Mi., 02.05.2018

Erlös des Silver Linings Festivals geht an Kinderkrebshilfe Konfetti, Pogo und ein Abschied

Ein letztes Mal traten die „Chrome Metal Tigers“ am Samstagabend gemeinsam auf und machten noch einmal richtig Stimmung.

Nordwalde - Vier Bands, eine Veranstaltung: Beim Silver Linings Festival heizten neben Veranstalter „Maladjustment“ auch „See the sign“, „Sonic Orange“ und die „Chrome Metal Tigers“ dem Publikum so richtig ein. Neben Party und Pogo gab es aber auch noch einen Abschied. Von Max Roll

Fr., 27.04.2018

Mary Grace Langdindome lernt Zahnprothesen herzustellen Kreativität ist ein Muss

Bei Dr. Marita Feuersträter (r.) lebte Mary Grace Langdindome vier Wochen lang, im Dentallabor Fieke von Erich Fieke arbeitete sie. Immer wieder unterstützend zur Seite stand der Ghanaerin Eva-Maria Jarviers.Vier Wochen lang brachte Zahntechnikerin Eva-Maria Jarviers Mary Grace Langdindome bei, wie man Prothesen herstellt.

Nordwalde - Zahnersatz ist teuer. Im ghanaischen Damongo gibt es deshalb nur wenige, die etwas gegen Lücken im Mund tun können. Das soll sich jetzt ändern. Vier Wochen lang lernte Zahnärztin Mary Grace Langdindome, wie man einfache Prothesen anfertigt. Nun steht die Rückkehr nach Ghana an. Von Vera Szybalski


Do., 26.04.2018

Neue Ausrüstung für die Freiwillige Feuerwehr Die „Nussschale“ hat ausgedient

Die Freiwillige Feuerwehr erscheint im neuen Gewand: 28 neue Helme wurden schon angeschafft, Marc Kneuper (l.) und Uwe Schmitz tragen sie schon, ebenso wie die neuen Jacken. Der alte Feuerwehrhelm hat ausgedient.

Nordwalde - Die Feuerwehrhelme sind in die Jahre gekommen, ebenso wie die Einsatzjacken der Brandschützer. Deswegen erscheint die Feuerwehr nun Schritt für Schritt im neuen Gewand. 28 Helme, 13 Jacken und sechs Hosen wurden bereits angeschafft. Von Vera Szybalski


Mi., 25.04.2018

Planungen für ein Konzept im Ausschuss vorgestellt Der Verkehr unter der Lupe

Für das Verkehrskonzept wird in ganz Nordwalde nicht nur der fließende Verkehr, sondern auch der ruhende betrachtet. Unter die Lupe genommen wird dabei auch die Situation auf der Bahnhofstraße/Welle.

Nordwalde - Die Planungen für ein Verkehrskonzept sind in vollem Gange. Dr. Harald Blanke stellte im Ausschuss vor, wie er und seine Mitarbeiter vom Ingenieurbüro „Ambrosius blanke“ nun die Verkehrssituation im gesamten Ort untersuchen werden. Von Vera Szybalski


Di., 24.04.2018

Bürgerbeteiligung in der Diskussion Auf die Betroffenheit kommt es an

Eine übliche Form der Bürgerbeteiligung: Die Stimmabgabe bei einer Wahl. Bürger können sich aber auch durch die Teilnahme an Demonstrationen, das Schreiben eines Leserbriefes oder als Sachkundiger Bürger im Rat beteiligen.

Nordwalde - Bürgerbeteiligung ist sehr wichtig. Das sagt Bürgermeisterin Sonja Schemmann. Aber welche Möglichkeiten zur Partizipation gibt es? Und wie stark beteiligen sich die Bürger denn tatsächlich? Alexander Beer ist in puncto Bürgerbeteiligung auch auf Hindernisse gestoßen. Von Vera Szybalski


Mo., 23.04.2018

Orgelkonzert mit Ludger Lohmann Herausforderung bestanden

Ludger Lohmann war am Sonntag in Nordwalde zu Gast. An der Bensmann-Mencke-Orgel in der St.-Dionysius-Kirche überzeugte er die Zuhörer mit Stücken von Johann Sebastian Bach.

Nordwalde - Auch für so einen auserlesenen Künstler wie Ludger Lohmann war es eine Herausforderung, die er aber mit Bravour bestand. Der Stuttgarter Organist und Hochschulprofessor spielte in der St.-Dionysius-Kirche Bach. Von Rainer Nix


Mo., 23.04.2018

Mottoabend der Landfrauen zum Thema „Märchen“ Mit Liebe bis ins kleinste Detail

Voll besetzter Saal: Der Mottoabend der Nordwalder Landfrauen war restlos ausverkauft.Thema des Abends war „Märchen“. Der Klassiker „Rotkäppchen“ durfte da natürlich nicht fehlen, vorgetragen wurde er als Schattenspiel.

Nordwalde - Wenn Hasen im Deutschland-Trikot auf Igel treffen, die bösen Schwestern sich in Schuhe quetschen und die Großmutter vom Wolf verschluckt wird, dann kann nur eines gewesen sein: der Mottoabend der Nordwalder Landfrauen zum Thema „Märchen“.


Mo., 23.04.2018

Konzert: „Von‘t Mönsterland bes an de Waterkant“ Unterhaltung vom Feinsten

Der Kiepenkerlchor Nordwalde gestaltete als Gastgeber den ersten Teil des Konzerts. Die zahlreichen Zuschauer im Forum der Gesamtschule erlebten einen kurzweiligen Nachmittag.

Nordwalde - Drei Stunden Unterhaltung vom Feinsten präsentierte der Kiepenkerlchor Nordwalde mit seinem Konzert „Von‘t Mönsterland bes an de Waterkant“. Die zahlreichen Besucher freuten sich über das abwechslungsreiche Programm.


Fr., 20.04.2018

Nur anonymisierte Daten bei der Grundstücksvergabe „Östlich Sieverts Kamp“ UWG verlässt Sitzung aus Protest

Die UWG-Fraktion mit Dr. Rudolf Fischer (r.) und Ludwig Reichert hat den nichtöffentlichen Haupt- und Finanzausschuss am Dienstagabend gleich zu Beginn verlassen. In der Sitzung wurde über die Grundstücksvergabe des Baugebiets „Östlich Sieverts Kamp“ beraten.

Nordwalde - Als im Haupt- und Finanzausschuss über die Grundstücksvergabe des Baugebiets „Östlich Sieverts Kamp“ beraten wurde, hatten Ludwig Reichert und Dr. Rudolf Fischer (beide UWG) die Sitzung schon verlassen. Ihre Kritik: Dass die Bewerberdaten nur anonymisiert vorlagen, Kontrolle somit nicht möglich sei. Von Vera Szybalski


Do., 19.04.2018

22-Jährige angeklagt: Verfahren gegen Geldauflage eingestellt „Rosenkrieg“ landet vor Gericht

Der Streit eines Ex-Paares wurde vor dem Amtsgericht Steinfurt verhandelt.

Nordwalde/Steinfurt - Früher waren sie mal ein Paar, heute sehen sie sich vor Gericht wieder: Eine 22-Jährige soll ihren Ex-Freund tätlich angegriffen haben. Es ist offenbar nicht das erste Mal, dass sich die beiden vor Gericht treffen. Von Ralph Schippers


Do., 19.04.2018

Vergabe der Grundstücke „Östlich Sieverts Kamp“ Nicht jeder Bauplatz ist gewünscht

Nordwalde - Für 26 Bauwillige wird es bald gute Nachrichten geben, für 25 schlechte. Denn im Haupt- und Finanzausschuss ist der Beschluss über die Vergabe der Grundstücke im Baugebiet „Östlich Sieverts Kamp“ gefasst worden. Von Vera Szybalski


Fr., 20.04.2018

Brand bei einer Metzgerei Rauchofen geht in Rauch auf

Zu einem Gebäudebrand wurden am Dienstagabend die Feuerwehr und die Polizei gerufen. Vermutlich kam es durch einen technischen Defekt zu einem Brand im Rauchofen einer Metzgerei.

Nordwalde - In einer Metzgerei hat es am Abend gebrannt. Der Rauchofen war in Rauch aufgegangen. Nach Einschätzung der Feuerwehr ist ein technischer Defekt der Grund.


Mi., 18.04.2018

Professionelle Blauröcke Schwerpunkt Menschenrettung

Eine Verpuffung im Heizungsraum sorgte für starke Rauchentwicklung. Die Einsatzkräfte mussten unter schwerem Atemschutz die eingeschlossenen Kinder bergen.

Nordwalde - Auch wenn es nur eine Übung war. Bei der Brandbekämpfung mit Schwerpunkt Menschenrettung zeigte die Nordwalder Feuerwehr, dass sie auch bei komplexen Übungslagen jederzeit Herr des Handelns ist. Von Dieter Klein


Mo., 16.04.2018

ZdK-Präsident Prof. Dr. Sternberg spricht in der Pfarrkirche „Kein Friede ohne Gerechtigkeit“

Prof. Dr. Thomas Sternberg, Präsident des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZdK), forderte bei einer Andacht in Nordwalde die Gläubigen auf, sich für Frieden und Gerechtigkeit einzusetzen

Nordwalde - „Frieden“ ist für Prof. Dr. Thomas Sternberg ein schwieriges Wort. Das sagte der Präsident des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZdK) bei einer Friedensandacht in der St.-Dionysius-Pfarrkirche. Dabei ging Sternberg auch auf den Zusammenhang von Frieden und Gerechtigkeit ein.


Mo., 16.04.2018

Kollision Autofahrerin schwer verletzt

An der Kreuzung Westring / An den Bahngleisen kam es am Freitagabend zum Verkehrsunfall mit zwei Verletzten.

Nordwalde - Bei einem Verkehrsunfall an der Kreuzung Westring / An den Bahngleisen wurden am Freitagabend zwei Personen verletzt, eine davon schwer.


Sa., 14.04.2018

McJob sucht einen Coach in Nordwalde Für einen guten Start ins Berufsleben

Karl-Heinz Dillge hat mit Sarah Laubrock schon ein Erstgespräch geführt. Nun sucht er für McJob nach einem Coach für die Nordwalder Schülerin.

Nordwalde - Schwierigkeiten beim Schreiben der Bewerbung, Nervösität beim Vorstellungsgespräch, das kennt wahrscheinlich fast jeder Berufsanfänger. Um Schülern den Weg von der Schule in den Beruf zu erleichtern, sucht McJob jetzt nach einem Coach in Nordwalde.


Fr., 13.04.2018

Konzert des KvG-Schulorchesters mit dem Landespolizeiorchester Den Profis auf der Spur

Das Konzert eröffneten die Musiker des Schulorchesters gemeinsam mit dem Landespolizeiorchester. Sechs Profimusiker unterstützten die Schüler, dirigiert wurde das Orchester von Scott Lawton (rundes Bild).Das Landespolizeiorchester übernahm die Bühne (unten), nachdem die Schüler ihren Auftritt beendet hatten.

Nordwalde - Vor den Profis kam erst mal der Nachwuchs: Das Schulorchester der Kardinal-von-Galen-Schule eröffnete das Konzert im Forum der Gesamtschule mit einzelner Unterstützung aus den Reihen des Landespolizeiorchesters. Es besteht Hoffnung, dass es nicht der letzte Auftritt in dieser Kombination bleibt. Von Vera Szybalski


Fr., 13.04.2018

Versammlung des SC Nordwalde Beitragserhöhung beschlossen

Franz Kupke (2.v.l.) und Ewald Pferdekamp (3.v.l.) wurden geehrt. Aus dem Vorstand zur Wahl standen Christoph Blickberndt (3.v.r.) als Erster Vorsitzender und Friedhelm Schabos (4.v.r.) als Geschäftsführer. Beide wurden im Amt bestätigt ebenso wie der abwesende Peter Rathmann als Finanzfachwirt.

Nordwalde - Wann genau die Beiträge das letzte Mal angepasst wurden, ließ sich auch auf der Jahreshauptversammlung des SC Nordwalde nicht abschließend klären. Klar ist aber: Die Mitglieder stimmten bei der Versammlung mehrheitlich für eine Beitragserhöhung. Von Sigrid Terstegge


Mi., 11.04.2018

Workshop mit der Polizei Mit Profis auf der Bühne

Am Mittwoch wurde noch mal fleißig für das Konzert geübt.

Nordwalde - Das Schulorchester der KvG-Schule hat intensiv geprobt, für dass gemeinsame Konzert mit dem Landespolizeiorchester am Donnerstag um 18 Uhr im Forum der Schule. Der Eintritt ist frei.


Di., 10.04.2018

Kardinal-von-Galen-Schule kooperiert mit Trimatec Die Nähe ist von Vorteil

Unterzeichneten am Dienstagmorgen die Kooperationsvereinbarung: Karla Müsch-Nittel, Schulleiterin der Kardinal-von-Galen-Schule, und Carsten Waltring, bei der Firma Trimatec für die Auszubildenden zuständig.

Nordwalde - Die Kardinal-von-Galen-Schule hat seine achte Kooperation geschlossen. Die Zusammenarbeit mit der Firma Trimatec unterzeichnete Schulleiterin Karla Müsch-Nittel am Dienstag. Im Maßnahmenplan für das kommende Schuljahr sind sechs Projekte festgehalten. Von Vera Szybalski


Mo., 09.04.2018

Bilanz gezogen Für 2018 einiges geplant

Die Geehrten präsentierten sich mit dem Vorsitzenden Martin Olbrich (r.).

Altenberge/Nordwalde - Während der Jahreshauptversammlung zog der Vorstand des VdK-Sozialverbandes Nordwalde/Altenberge eine positive Bilanz. Dabei standen auch die Planungen für 2018 auf dem Programm. Zudem wurden treue Mitglieder geehrt. Von Sigrid Terstegge


Di., 10.04.2018

Überzeugender Auftritt Irische Musik reißt mit

Annette Quindt-Hellenkamp (l.) vom Förderverein Bispinghof, zeigte sich erfreut über das starke Interesse am Konzert. Zudem war sie wie die übrigen Zuhörer begeistert von den Darbietungen des Musikers. Heiko Weidemann unterrichtet an der Musikschule Roxel Gitarre und Ukulele. Er genoss seinen Auftritt in Nordwalde.

Nordwalde - Begeistert zeigten sich die Besucher des Konzertes „Liebe, Jazz, Pop und Walzer“, das Heiko Weidemann im alten Speicher des Hofes in Nordwalde gab. Von Sigrid Terstegge


Sa., 07.04.2018

Ausstellung wird eröffnet Besucher haben das letzte Wort

Die Fotografien wurden am Donnerstag in der Nordwalder Fotowerkstatt aufgehängt, jetzt freut sich Günter Pfützenreuter auf die Ausstellungseröffnung am Sonntag.

Nordwalde - Ob die Künstler männlich oder weiblich sind, jung oder alt, Profis oder doch Hobbyfotografen – Günter Pfützenreuter weiß es nicht genau. Einen gemeinsamen Nenner haben die Künstler aber: Sie alle kommen aus den Niederlanden und stellen Bilder in der Fotowerkstatt Nordwalde aus.


So., 08.04.2018

Viele Feuerwehrleute arbeiten bei der Kommune Die Gemeinde als Vorreiter

Wenn der Alarm losgeht, setzt sich Norbert Schröer in sein Auto und Uwe Schmitz schwingt sich auf sein Fahrrad. Der Leiter der Feuerwehr und sein Stellvertreter eilen dann zum Gerätehaus, um zum Einsatz zu fahren.

Nordwalde - Wenn der Alarmmelder der Feuerwehrleute piepst, dann wird das in der Nordwalder Verwaltung ganz schnell registriert. Denn dort sind sechs Brandschützer angestellt, dazu kommen vier beim Bauhof. Verwaist ist das Rathaus trotzdem nicht so schnell. Von Vera Szybalski


Fr., 06.04.2018

Private Rechner im Dienst nur eingeschränkt zulässig Datenschutz bremst Lehrer aus: Vorwärts in die Vergangenheit

Private Rechner im Dienst nur eingeschränkt zulässig: Datenschutz bremst Lehrer aus: Vorwärts in die Vergangenheit

Nordwalde - Lehrer dürfen ihren eigenen Laptop nur noch eingeschränkt im Dienst nutzen. Mit einem entsprechenden Erlass hat das Schul­ministerium Datenschutz-Standards festgelegt. Was das praktisch bedeutet, zeigt ein Blick in die Kardinal-von-Galen-Schule in Nordwalde. Von Vera Szybalski


151 - 175 von 707 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook