Di., 06.02.2018

Tuchmacherstraße „Berliner Kissen“ gegen Temposünder

Spielzonenschild und auch Poller sollen den Verkehr bremsen, funktionieren laut Anwohnern aber nicht.

Saerbeck - 100 Stundenkilometer hatte das schnellste Auto auf dem Tacho, das in den Weihnachtsferien auf der Industriestraße kurz vor der Einfahrt in die Spielzone Tuchmacherstraße gemessen wurde. Nur ein Drittel der knapp 1600 Fahrzeuge in den zehn Tagen der Messung habe das Tempolimit von 30 km/h auf Höhe des Fliesenhandels und des Steinmetzbetriebs dort eingehalten, weist der Bericht der Gemeindeverwaltung aus. Von Alfred Riese mehr...

Mo., 05.02.2018

Winterfest Nicht ganz ohne Karneval

Im Stehen oder Sitzen war die Stimmung gut beim Winterfest des Schützensvereins Dorfbauerschaft-Middendorf in Hövels Festhalle.

Saerbeck - Keine roten Nasen, kein Konfetti, keine Kostüme: Der Schützenverein Dorfbauerschaft-Middendorf feierte sein Winterfest am Samstagabend in Hövels Festhalle mit 80 Teilnehmern, einem reichhaltigen Buffet und in geselligen, wechselnden Runden auf Stühlen, an Stehtischen oder an der Theke. Von Alfred Riese mehr...


Mo., 05.02.2018

UWG-Antrag „Das Chaos ist vorprogrammiert“

Saerbeck - Wenn am Mittwoch, 7. Februar, der Rat tagt, soll im Tagesordnungspunkt 9 die Änderung des Bebauungsplans Nr. 40 „Sondergebiet Freizeit und Erholung Eichengrund“ beschlossen werden. „Das Chaos ist vorprogrammiert“, befürchtet die UWG. mehr...


So., 04.02.2018

Debatte im Ausschuss Korbflechterstraße soll nicht mehr Abkürzung sein

Die Korbflechterstraße hat Anschlüsse an den Bevergerner Damm, die Böttcherstraße und die Tuchmacherstraße.

Saerbeck - An der neuen Korbflechterstraße soll es weder Absperrpoller am Quartiersplatz in der Mitte noch zur Tuchmacherstraße hin geben. Von Alfred Riese mehr...


So., 04.02.2018

Kinderkarneval Mit „New Kids“ und echter Party

Die Jungen und Mädchen hatten Spaß am kindgerechten Programm. Nach der Sitzung folgte eine Party fast wie bei den Großen: mit viel Musik, Schunkeln und guter Laune.  

Saerbeck - 150 kleine Prinzessinnen, Feen, Indianer, Cowboys und Feuerwehrmänner erlebten am Samstagabend ganz großen Karnevalsspaß, als es ab 18:11 Uhr hieß „KiKa – KiKa Kinderkarneval“. Die Leiterrunde der Kolpingjugend hatte ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt, mit dem die Kinder einen stimmungsvollen Abend erleben konnten. Von Stefanie Behring mehr...


So., 04.02.2018

Neuaufnahmen 19 neue Messdiener

Neun Mädchen und zehn Jungen wurden am Sonntagmorgen feierlich in die Gemeinschaft der Messdiener aufgenommen.

Saerbeck - „Eine große Zahl“, freute sich Werner Heckmann am Sonntagmorgen mit Kaplan Ramesh und dem Pastor über 19 neue Messdiener, die im Gottesdienst aufgenommen wurden. mehr...


So., 04.02.2018

Elektromobilitätskonzept Was darf’s kosten?

Betrieben werden könnten die Säulen von der Gemeinde selbst oder einem kommerziellen Anbieter.

Saerbeck - Ein Elektroauto als Dienstwagen für das Rathaus ist bestellt, drei öffentliche Schnellladesäulen sollen bald in dessen Nähe installiert werden. Das sind die ersten Schritte, die die Gemeinde Saerbeck im Rahmen ihrer „Einführungsstrategie für Elektromobilität“ in Angriff nehmen will. Von Alfred Riese mehr...


Sa., 03.02.2018

Närrisches Frühstück der Kolpingsenioren Erst Fastenkur, dann Laufsteg

Kittelschürze, Sport- und Abendgarderobe und für den Herrn eine Krawatte, so breit wie ein Lätzchen: die Modenschau beim närrischen Frühstück der Kolpingsenioren im Bürgerhaus.

Saerbeck - Zu einhundert Prozent selbst gemacht präsentierte sich das närrische Frühstück der Kolpingsenioren. Von Alfred Riese mehr...


Fr., 02.02.2018

Krippenspiel Jetzt ist Schlussmit Weihnachten

Noch einmal waren Maria und Josef unterwegs, dieses Mal beim Krippenspiel der Kita Sonnenschein im Seniorenzentrum.

Saerbeck - Engel mit leuchtenden Lichterketten vom Weihnachtsbaum um den Hals, darauf muss man erst einmal kommen. „Ist das schön“, bekamen die Kinder aus der Kita Sonnenschein zu hören, als sie jetzt ihr Krippenspiel, mit etwas Verspätung, noch einmal im Seniorenzentrum am See aufführten. Von Alfred Riese mehr...


Fr., 02.02.2018

Programm der kfd Von besinnlich über geschmackvoll bis sportlich

Saerbeck - Eine Fülle verschiedener Veranstaltungen erwartet die Mitglieder der Frauengemeinschaft (kfd) und alle interessierten Frauen in den kommenden Wochen. mehr...


Fr., 02.02.2018

Erweiterung St.-Georg-Grundschule Planungen nehmen Gestalt an

An der Feuerwehrzufahrt zur Gesamtschule, wo jetzt ein Beet ist, soll der Erweiterungsbau für die St.-Georg-Grundschule ab dem Sommer entstehen.

Saerbeck - Was bisher lediglich ein Konzept war, wie ein außerplanmäßiger Geldsegen aus Düsseldorf verwendet werden soll, nimmt jetzt konkrete Gestalt an. Von Alfred Riese mehr...


Fr., 02.02.2018

Gebiet Eichengrund UWG warnt vor „einem zweiten Bürgerscheune“

Der Landgasthof Bruckmann möchte seinen Betrieb um- und ausbauen.

Saerbeck - „Unterm Strich keine neuen Argumente“, so fasste Guido Wallraven vom Planungsbüro Stadt-Land-Fluss zusammen, was an Kritik, Anregungen und Stellungnahmen herein kam zu den geplanten Änderungen im „Sondergebiet Freizeit und Erholung Eichengrund“ mit dem Landgasthof Bruckmann darin. Von Alfred Riese mehr...


Do., 01.02.2018

Mühlenbach-Brücken Eine wird erneuert, eine abgebaut

Die Brücke Richtung Herbermannstraße über den Mühlenbach ist wohl spätestens am Jahresende Geschichte.

Saerbeck - Die Erneuerung der beiden maroden Fußgängerbrücken über den Mühlenbach am Waldweg wird wohl nur zur Hälfte gelingen. Von Alfred Riese mehr...


Do., 01.02.2018

Kurs Probleme mit dem Laptop?

In der PC-Sprechstunde werden am Montagabend knifflige Fragen geklärt.

Saerbeck - Mit der PC-Sprechstunde bietet das Kolping-Bildungswerk einen neuen Themenabend für EDV-Nutzer an, die sich für ihre Fragen aller Art rund um den PC und der EDV einen kompetenten IT-Partner wünschen. mehr...


Do., 01.02.2018

Hanfteich Zu wenig Sonne, zu viel Laub

Der Heideweiher im Gebiet „Am Hanfteich“ soll durch die Maßnahme von Gehölzen freigestellt werden, um der Verkleinerung und Beschattung der wertvollen nährstoffarmen Uferbereiche entgegenzuwirken.

Saerbeck - Ein länderübergreifendes Projekt zum Erhalt der biologischen Vielfalt starteten im vergangenen Jahr NRW und Niedersachsen. Nun haben die ersten Maßnahmen im Rahmen des so genannten integrierten Life-Projekts „Atlantische Sandlandschaften“ im Gebiet „Am Hanfteich“ in Saerbeck begonnen. mehr...


Mi., 31.01.2018

Aktiv dabei in Berlin Im Hofcafé auf der Grünen Woche

Im Rahmen ihrer Weiterbildung zur hauswirtschaftlichen Betriebsleiterin in Celle hat Carina Ansmann gemeinsam mit vielen anderen auf der Grünen Woche in Berlin mitgewirkt.

Saerbeck - Carina Ansmann aus Sinningen geht seit diesem Sommer auf die Fachschule für Hauswirtschaft der Albrecht-Thaer Schule in Celle, 50 Kilometer hinter Hannover. Dort macht sie nach ihrer grundständigen Ausbildung zur Hauswirtschafterin eine Weiterbildung zur hauswirtschaftlichen Betriebsleiterin. mehr...


Mi., 31.01.2018

Verabschiedung Noch mal richtig gefordert

Bei der Arbeit bis zum Schluss: Vor seiner Verabschiedung in den Ruhestand war Thomas Heymann noch bei den Winterspielen in Aktion, hier als Handstand-Helfer.

Saerbeck - Bevor er die „warme Dusche“ der Lobreden anlässlich seiner Verabschiedung in den Ruhestand genießen konnte, musste Grundschullehrer Thomas Heymann noch mal ordentlich ran an die Arbeit. Von Alfred Riese, Alfred Riese mehr...


Mi., 31.01.2018

Kolping-Karneval Fleurop-Ritter statt Twitter

Tobias Liesenkötter 

Saerbeck - Zu Ehren des Elferrats, der sonst als Landjugendgruppe plattdeutsches Theater spielt, heißt der Narrenruf in diesem Jahr „Olt Saorbiek, Helau!“. Von Alfred Riese mehr...


Di., 30.01.2018

Spendenübergabe Nicht nur eine Sache der Kirche

Drei Musikgruppen für zwei gute Zwecke: Vertreter von Kolping-Blasorchester, Kirchenchor St. Georg und dem „ars musica ensemble“ übergeben die Spenden an den Kirchenvorstand St. Georg und den Eine-Welt-Kreis.

Saerbeck - Eine „schöne Tradition“ sei inzwischen das Benefizkonzert, dass das Kolping-Blasorchester (KBO), der Kirchenchor St. Georg und das „ars musica ensemble“ zu Jahresbeginn geben, meint Rita Niehues, Vorsitzende des Kirchenchors. Zusammen mit ihren Musiker-Kollegen übergab sie am Dienstagabend den Spendenerlös des Konzerts. Von Alfred Riese mehr...


Di., 30.01.2018

Nach Brand bei Saertex Multicom Schlimmeres verhindert

Während die Nachlöscharbeiten am Freitag noch liefen, begann in den unbeschädigten Produktionsbereichen von Saertex Multicom das Aufräumen und die Verwaltung nahm die Arbeit wieder auf.

Saerbeck - Einen ungewöhnlichen Ort und Anlass nutzte Bürgermeister Wilfried Roos, um der Freiwilligen Feuerwehr nach dem Großbrand bei Saertex Multicom am Donnerstag zu danken. Von Alfred Riese mehr...


Di., 30.01.2018

Saertex-Geschäftsführung „Der Donnerstag war für uns alle ein großer Schock“

Saerbeck - Seit 6 Uhr am Freitagmorgen, etwa 24 Stunden nach dem Feueralarm wegen des Großbrands am Brochterbecker Damm, sind die Mitarbeiter in Verwaltung und Produktion der Saertex GmbH & Co. KG wieder im Einsatz. Das meldet das Unternehmen am Freitag. mehr...


Mo., 29.01.2018

Karnevalsfeier in Sinningen Die Prinzessin stand stumm in der Ecke

Saerbeck - Eine geniale Idee, die nur echt närrischen Hirnen einfallen kann: Weil der Elferrat des BSV Sinningen ausschließlich aus Ex-Schützenköniginnen und ihren amtierenden Nachfolgerinnen besteht, hätte die Kür zur Karnevalsprinzessin ja für jede eine Degradierung bedeutet; deshalb holte frau sich Verstärkung von außen. Von Alfred Riese mehr...


So., 28.01.2018

Saerbeck


So., 28.01.2018

Närrische Sitzung des Kolping-Karnevals „Platt-dolce vita“ im Dorf

Nur fröhliche Menschen im vollen Saal beim Kolping-Karneval, und ganz vorne dabei Elferrat, Prinzenpaar und die „Schlager-Mafia“

Saerbeck - Mit genau der richtigen Mischung aus Lokalem und Eingekauftem packte die Kolping-Karnevalssitzung am Samstag ihre Gäste bei den närrischen Herzen. Besonders gut kam das wiederauferstandene Abwatschen lokaler Prominenz gleich im Doppelpack und mit Fingerspitzengefühl und kräftigem Haken gleichzeitig an. Von Alfred Riese mehr...


Sa., 27.01.2018

Karnevalsregenten stellen sich vor Theaterscheuchen stürmen den Rathaussaal

Bereit für den Rathaussturm: die neuen Karnevalsregenten Anna-Lena Bringemeier und Markus Winkeljann.

Saerbeck - Dass die Gruppe des plattdeutschen Theaters aus der KLJB den Kolping-Elferrat 2018 bildet, das steht schon seit einigen Monaten fest. Geheim war jedoch bis jetzt, wer aus dieser Gruppe der neue Prinz sein würde. mehr...


51 - 75 von 842 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook