Fr., 01.05.2015

Fest am Feuerwehrhaus Wehr-Nachwuchs richtet Maibaum

Fest am Feuerwehrhaus : Wehr-Nachwuchs richtet Maibaum

Lienen-Kattenvenne - Kräftige Arme haben in Kattenvenne am Feuerwehrhaus den Maibaum in die Höhe gezogen. Die Mitglieder der Kattenvenner Jugendfeuerwehr haben am Donnerstagabend gezeigt, wie das geht. Knax-Burg, Trike-Parcours und Wasserspiele machten den Kindern Spaß. mehr...

Sa., 02.05.2015

Rotes Kreuz bittet zur Blutspende Mit einer Blutspende Leben retten

Mit einer neuen Kampagne wirbt das Rote Kreuz um neue Blutspender.

Lienen/Kattenvenne - Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) ruft in Kattenvenne am Montag, 4. Mai, von 16.30 bis 20.30 Uhr zur Blutspende in der Grundschule (Auf den Kämpen 2) auf. In Lienen findet die nächste Blutspendeaktion am Montag, 11. Mai, von 17 bis 20.30 Uhr in der Hauptschule (Lührmanns Weg 1) statt. mehr...


Do., 30.04.2015

24-Jähriger bei Unfall schwer verletzt Durch Windschutzscheibe geschleudert

Schwer verletzt wurde der 24 Jahre alte Fahrer, als er mit seinem Wagen gegen einen Baum prallte.

Lienen - Der Aufprall war so heftig, dass ein Baum abgeknickt wurde. Dabei ist ein 24-jähriger Autofahrer aus Lienen schwer verletzt worden. Am Auto entstand Totalschaden. Von Wilhelm Schmitte mehr...


Do., 30.04.2015

Am 1. Mai beginnt die Saison Großreinemachen im Barfuß-Park

Aufgenommen und neu verlegt hat Carsten Uphoff östlich des Dorfteichs das Pflaster eines Gehwegs. Stolperfallen werden so beseitigt. Auf mehr ehrenamtlichen Einsatz hofft Ortsmarketing-Vorsitzender Daniel Peters (kleines Bild).

Lienen - Schuhe und Strümpfe aus: Am 1. Mai beginnt im Barfuß-Park die neue Saison. 20 000 Besucher werden erwartet. Von Wilhelm Schmitte mehr...


Mi., 29.04.2015

Arne Strietelmeiers Plan Ein Bürgermeister zum Anfassen

Sucht den Kontakt zum Bürger: Arne Strietelmeier.

Lienen - Er will sich als Bürgermeister zum Anfassen präsentieren. Diesen Akzent möchte Arne Strietelmeier setzen. Jüngst trafen sich die Mitglieder seines Teams im Alten Farmhaus. Strietelmeier bedankte sich bei den mittlerweile 20 Mitgliedern seines Wahlteams und stellte seine Motivation für die Bürgermeisterkandidatur vor. mehr...


Mi., 29.04.2015

Sonntag ist Motorradgottesdienst Die Biker kommen

Helme auf und Maschinen gestartet: Nach dem Gottesdienst gibt es am Sonntag eine Ausfahrt durchs Tecklenburger Land.

Lienen - „Wir hoffen auf sonniges Wetter, am 3. Mai, einmal weil in Kattenvenne Konfirmation gefeiert wird, aber auch weil der LiMoGo, der Lienener Motorradgottesdienst natürlich wieder auf dem Kirchplatz gefeiert werden soll.“ Das sagt Verena Westermann. mehr...


Mi., 29.04.2015

B 475 ist noch bis Mitte Juni gesperrt Sanierung bis auf den Spülsand

Die B 475 wird grundlegend saniert. Grund dafür ist ein schadhafter Zement-Unterbau. Daher sind mehrere Schichten abgetragen worden. Spätestens Mitte Juni soll der Verkehr auf der nördlichen Umfahrung Kattenvenne wieder rollen.

Lienen-Kattenvenne - Risse in der Unterbau-Zementschicht machen eine Komplettsanierung erforderlich. Voraussichtlich Mitte Juni ist die nördliche Umfahrung Kattenvenne frei. Bis dahin müssen Lastwagen- und Autofahrer kilometerlange Umleitungen über Lengerich und Lienen in Kauf nehmen. Von Wilhelm Schmitte mehr...


Di., 28.04.2015

Schwierige Atemschutzübung Training bis an die Belastungsgrenze

Die Sichtweite gleich null: Atemschutz und schweres Gerät bringen den körperlicher Ausnahmezustand. Die Feuerwehrkameraden kommen bei den Übungen an ihre Grenzen.

Lienen - Mal wieder so richtig außer Puste geraten? Kein Problem für 17 freiwillige Feuerwehrleute aus Lotte, Lienen und Westerkappeln. Sie absolvierten in Lotte eine Atemschutzübung an realistischen Einsatzorten. Von Stefan Buchholz mehr...


Di., 28.04.2015

Ztommelreise mit Markus Hoffmeister Einmal auf der Nase eines Löwen tanzen

Die Trommelreise mit Markus Hoffmeister machte den Kattenvenner Kindern großes Vergnügen.

Lienen-Kattenvenne - Kattenvenne ist nicht Afrika – klar. Aber jüngst nahm Markus Hoffmeister 50 Kinder und 65 Erwachsene vom Kindergarten Kattenvenne in der „Aldruper Diele“ mit auf seine Trommelreise ins Land der Löwen und Affen. mehr...


Di., 28.04.2015

Konzert in der katholischen Pfarrkirche Schöne Stimmen

Vom Frühbarock bis zur Gegenwart reicht das Repertoire des Chors Cantus Firmus. Verschiedene Lieder werden am Sonntag um 18 Uhr während des Konzerts in der katholischen Pfarrkirche Maria Frieden präsentiert.

Lienen - Am Sonntag, 3. Mai, findet in der katholischen Pfarrkirche Maria Frieden um 18 Uhr ein nachösterliches Konzert statt. mehr...


So., 26.04.2015

Maibaumschlüren Im Aprilregen den Mai begrüßt

Die Helfer ließen sich vom Aprilregen nicht stören. Sie stemmten den prachtvollen Maibaum mit vereinten Kräften in die Höhe. Zuvor hatte bereits ein buntes Programm für Stimmung gesorgt mit viel Musik und Gesang. Schwungvoll und gut gelaunt präsentierten sich dabei auch die Volkstänzer (rechtes Bild).

Lienen - Der Mai kann kommen, das Dorf ist bestens vorbereitet. Mit Musik und Tanz begrüßten ortsansässige Vereine am Samstagabend den Wonnemonat am Dorfteich. mehr...


So., 26.04.2015

Rotes Kreuz sagt Danke Auf die Spender ist Verlass

Auf die heimischen Blutspender ist Verlass. Im vergangenen Jahr haben sie 1127,5 Liter Blut gespendet. Das Rote Kreuz hat sich jetzt bei ihnen bedankt. Die nächsten Blutspendetermine sind am 4. und 11. Mai.

Lienen - Das sind Vorbilder: 39 Lienener Bürger haben 25-, 50-, 75-, 100-, 110-, 120-, 125- und in einem Fall sogar 130 Mal Blut gespendet. Einmal addiert beläuft sich die Summe ihres freiwilligen Aderlasses auf beachtliche 1127,5 Liter. Eine gewaltige Menge Blut, für die es sich jetzt zu bedanken galt. Von Anke Fleddermann mehr...


Sa., 25.04.2015

Stadtwerke-Kundencenter in der ehemaligen Gaststätte Baumkamp Bald eine piekfeine Visitenkarte

Gruppenbild vor denkmalgeschützter Fassade: SWL-Geschäftsführer Martin Schnitzler, Bürgermeister Dr. Martin Hellwig, SWL-Prokurist Daniel Wolter und Björn Althoff (von links) freuen sich, dass die ehemalige Gastwirtschaft Baumkamp saniert wird. Am 1. November eröffnen dort die Stadtwerke Lengerich ein 100 Quadratmeter großes Kundencenter.

Lienen - Wo der originelle Dieter Baumkamp hinter der Theke einst ein gepflegtes Pils gezapft hat, erfahren Besucher künftig eine Menge übers Energiesparen oder Angebote eines kommunalen Versorgers. Im ehemaligen Baumkamp-Gastraum an der Hauptstraße 32 entsteht zum 1. November ein Kundencenter der Stadtwerke Lengerich (SWL). Von Wilhelm Schmitte mehr...


Fr., 24.04.2015

Amüsantes für Grundschüler Wie Putzfee „Federkiel“ spart

Putzfrau Federkiel und ihr Party-Papagei haben eine ganze Menge zum Thema „Sparen“ zu erzählen. Das kam bei den Mädchen und Jungen in der Grundschule gut an.

Lienen-Kattenvenne - Amüsantes rund um das Thema „Sparen“ gab die Kreissparkasse Steinfurt beim Theater Klitzeklein in Auftrag. Ohne große Vorankündigung platzte Putzfrau Federkiel auf Arbeitssuche ganz unerwartet mitten in den Unterricht einer jeden Klasse der Grundschule Kattenvenne. mehr...


Fr., 24.04.2015

65 Jahre Siedlergemeinschaft Rasche Hilfe beim Hausbau

Bernd-Walter Rausch (links) zeichnet Sabine und Eckhard Dölling für 25-jährige Mitgliedschaft in der Siedlergemeinschaft Lienen aus.

Lienen - Die Siedlergemeinschaft Lienen im Verband Wohneigentum besteht 65 Jahre. Seit 55 Jahren gehören Hedwig und Otto Warnke dem Verband an. Auf 50 Jahre bringt es Konrad Tschöpe. Seit 25 Jahren sind Sabine und Eckhard Dölling dabei. mehr...


Do., 23.04.2015

CDU-Stammtisch mit Bernhard Tenhumberg Trägervielfalt erhalten

Kitas standen im Mittelpunkt eines CDU-Stammtisches mit Bernhard Tenhumberg

Lienen - „Es ist schön, wie groß mittlerweile die Akzeptanz in Lienen und Kattenvenne ist. Es scheint, dass unsere Themenauswahl stimmig ist und die Bürger unseres schönen Dorfes interessiert“, begrüßte der Vorsitzende der Ortsunion, Gerhard Schomberg, die etwa 45 Besucher des CDU-Stammtisches. mehr...


Do., 23.04.2015

Bürgermeister-Frage SPD legt sich noch nicht fest

Rainer Stephan.

Lienen/Kattenvenne - „Ohne Frage bedauern die Sozialdemokraten in Lienen und Kattenvenne den Rückzug von Dr. Martin Hellwig aus menschlichen und politischen Gründen, zumal sie sich in 2009 für ihren Hoffnungsträger bis an ihre physischen und finanziellen Grenzen erfolgreich eingesetzt haben. mehr...


Do., 23.04.2015

Mit Musik und Gesang in den Mai Der bunte Kranz ist schon gebunden

Der Maikranz ist gebunden: Das haben in diesem Jahr Mitglieder des Förderkreises Lienen-St.Marys gemacht. Am 25. April wird der Maibaum samt Kranz auf dem Thieplatz gerichtet. Zuvor ist Maisingen am Dorfteich.

Lienen - Das Aufstellen des Maibaums am Thieplatz, das Begrüßen des Monats Mai mit Tanz und Gesang am Dorfteich, das hat in Lienen eine lange Tradition. Diese beiden Veranstaltungen bilden am 25. April das Lienener Maibaumschlüren. mehr...


Mi., 22.04.2015

Veith Kämper ärgert sich über Fällaktion In der Brutzeit die Säge angesetzt

Der Stubben einer Buche blutet: Der Baum hatte einen Durchmesser von 35 Zentimetern. Das Fällen auf dem Gelände der ehemaligen katholischen Kirche (kleines Bild) während der Brut- und Setzzeit versteht Veith Kämper nicht.

Lienen-Kattenvenne - „Das ist ein absolutes Unding.“ Veith Kämper und seine Nachbarn fuchst eine Baumfällaktion mitten im Frühling. Die katholische Kirchengemeinde bedauert den Zeitpunkt der Maßnahme. Von Wilhelm Schmitte mehr...


Mo., 20.04.2015

Christof Spannhoff betreibt Blog Regionalgeschichte im Internet

Christof Spannhoff betreibt im Internet einen Blog für Regionalgeschichte.

Lienen - Woher kommt die Flurbezeichnung Haar? Was ist eigentlich genau ein Esch? Welches Geheimnis verbirgt sich hinter dem Ortsnamen Hohne oder dem Familiennamen Hilge? Wie alt sind eigentlich die Bauerschaften? Antworten auf diese und viele weitere Fragen der heimatlichen Geschichte bietet ein neuer Geschichts-Blog zur Regionalgeschichte des Tecklenburger Landes im Internet, der von Dr. mehr...


Mo., 20.04.2015

Konzert mit Bleiming und Dombrowski Ohrenschmaus und Augenweide

Perfekt aufeinander eingespielt sind Romana Dombrowski und Christian Bleiming. Mit Blues und Boogie-Woogie beeindruckten beide das Publikum.

Lienen - Schon zum dritten Mal bescherte Christian Bleiming, der „westfälische Boogie-König“ (wie er sich selbst auf seiner Homepage nennt), im Haus des Gastes handgemachten Boogie-Woogie und Blues der 1930er Jahre – ganz im Stile von Clarence Pinetop Smith. Diesmal war er in Begleitung der ebenso bezaubernden wie stimmgewaltigen Sängerin Romana Dombrowski aus Münster. mehr...


So., 19.04.2015

Einsatzübung und Maibaumrichten Löschzug beweist seine Schlagkraft

In der Not ist die Wehr nicht weit. Die Einsatzkräfte sind schnell zur Stelle. Ihr Leistungsvermögen zeigen die Wehrleute am 30. April im Zuge einer Einsatzübung.

Lienen-Kattenvenne - Dieses Maibaumrichten am Donnerstag, 30. April, ist eine ganz besondere Veranstaltung. Der Löschzug Kattenvenne feiert gleichzeitig das 75-jährige Bestehen. mehr...


Sa., 18.04.2015

Die Spielsaison im Heckentheater beginnt Vorfreude auf Mini-Parkleuchten

Studieren das neue Programm des Heckentheaters Kattenvenne

Lienen-Kattenvenne - Das Heckentheater hat mit dem Bühnenhaus endlich ein Dach über dem Kopf. Regen, Kälte und Wind sind kein Thema. Das spiegelt sich im neuen Programm wider. In diesem Jahr sind zwölf Veranstaltungen vorgesehen. Die Saison beginnt am 1. Mai. Von Wilhelm Schmitte mehr...


Fr., 17.04.2015

Nach der Gesundheitswoche Laurien und Juline ziehen Gewinner

Nach der Gesundheitswoche : Laurien und Juline ziehen Gewinner

Lienen - Im Rahmen der Lienener Gesundheitswoche sind wieder zahlreiche Fitness-Führerscheine abgegeben worden. mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Login AZ-ePAPER



Kundennummer oder E-Mail-Adresse


Passwort


         Passwort vergessen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Lange Str. 8, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook