Do., 10.05.2018

Sieben Flächen sollen Artenvielfalt sichern Blühende Aussichten

Heike Schubert (rechts) zeigt am Blühstreifen an der Bergstraße das Info-Schild, mit dem einige der sieben Flächen versehen werden sollen. Stefanie Duda und Jan-Niklas Korte vom Baubetriebshof werden die Areale im Blick behalten.

Lengerich - Die Bedrohung der Artenvielfalt wird zunehmend zu einem Thema. Die Stadt will nun ihren Beitrag dazu leisten, dem entgegenzuwirken – mit sogenannten „Blühstreifen“. Von Michael Baar mehr...

Di., 15.05.2018

Neuregelungen bei Konzessionen verärgern Taxi-Unternehmer Jetzt kann es teuer werden

Mikayil Balaman fuhr jahrelang damit gut, dass er in Ladbergen, Lienen und Tecklenburg sogenannte unselbstständige Betriebsstätten hatte. Doch damit ist nun Schluss, der Kreis will es so.

Lengerich/Tecklenburger Land - Die Nachricht verspricht mehr Umsatz. Und doch ärgert sich Taxi-Unternehmer Mikayil Balaman über die Post, die vom Kreis Steinfurt gekommen ist. Denn die hat zur Folge, dass einige Fahrten teurer werden. Und Balaman möchte bei seinen Kunden ungern als Sündenbock dastehen Von Paul Meyer zu Brickwedde mehr...


Do., 10.05.2018

Pläne für die Fläche vor der Gempt-Halle Stadt in Gesprächen mit Investor

Die Brachfläche vor der Gempt-Halle wird seit Jahren für große Veranstaltungen in der Innenstadt genutzt, zuletzt für den Kreisfeuerwehrtag.

Lengerich - Lange schon wird die Möglichkeit einer Bebauung des Geländes vor der Gempt-Halle diskutiert. Jetzt scheint die Stadt Nägel mit Köpfen zu machen. Mit mehreren potenziellen Investoren ist gesprochen worden, mit einem werden dessen Vorstellungen nun konkretisiert. Von Paul Meyer zu Brickwedde mehr...


Do., 10.05.2018

19-Jähriger verursacht absichtlich einen Unfall Gericht spricht von „Verzweiflungstat“

 

Lengerich/Ibbenbüren - Im November 2017 hat ein 19-Jähriger in Lengerich einen Unfall verursacht. Und das absichtlich, wie jetzt das Jugendschöffengericht Ibbenbüren feststellte. Von einer „Verzweiflungstat“ war die Rede. mehr...


Mi., 09.05.2018

Lengerich

Bestäubende Insekten sind zum Erhalt der Artenvielfalt unverzichtbar.

Lengerich - Am Montag, 14. Mai, beginnt um 19.30 Uhr im Veranstaltungsraum der Stadtsparkasse Lengerich (Eingang Bergstraße) eine öffentliche Veranstaltung zum Thema „Was können wir für die Artenvielfalt tun?“. Veranstalter ist die Stadt Lengerich, die Moderation übernimmt Bürgermeister Wilhelm Möhrke. mehr...


Mi., 09.05.2018

Geburtstagsüberraschung der besonderen Art „Erna“ bringt Zwillinge zur Welt

Die an Lauras Geburtstag geborenen Zwillingskälber tollen inzwischen auf der Weide.

Lengerich - Als Laura König jüngst vier Jahre alt wurde, gab es für die tierliebe junge Dame ein besonderes Geschenk: Limousin-Kuh „Erna“ brachte Zwillinge zur Welt. Ein seltenes Ereignis, das das Geburtstagskind natürlich freute. Von Birga Jelinek mehr...


Mi., 09.05.2018

Bessere Infos für Fahrgäste Busabfahrtszeiten demnächst in Echtzeit

Eine dynamische Fahrgastinformationen (DFI) wie hier in Vreden soll bald auch in Lengerich installiert werden.

Lengerich - In Kürze will die Regionalverkehr Münsterland (RVM) elektronische Anzeigetafeln an ausgewählten Punkten installieren. Eine dieser DFI genannten Tafeln soll am Bahnhof Lengerich einen Platz finden. Von Frank Klausmeyer mehr...


Mi., 09.05.2018

Bischof + Klein Führungsebene neu ausgerichtet

Der B+K-Vorstand mit Karsten Pax, Dr. Tobias Lührig, Manfred Albrecht und Gerd Sundermann (von links)

Lengerich - Der Lengericher Verpackungs- und Folienspezialist Bischof + Klein hat seine Führungsebene neu ausgerichtet. Von Michael Baar mehr...


Di., 08.05.2018

Bodenbelastende Stoffe auf Baustelle Prüfwerte werden zum Teil überschritten

Auf diesem Grundstück an der Lienener Straße wurden die bodenbelastenden Stoffe bei Arbeiten an einer Tiefgarage entdeckt. Die Nachbarn wurden darüber bereits informiert.

Lengerich - Auf einer Baustelle an der Lienener Straße sind bodenbelastende Stoffe festgestellt worden. Nach Angaben des Kreises Steinfurt geht es um polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe (PAK). Gestoßen ist man darauf bei der Errichtung einer Tiefgarage. Von Paul Meyer zu Brickwedde mehr...


Di., 08.05.2018

LWL-Kapelle am ehemaligen Friedhof „Instandsetzung war überfällig“

Für die Instandsetzung der Kapelle am ehemaligen Friedhof hat der LWL rund 25 000 Euro ausgegeben. Da sitzt auch ein Probeläuten der Glocke durch Jörg Venschott drin. Sein Kollege Martig Rettig (links) ist stiller Beobachter.

Lengerich - Es wird knapp, aber es soll klappen: Die Sanierung der Kapelle auf dem ehemaligen LWL-Friedhof hat sich nicht zuletzt wetterbedingt länger hingezogen als geplant. Doch am Himmelfahrtstag, pünktlich zum Open-Air-Gottesdienst, soll (fast) alles fertig sein. Von Michael Baar mehr...


Di., 08.05.2018

Viel Lob nach Großveranstaltung Das war Feuerwehr zum Anfassen

Einen simulierten Brandeinsatz aus der Nähe zu betrachten, war eines der Highlights beim gut besuchten Kreisfeuerwehrtag.

Lengerich - Ob die Veranstaltung bleibenden Eindruck in Form neuer Mitglieder hinterlassen wird, wird erst die Zukunft zeigen. Doch für die Organisatoren des Kreisfeuerwehrtages in Lengerich steht so oder so fest: Es war ein „ganz tolles Gemeinschaftsprojekt“. mehr...


Mo., 07.05.2018

Unfallverursacher ermittelt 27-jähriger Lengericher soll Pkw gefahren haben

Lengerich/Westerkappeln - Am 3. Mai sind bei einem Verkehrsunfall in Westerkappeln zwei Personen aus Lengerich schwer verletzt worden. Der Verursacher hatte sein Auto zurückgelassen und war zu Fuß geflüchtet. Nun hat ihn die Polizei ermittelt. Er kommt eben aus Lengerich. mehr...


Mo., 07.05.2018

Frontalzusammenstoß in Westerkappeln-Velpe Unfallverursacher ist ermittelt

Die Insassen dieses Wagens, zwei Senioren aus Lengerich, wurden bei dem Unfall schwer verletzt.

Westerkappeln-Velpe/Lengerich. - Bei einen Verkehrsunfall auf der Straße „Am Velper Bahnhof“ (L 584) wurden am Donnerstagabend zwei Senioren aus Lengerich schwer verletzt. Der Unfallverursacher flüchtete zu Fuß. Jetzt ist er ermittelt. Von Heinrich Weßling, Frank Klausmeyer mehr...


Mo., 07.05.2018

aktualisiert: Frontalzusammenstoß in Westerkappeln-Velpe Unfallverursacher ist ermittelt

Westerkappeln-Velpe/Lengerich. - Bei einen Verkehrsunfall auf der Straße „Am Velper Bahnhof“ (L 584) wurden am Donnerstagabend zwei Senioren aus Lengerich schwer verletzt. Der Unfallverursacher flüchtete zu Fuß. Jetzt ist er ermittelt. Von Heinrich Weßling, Frank Klausmeyer mehr...


Mo., 07.05.2018

Schule in der Widum Fest zaubert ein Lächeln in die Gesichter der Gäste

Schule einmal anders erleben: Dazu war beim Fest der Schule in der Widum reichlich Gelegenheit. Nach der Eröffnung wurde ein vielseitiges Unterhaltungsprogramm geboten.

Lengerich - Beim Schulfest der Schule in der Widum wurde viel geboten und die Schüler standen dabei im Mittelpunkt. Sie hatten viele Teile des bunten Programms mit vorbereitet und einstudiert. Von Luca Pals mehr...


Mo., 07.05.2018

Pkw überschlägt sich Fahrer verletzt sich schwer

Auf der Fahrbahn zum Stehen kam der Wagen, nachdem er zuvor laut Polizei gegen mehrere Bäume geprallt war.

Tecklenburg-Leeden - Auf der Herkenstraße zwischen Tecklenburg-Leeden und Lengerich ist am Montagmorgen ein Mann aus Westerkappeln bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Der 42-Jährige hatte auf der abschüssigen und kurvigen Fahrbahn offenbar die Kontrolle über sein Auto verloren. Von Paul Meyer zu Brickwedde mehr...


Mo., 07.05.2018

Holländischer Markt Tausende bummeln in der City

Die Werbegemeinschaft Lengerich lud mit dem Holländischen Markt zum zweiten Stadtfest des Jahres in die Innenstadt – und die Besucher kamen in Scharen.

Lengerich - In der Lengericher Innenstadt steppte am Sonntag der Bär. Die Werbegemeinschaft hatte zum Holländischen Markt eingeladen, die Geschäfte hatten geöffnet und stellenweise staute sich der Fußgängerverkehr. Von Mareike Stratmann mehr...


So., 06.05.2018

Kreisfeuerwehrtag in Lengerich Beste Werbung in eigener Sache

Egal ob die Simulation eines Brandeinsatzes oder die Höhenrettung: Das war Feuerwehr zum Anfassen.

Lengerich - Die Bandbreite ihrer Aufgaben und Einsatzmöglichkeiten demonstrierten die Feuerwehren aus dem Kreis Steinfurt am Sonntag in Lengerich. Der Kreisfeuerwehrtag stieß auf großes Besucherinteresse. Von Mareike Stratmann mehr...


So., 06.05.2018

Bodenuntersuchungen durch Geologen Bohren für den Wald der Zukunft

Ulrich Koch, Thilo Simon und Andreas Müller (von links) gehören zum Team des Geologischen Dienstes NRW, das derzeit in Lengerich und Lienen schätzungsweise rund 1200 Löcher bohrt, um Bodenproben zu entnehmen

Lengerich/Lienen - Rund 800 Hektar Fläche sollen Ulrich Koch, Thilo Simon und Andreas Müller vom Geologischen Dienst NRW in Lengerich und Lienen untersuchen. Zweck der Bestandsaufnahme: Ermitteln, auf welchem Standort welcher Baum die besten Voraussetzungen für ein gesundes Gedeihen findet. Von Paul Meyer zu Brickwedde mehr...


Sa., 05.05.2018

VHS-Vortragsreihe Blick geht übers Spielfeld hinaus

Bevor der Ball bei der Fußball-WM in Russland rollt, lädt die Volkshochschule mit Jendrik Peters, unterstützt von den Fanclubs „Rot-Weiße Augustiner“ mit dem Vorsitzenden Kai Rücker und „Lengericher Borussen“ mit dem Vorsitzenden Normann Schulz sowie Hallenmanager Michael Rottmann (von links), zu einer Vortragsreihe ins Gempt-Bistro ein.

Lengerich - Bevor der erste Ball bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland rollt, lädt die Volkshochschule zu drei Vorträgen ins Gempt-Bistro ein. Namhafte Referenten, darunter Dietrich Schulze-Marmeling, werden die Volkssport Nummer Eins aus verschiedenen Blickwinkeln ansprechen. Von Michael Baar mehr...


Sa., 05.05.2018

Musikschule Lengerich Konzert „Karneval der Tiere“

Musikschule Lengerich: Konzert „Karneval der Tiere“

Lengerich - Der „Karneval der Tiere“ wird im Rahmen des 40-jährigen Bestehens der Musikschule Lengerich am Sonntag in der Aula der Bodelschwingh-Realschule präsentiert. mehr...


Sa., 05.05.2018

Windmöller & Hölscher Spezialisten bündeln Know-how

Eine gemeinsame Firma für den Bereich Abfüllen und Palettieren wollen Haver & Boecker (Oelde) und Windmöller & Hölscher (Foto rechts) gründen.

Lengerich - Das Unternehmen Windmöller & Hölscher will mit der Firma Haver & Boecker (Oelde) ein gemeinsames Unternehmen gründen. Darin sollen, so teilte W & H am Freitag mit, die Kräfte im Bereich Abfüllen und Palettieren gebündelt werden. Von Michael Baar mehr...


Fr., 04.05.2018

Amtsgericht Tecklenburg Kein Pardon für Wiederholungstäter

Das Amtsgericht Tecklenburg. 

Lengerich/Tecklenburg - Beim ersten Mal gab es eine Bewährungsstrafe, jetzt erhielt ein 27-Jähriger vom Amtsgericht Tecklenburg eine sieben monatige Freiheitsstrafe aufgebrummt. Der Mann war ohne Führerschein unterwegs gewesen und nur neun Stunden nach der ersten Verurteilung wieder am Steuer eines Autos erwischt worden. Von Dietlind Ellerich mehr...


Fr., 04.05.2018

Verursacher begeht Unfallflucht Nach Auto-Kollision: zwei Schwerverletzte

Verursacher begeht Unfallflucht: Nach Auto-Kollision: zwei Schwerverletzte

Westerkappeln/Lengerich - Schwer verletzt wurden am späten Donnerstagabend ein 76-jähriger Autofahrer und dessen 72-jährige Beifahrerin bei einem Unfall. Ihr Fahrzeug war frontal mit einem Wagen aus dem Gegenverkehr, der plötzlich auf ihre Fahrspur geraten war, zusammengestoßen. Der Unfallverursacher flüchtete zu Fuß nach der Kollision - die Polizei leitete Suchmaßnahmen ein.  mehr...


Fr., 04.05.2018

Freibad öffnet auf keinen Fall vor Pfingsten Wasserratten müssen sich gedulden

„Wir liegen voll im Zeitplan“, sagt Badleiter Meik Runde, obwohl die Becken noch nicht einmal mit Wasser befüllt worden sind. Das steht Ende kommender Woche auf dem Plan.

Lengerich - Sonnig warm werden soll es am ersten Mai-Wochenende. Wer da Lust verspüren sollte, einen Sprung ins kühle Nass zu wagen, wird dazu in Lengerich keine Gelegenheit finden. Das Freibad öffnet frühestens zwei Wochen später. mehr...


26 - 50 von 1147 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook