Di., 14.11.2017

Prinzenproklamation Christian II. und Susanne I. im Amt

Bei der Schlüsselübergabe trat das neue Prinzenpaar offiziell sein närrisches Amt für die kommende Session an.

Nordwalde - Christian II. und Susanne I. (Heim) sind Prinz und Prinzessin. Das proklamierte die Dionysius-Schützenbruderschaft der Feldbauern. Die gibt auch schon einmal einen Ausblick auf den Rest der närrischen Zeit. mehr...

Mo., 13.11.2017

Konzertreihe „Bach 1720“ Mitreißender Bach

Ein feines Klassikkonzert unter Leitung von Kirchenmusiker Thorsten Schlepphorst boten die Chöre „P17“ und „Venestra Musica“ zusammen mit Solisten und Orchester.

Nordwalde - Klasse Klassik! Der Projektchor „P 17“ und „Venestra Musica“ gaben mit Solisten und Instrumentalisten in der Pfarrkirche St. Dionysius ein hervorragendes Konzert. Wer steckt dahinter? Wer wohl... Von Rainer Nix mehr...


Mo., 13.11.2017

Mundart-Abend „Ehrlich, treu und klar“

Margret Bockholt, Lena Markenfort und Marie Dahlmann (v.l.) trugen das Hörspiel vor, das am 3. Dezember im Radio zu hören sein wird.

Nordwalde - 25 Jahre – eine stolze Bilanz! Der Heimatverein startete ins Jubiläumsjahr des plattdeutschen Abends. Mit ganz vielen Gastbeiträgen. mehr...


So., 12.11.2017

Chrome Metal Tigers begeistern Nordwalde Fünfstündiger Musik-Marathon

Super-Show: Die Chrome Metal Tigers bei ihrem Auftritt in Nordwalde.

Nordwalde - Also, wenn tatsächlich eine Top-Band der 80er Jahre mit Namen Chrome Metal Tigers in diesen Tagen ihre Reunion gefeiert hätte, sie hätte es genauso gemacht wie die verrückten Sechs, die am Samstagabend dieser Legende auf der Bühne der KvG-Schule aber so was von Leben einhauchten. Von Axel Roll mehr...


Fr., 10.11.2017

Ruhiger Abend Kaum Bedenken

Die künftige Gestaltung des Zentrums stand im Mittelpunkt einer Bürgeranhörung, die in der Gesamtschule stattfand.

Nordwalde - Nach einer Stunde war die Bürgeranhörung zum Bebauungsplan Ortsmitte schon beendet. Die Gemeindeverwaltung notierte nur wenige Kritikpunkte und nahm einige Anregungen mit ins Rathaus. Von Martin Fahlbusch mehr...


Fr., 10.11.2017

Sinnvolle Hilfe Prävention hat Priorität

Geteilte Freude über die neuen Brandschutzkoffer: (v.l.) Bürgermeisterin Sonja Schemmann, Nordwaldes Wehrleiter Norbert Schröer, Lukas Kollmer, Brandschutzerzieherin Tanja Kleinmann, Altenberges Wehrleiter Guido Roters, Provinzial-Geschäftsstellenleiter Christian Wiewer und Peter Knufmann, Günter Bokum, Ralf Albers, Bürgermeister Jochen Paus sowie stellvertretender Wehrleiter Frank Klose.

Nordwalde/Altenberge - Über neue Brandschutzkoffer freuen sich die Feuerwehren aus Nordwalde und Altenberge. Von Pjer Biederstädt mehr...


Fr., 10.11.2017

Konzert Vorfreude auf „Bach 1720“

Der Projektchor „P 17“ probte ein halbes Jahr lang für das Konzert am morgigen Sonntag. An der Abendkasse gibt es noch genügend Eintrittskarten..

NOrdwalde - Ein halbes Jahr Probenzeit liegt hinter dem Projektchor „P 17“: Am Sonntag (12. November) sind die Ergebnisse des Konzerts „Bach 1720“ zu hören. mehr...


Do., 09.11.2017

Wirtschaftsforum John Kornblum: „Bestes Deutschland, das es je gab“

John Kornblum folgte der Einladung von Bürgermeisterin Sonja Schemmann, die den ehemaligen US-Botschafter zum Wirtschaftsforum der Werbegemeinschaft ins Forum der Kardinal-von-Galen-Gesamtschule als Gastredner gelotst hatte.

Nordwalde - Hoher Besuch in Nordwalde. John Kornblum, ehemaliger US-Botschafter, war der Gastredner auf dem Wirtschaftsforum. Und sagte, was er von US-Präsident Donald Trump hält. Von Pjer Biederstädt mehr...


Do., 09.11.2017

Ferienfreizeit Abenteuer, Spiel und Spaß

83 Teilnehmer fuhren in der Ferienfreizeit nach Bestwig. Da das Halloween-Fest in die Zeit fiel, verkleidete sich die Gruppe nach allen Regeln der Grusel-Kunst.

Nordwalde - Welch ein Spaß! 20 Familien der Kirchengemeinde St. Dionysius waren zur Ferienfreizeit im Sauerland. Ziemlich gruselig ging es da zu... mehr...


Mi., 08.11.2017

Pfarreiratswahlen Aus zwölf werden acht

Neun Kandidaten stellen sich für acht Plätze im Pfarreirat auf. Darunter sind vier neue Bewerber.

Nordwalde - Wenn die katholische Kirchengemeinde St. Dionysius am Wochenende (11./12. November) die Wahlurnen zur Pfarreiratswahl öffnet, haben die Nordwalder neun Kandidaten zur Auswahl. Nur neun. Das Gremium schrumpft im Vergleich zur letzten Wahl um vier auf acht Plätze. Von Pjer Biederstädt mehr...


Mi., 08.11.2017

Pfarreiratswahlen „Zusammen etwas bewegen“

Petra Kintrup kandidiert bei der Wahl am 11./12. November erstmals für den Pfarreirat von St. Dionysius.

Nordwalde - Petra Kintrup stellt sich zur Wahl. Als Mitarbeiterin in der Schulverwaltung des Bischöflichen Generalvikariates sieht sie sich als mögliches Bindeglied zwischen „denen in Münster“ und den Nordwalder Katholiken. Und Zeit hat sie jetzt auch endlich für den Pfarreirat. mehr...


Mi., 08.11.2017

Deutsches Rotes Kreuz „Die Euphorie ist groß“

Georg Schoo (v.l.) nimmt die Arbeiten von Rotkreuz-Leiter Michael Rövekamp und den stellvertretenden Rotkreuzleitern Henning Prinz und Julian Langener in Augenschein. DRK-Vorsitzender Dietmar Brockmeyer freut sich auf den Einzug.

Nordwalde - Am 2. Dezember knallen die Korken. Dann will das DRK Nordwalde sein neues Zuhause beziehen. Das hatte der Verein zuvor geschenkt bekommen. Von Pjer Biederstädt mehr...


Di., 07.11.2017

Etatentwurf 2018 Vorsichtig optimistisch

Im Rathaus wurde am Dienstagabend der Haushaltsentwurf eingebracht.

Nordwalde - Es geht bergauf, wenn auch langsam. Der Etatentwurf für 2018, den Bürgermeisterin Sonja Schemmann am Dienstagabend während der Ratssitzung einbrachte, plant mit einem Defizit von 230 000 Euro. Nur noch, möchte man sagen. Von Pjer Biederstädt mehr...


Di., 07.11.2017

Projektwoche Kunst am Baum

Kleine KvG-Künstler in ungewohnter Umgebung: Die Fünftklässler gingen für ihre Projektwoche in den Wald und machten Kunst aus Naturmaterialien.

Nordwalde - Ob kalt im Wald oder kuschelig im Klassenraum: Die Projektwoche an der KvG-Gesamtschule hat den Schülern viel zu bieten. Von britischen Künstlern bis Osnabrücker Theaterpädagogen war alles dabei. Von Pjer Biederstädt mehr...


So., 05.11.2017

Vorweihnachtlicher Bispinghof Von Tonfigur bis Metall-Kreation

Zur kalten Jahreszeit sind selbst gemachte, wärmende Accessoires der Renner. So auch bei der Adventsausstellung auf dem Bispinghof.

Nordwalde - Ist denn heut‘ schon Weihnachten? Nein. Aber die 18. Auflage der Nordwalder Adventsausstellung deutete darauf hin, dass es nicht mehr lange dauern kann. Die Nordwalder Hobbykünstler sind jedenfalls gewappnet fürs Fest... mehr...


Sa., 04.11.2017

Umgehungsstraße Teure Schandflecken

Die Bauwerke der neuen Umgehungsstraße sind schon an vielen Stellen beschmiert (l.o. und l.u.). Aber auch Gemeindeeigentum (o.l.) oder Bauten der Bahn sind bekritzelt.

Nordwalde - Schön geht anders! Auf den Bauwerken der Umgehungsstraße sind bereits nach wenigen Monaten viele Schmierereien zu sehen – auch verfassungsfeindliche Symbole. Das hat auch Folgen für den Steuerzahler. Von Pjer Biederstädt mehr...


Do., 02.11.2017

Raubüberfall 14-Jähriger überfällt Tankstelle

Symbolbild 

Nordwalde - (Aktualisiert 10.42 Uhr) Der 14-Jährige, der am Donnerstagmittag maskiert und bewaffnet eine Nordwalder Tankstelle überfallen hat, ist seinen Eltern übergeben worden. Über das Motiv des Jungen herrscht weiter Unklarheit. mehr...


Do., 02.11.2017

KLJB-Aufführung Per Flossentritt zum Kornkreis

Polizeihauptkommissar Holger Kniep (Christoph Brockhaus) ermahnt Friederike von Friesen­thal (Carolin Böckenfeld) mit erhobenem Zeigefinger.

Nordwalde - Rein da! Die KLJB hat mit der Premiere ihres plattdeutschen Stücks „Ufo över Kummerdörp“ die Zuschauer begeistert. Die gute Nachricht: Es läuft noch. Von Dieter Klein mehr...


Mo., 30.10.2017

Plattdeutscher Abend Bewahrer des Kulturguts

Plattdeutsch-Begeisterte unter sich: Margret Bockholt (v.l.) trägt Agnes Drees und Josefine Heitmann ein plattdeutsches Gedicht vor. Die drei Frauen bedauern, dass sich so wenig junge Leute für Plattdeutsch interessieren und dadurch die Besucherzahlen bei den Veranstaltungen zurückgehen.

Nordwalde - 1993 fing alles an. Jetzt steht das 25-jährige Jubiläum des plattdeutschen Abends an. Dazu kramen Josefine Heitmann, Margret Bockholt und Agnes Drees das dicke Buch hervor... Von Pjer Biederstädt mehr...


Mo., 30.10.2017

Erntedank Über den Tellerrand hinaus

Viele Gäste kamen am vergangenen Samstag zum Erntedankfest auf den Hof Dirting. Dort feierte Pfarrer Ulrich Schulte Eistrup eine Messe.

Nordwalde - Der Hof Dirting hatte sich am Samstag herausgeputzt. Schließlich kamen zahlreiche Besucher zum Erntedankfest. Und die blieben bis spät in die Nacht. Von Dieter Klein mehr...


So., 29.10.2017

34. Allerheiligenlauf Alter schützt vor Leistung nicht

Wurden mit einem Pokal ausgezeichnet: Helga Rauch und Gottfried Schäfers, die mit Jahrgang 1930 beziehungsweise 1938 die ältesten Teilnehmer beim 34. Allerheiligenlauf waren.

Nordwalde - Helga Rauch ist 1930 geboren, Gottfried Schäfers erblickte 1938 das Licht der Welt. Wie verbringt man in dem Alter wohl seinen Samstag? Auf der Couch? Manche ihrer Altersgenossen vielleicht, Rauch und Schäfers aber nahmen am 34. Allerheiligenlauf teil. Von Rainer Nix mehr...


Fr., 27.10.2017

CMT-Konzert Spagat für die Chrome Metal Tigers

Leandra Hellmann (l) und Melissa Becker werden die „Chrome Metal Tigers“ als Gogo-Girls unterstützen.

Nordwalde - Drei Vorbands, jetzt auch noch Tänzerinnen! Der Gig nimmt immer größere Dimensionen an. Und die Chrome Metal Tigers versprechen weitere Überraschungen. Von Axel Roll mehr...


Fr., 27.10.2017

Diskussion um Gebühren Streit um Bade-Beiträge

Das Hallenbad ist ein großer Kostenfaktor für die Gemeinde. Im festen Willen, dieses Angebot für die Bürger und Vereine aufrecht zu erhalten, hatte sie im Juli 2016 die Gebühren angehoben.

Nordwalde - Die BSG will weniger zahlen für die Nutzung des Schwimmbads. Die Gemeinde muss ihre Kosten decken und die Gebührenordnung beibehalten. Jetzt ist die Politik gefragt... Von Pjer Biederstädt mehr...


Fr., 27.10.2017

Abschlusskonzert Finales Jazz-Feuerwerk

Neben großen Formationen begeisterten das Publikum auch Duos und Trios beim Abschlusskonzert des Jazz-Workshops in der Jugendbildungsstätte am Donnerstagabend.

Nordwalde - Das Ergebnis konnte sich hören lassen! Nach vier Tagen des Probens, gaben die Teilnehmer des 7. Steinfurter Jazz-Workshops das Gelernte in der „Jubi“ Nordwalde zum Besten – vor voll besetztem Saal. mehr...


Do., 26.10.2017

Abschied Joana sagt auf Wiedersehen

Joana Ewuntomah Wuriya hat mehrere Wochen in der Wichern-Grundschule, der Gangolf-Grundschule und der Kardinal-von-Galen-Gesamtschule hospitiert.

Nordwalde - Mittlerweile kennt Joana fast jeder in Nordwalde. Die Lehrerin aus Ghana sagt Tschüss und nimmt viele schöne Eindrücke mit in ihre Heimat. Aber ganz sicher kein Brot und Käse... Von Pjer Biederstädt mehr...


151 - 175 von 481 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook