Mi., 08.11.2017

Saerbeck Beim Weihnachtsspiel mitwirken

Saerbeck - Bei den Weihnachtskonzerten des Kolpingblasorchesters wird in diesem Jahr wieder ein Sing- und Spielkreis auftreten. Neben den Kindern der Blockflötengruppen sind auch ehemalige Teilnehmer und sonstige interessierte Kinder im Grundschulalter eingeladen, bei diesem Weihnachtsspiel mitzumachen. Die erste gemeinsame Probe findet am Freitag, 10.

Di., 07.11.2017

Nach Probealarm Sirenen reichen nicht aus

Die Gemeinde will jetzt eine weitere Sirene anschaffen.

Saerbeck - Eine weitere Sirene soll angeschafft werden.


Di., 07.11.2017

Inklusionswerkstatt umgezogen Kurzfristige und praxisnahe Hilfe

Fragen können mit dem Inklusionswerkstatt-Team geklärt werden.

Saerbeck - Der Umzug ist abgeschlossen, die Inklusionswerkstatt am neuen Standort im Bioenergiepark komplett eingerichtet, teilt der Kreis Steinfurt mit.


Di., 07.11.2017

Bürgermeister Wilfried Roos diskutiert heute auf der UN-Weltklimakonferenz in Bonn Hier zählt Saerbecks Stimme

Nein, das ist nicht Bürgermeister Roos, sondern ein Mitarbeiter der Post auf dem Weg in den Bonner Post Tower, wo heute im Rahmen der Weltklimakonferenz eine Podiumsdiskussion stattfindet, bei der auch Wilfried Roos mitdiskutiert.

Saerbeck/Bonn - Bürgermeister Wilfried Roos übertreibt nicht, wenn er sagt, dass Saerbeck landes- und bundesweit als Vorzeigekommune gilt, wenn es um Klimaschutz und Energiewende geht. Von Hans Lüttmann


Mo., 06.11.2017

Martina Krause-Rakers feiert 25-jähriges Dienstjubiläum im Rathaus „Hier konnte ich mehr bewegen“

Bürgermeister Wilfried Roos gratulierte Martina Krause-Rakers zum Jubiläum.

Saerbeck - So kann man sein 25-jähriges Jubiläum im öffentlichen Dienst auch feiern: erst ein kleiner Empfang im Rathaus, danach für den Rest des Tages nach Datteln in ein Wellness-Hotel. Wobei der eigentliche Jubeltag am 10. Juli war, da begann Martina Krause-Rakers ihre berufliche Tätigkeit bei der Bundeswehr in Rheine, bei der sie ihre Ausbildung zur Verwaltungsfachangestelltin machte.


Mo., 06.11.2017

Saerbeck Alkohol: Unfall mit dem Fahrrad

saerbeck - Auf der Eichendorffstraße hat sich in der Nacht zum Samstag ein Verkehrsunfall ereignet. Die Polizei hat


Mo., 06.11.2017

Interaktive Krimi-Lesung in der Bücherei Mörderischer Nervenkitzel

Maria Rhein und Dieter Beckmann lesen aus ihrem Krimi „Die Sichel des Todes“.

saerbeck - Auf mörderischen Nervenkitzel dürfen sich die Besucher der „interaktiven“ Lesung des Autorenduos Maria Rhein und Dieter Beckmann am Mittwochabend, 8. November, freuen. Um 19 Uhr startet die besondere Lesung in der Katholischen öffentlichen Bücherei am Kirchplatz.


So., 05.11.2017

Kindergärten öffnen ihre Türen Eltern fragen, Kitas antworten

Die Kita-Leiterinnen laden zum Tag der offenen Tür für Neuanmeldungen ein: (v.l.) Tanja Wermers, Heidi Richtermeier, Gudrun Baackmann, Petra Wieling und Hildegard Dust.

Saerbeck - Die Anmeldungen für das kommende Kindergartenjahr 2018/19 stehen vor der Tür. Eltern, deren Kinder ab dem 1. August 2014 geboren wurden, sind bereits vom Kreisjugendamt angeschrieben worden. Die fünf Saerbecker Kindergärten weisen jetzt auf den Tag der offenen Tür für Neuanmeldungen am Sonntag, 12. November, hin. Von Jan-Philipp Jenke


So., 05.11.2017

Infoabend Wann sind Kinder medienreif?

Schau hin,  was dein Kind mit Medien macht“, fordert Leo Cresnar und erklärt am 15. November, warum.

saerbeck - Der Medienpädagoge Leo Cresnar von der Jugendbildungsstätte Tecklenburg zeigt in seinem Vortrag am 15. November erste Wege auf, Kinder beim Aufwachsen in einer sich ständig ändernden „Medienwelt“ kompetent und sicher zu begleiten.


So., 05.11.2017

Benefizkonzert für Kaplan Ramesh Lehmkühlers Piano-Erfahrungen

In Nottuln stellte Thomas Lehmkühler seine zweite CD vor und spendete das Eintrittsgeld Kaplan Ramesh.

Saerbeck - Ein gefühlvolles Konzert mit CD-Vorstellung gab Thomas Lehmkühler jetzt in Nottuln beim Alten Hof Schoppmann. Lehmkühler, der in Saerbeck auch weiterhin sein Tonstudio mit eigener Musikschule anbietet, ist vor Kurzem nach Nottuln gezogen.


So., 05.11.2017

Saerbeck hat gute Chancen auf den erneuten Gewinn des Deutschen Nachhaltigkeitspreises Eins, zwei oder drei?

Unter den Kleinstädten und Gemeinden  setzten sich Eltville, Nettersheim und Saerbeck durch. Die Preisverleihung mit Übergabe der Kugel findet am 8. Dezember in Düsseldorf statt.

saerbeck - Kommt die Kugel noch einmal nach Saerbeck? Die Chancen stehen nicht schlecht, dass Saerbeck erneut mit dem Deutschen Nachhaltigkeitspreis ausgezeichnet wird. Den Sprung in den kleinen Kreis der Top 3 in der Kategorie „Deutschland nachhaltigste Kleinstädte und Gemeinden“ hat die Klimakommune bereits geschafft, teilt die Gemeindeverwaltung mit.


Fr., 03.11.2017

Saerbeck Programm der kfd im November

saerbeck - Neben den laufenden Veranstaltungen weist die Frauengemeinschaft (kfd) auf einige besondere Programmpunkte hin: Am Montag, 6. November, lädt sie zum Morgengebet mit Eucharistiefeier um 8.30 Uhr in der Kirche ein. Anschließend wird im Pfarrheim gemeinsam gefrühstückt.


So., 05.11.2017

Saerbeck Theo Gerdemann stellt Buch vor

 

saerbeck - Der Heimatverein lädt alle interessierten Bürger zur Buchvorstellung „Die Saerbecker Bauerschaft Middendorf“ am Dienstag, 7. November, um 19.30 Uhr ins Rathaus ein.Der Autor Theo Gerdemann stellt sein Sachbuch über den Ort vor, in dem er Kindheit und Jugend verbrachte.


Fr., 03.11.2017

Jahresaktion des Pfarreirats St. Georg ruft zum Träumen und Handeln auf Kistenweise Hoffnungsträume

Die kleine Flagge zeigt´s:  Diese Hoffnungskiste für die Jahresaktion des Pfarreirats St. Georg kommt vom Eine-Welt-Kreis und präsentiert Hoffnungen für die Partnergemeinde St. Theresa in Damongo/ Ghana. Getragen werden die Hoffnungen (von links) von Norbert Leiting, Svenja Bodem, Angelika Stegemann, Pastor Peter Ceglarek, Renate Dahlmann und Norbert Plietker. Es fehlt Pastoralreferent Werner Heckmann.

Saerbeck - Holzkisten als Fenster in eine mögliche Zukunft: Elf davon in der grünen Farbe des Jahresmottos von St. Georg finden sich seit einigen Tagen in Schaufenstern und an öffentlichen Orten in Saerbeck. Sie sind die Jahresaktion des Pfarreirats der Kirchengemeinde. Von Alfred Riese


Do., 02.11.2017

Saerbeck Neue Stimmen im Ausschuss

Saerbeck - Im Ausschuss für Familien, Soziales, Senioren und Kultur sprechen jetzt zwei Stimmen mehr. Der Rat hat das Gremium aufgestockt. Neu dabei sind als Seniorenvertreterin Marianne Westermann (Stellvertreter: Walter Thiemann; beide ehrenamtlich tätig beim DRK-Ortsverband) und als Vertreter der Verbände von Menschen mit Behinderung Peter Miltrup, der im Beirat des Vereins Lebenshilfe tätig ist.


Fr., 03.11.2017

Saerbeck Diebe stehlen Marmor-Skulptur

Diese 180 Kilo schwere Skulptur haben Unbekannte gestohlen.

Saerbeck/Emsdetten - Wer klaut denn schon ein 180-Kilo schweres Kunstwerk?


Di., 07.11.2017

Autorin Ursula Kruse stimmt ihre Zuhörer auf Halloween ein Gruselspaß mit Gespensterchen Heinzi

Auf Sitzsäcken und Hockern  hatten es sich die Kinder gemütlich gemacht, einige hatten ihre Kuscheltiere zur Autorenlesung mitgebracht.

Saerbeck - An einem stilvoll dekorierten Tisch las die Saerbecker Autorin Ursula Kruse den Kindern aus ihrem Buch vor und erzählte, wie eine Gespenstergang bei Heinzi einbrechen wollte und wie er es mit der Hilfe seiner Freunde, der Spinne Emma und der klugen Leseratte Max, schaffte, die Bösewichte zu überlisten.


Mi., 01.11.2017

Christa Kriete hilft am Heckenweg Offenes Ohr für Flüchtlinge

In einer gemütlichen Kaffeerunde haben die Flüchtlingsfrauen die Möglichkeit, ihre Sorgen und Nöte zu artikulieren. Christa Kriete (links) kümmert sich darum

Saerbeck - Aktuell leben in Saerbeck 117 Personen mit Migrationshintergrund, die von der Gemeinde untergebracht sind. Christa Kriete von der Caritas hat etwa mit 70 Hilfesuchenden intensiven Kontakt. Von Tünde Kalotaszegi-Linnemann


Di., 31.10.2017

„Weihnachten im Schuhkarton“ Für Kinder in Not

Die Initiatoren freuen sich auf viele Päckchen mit schönen Geschenken.

Saerbeck - Seit einigen Jahren machen vier Frauen aus Saerbeck und eine aus Greven bei dieser Spendensammlung der christlich motivierten Aktion „Geschenke der Hoffnung“ als Abgabestellen mit. Und auch in diesem Jahr rufen sie wieder auf, einen Schuhkarton für ein Kind zu packen und bei ihnen abzugeben. Abgabeschluss ist am 15. November. Von Alfred Riese


Mo., 30.10.2017

Erlös für Indien-Aktion Sonnenblumen helfen Sonnenblumen-Kindern

Freuen sich über 1502,45 Euro vom Westladbergener Sonnenblumenfeld der Familie Teigeler (von links): Hildegard Stakenkötter, Josef und Mechthild Teigeler, Kaplan Ramesh Chopparapu, Albert Stakenkötter und Verena Teigeler.

Saerbeck - 1500 Euro und viele schöne Erinnerungen bleiben vom Sonnenblumenfeld der Familie Teigeler in Westladbergen an der Bundesstraße B 475. Am Wochenende überreichten Mechthild und Josef Teigeler Kaplan Ramesh die letzte blühende Sonnenblume und mit ihr einen Umschlag mit 1502,45 Euro. Diese Summe sammelte sich über vier Wochen durch viele fleißige Sonnenblumenpfücker an.


Mo., 30.10.2017

Luftfahrtvereinigung saniert Landepiste Sicher landen auf Saerbecker Rollrasen

Saerbecker Hände helfen bei der Pistensanierung der Sportflieger am FMO (v.r.): Hans-Joachim König, der Rollrasen-Experte Albert Pottmeyer und der syrische Flüchtling Sarbast Mustafa auf der von Wolters eingeebneten Fläche.

Saerbeck - Wenn die Luftfahrtvereinigung (LFV) Greven die Landepiste auf ihrem Sportflugzentrum neben dem FMO saniert, ist der Saerbecker Hans-Joachim König als Mitglied tatkräftig dabei. Er hatte auch noch Unterstützung aus dem Dorf mitgebracht. Von Alfred Riese


Mo., 30.10.2017

Pfarreiratswahl in St. Georg Rückendeckung gefragt

Die Kandidaten, die sich Mitte November für den Pfarreirat einer Zustimmungswahl stellen. Es fehlt Christian Kälker-Ortmeier. Rechts steht Pastor Peter Ceglarek, links Paroralreferent Werner Heckmann.

Saerbeck - Zwölf Kandidaten für zwölf Plätze, so hat es der Wahlausschuss für die Pfarreiratswahl in der St.-Georg-Gemeinde entschieden. In einer Zustimmungswahl, die erstmalig in den Wahlstatuten des Bistums vorgesehen ist, können knapp 3800 Katholiken ab 14 Jahren Mitte November bis zu zwölf Kreuzchen machen. Jedes Kreuzchen bedeutet Wertschätzung für ehrenamtliche Mitarbeit, meint Pastor Peter Ceglarek.


Mo., 30.10.2017

Verkehrstraining für MKG-Fünftklässler Vollbremsung mit Aha-Effekt

„Reaktionsweg plus Bremsweg gleich Anhalteweg“, diese Formel demonstrierte ADAC-Moderator Ralf Helmer Fünftklässlern der MKG auch ganz praktisch im Auto.

Saerbeck - „Nochmal“, quietschten hohe Stimmen aus dem Auto, das gerade mit ebenfalls quietschenden Reifen zum stehen kommt. Das Verkehrstraining für MKG-Fünftklässler hatte aber ernste Ziele. Von Alfred Riese


So., 29.10.2017

Grundschul-Förderverein lädt ein Herbst-Mitgliederversammlung

Die St.-Georg-Grundschule 

Saerbeck - Herbstversammlung ohne Wahlen


Sa., 28.10.2017

10 Jahre Tafel in Saerbeck Respekt gegenüber den Menschen

Das Saerbecker Tafel-Team und die Gäste bei der kleinen Feierstunde zum zehnjährigen Bestehen der Ausgabestelle.

Saerbeck - Nächstenliebe, Respekt, ehrenamtliches Engagement, wichtig für das Dorf: Mit diesen und etlichen weiteren Worten wurden die Tafel-Ausgabestelle und deren Ehrenamtler anlässlich des zehnjährigen Bestehens gewürdigt. Zum Jubiläum wünschen sie sich aber am liebsten, endlich überflüssig zu werden. Von Alfred Riese


801 - 825 von 1354 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook