Di., 04.07.2017

Kreiswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ Welbergen ist Silberdorf

Das Geschäft „Unser Laden“ war eines der Ziele, welche die Bewertungskommission bei ihrem Rundgang durch Welbergen besuchte.

Ochtrup - Die Gewinner des Kreiswettbewerbs „Unser Dorf hat Zukunft“ stehen fest. Im Kreishaus in Steinfurt gab Landrat Dr. Klaus Effing am gestrigen Dienstag das Ergebnis bekannt. Von Anne Steven mehr...

Di., 04.07.2017

Ausflug aufs Dach Polizei griff zwei Jugendliche auf

Symbolbild 

Ochtrup - Zwei Jugendliche sind am Sonntagabend von der Polizei aufgegriffen worden – auf dem Dach eines Gebäudes. Von Anne Steven mehr...


Di., 04.07.2017

Wochenmarkt Händler sind gerne auf dem Pottbäckerplatz

Wochenmarkt in Ochtrup – Kunden erledigen ihren Einkauf an den Ständen.

Ochtrup - Bei einem Blick über den Ochtruper Wochenmarkt am Donnerstagmittag fällt einem eines sofort auf: die zahlreiche Kundschaft. Vor allem seit dem Umzug der Stände vom Lambertikirchplatz – Anfang 2016 wurde die Fläche zur Baustelle – zum Pottbäckerplatz berichten viele Händler, dass die Zahl der Einkäufer gestiegen sei. Von Lynn Meckmann mehr...


Di., 04.07.2017

Konzert in der Alten Kirche Dominica Eyckmans, Thomas Lischik und Robert de Boer brillierten

Als temporäres Trio gaben Dominica Eyckmans, Thomas Lischik (l.) und Robert de Boer ein Konzert in der Alten Kirche in Welbergen.

Ochtrup - Nicht nur die belgische Allroundkünstlerin Dominica Eyckmans (Viola/Gesang) begeisterte am späten Sonntagnachmittag mit ihren Kompositionen, ihrem sphärischen Gesang und ihrem einfühlsamen und temperamentvollen Spiel auf der Viola, sondern auch Thomas Lischik (Cembalo) und Robert de Boer (Trompete). mehr...


Mo., 03.07.2017

Schulsturm am Gymnasium Abiturienten veranstalten feucht-fröhliche Sause

Die Abiturienten ließen es am Montag beim Abi-Sturm noch einmal richtig krachen.

Ochtrup - Zum Motto „Hakuna MatAbi“ veranstalteten die Abschlussschüler des Gymnasiums am Montag ihren traditionellen Abi-Sturm. mehr...


Mo., 03.07.2017

Schützenverein Lamberti-Mark Schuss 218+3 bringt den Vogel zu Fall

Marion und Norbert Dörken stellen für acht Jahre das Kaiserpaar beim Schützenverein Lamberti-Mark.

Ochtrup - Der neue Kaiser des Schützenvereins Lamberti-Mark heißt Norbert Dörken. Doch es brauchte 218+3 Schüsse ehe der Vogel fiel. Von Anne Steven mehr...


Mo., 03.07.2017

Schützenverein Lamberti-Mark Hermann Wilger holt den Vogel von der Stange

Über vier Stunden  dauerte der Wettbewerb um die Königswürde beim Schützenverein Lamberti-Mark. Am Ende sicherte sich Hermann Wilger (r.) den Titel. Zur Königin erkor er seine Frau Elisabeth (2.v.r.). Das Bild zeigt das Königspaar mit ihren Vorgängern: Ludger und Maria Wiechers.

Ochtrup - Bei aller Liebe: Die Schützenbrüder von Lamberti-Mark lassen sich bei ihrem Königsschießen stets ordentlich Zeit. Am Sonntag reckte Hermann Wilger erst deutlich nach 21 Uhr als neuer Regent glücklich und ausgelassen den Arm in die Höhe. mehr...


Mo., 03.07.2017

Fest der Kulturen Gemeinsam feiern bei Baklava und Bratwurst

Zusammen Schach spielen zum Beispiel: Das „Fest der Kulturen“ bot allerhand Gelegenheiten für gemeinschaftliche Aktivitäten.

Ochtrup - Baklava kontra Rostbratwurst als kulinarisches Beispiel für Streit der Kulturen? Von wegen! Rund um und in der Pestalozzischule schmeckte das am Sonntag einträglich nebeneinander oder vielleicht sogar zusammen. Ganz im Sinne des Arbeitskreises „Integration in Ochtrup“, der zu einem bunten „Fest der Kulturen“ geladen hatte. Von Martin Fahlbusch mehr...


So., 02.07.2017

Schützenfest Lamberti-Mark Hermann Wilger ist König

Hermann Wilger jubelt – er hat den Vogel zu Fall gebracht.

Ochtrup - „Guck‘ mal Luke, Opa Hermann ist Schützenkönig!“ – Ziemlich verwundert zeigte sich der kleine Mann, als Hermann Wilger als neuer König des Schützenvereins Lamberti-Mark am späteren Sonntagabend erst seine Frau und Mitregentin Elisabeth knuddelte und dann seinen Enkel in die Höhe reckte. mehr...


So., 02.07.2017

Theater am Gymnasium Literaturkurs führt eigenes Theaterstück auf

Nach einer wilden Party sucht eine verkaterte Clique nach einer verschwundenen Freundin.

Ochtrup - „Das Publikum scheint mir auch schon in Partylaune zu sein“, bemerkte Almuth Rusteberg, Leiterin des Literaturkurses am Gymnasium, zu Beginn ihrer Eröffnungsrede. Unter ihrer Leitung führten 21 Schüler und zwei freiwillige Techniker jetzt das selbst erdachte Bühnenstück mit dem Titel „Filmriss“ vor. Von Moritz Mohring mehr...


So., 02.07.2017

Ochtrup Die Abiturientia 2017

Ochtrup - Lia Alke, Doreen Averbeck, Jannes Baving, Michel Bröker, Kiara Brune, Diana Buschkönig, Julia Dankbar, Marie Dawin, Johanna Deitermann, Nina Doedt, Andreas Ebert, Dorentina Fazliu, Jannik Feldhues, Alina Flaßkamp, Annalena Förster, Theresa Frieling, Lara Goldenstein, Alina Goldenstein, Dominik Gust, Benit Haxhosaj, Emma Heese, Evita Helling, Jana Herbering, Michael Hinkers, Nicole Hoffstedde, Tom Holtmann mehr...


So., 02.07.2017

Zeugnisverleihung Abiturientia 2017 feierlich verabschiedet

67 Absolventen verabschiedete das Städtische Gymnasiums am Samstagmorgen in einer Feierstunde.

Ochtrup - Sie haben es geschafft: 67 Schüler des Städtischen Gymnasiums haben seit Samstagmorgen ganz offiziell die Allgemeine Hochschulreife. Nach dem ökumenischen Gottesdienst in der Lambertikirche nahmen sie ihre Abiturzeugnisse in einer Feierstunde in der Aula entgegen. Von Maximilian Stascheit mehr...


Sa., 01.07.2017

Vereinsspitze „Miteinander“ stellt sich neu auf

Engagieren sich im Vorstand: (v.l.) der Vorsitzende Ferdi Bäumer, die erst kürzlich hinzugestoßene Beisitzerin Christa Möllers und die zweite Vorsitzende Elke Schmitz.

Ochtrup - Die Formalitäten sind erledigt, der alte Vorstand entlastet, alle Posten an der Spitze vergeben: „Jetzt können wir wieder durchstarten“, ist Ferdi Bäumer erleichtert. Der Langenhorster ist neuer Vorsitzender von „Miteinander Och­trup“ – und damit der Nachfolger von Manfred Schründer. Von Anne Spill mehr...


Sa., 01.07.2017

„Tag der offenen Rampe“ Workshop für Skater und solche, die es werden wollen

An die Skateranlage an der Schützenstraße dürfen sich künftige Skater am 12. und 19. August ausprobieren.

Ochtrup - Die Ochtruper Skater laden am 12. und 19. August (jeweils samstags) zum „Tag der offenen Rampe“ ein. Dann dürfen sich Interessierte nach Herzenslust ausprobieren. mehr...


Sa., 01.07.2017

Arbeitslosenzahlen leicht gesunken 530 Ochtruper im Juni ohne Job

Symbolbild 

Ochtrup - Im Juni waren weniger Ochtruper ohne Job als im Mai. mehr...


Sa., 01.07.2017

Klimaschutzkonzept Erst nach der Sommerpause wieder Thema

Wie bei den Galliern...

Ochtrup - Wir befinden uns im Jahr 2017 nach Christus. Der ganze Kreis Steinfurt hat ein Klimaschutzkonzept. Der ganze Kreis? Nein! Eine von unentschlossenen Töpferstädtern bevölkerte Kommune ringt sich nicht dazu durch, das vorliegende Werk zu verabschieden . . . Von Anne Spill mehr...


Fr., 30.06.2017

Entlassfeier an der Realschule Der Vorhang schließt sich

Zum Zeugnis erhielten die Absolventen eine Rose – und die Glückwünsche der Schulleiterin Doris Nollen Kuhlbusch.

Ochtrup - Die Realschul-Rockband heizte kräftig ein, und die Klasse 5 E führte einen bunten Sketch auf. Alles zu Ehren der jungen Stars, die am Freitag in der Vechtehalle ihren letzten Auftritt als Schüler der Städtischen Realschule hatten. Von Irmgard Tappe mehr...


Fr., 30.06.2017

Entlassfeier an der Hauptschule Die eine Sache finden

Schulleiter Golo Mielke ehrte die Besten Lukas Hüntemann und Sabe Krasniqi.

Ochtrup - Nur ein kurzes Spektakel am Himmel, und das war‘s? Nein, ihr Motto „Lass uns leben wie ein Feuerwerk“ – eine Liedzeile von Wincent Weiss – wollen die Abschlussklassen der Hauptschule anders verstanden wissen. Von Anne Spill mehr...


Fr., 30.06.2017

Sperrmüllabfuhr Anwohner lassen Abfälle oftmals einfach liegen

Nach der Sperrmüllabfuhr türmen sich an vielen Stellen noch Abfälle aller Art. Für die Beseitigung sind die Anwohner zuständig. Doch oftmals bleibt der Müll einfach liegen, wie hier am Westwall.

ochtrup - In Ochtrups Innenstadt türmen sich in diesen Tagen die letzten Reste des Sperrmülls. Anwohner fühlen sich selten verantwortlich für die Beseitigung. Die Stadt setzt jetzt auf ein neues System. Von Rieke Tombült mehr...


Fr., 30.06.2017

Ochtrup Die Absolventen der Hauptschule

Ochtrup - Rukman Bajrami, Janette ­Böcker, Johanna Eiling, Robin Folmer, Janine Hagedorn, Mohammed Ibrahim, Luca-Miguel Kurtisovski, Ali Mallah, Serafedin Mehmeti, Michael Moor, Jule Peters, Nele Peters, Niklas Richter, Benjamin Sadiku, Elisa Schultealbert, Jasmin Shahid, Marlon Vidal-Murcia, Tim Wiechers, Milena Badzong, Jenny Baron, Nicole Brockhoff, Marcel Demandt, Can Deniz, Thorsten Dinkhoff, Frederic-Jonathan Eiling mehr...


Fr., 30.06.2017

Ochtrup Die Absolventen der Realschule

Ochtrup -  Klasse 10 a: Alexander Bals, Jenny Bäumer, Felix Bischoff, Sven Brinkhaus, Tobias Brünen, Marina Bültbrune, Carolin Deitmaring, Theresa Gesenhues, Tobias Hans, Maren Ipe, Anton Knoblich, Jens Löbbering, Marina Löbbering, Jana Naberbäumer, Julie Pöpper, Cynthia Rabenstein, Linda Redmer, Patrick Scheipers, Lukas Wehmeyer, Jens Wienefoet, Maike Winter, Jule Woltering und Leon Woltering. mehr...


Fr., 30.06.2017

Radfahrer dürfen selbst entscheiden Radweg oder Straße?

Radfahrer dürfen selbst entscheiden : Radweg oder Straße?

Ochtrup - Eine Radwegebenutzunspflicht? Spätestens seit 2013 ist die Straßenverkehrsordnung in diesem Punkt ziemlich eindeutig. Doch wie das mit Gesetzesänderungen ist: Manchmal dauert es einfach ein bisschen länger. Von Anne Steven mehr...


Fr., 30.06.2017

Kirchengemeinde St. Lambertus Firmlinge kochen nach der Bibel

Die Köche ließen sich das biblische Mahl schmecken.

Ochtrup - Die Bibel als Rezeptbuch: Die Firmbewerber haben in einem Kochkursus „göttliche Gerichte“ zubereitet. Den Jungen und Mädchen mundeten die ungewöhnlichen Speisen. Von Moritz Mohring mehr...


Fr., 30.06.2017

Neugestaltung der Hauptstraße Lotsen für Schüler in Langenhorst

Die Baustelle in Langenhorst.

Ochtrup - Der Landesbetrieb Straßen-NRW hat kürzlich mit der Neugestaltung der Hauptstraße in Langenhorst begonnen (wir berichteten). Um die Sicherheit von Kindern und Jugendlichen beim Passieren der Baustelle zu gewährleisten, will die Stadt nun für die Zeit der Maßnahme Schülerlotsen einsetzen. Von Anne Spill mehr...


Fr., 30.06.2017

Siegerehrung in der Volksbank Das sind die Gewinner des Malwettbewerbs

Die stolzen Sieger präsentieren ihre Bilder.

Ochtrup - Insgesamt 1079 Bilder haben die Teilnehmer des 47. Internationalen Jugendwettbewerbs „jugend creativ“ bei der Volksbank Ochtrup eingereicht. „Freundschaft ist  . . . bunt!“ lautete das Motto dieser Wettbewerbsrunde. Jetzt stehen die Gewinner auf Ortsebene fest. mehr...


1176 - 1200 von 1434 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook