Sa., 23.08.2014

Tag der offenen Tür in fünf Unternehmen Mit der Industrie auf Du und Du

Hoffen auf ein großes Besucher-Echo: Robin Hilder (Mikrobrauer), Volker Mindrup (MD Maschinen und Stahlbau), Sebastian Höing (Vakona), Srboljub Stancic (Finnholz), Detlev Wegner (Calcis), Dr. Jens Wiesenmüller (Gussstahl) und Per Waser (Calcis, von links),

Lienen - Weder trist noch langweilig, sondern modern, spannend und vielfältig – Lienens Industrie arbeitet an ihrem Image und bietet der Bevölkerung das „Du“ an. Am 20. September bitten fünf Unternehmen zum Tag der offenen Tür. mehr...

Fr., 22.08.2014

Ausflug zum Wildfreigehege Kinder füttern Kaninchen

Mit großer Begeisterung füttern die Kinder im Wildfreigehege Kaninchen, Esel & Co.

Lienen - Die Kinder des Spielkreises Zwergenland trafen sich mit ihren Geschwistern, Eltern und Großeltern im Wildfreigehege Saerbeck. mehr...


Fr., 22.08.2014

Erfolgreicher DLRG-Wachdienst Abgetriebenen Surfer gerettet

Seit Jahren besetzen Mitglieder der DLR-Ortsgruppe Lienen an der Nordseeküste Strandwachen. Im Sommer wurde ein abgetriebener Kitesurfer gerettet.

Lienen - Zwei Aktionen standen für die Ortsgruppe Lienen der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) auf dem Programm. Im Freibad gab es ein Zeltlager. An der Nordseeküste hielten Mitglieder Strandwache. mehr...


Fr., 22.08.2014

Teuto Tour für Mountainbiker Jede Menge Höhenmeter

Auch durch Holperdorp bewegt sich das Mountainbiker-Feld. Mehrere Hundert Starter werden am 7. September in Bad Iburg erwartet.

Lienen - Sie lieben jede Menge Höhenmeter, die Mountainbiker. Wenn dabei der Dreck fliegt und das Herz bis zum Hals klopft, um so besser. Die 16. Teuto Tour steigt am Sonntag, 7. September, in Bad Iburg. mehr...


Do., 21.08.2014

Musizieren im Wasser Ein klatschnasses Erlebnis

Den Abschluss der Aktionen bildete ein gemeinsamer Grillabend auf dem Gelände der Jagdhornbläser St. Hubertus Lienen.

Lienen - Die so genannte „Cold Water Challenge“ (Herausforderung im kalten Wasser) schwappte auch nach Lienen. Vereine beteiligten sich an der Aktion. mehr...


Do., 21.08.2014

DRK-Fahrt Fährmann mit launigen Sprüchen

In kleinen Booten wird zur Insel Wilhelmstein übergesetzt. Der Fährmann sorgt mit flotten Sprüchen für Lacher.

Lienen - Mit über 60 Teilnehmern startete der Ortsverein Lienen des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) die Halbtagesfahrt zum Steinhuder Meer. mehr...


Do., 21.08.2014

Merschweg-Spielplatz ist fertig Seilbahn und Muldenrutsche

Die Geräte stehen: Der Spielplatz am Merschweg ist fertig. Kinder können dort unbeschwert toben.

Lienen - Der Spielplatz am Merschweg ist fertig. Nachdem zunächst ein Sandhügel aufgeschüttet und mit Rollrasen versehen worden ist, werden jetzt die verschiedenen Spielgeräte aufgestellt. Von Wilhelm Schmitte mehr...


Di., 19.08.2014

Bewährungsstrafe für jungen Mann aus Lienen Rocker-Kampf landet vor Gericht

Das Amtsgericht Ibbenbüren urteilte über einen ehemaligen Unterstützer des Motorradklubs „Bandidos“ aus Lienen. Vor dem Beginn der Verhandlung sprach der Mann (Bildmitte) noch einmal mit seinem Anwalt.

Lienen/Ibbenbüren - Ein ehemaliger Unterstützer, „Supporter“ genannt, des Motorradklubs „Bandidos“ wurde am Dienstag vom Amtsgericht Ibbenbüren zu einer Haftstrafe von eineinhalb Jahren auf Bewährung verurteilt. Von Daniel Lüns mehr...


Di., 19.08.2014

Literarischer Herbst Durst nach Leben

Maria Utlaut und Susanne Sandfort eröffnen am 18. September den literarischen Herbst um 19.30 Uhr im Haus des Gastes.

Lienen - Zum Auftakt des literarischen Herbstes bietet die Volkshochschule (VHS) Lengerich am 18. September eine Lesung mit Livemusik an. Beginn ist um 19.30 Uhr im Haus des Gastes. mehr...


Di., 19.08.2014

Junge Friseurmeisterin ist Jahrgangsbeste „Meine schönste Zeit“

 Jahrgangsbeste ist Michaela Wermers: Die junge Friseur-Meisterin hat bei der Meisterprüfung in Münster prächtig abgeschnitten. Sie freut sich über ihren Meisterbrief.

Lienen-Kattenvenne - Riesenerfolg für Michaela Wermers: Die 26-Jährige ist Jahrgangsbeste bei der Meisterprüfung im Friseur-Handwerk – unter 1400 Mitbewerbern. Von Wilhelm Schmitte mehr...


Mo., 18.08.2014

Tour führt nach Glandorf Radfahrer trotzen Regen

Auf nach Glandorf: Trotz durchwachsenen Wetters haben sich 35 Heimatfreunde an der Tour nach Glandorf beteiligt.

Lienen - Die Durchführung der lange geplanten Radtour war zunächst ungewiss, verhieß die Wettervorhersagen den Heimatfreunden doch alles andere als eine regenfreie Radtour. Allen Vorhersagen zum Trotz fanden sich 35 Mitglieder am Start ein. mehr...


So., 17.08.2014

Heckentheater Kattenvenne Bei Regen geht es ins Bühnenhaus

Im neuen Bühnenhaus wird gespielt, wenn es regnet. Darauf weisen die beiden Chefs des Heckentheaters Kattenvenne, Rolf Kötterheinrich (links) und Erhard Piech, hin.

Lienen-Kattenvenne - Regen ist im Heckentheater künftig kein Problem mehr. Rolf Kötterheinrich und Erhard Piech stehen im neuen Bühnenhaus und weisen darauf hin, dass die Veranstaltungen auch bei schlechtem Wetter einen Ort haben. an dem sie stattfinden können. Von Jendrik Peters mehr...


Mo., 18.08.2014

Wie Lienen den Kriegsausbruch erlebt Das „August-Erlebnis“

Kaiser Wilhelm II in Kriegsuniform. Die Postkarte zeigt den Herrscher. In Lienen ist der Ausbruch des 1. Weltkriegs eher zurückhaltend aufgenommen worden.

Lienen - Mit den Kriegserlebnissen von Friedrich Schmedt und Heinrich Schulte wurden in dieser Reihe bereits zwei Lienener Soldatenschicksale im 1. Weltkrieg vorgestellt. „Im Felde“ wich die anfängliche Kriegsbegeisterung schnell der Ernüchterung. Doch wie sah es in Lienen selbst aus? Von Christof Spannhoff mehr...


Sa., 16.08.2014

30 Kinder kommen Ferien-Finale bei der Feuerwehr

30 Kinder kommen : Ferien-Finale bei der Feuerwehr

Lienen-Kattenvenne - Finale: Das Lienener Sommerferienprogramm endete am Freitag in Kattenvenne. mehr...


Sa., 16.08.2014

Faszination Reiterhof Treue Urlauber

Lena fühlt sich in Lienen wohl: Anja Schmidt mit Lena Mittelviefhaus, ihrer Ersatz-Oma und Helga Hunsche (von links).

Lienen - Die elfjährige Lena Mittelviefhaus aus Nottuln ist unlängst für ihren zehnten Urlaubsaufenthalt im Erholungsort geehrt worden. mehr...


So., 17.08.2014

Arbeiten beginnen am 19. August Neuer Asphalt für die Industriestraße

Eine neue Decke für die Industriestraße: Während der Bauarbeiten in der kommenden Woche soll es im Gewerbegebiet möglichst wenig Behinderungen geben.

Lienen - Die Asphaltoberfläche der Industriestraße soll nach über 30 Jahren grundlegend saniert werden. Damit möchte die Gemeinde die wirtschaftliche Nutzungsdauer der ansonsten intakten Straße verlängern. Kosten: 80 000 Euro. mehr...


Fr., 15.08.2014

Landfrauen sind beeindruckt Mit der Fähre zur Blütenpracht

Mit der Fähre geht es über die Maas. In Lottum lockt das Rosenfestival Besucherscharen an. Die Landfrauen waren von der Blütenpracht angetan.

Lienen/Kattenvenne - Da sind sich die Landfrauen einig: Der Ausflug ins niederländische Rosendorf Lottum an der Maas hat sich gelohnt. mehr...


Fr., 15.08.2014

Chinesische Studentinnen schnuppern Landluft Sie lieben Brombeer-Marmelade

Gäste und Gastgeber: Heike (links) und Friedel Stegemann mit Krystal, Vicky und Jasmin aus China. Knapp zwei Wochen haben die drei Chinesinnen in Lienen Landluft geschnuppert.

Lienen - Sie haben ein Saatbeet vorbereitet, Brombeeren gepflückt, Kartoffeln und Äpfel geerntet. Drei junge Frauen aus dem chinesischen Hangzhou schnuppern westfälische Landluft – auf dem Biohof von Heike und Friedel Stegemann. mehr...


Do., 14.08.2014

AWO-Treff beendet Sommerpause Geselligkeit ist Trumpf

Wenn Geburtstag gefeiert wird, ist im AWO-Treff eine Menge los. Eine gute Gelegenheit, sich zu gemeinsamen Aktivitäten zu treffen.

Lienen - Die Sommerpause geht zu Ende. Die Begegnungsstätte „AWO-Treff“ des Ortsvereins Lienen der Arbeiterwohlfahrt (AWO) öffnet wieder. Am Montag, 18. August, beginnt am Thieplatz 2 das neue Programm. mehr...


Mi., 13.08.2014

„Die Buschtrommel“ im Heckentheater Kabarett ohne Zeigefinger

Politisches Kabarett präsentieren am Samstag Andreas Breiing und Ludger Wilhelm.

Lienen-Kattenvenne - Programmänderung im Heckentheater Kattenvenne. Dort wird am Samstag, 16. August, nicht das „Parkbankduo“, sondern das Kabarett „Die Buschtrommel“ gastieren. Einlass ist ab 19 Uhr. Der Eintritt beträgt 18 Euro. mehr...


Mi., 13.08.2014

Kinder schauen sich um Was passiert in einer Backstube?

Kinder schauen sich um : Was passiert in einer Backstube?

Lienen - Mehl, Hefe, Salz und Wasser – diese Zutaten ergeben später ein gutes Brot. mehr...


Mi., 13.08.2014

Vor 20 Jahren starb Friedrich E. Hunsche Heimatforscher mit Leib und Seele

Friedrich Ernst Hunsche in seinem Arbeitszimmer in Ibbenbüren. Auf dem Schreibtisch liegen Bücher und Manuskripte. Abgedeckt ist die Schreibmaschine, das wichtigste Arbeitsmittel des bekannten Schriftstellers und Heimatforschers.

Lienen - Kosmopolit – Weltbürger. So hat sich Friedrich Ernst Hunsche in einem WN-Gespräch einmal selbst bezeichnet. In der Tat: Der Schriftsteller und Heimatforscher ist auf vielen Gebieten bewandert gewesen. Sprachen (Englisch, Holländisch, Spanisch, Italienisch) gehen ihm fließend über die Zunge. Kunst, Astronomie, Literatur, Physik und Philosophie sind seine Leidenschaft. Von Wilhelm Schmitte mehr...


Di., 12.08.2014

„Baumkamp“ wird saniert Endlich Rettung vor dem Verfall

Nach zwölfjährigem Leerstand wird die ehemalige Gaststätte Baumkamp saniert. Frühestens zum Jahresende erfolgt eine Aufarbeitung der Fassade. Freilich: Eine Gastronomie gibt es dort nicht mehr.

Lienen - Rettung vor dem Verfall. Nach zwölf Jahren tut sich etwas. Endlich. Das ehemalige denkmalgeschützte Gaststättengebäude Baumkamp (Hauptstraße 32) wird saniert. Von Wilhelm Schmitte mehr...


Di., 12.08.2014

Plattdeutsch für Kinder keine Fremdsprache Plattdüsk mäk Spoaß

Von wegen langweilig und trocken: Plattdeutsch macht Kindern Spaß. Das wurde bei einer Veranstaltung der Sing- und Lesegruppe deutlich.

Lienen - Im Rahmen des Ferienprogramms gestaltete die plattdeutsche Sing- und Lesegruppe „Dütt un Datt“ des Heimatvereins einen Unterhaltungsnachmittag. Thema: „Plattdeutsch für Kinder ab sechs Jahren.“ mehr...


So., 10.08.2014

Im Ferienlager vergehen die Tage wie im Nu Wo ist bloß die Zeit geblieben?

Tischtennis macht Spaß: Klar, dass diese sportliche Aktivität im TVK-Ferienlager nicht zu kurz kam.

Lienen-Kattenvenne - „Vier Jahreszeiten – das verrückte Lagerjahr“. Unter diesem Motto stand das Ferienlager des TV Kattenvenne (TVK) im sauerländischen Düdinghausen. 42 Kinder im Alter von sieben bis 15 Jahren erlebten hier mit ihren 17 Betreuern zehn unbeschwerte, kurzweilige Tage. mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Login AZ-ePAPER



Kundennummer oder E-Mail-Adresse


Passwort


         Passwort vergessen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Lange Str. 8, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook