Sa., 23.05.2015

Grüner Pfad 100 Radler bei der Eröffnungstour

Grüner Pfad : 100 Radler bei der Eröffnungstour

Lienen - Landwirtschaft anschaulich und leicht verständlich erklärt. Das ist das Merkmal des Grünen Pfads. Die gut neun Kilometer lange Strecke durch die Bauerschaften Aldrup und Westerbeck ist am Freitagabend im Rahmen einer Radtour eröffnet worden. mehr...

Do., 21.05.2015

Zwei Frauen werden bei Zusammenstoß erheblich verletzt Schwerer Unfall auf Kreuzung

Bei einem Zusammenstoß auf der Kreuzung Schweger Straße/Ostbeverner Damm wurden am Donnerstagabend die beiden Fahrerinnen der Personenwagen schwer verletzt.

Lienen-Kattenvenne - Schwer verletzt worden sind die Fahrerinnen zweier Pkw bei einem Unfall am Donnerstagabend auf der Kreuzung Schweger Straße/Ostbeverner Damm in Kattenvenne. Von Michael Baar mehr...


So., 24.05.2015

Grundschul-Bolzplatz saniert Rasen rasend schnell verlegt

Hier wird ausgerollt: Nico Beckmann, Firmenchef Stefan Epmann und Christian Bartels (von links) versehen den Bolzplatz an der Grundschule mit neuem Rasen.

Lienen - Neues Grün erhält der Bolzplatz an der Lienener Grundschule. Rasend schnell wurde dort von Fachleuten Rollrasen verlegt. Von Wilhelm Schmitte mehr...


Fr., 22.05.2015

Anti-Drogenstück im Heckentheater Verloren im Paradies

Freuen sich auf das Jugendstück: Laura Selchow (vom Sponsor VR-Bank Kreis Steinfurt), Erhard Piech, Rolf Kötterheinrich und Anja Schmidt (von links). Im Heckentheater wird am 20. Juni der Kulturrucksack Nordrhein-Westfalen ausgepackt. Die Burghofbühne Dinslaken (kleines Bild) führt dort um 18 Uhr ein Anti-Drogenstück auf.

Lienen-Kattenvenne - Die Gemeinde packt den Kulturrucksack NRW aus. Darin befindet sich das Jugendtheaterstück „Apfel – nein danke! Oder: Wie Adam und Eva die Drogen fanden.“ Die Aufführung durch die Burghofbühne Dinslaken erfolgt am Samstag, 20. Juni, um 18 Uhr im neuen Bühnenhaus des Heckentheaters Kattenvenne. Von Wilhelm Schmitte mehr...


Do., 21.05.2015

Mit Arne Strietelmeier auf Tour Der Kandidat schaut sich um

Arne Strietelmeier schaut sich im Barfuß-Park um.

Lienen/Kattenvenne - Jüngst startete Lienens erster Bürgermeisterkandidat, Arne Strietelmeier, mit Freunden und Interessierten zu einer Thementour durch Lienen und Kattenvenne. In Lienen waren – eigenen Angaben zufolge – unter anderem der Barfuß-Park Lienen und die Waldorfschule Stationen der Rundfahrt. mehr...


Do., 21.05.2015

Sanierung B 475 Bauarbeiten gehen rasch weiter

Sanierung B 475 : Bauarbeiten gehen rasch weiter

Lienen-Kattenvenne - Die Fortschritte sind jeden Tag sichtbar. Die B 475 im Zuge der Ortsumgehung Kattenvenne dürfte für Lastwagen und Autos bald wieder passierbar sein. Die Asphaltdecken sind eingebaut. mehr...


Mi., 20.05.2015

Pfingstausfahrt führt auch nach Lienen Der Berg ruft die Oldtimer

Mit diesem Austin 7 Ulster (Baujahr 1937, 800 Kubikzentimeter Hubraum, 24 PS) einem Rennwagen als Replika, will Arno Heckeweth an der Pfingstausfahrt teilnehmen.

Lienen - Die Oldtimer kommen. Am Samstag, 23. Mai, und am Sonntag, 24. Mai, ist blank geputztes Blech auf dem Gelände der Raiffeisen-Tankstelle (Lengericher Straße 33) zu sehen. mehr...


Mi., 20.05.2015

Neue Soundtechnik für die Grundschule Immer einen Schritt voraus

Neue Soundtechnik für die Grundschule : Immer einen Schritt voraus

Lienen-Kattenvenne - Technisch ist die Grundschule Kattenvenne schon immer weit voraus. So werden Veranstaltungen mit musikalischer Begleitung inzwischen von kleinsten tragbaren Boxen kabellos und vom Handy aus gesteuert. mehr...


Di., 19.05.2015

Audi auf Bremsscheiben gestellt Dreist: Vier Räder abgeschraubt

Nach einem Räderdiebstahl bittet die Polizei um Hinweise.

Lienen - In der Nacht zum Dienstag haben unbekannte Täter an der Hauptstraße alle vier Räder von einem weißen Audi abgebaut und gestohlen. mehr...


Di., 19.05.2015

Kein schöner Anblick Treckerreifen einfach im Wald entsorgt

Kein schöner Anblick : Treckerreifen einfach im Wald entsorgt

Lienen - Einfach in den Wald geworfen hat ein Unbekannter diese beiden Treckerreifen. Der Eigentümer hat jetzt das Problem mit der Entsorgung. mehr...


Di., 19.05.2015

Familienhunde zeigen ihr Können Souverän über jedes Hindernis

Sehr gelehrig zeigten sich die Elo-Hunde bei der Bewältigung des anspruchsvollen Hindernis-Parcours. Ferner wurden in Holperdorp die schönsten Elos gewählt:

Lienen - Wenn Heinz Szobries von „seinen“ Elo-Hunden spricht, spürt der aufmerksame Zuhörer direkt eine Leidenschaft für das Tier, die den Begründer der Elo-Hundezüchtung antreibt. Von Jendrik Peters mehr...


Mo., 18.05.2015

Hauptschülerinnen schreiben Theaterstück Mobbing, Schwangerschaft, Drogen

Eifrig wird in der Pausenhalle der Hauptschule geprobt. Mit dabei sind (von links, kniend): Kim Steggemann, Kismet Öztop, Svenja Vahrenhorst (stehend von links); Theaterpädagogin Sarah Ahrens, Ella Rein, Lena Grave, Tanja Pogoreli, Svantje Guba und Frances Heller. Das Stück „Story of my Life“ wird am 14. und 15. Juni aufgeführt.

Lienen - Die Theater-AG der Hauptschule Lienen (Klasse 10) hat gemeinsam mit ihren Dozentinnen Frances Heller und Sarah Ahrens das Stück „Story of my life“ entwickelt. Aufführungen gibt es am 14. und 15. Juni jeweils um 19 Uhr in der Aula der Schule (Lührmanns Weg 1). Von Wilhelm Schmitte mehr...


So., 17.05.2015

Kleidung selbst einkaufen Stöbern, aussuchen und anprobieren

Kleidung in aller Ruhe aussuchen und anprobieren. Das macht den älteren Menschen im Seniorenheim Freude.

Lienen - Die Frühjahrs- und Sommerkataloge verschiedener Anbieter flattern täglich ins Haus und jeder findet einmal Zeit, darin zu blättern. Hier und da wird auch mal eine Seite umgeknickt oder ein Artikel angekreuzt, der auf dem Foto gefällt und den man gerne bestellen würde. Nun ist das so eine Sache mit dem Bestellen. Oft ist die Qualität nicht wie erwartet oder die Größe fällt anders aus als gewohnt. mehr...


Sa., 16.05.2015

200 Besucher machen mit Gottesdienst unter freiem Himmel

200 Besucher machen mit : Gottesdienst unter freiem Himmel

Lienen/Kattenvenne - Sie sind aus allen Teilen Lienens gekommen – vom Grenzweg und aus Holperdorp. Grund ist am Himmelfahrtstag der Gottesdienst der evangelischen Kirchengemeinden Lienen und Kattenvenne auf den Hof Abke-Holtkamp gewesen. mehr...


Sa., 16.05.2015

Der Grüne Pfad im Test Kraxelei an Kibben Himmel

Kibben Himmel ist vor Ende der Tour nach Sand- und Schotterwegen (kleines Bild) die letzte Herausforderung für Radfahrer. Der Grüne Pfad kitzelt die versteckten Schönheiten der Bauerschaften Aldrup und Westerbeck heraus.

Lienen - Die Bauerschaften Aldrup und Westerbeck von ihrer schönsten Seite entdecken – das schafft der Grüne Pfad. Gleichzeitig soll die Aktion Basiswissen vermitteln, Neugier wecken und Transparenz schaffen. Nur noch wenige Menschen haben eine Beziehung zur Landwirtschaft. Von Wilhelm Schmitte mehr...


Fr., 15.05.2015

Serie von Sachbeschädigungen geht weiter Unbekannte zerkratzen Volvo

Die Serie von Sachbeschädigungen reißt in Lienen nicht ab.

Lienen - Die Serie von Sachbeschädigungen und Verkehrsgefährdungen reißt nicht ab. Jüngst sind erneut zwei Vorfälle bekannt geworden. Von Wilhelm Schmitte mehr...


Do., 14.05.2015

Sabrina Kramer: „Das ist eine Schweinerei“ Blumenkübel in Buswartehalle geworfen

Sabrina Kramer mit den Scherben. Diese Art der Zerstörungswut finden weder sie noch der kleine Elias gut.

Lienen - „Das ist eine Schweinerei.“ Sabrina Kramer wählt deutliche Worte. Die erste Vorsitzende des Vereins Spielkreis Zwergenland ärgert sich über einen Vorfall in der Nacht zum Mittwoch. Von Wilhelm Schmitte mehr...


Fr., 15.05.2015

Meier bei den Liberalen „Lienen muss eine Marke werden“

Bürgermeister-Kandidat: Raphael-Ralph Meier.

Lienen - Jüngst war Raphael-Ralph Meier als Bewerber für das Amt des Bürgermeisters zu Gast beim FDP-Ortsverband Lienen und stellte seine Ideen vor. mehr...


Mi., 13.05.2015

Elo-Familienhunde machen nicht nur Kindern Spaß Pflegeleicht, sportlich und lernfähig

Aufmerksam, lernfähig und pflegeleicht: Elo-Hunde eignen sich besonders gut für Familien. Die Züchter treffen sich Mitte Mai in Holperdorp.

Lienen - Zweimal im Jahr veranstaltet die Elo-Zucht- und Forschungsgemeinschaft ein großes Treffen. Die nächste Zusammenkunft ist vom 15. bis zum 17. Mai in Holperdorp vorgesehen. mehr...


Do., 14.05.2015

Helmut Altesellmeier erinnert sich an zwei Kriegsgefangene Spontaner Danz op de Deel

Danz op de Deel: Helmut Altesellmeier erinnert sich an einen Frühsommersonntag des Jahres 1945. Spontan spielten auf der Diele des Hofes ehemalige Kriegsgefangene zum Tanz auf.

Lienen-Kattenvenne - In den letzten Kriegsjahren sind Gefangene auf vielen Bauernhöfen anzutreffen. So auch auf dem Anwesen Altesellmeier (Glandorfer Damm 39). Von Wilhelm Schmitte mehr...


Mi., 13.05.2015

Schützenverein feiert an den Pfingsttagen / Mega-Party wieder mit Live-Band Wer wird neuer König in Amkenheide?

Lienen-Kattenvenne - Am Pfingstwochenende ist es soweit: der Schützenverein Amkenheide feiert sein Fest des Jahres. Eine Neuerung gibt es bei der Mega-Party am Pfingstsonntag. Nach zwei Jahren nur mit DJ wird wieder eine Live-Band aufspielen. mehr...


Mi., 13.05.2015

Löschzüge Kattenvenne und Lienen beim Kreisfeuerwehrtag Zuschauer sollen alles verstehen

Die Löschzüge Lienen und Kattenvenne nehmen am Kreisfeuerwehrtag teil. Die Kameraden aus Lienen werden das TLF 4000 (hier bei einer Übung an der Grundschule) präsentieren, erläutert Gemeinde-Brandinspektor Raphael-Ralph Meier.

Lienen/Kattenvenne - Am 31. Mai findet in Ibbenbüren der 9. Kreisfeuerwehrtag statt. Im August 2009 war Lienen Gastgeber dieser Veranstaltung. Wie sich die Löschzüge Lienen und Kattenvenne bei dieser Großveranstaltung einbringen, erläutert Gemeinde-Brandinspektor Raphael-Ralph Meier im Gespräch mit WN-Redakteur Michael Baar. Von Michael Baar mehr...


Di., 12.05.2015

Arno Horstmann prüft Standsicherheit der Grabmale in Kattenvenne Sachte Schläge bringen Steine zum sprechen

Mit einem schweren Gummihammer bringt Steinmetz Arno Horstmann die Grabmale zum reden. Als Gutachter prüft er die Standsicherheit der Gedenksteine.

Lienen-Kattenvenne - Eine Hand legt Arno Horstmann auf das Grabmal, in der anderen Hand hat er einen großen Gummihammer, mit dem er gegen den Stein schlägt. „Spüre ich mit der Hand Vibrationen, ist alles in Ordnung“, sagt er und wendet sich der nächsten Grabstelle zu. Wieder schwingt er sacht den Hammer. Von Michael Baar mehr...


Mo., 11.05.2015

„Hootin´ the blues“ eröffnen Saison im Heckentheater Heiße Rhythmen in kühler Luft

Ihre heißen Rhythmen wärmen auch kühle Mai-Vormittage auf: „Hootin´ the blues“ waren gestern im Heckentheater Kattenvenne zu Gast. Die Matinee bildete den traditionellen Auftakt der Spielsaison dieser Einrichtung.

Lienen-Kattenvenne - Kühle Luft und heiße Rhythmen: Wenn „Hootin´ the blues“ ihre Instrumente auspacken, ist gute Laune Pflicht. Das ist auch bei der Saison-Eröffnung im Heckentheater so. Von Sigmar Teuber mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Login AZ-ePAPER



Kundennummer oder E-Mail-Adresse


Passwort


         Passwort vergessen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Lange Str. 8, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook