So., 04.02.2018

Welberger Bütt 2018 Die grazilen Schwäne vom Gauxbach

Ausgelassen feierten Welbergens Narren.        

Ochtrup - Welbergens Narren feierten ausgelassen bei der Traditionssitzung „Welberger Bütt“. Höhepunkte der Programms waren die Gauxbach-Grazien und die „Rentner aus dem Sauerland“. Von Irmgard Tappe mehr...

So., 04.02.2018

Karnevalsmesse in St. Lamberti Jecke Karawane durch die Kirche

Karnevalsmesse in St. Lamberti: Jecke Karawane durch die Kirche

Ochrup - Dass Gottesdienst und Fröhlichzeit zusammengehören, stelle die Karnevalsmesse in Ochtrups Pfarrkirche unter Beweis. mehr...


Sa., 03.02.2018

Großeinsatz in Ochtrup Dachstuhlbrand in Mehrfamilienhaus - Feuerwehr evakuiert Wohnungen

Großeinsatz in Ochtrup: Dachstuhlbrand in Mehrfamilienhaus - Feuerwehr evakuiert Wohnungen

Ochtrup - Großeinsatz für die Feuerwehr am Freitagabend in Ochtrup. Bei dem Dachstuhlbrand in einem Mehrfamilienhaus mussten die Rettungskräfte die Wohnungen evakuieren. Rund 30 Personen mussten in der Nacht betreut werden. Von Martin Fahlbusch mehr...


Sa., 03.02.2018

Landfrauen Ochtrup Vierer-Team übernimmt Leitung

Neue und alte Vorstandsmitglieder: (v.r.) Sofie Stücker, Martina Dahlmann, Gaby Tillmann, Monika Krabbe, Monika Möllers, Annette Möllers, Marion Struck, Annegret Böddeling, Mechthild Leusing, Annette Gauxmann, Rita Holtmannspötter und Marita Bröker-Greve.

Ochtrup - Monika Möllers hört nach zwölf Jahren als Teamsprecherin des Landfrauenverbandes Ochtrup auf. Auch Beisitzerin Annegret Böddeling gab ihren Posten ab. Mit Annette Möllers und Marion Struck aus dem vorherigen Sprecherteam sowie den bisherigen Beisitzerinnen Mechthild Leusing und Marita Bröker-Greve wurde ein neuer, nun vierköpfiger geschäftsführender Vorstand gewählt. mehr...


Sa., 03.02.2018

Amtsgericht Steinfurt Wettringer durchbrach Schranke

Der Fall eines Wettringers wurde verhandelt.

Ochtrup - Ein 63-jähriger Wettringer, der nie zuvor mit dem Gesetz in Konflikt gekommen war, musste sich am Donnerstag vor dem Steinfurter Amtsgericht wegen Fahrerflucht verantworten. Die Staatsanwältin legte dem Pkw-Fahrer zur Last, im Oktober 2017 eine auf der Hauptstraße in Langenhorst angebrachte mobile Schranke durchbrochen und sich danach vom Unfallort entfernt zu haben. Sachschaden: 1000 Euro. Von Irmgard Tappe mehr...


Sa., 03.02.2018

Geldstrafe für Ochtruperin Schläge beim Public-Viewing

(Symbolbild) 

Ochtrup/Rheine - Wegen gefährlicher Körperverletzung stand eine 32 Jahre alte Frau aus Ochtrup zum zweiten Mal vor Gericht. Wegen Schlägen und einem Biss wurde sie zu einer Geldstrafe verurteilt. Von Monika Koch mehr...


Sa., 03.02.2018

Winterdienst Bürger fordern Wiedereinführung an der Hellstiege

Die Hellstiege ist vom Winterdienst ausgenommen. Das hat der Rat 2013 so beschlossen. Jetzt haben sich einige Ochtruper darüber beschwert.

ochtrup - Seit 2013 gibt es an der Hellstiege keinen Winterdienst mehr. Am Donnerstag stürzten dort jedoch einige Schüler glatter Fahrbahn. Im Rathaus trudelten daraufhin Beschwerden ein und die vermehrte Forderung, den Winterdienst an der Hellstiege wiedereinzuführen. Von Anne Steven mehr...


Fr., 02.02.2018

Ochtrup Winterdienst in Ochtrup: Drei-Stufen-Einsatzplan

In Ochtrup sind die Mitarbeiter des Baubetriebshofes für den Winterstreudienst zuständig. Dieser sieht sei Mai 2013 einen Drei-Stufen-Einsatzplan vor und ist auf die innerörtlichen Hauptverkehrsstraßen (Metelener und Professor-Gärtner-Straße, Nienborger Damm, Gronauer, und Bentheimer Straße, Gausebrink, Brook-, Laurenz- sowie Berg- und Bültstraße) beschränkt. mehr...


Fr., 02.02.2018

Arbeitskreis für Bauprojekte Aus Fehlern für die Zukunft lernen

Die Baustelle am Nienborger Damm – inzwischen abgeschlossen – steht im Fokus der Analyse.

Ochtrup - Ein Arbeitskreis soll analysieren, welche Fehler bei abgeschlossenen Bauprojekten in Och­trup gemacht worden sind. Dafür hat sich der Haupt- und Finanzausschuss in seiner Sitzung am Mittwochabend ausgesprochen. Konkret soll es um die Großbaustelle am Lambertikirchplatz gehen sowie um die Errichtung des Kreisverkehrs Nienborger Damm. Von Anne Spill mehr...


Fr., 02.02.2018

Freiwillige Feuerwehr Erster Spatenstich fürs neue Gerätehaus in Langenhorst

Der ersten Spatenstich ist – zumindest symbolisch – schon mal getan. Am Montag beginnen dann die Arbeiten zum neuen Feuerwehrgerätehaus in Langenhorst. Die Fertigstellung des 2,25 Millionen Euro teuren Projekts ist für das Frühjahr 2019 geplant.

Ochtrup - Nach langjährigen Planungen wird es nun endlich konkret: Am Donnerstag haben Vertreter der Stadtverwaltung, Feuerwehr und der beteiligten Firmen den symbolischen ersten Spatenstich für das neue Gerätehaus in Langenhorst getan. Etwa ein Jahr soll die Bauphase dauern. Von Anne Steven mehr...


Do., 01.02.2018

Musikschule „Drummers Weekend“ mit fünf Workshops

Trommeln wie die Stars: Natürlich trommeln die Teilnehmer der Workshops nicht gleich wie Police-Schlagzeuger Stewart Copeland, aber sie lernen dort, wie sie ihr Spiel deutlich verbessern können.

Ochtrup - Speziell an Schlagwerker und Schlagzeuger gerichtet ist ein Drummer-Wochenende, zu dem die Musikschule einlädt. Es besteht aus insgesamt fünf Workshops. mehr...


Do., 01.02.2018

Pflegeheim in der Weinerstraße? Politik berät über Investor-Vorhaben einer vollstationären Einrichtung

Die Weinerstraße 14 bis 20: Dort würde ein Investor gerne eine vollstationäre Pflegeeinrichtung einschließlich einer offenen Küche errichten.

Ochtrup - Mit wenig Begeisterung reagierte der Ausschuss für Planen und Bauen in seiner Sitzung am Montagabend auf die Pläne eines Investors, in der Weinerstraße eine vollstationäre Pflegeeinrichtung zu eröffnen. Die Politiker sehen das Vorhaben aus verschiedenen Gründen kritisch. Von Anne Spill mehr...


Do., 01.02.2018

Sanierung des Radwegs auf dem alten Bahndamm Neue Brücke steht

Auf dem Radweg am alten Bahndamm wurde in der vergangenen Woche die neue Brücke errichtet.

Ochtrup - Die Lücke im Radweg auf dem alten Bahndamm ist wieder geschlossen. Vergangene Wochen wurde eine neue Holzbrücke errichtet. Die Sanierung dauert allerdings noch. Befahren werden darf die Strecke vorerst noch nicht. Von Anne Steven mehr...


Mi., 31.01.2018

Schulzentrum Unklare Situation beim Sturm „Friederike“ soll sich nicht wiederholen

Als unklar empfanden viele Eltern die Situation am Schulzen­trum, während Sturmtief „Friederike“ über Ochtrup hinwegfegte.

Ochtrup - Beim nächsten Mal soll es besser laufen, darüber waren sich die Leiter der weiterführenden Schulen einig. Im Bauausschuss war die für einige Eltern unklare Situation am Schulzentrum während des Sturms „Friederike“ Thema. Von Anne Steven mehr...


Mi., 31.01.2018

Landjugend Ochtrup Rekordverdächtige Zahl neuer Mitglieder

Nahezu rekordverdächtig ist die Zahl der neuen Mitglieder bei der Landjugend in Ochtrup.

Ochtrup - Die Ochtruper Landjugend freut sich über 35 Neumitglieder – die wahrscheinlich größte Neumitgliederaufnahme in der Geschichte der KLJB, heißt es in einem Pressebericht. mehr...


Mi., 31.01.2018

kfd Welbergen Karneval steht im Februar im Mittelpunkt

Auch in 2018 feiert die kfd Welbergen im Kapellenhof

Ochtrup - Die kfd Welbergen plant im Februar einige Termine – ein Großteil ist karnevalistisch geprägt. mehr...


Mi., 31.01.2018

Ochtrup Anmeldung

Die Workshops des Drummer-Wochenendes kosten je zehn Euro, die Teilnahme an allen fünf Workshops 45 Euro. Verpflegung und Getränke sollten mitgebracht werden. Veranstaltungsort ist die Lambertischule, Schillerstraße 28. Anmeldungen und weitere Infos unter Telefon 0 25 53 / 93 98 16 oder online.  mehr...


Mi., 31.01.2018

Rathaussturm und Rahmenprogramm Öffentliche Karnevalsfete in der Stadthalle

Das Kinder-Dreigestirn nahm Bürgermeister Kai Hutzenlaub im vergangenen Jahr den symbolischen Schlüssel zum Rathaus ab.

Ochtrup - Am Sonntag vor Rosenmontag (11. Februar) findet der traditionelle Rathaussturm statt. Die Narren haben es dann auf den Schlüssel abgesehen, „den sie aber nicht ohne entsprechende ‚Gegenwehr‘ des Bürgermeisters und seiner Mitstreiter erhalten werden“, heißt es in einer Pressemitteilung der Stadt. mehr...


Mi., 31.01.2018

Arbeitslosenzahlen im Januar 2018 552 Ochtruper ohne Job

Symbolbild 

Ochtrup - Die Arbeitslosenzahlen sind Anfang des neuen Jahres gestiegen. Von Anne Steven mehr...


Mi., 31.01.2018

OGS Marienschule Erweiterung soll ohne Keller erfolgen

Die OGS Marienschule wird ausgebaut. Die Arbeiten hierfür können frühestens in den Herbstferien 2018 starten.

Ochtrup - Die OGS Marienschule wird erweitert – allerdings ohne einen Keller. In einer gemeinsamen Sitzung haben am Montagabend die Ausschüsse für Bildung und Sport sowie Planen und Bauen darüber entschieden. Einmütig war die Abstimmung jedoch nicht. Von Anne Steven mehr...


Mi., 31.01.2018

Ausschuss für Planen und Bauen Planung des Kreisverkehrs an der Stadthalle nimmt konkrete Formen an

Blick in die Zukunft: So könnte der Kreisverkehr an der Kreuzung von Bentheimer und Gronauer Straße sowie von Berg- und Parkstraße aussehen. Im Bereich des Westwalls können lediglich Radfahrer aus dem Kreisel ausfahren. Für Autos besteht nur die Möglichkeit, in das Rondell einzufahren.

Ochtrup - Die Planungen für den Kreisverkehr an der Kreuzung von Bentheimer und Gronauer Straße sowie Berg -und Parkstraße nehmen immer konkretere Formen an. Am Montagabend hat der Bauausschuss über die Gestaltung des Rondells abgestimmt. Von Anne Steven mehr...


Mi., 31.01.2018

Firmung in St. Lambertus Eigenen Glauben in den Blick nehmen

Weihbischof Dr. Christoph Hegge spendet am 29. September in Ochtrup das Sakrament der Firmung.

Ochtrup - Alle katholischen Jungen und Mädchen aus Ochtrup, die zwischen dem 1. August 2002 und dem 31. Juli 2003 geboren sind, lädt die Kirchengemeinde St. Lambertus in diesem Jahr ein, das Sakrament der Firmung zu empfangen. Die Möglichkeit dazu besteht am 29. September (Samstag) durch Weihbischof Dr. Christoph Hegge. mehr...


Di., 30.01.2018

Schützenverein Weiner Der Festvorstand für 2018 steht

Der Festvorstand des Schützenvereins Weiner: (v. l.) Vorsitzender Ludger Frieler, Jonas Wessendorf, Jan Stücker, Ramon Pauli, Tom Duesmann, Tim Deitmaring, Michael Büther, Lukas Baving, Niklas Leusink, Jannes Stauvermann, Achim Ewering, Marcel Frieler, Kai Leopold, Christof Böking und Steffen Bätker.

Ochtrup - Im Mai feiert der Schützenverein Weiner sein Schützenfest. Nun stand im Rahmen der Generalversammlung unter anderem die Wahl des Festvorstandes auf dem Programm. mehr...


Di., 30.01.2018

Schützenverein Lamberti-Mark Närrisches Winterfest

Die Kindergarde performte den Pinguintanz in der Festscheune „Happens Hof“.Auch die „Götter vom Olymp“ machten beim karnevalistischen Winterfest des Schützenvereins Lamberti-Mark ihre Aufwartung.

Ochtrup - Ein närrisches Winterfest feierte jetzt der Schützenverein Lamberti-Mark. „Moderator Dirk Hüntemann begrüßte die Jecken im voll besetzten ‚Studio 1 Lamberti-Mark’ in der Festscheune der Gaststätte ‚Happens Hof’“, schreibt der Verein in einem Pressebericht. mehr...


Di., 30.01.2018

Zum Thema Zeitplan

Ochtrup - Bedingt durch die geänderte Beratungsfolge von Ausschüssen und Rat kann der Ausbau der OGS Marienschule nicht wie geplant in den Sommerferien, sondern frühstens in den Herbstferien 2018 starten. Laut Auskunft der Verwaltung fällt dadurch der Rohbau in die Winterzeit. Deshalb sei davon auszugehen, dass sich die Bauzeit insgesamt auf über ein Jahr verlängere. Zur teilweisen Von Anne Steven mehr...


76 - 100 von 1187 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook