region und allerhand Aktionen. Und irgendwo mittendrin ein (hoffentlich) besinnlicher Heiligabend. Hier kommt der Party-Fahrplan zu Weihnachten. Von Leon Ratermann mehr...


Fr., 22.12.2017

Lengericherin wird 105 Jahre Wie aus dem Ei gepellt

Mit einem Lächeln geht Elfriede Lagemann darüber hinweg, dass sie heute 105 Jahre alt wird. Haus und Garten hat sei immer gerne versorgt. Im Heimatverein ist sie gewandert und gehörte zur Trachtengruppe.

Lengerich - Sie wurde in Intrup geboren, am 22. Dezember 1912. Elfriede Lagemann hat immer in Lengerich gewohnt. Zu ihrem 105. Geburtstag am Freitag haben sich zahlreiche Gratulanten angekündigt. Von Michael Baar mehr...


Do., 21.12.2017

BTL-Feuerwerk „Einfach der Knaller“

Ein farbenfrohes Feuerwerk wird am 27. Dezember wieder den Lengericher Himmel erhellen. BTL-Geschäftsführer Eric Kaufmann kann sich noch gut an die Anfänge erinnern.

Lengerich - Jahr für Jahr pilgern am 27. Dezember Tausende zum BTL-Firmengelände an der Bahnhofstraße 103. Grund dafür ist das große Feuerwerk, das der Baustoffhändler dort alljährlich abschießen lässt. WN-Redakteurin Mareike Stratmann hat mit BTL-Geschäftsführer Eric Kaufmann über das Event gesprochen. mehr...


151 - 175 von 870 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook