So., 14.02.2016

Südlich der Dorfentlastungsstraße Bauherren können loslegen

Die Baumaschinen sind verschwunden. Das Baugebiet südlich der Dorfentlastungsstraße ist erschlossen. In Kürze wird mit dem Bau des ersten Eigenheims begonnen.

Lienen - Bald kommt Bewegung in die Sache. Im neuen Baugebiet südlich der Dorfentlastungsstraße und nördlich des neuen Feuerwehrgerätehauses wird bald das erste Eigenheim errichtet. Die Gemeinde hat die meisten Erschließungsarbeiten abgeschlossen. Von Wilhelm Schmitte mehr...

Sa., 13.02.2016

Ernst Wittmann hat die Blütezeit erlebt Wo Höstes Herz schlägt

Ernst Wittmann liest im „Tecklenburger Landboten“ vom 9. September 1958. Es ist die Zeit, in der in der Gastwirtschaft und im Saal rauschende Betriebsfeste gefeiert werden. Die Tische (kleines Bild) sind festlich eingedeckt.

Lienen - Ja, die Teutoburger Wald-Eisenbahn (TWE) hat der Gaststätte Wittmann in den 50er und 60er Jahren des vergangenen Jahrhunderts eine ungeahnte Blütezeit beschert. 1000 Leute beim Claas-Betriebsfest oder 2000 Besucher bei den „Bückeburger Jägern.“ Ernst Wittmann hat alles miterlebt. Als 16-Jähriger. „Alle kamen mit der Teutoburger“, erinnert sich der Gastronom. Von Wilhelm Schmitte mehr...


Fr., 12.02.2016

Freude über 1300 Euro-Spende Hauptschüler haben Schwein

Übergabe: Lehrerin Sarah Kersten-Rasecke nahm stellvertretend für die Neuntklässler und die übrigen Schulbeteiligten ein prall gefülltes Sparschwein entgegen. Frank Woitowitz, Lienener Filialleiter der Kreissparkasse Steinfurt, übergab jetzt die Geldspende, mit der die Jugendlichen ein Berufswahlcamp finanzierten.

Lienen - Schwein gehabt – symbolisch überreichte unlängst Frank Woitowitz, Lienener Filialleiter der Kreissparkasse Steinfurt, den Hauptschülern der Klasse 9, ihren Lehrern Marita Gartmann, Sarah Kersten-Rasecke und Frank Wingbermühle, Schulsozialarbeiterin Nicole Moldenhauer sowie Schulleiter Axel Weghorst ein rotes Sparschwein. mehr...


Fr., 12.02.2016

Farbenprächtige Ikonen gemalt Hymnen in Farbe

Sind das prächtige Ikonen: Barbara Spannhoff, Marianne Roggenland, Hermann Roling und Helga Frieling zeigen die gemalten Werke. 30 Ikonen werden am 21. Februar in Ladbergen ausgestellt.

Lienen - Geduld, Gelassenheit und eine ruhige Hand sind wichtige Eigenschaften. Hinzu kommt Zeit. Ist alles vorhanden, steht dem Malen von Ikonen nichts mehr im Wege. Von Wilhelm Schmitte mehr...


Do., 11.02.2016

Mercedes im Wert von 40 000 Euro gestohlen Diebe machen fette Beute

Die Polizei bittet nach einem Einbruch um Hinweise.

Lienen - Fette Beute haben Unbekannte bei einem Einbruch in ein Einfamilienhaus an der Südbreede gemacht. Sie stahlen einen Mercedes. Das Auto, so die Polizei, hat einen Wert von etwa 40 000 Euro. Ferner nahmen sie zwei Geldbörsen, zwei Taschen, ein Diktiergerät, eine Bohrmaschine und eine Brille mit. Von Wilhelm Schmitte mehr...


Do., 11.02.2016

Bahnstrecke zwischen Kattenvenne und Münster gesperrt Eurocity erfasst Mann

Lienen-Kattenvenne - Zwischen Kattenvenne und Münster ist am Donnerstag zwischen 9.11 und 11.30 Uhr die Bahnstrecke Münster-Bremen unterbrochen gewesen. Grund war ein Personenunfall. Die Westfalenbahn hatte zeitweise einen Busverkehr eingerichtet. Von Wilhelm Schmitte mehr...


Do., 11.02.2016

Evangelische Kirche Jünger als bisher vermutet

Vermutlich erst um 851 ist in Lienen die Kirche gegründet worden. Das Frauenstift Herford spielt eine wichtige Rolle.

Lienen - Wann ist in Lienen die erste Kirche errichtet worden? Diese Frage ist nicht leicht zu beantworten, weil es für die betreffende Zeit nur sehr wenige Quellen gibt, die darüber Auskunft geben können. In der älteren Forschung galt die Kirche und ihr Sprengel stets als „Urpfarrei“ aus der Zeit Karls des Großen beziehungsweise aus der ersten Hälfte des neunten Jahrhunderts. Von Christof Spannhoff mehr...


Do., 11.02.2016

Nach heftigen Regenfällen Der Bullerbach verlässt sein Bett

Nach heftigen Regenfällen : Der Bullerbach verlässt sein Bett

Lienen-Kattenvenne - Der Bullerbach verlässt sein Bett. Nach den ergiebigen Niederschlägen in den vergangenen Tagen tritt das Lienener Gewässer über die Ufer und überschwemmt die angrenzenden Wiesen und Gärten der Anwohner. mehr...


Mi., 10.02.2016

Indische Gäste im Kirchturm Staunen über Glocken

Indische Gäste im Kirchturm : Staunen über Glocken

Lienen - Die Glocken im Turm der evangelischen Kirche zeigte Reinhard Schmitte (zweiter von rechts) Indrajeet Desai (links), Sanjay Ranganath Haliyur und Achim Schmitte. Die drei jungen Leute sind Masterstudenten des (englischen) Studiengangs Renewable Energy Systems (erneuerbare Energien) der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg (HAW). mehr...


Mi., 10.02.2016

Fest im AWO-Treff Geburtstagsfeier mit Einlagen

Ganz im Zeichen des karnevalistische Frohsinns stand die AWO-Geburtstagsfeier.

Lienen - Ganz im Zeichen des Karnevals stand die Geburtstagsfeier in der Wohlfühlstätte AWO-Treff. Das berichtet der Ortsverein Lienen der Arbeiterwohlfahrt (AWO). mehr...


Di., 09.02.2016

Wege im Teutoburger Wald Wo Wanderer oft unter sich sind

Wege im Teutoburger Wald : Wo Wanderer oft unter sich sind

Lienen - Von Wanderern und Spaziergängern gern genutzt werden die (vorwiegend privaten) Forstwege im Teutoburger Wald. mehr...


Mo., 08.02.2016

Karneval im Seniorenheim Polonaise, Lieder und Spottreden

Die närrischen Wogen schlagen im Seniorenheim Baulmann hoch. Die Karnevalssitzung ist seit Jahren der Höhepunkt. Gemeinsam wurde geschunkelt, gelacht und gesungen.

Lienen - Polonaise, Lieder und Spottreden: Die traditionelle Sitzung ist der Höhepunkt der Karnevalzeit im Seniorenheim Baulmann. Einen Tag zuvor hatten die drei Wohnbereiche und der Veranstaltungsraum einen neuen Anstrich erhalten. mehr...


Mo., 08.02.2016

Friedel Jasper und Hans-Jürgen Bitter geehrt Die unermüdlichen Helfer

Gute Worte und Geschenke: Vorsitzender Friedel Stegemann (rechts) überreicht Hans-Jürgen Bitter und Friedel Jasper (links) zwei Gutscheine, eine Miniatur-Ruhebank und den Heimatkalender zum Dank für ihr Engagement,

Lienen - Die Jahreshauptversammlung des Heimatvereins Lienen stand ganz im Zeichen des Dankes für 15 Jahre Vereinsarbeit: Hans-Jürgen Bitter und Friedel Jasper wurden für ihr heimatpflegerisches Engagement vom Vorsitzenden Friedel Stegemann geehrt. Von Christoph Spannhoff mehr...


Sa., 06.02.2016

Info-Abend und Flohmarkt Wie funktioniert die Waldorfschule?

Blick in ein Klassenzimmer der Lienener Waldorfschule. Am 13. Februar bekommen Interessierte Informationen und können sich die Räume anschauen.

Lienen - Flohmarkt (13. Februar) und Informationsabend (16. Februar). Die Freie Waldorfschule Lienen bietet für Eltern und Interessierte zwei Veranstaltungen an. mehr...


Sa., 06.02.2016

Auszeichnung übergeben SMS-Gütesiegel für Calcis

Übergabe des Gütesiegels: Per Wasner (Prokurist/Werksleiter Calcis), Klaus Kibbe (Betriebsratsvorsitzender Calcis), Wolfgang Schütte, Bürgermeister Arne Strietelmeier und Horst Tassemeier (Sicherheitsingenieur/Betriebsleiter, von links) mit der Urkunde.

Lienen - Auszeichnung für Calcis: Nach Aussage der Geschäftsführung, hat das Unternehmen seit 1952 am Standort Lienen zu jeder Zeit alle Gesetze, Anforderungen und Mitarbeiter betreffende Sicherheitsmaßnahmen erfüllt. mehr...


So., 07.02.2016

Seifenkistenrennen am 17. September Alle helfen Tansania

Auf geht‘s: Die Mitglieder des Familienkreises Maria Frieden bereiten das zweite Seifenkistenrennen am 17. September vor. Mit dem Erlös der Veranstaltung soll ein Projekt im ostafrikanischen Tansania unterstützt werden.

Lienen - Angespornt durch die tolle Resonanz im vergangenen Jahr, veranstaltet der Familienkreis Maria Frieden in Lienen am Samstag, 17. September, erneut ein Benefiz-Seifenkistenrennen. Unterstützt wird diesmal das CAM-Projekt in Mlandizi im Osten von Tansania. mehr...


Fr., 05.02.2016

Zwergenland sucht Kandidaten für Vorstand Droht die Schließung?

Die Eltern mit den Kindern der Loslösegruppen: Für den Zwergenland-Vorstand werden Kandidatinnen gesucht. Nur so geht es weiter.

Lienen - Der Spielkreis Zwergenland sucht Kandidaten für den Vorstand. Sollten die nicht gefunden werden, droht möglicherweise das „Aus“. Von Wilhelm Schmitte mehr...


Do., 04.02.2016

Quartett geht zu laut zu Werke Zeugin verscheucht Räderdiebe

 

Lienen - Eine aufmerksame Anliegerin hat am Donnerstagmorgen Räderdiebe bei ihrem ungesetzlichen Tun gestört. mehr...


Do., 04.02.2016

Straße Auf der Höhe Anlieger sind gegen Ausbau

Auch wenn die Fahrbahn in die Jahre gekommen ist, die Anlieger der Straße Auf der Höhe lehnen einen Ausbau ab. Die Aufpflasterungen reichen ihnen.

Lienen/Kattenvenne - Risse, Schlaglöcher, Abbrüche. Auch in diesem Jahr muss die Kommune Geld in die Unterhaltung von Gemeindestraßen stecken. Von Wilhelm Schmitte mehr...


Do., 04.02.2016

Krapfen sind eine Lienener Spezialität Mit Berlinern durch die tollen Tage

Krapfen sind eine Lienener Spezialität : Mit Berlinern durch die tollen Tage

Lienen - Süßes Naschwerk für die tollen Tage. Das hat Sabine Buczilowski, Fachverkäuferin in der Lienener Bäckerei Achelpohl, im Angebot. Natürlich sind ab heute (Weiberfastnacht) Berliner (klassisch mit Puderzucker oder Glasur, mit Eierlikör, oder Sahne) und Apfelberliner gefragt. mehr...


Mi., 03.02.2016

Durchlass ist defekt Gemeinde sperrt Weg

Durchlass ist defekt : Gemeinde sperrt Weg

Lienen - Gesperrt ist in Dorfbauer der Verbindungsweg zwischen Voßhaarweg und Meckelweger Straße. Nachdem ein Durchlass als beschädigt gemeldet worden war, hat sich die Gemeinde Lienen zu diesem Schritt entschlossen. mehr...


Mi., 03.02.2016

Künftig 14 200 Artikel im Sortiment Aus Jibi wird Edeka Dütmann

An der Iburger Straße tut sich etwas: Aus Jibi wird am 10. März Edeka Dütmann.

Lienen - Aus Jibi wird Edeka Dütmann. Der jetzige Supermarkt an der Iburger Straße 55 schließt am 13. Februar um 20 Uhr. Am 10. März ist um 7 Uhr Neueröffnung mit einem komplett anderen Erscheinungsbild. Die Farben gelb und blau lösen rot und weiß ab. Von Wilhelm Schmitte mehr...


Di., 02.02.2016

Weiterbau Dorfentlastungsstraße Jetzt müssen die Grundstücke her

Die Dorfentlastungsstraße soll 2017 fertig sein. Darauf hofft die CDU-Fraktion. Zu einer Klausurtagung trafen sich die Kommunalpolitikerinnen und -politiker bei Eckhard Sander.

Lienen - Dorfentlastungsstraße, Ortsplanung, Entwicklung von Handel und Gewerbe, Flüchtlingssituation und Schule waren die wichtigsten Themen der CDU-Klausurtagung. Der Vorsitzende, Michael Stehr, hatte die Fraktionskolleginnen und -kollegen dazu eingeladen. Die Zusammenkunft fand beim Fraktionskollegen Eckhard Sander statt. mehr...


Fr., 12.02.2016

Am 21. Februar Ausstellung in Ladbergen

Die Ausstellung in der katholischen St. Christophorus-Kirche Ladbergen beginnt am Sonntag, 21. Februar, um 9.30 Uhr mit der Eucharistiefeier samt Fastenpredigt (Pfarrer Karl Jasbinschek, Lengerich). Gleichzeitig erfolgt die Ikonenweihe. mehr...


So., 07.02.2016

Sponsoren gesucht Anmeldungen sind ab sofort möglich

Anmeldungen können auf der Homepage (www.seifenkistenrennen-lienen.de) erfolgen. Dort sind Bilder und weitere Informationen zum Projekt hinterlegt. Die Anzahl der Startplätze ist begrenzt. Gesucht werden noch Sponsoren. Weitere Fragen beantwortet Ralf Schmees ( 0173/7 25 29 18). mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Login AZ-ePAPER



Kundennummer oder E-Mail-Adresse


Passwort


         Passwort vergessen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Lange Str. 8, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook