Fr., 29.05.2015

Neues Buch von Alicia Jordan „Ich schreibe einfach alles runter“

Alicia Jordan hat gerade ihr zweites Buch, einen Regionalkrimi, herausgegeben.  

Steinfurt - Der Leser sei vorgewarnt: Von blutigen Taten und brutalen Rachegelüsten fehlt jede Spur. Dennoch handelt es sich um einen waschechten Dorf-Krimi, den Wahl-Steinfurterin Alicia Jordan geschrieben hat. „Achtung Wild!“ überzeugt mit lebendigen Charakteren und einem spannenden Plot, der sich mehr und mehr mit den einzelnen Handlungssträngen rund um die Figuren verstrickt und am Ende für eine Überraschung sorgt. Von Theresa Gerks mehr...

Fr., 29.05.2015

DHL-Dienstleister „Supply Chain“ Wenn jedes Rädchen perfekt greift

Schlichtweg beeindruckend: Das Hochregallager ist 26 Meter hoch und bietet Platz für mehr als 16 500 Palettenstellplätze.

Burgsteinfurt - Das Hochregallager der Deutschen Post DHL im Gewerbegebiet Sonnenschein ist schon von weithin zu sehen. Was Aufgabe der Dependance ist und was auf dem Werksgelände so alles passiert, davon konnte sich unsere Zeitung bei einem Betriebsrundgang mit Niederlassungsleiter Bernd Witte ein Bild machen. Von Ralph Schippers mehr...


Do., 28.05.2015

20 Jahre Bagno-Kulturkreis Gala zum Geburtstag

Sebastian Knauer zählt zur Top-Liga der deutschen Pianisten. Heute Abend gibt er zusammen mit dem Residenz-Orchester „l’arte del mondo“ das Galakonzert zum 20-jährigen Bestehen des Bagno-Kulturkreises.

Steinfurt - Der Bagno-Kulturkreis feiert am Freitag (29. Mai) sein 20-jähriges Bestehen. Es wird ein Galakonzert gegeben. Außerdem gibt Josef Schwermann bekannt, wer ihm als künstlerischer Leiter nachfolgt. mehr...


Do., 28.05.2015

Kreative Aktionen Kunstverein trifft Stadtbücherei

Das Buch als Fantasie-Beflügler: Heyko Prass vor einer seiner Installationen, die im Rahmen des Stadtbücherei-Jubiläums in seinem Atelier gezeigt werden.

Steinfurt - Zu „25 Jahre Stadtbücherei im Stadtweinhaus“ plant der Kunstverein gleich eine ganze Reihe von Aktionen. Unter anderem wird eine Ausstellung zum Thema „Buch“ bei Heyko Prass vorbereitet. mehr...


Do., 28.05.2015

16-jähriger Gitarrist zurück von „Jugend musiziert“ in Hamburg Dritter Bundespreis für Patrick Stadler

Michael Gantke und Helmut Rohlmann (r.) von der Steinfurter Musikschule freuen sich mit Patrick Stadler über den Erfolg bei „Jugend musiziert“ in Hamburg.

Steinfurt / Hamburg - Der Steinfurter Musikschüler Patrick Stadler hat ein beachtliches Ergebnis beim Abschlusswettbewerb von „Jugend musiziert“ in Hamburg erzielt. Der 16-jährige Gymnasiast hat die Jury mit seinem Gitarrenspiel überzeugt. mehr...


Do., 28.05.2015

2. Steinfurter Campus-Fest Zahlreiche Steinfurter nehmen die Einladung an

Die Band Bakkushan sorgte mit vielen Zugaben für eine ausgelassene Stimmung zum Abschluss des 2. Steinfurter Campus-Festes auf dem Hochschulgelände an der Stegerwaldstraße.

Burgsteinfurt - Spiel, Spaß und jede Menge Unterhaltung und Informationen hat das 2. Campus-Fest auf dem FH-Gelände an der Stegerwaldstraße am Mittwoch geboten. Die Organisatoren haben sich gefreut, dass auch zahlreiche Steinfurter die Einladung angenommen haben, sich dort umzusehen und Kontakte zu knüpfen. mehr...


Fr., 29.05.2015

Der Trend aus Indien wird immer beliebter Bunt in die heiße Jahreszeit

Der Trend aus Indien wird immer beliebter : Bunt in die heiße Jahreszeit

Als traditionelles Frühlingsfest gedacht und inzwischen weit bekannt. Das Holi-Festival hat es inzwischen bis in jede Großstadt Deutschlands geschafft. mehr...


Mi., 27.05.2015

Wattendorff-Investor will größeren Supermarkt bauen Und jetzt noch Netto?

Auf dem Wattendorff-Areal entstehen die ersten vier Rohbauten. Diskussionen gibt es noch um den geplanten Supermarkt. Erlaubt sind 800 Quadratmeter Verkaufsfläche, der Investor möchte auf wenigstens 1000 erweitern.

Borghorst - Über den ersten vier Häusern auf dem Wattendorff-Gelände drehen sich die Baukräne. Während parallel der Verkauf weiterer Grundstücke läuft, hofft Karl-Heinz Borgmann auf ein Entgegenkommen aus dem Steinfurter Rathaus. Der Investor möchte bekanntlich auf dem Areal einen Supermarkt errichten. Die Genehmigung für den Bau eines 800 Quadratmeter großen Nahversorgers hat er in der Tasche. Borgmann möchte aber mehr. Von Axel Roll mehr...


Mi., 27.05.2015

Jugendschöffengericht verurteilt zwei junge Männer Erst Reifenschüsse stoppen 18-jährigen Borghorster

Rheine/Borghorst - Aus Respektlosigkeit gegenüber der Gesellschaft und den Gesetzen des Strafrechts begingen zwei junge Männer aus Steinfurt in 2014 eine Vielzahl von Straftaten, für die sie sich gestern vor dem Jugendschöffengericht in Rheine verantworten mussten. Der Höhepunkt der Anklagen war eine wilde Verfolgungsjagd am 20. Juni durch Borghorst, Steinfurt, Horstmar und Laer, wo sie schließlich endete. Von Monika Koch mehr...


Mi., 27.05.2015

Bücherei-Jubiläum Von Poetry-Slam bis Book-Art

Freuen sich auf die Jubiläumsveranstaltungen: Andrea Wedegärtner (FH-Bibliothek), Cornelia Eissing und Monika Frieling (Stadtbücherei) sowie Claudia Mertins (Kunstverein).

Burgsteinfurt - 25 Jahre Stadtbücherei im Weinhaus am Markt: Für Leiterin Monika Frieling und ihr Team Anlass genug, nach dem Motto „Wortwelten – ein Vierteljahrhundert Lesen und Leben am Markt“ eine Jubiläumswoche mit vielen Veranstaltungen auf die Beine zu stellen. Sie findet mit Unterstützung der Kooperationspartner Kunstverein und FH-Bibliothek vom 8. bis zum 13. Juni (Montag bis Samstag) statt. Von Ralph Schippers mehr...


Mi., 27.05.2015

Landratskandidat Dr. Klaus Effing bei der CDU Burgsteinfurt „Fühle mich im Moment richtig wohl“

Dr. Klaus Effing hat sich am Dienstagabend im CDU-Bürgerbüro erstmals seinen Parteifreunden als Landratskandidat für die Wahlen im September vorgestellt.

Burgsteinfurt - Dr. Klaus Effing hat sich bei seinen CDU-Parteifreunden in Burgsteinfurt als Landratskandidat vorgestellt. Effing schilderte ein paar Eckpunkte seines Programms. Einen Schwerpunkt will er auf den „Familienkreis“ legen. Von Dirk Drunkenmölle mehr...


Mo., 25.05.2015

22. Deutscher Mühlentag in Burgsteinfurt Vom Korn zum Mehl

Von der Rutsche in den Sack. Groß und Klein bestaunten in der Hollicher Mühle den Weg vom Korn zum Mehl.

Burgsteinfurt - Das Interesse an alter Mühlentechnik lässt sich nach. So war der Deutsche Mühlentag in der Niedermühle und der Hollicher Mühle auch am Pfingstmontag wieder gut besucht. mehr...


So., 24.05.2015

Problem beim Anflug auf Füchten gemeldet Absturz: Segelflugpilot verletzt

Pilot verletzt: In unmittelbarer Nähe des Flugplatzes Füchten ist am späten Sonntagnachmittag ein Segelflugzeug während des Landeanfluges abgestürzt..

Steinfurt - Mehrere Rettungswagen, zwei Notärzte und vieler Ersthelfer im Einsatz: Am späten Sonntagnachmittag stürzte in der Nähe des Flugplatzes Füchten ein Segelflugzeug ab. Der Pilot wurde verletzt. Wie es zu dem Unfall kommen konnte, ist zur Stunde noch unklar. Von Jens Keblat mehr...


Mo., 25.05.2015

„Räuber Hotzenplotz“ im Luther-Haus Sie kann es auch, ohne zu singen

Hotzenplotz (Jörg Körner) stiehlt der Großmutter (Melanie Körner) die Kaffeemühle.

Burgsteinfurt - Die Steinfurter Musical-Company hat eine tolle Premiere mit dem Kinderstück „Der Räuber Hotzenplotz“ im Martin-Luther-Haus gefeiert. Zwei weitere Aufführungen folgen noch. Von Rainer Nix mehr...


Fr., 22.05.2015

Einstimmiger Beschluss GAL unterstützt Claudia Bögel

Die Grün-Alternative Liste empfiehlt Claudia Bögel-Hoyer als Bürgermeisterin.  

Steinfurt - Einstimmig hat sich die GAL dafür ausgesprochen, Claudia Bögel-Hoyer bei der Wahl zur Bürgermeisterin zu unterstützen. „Klarer und eindeutiger können Ergebnisse nicht ausfallen“, so GAL-Vorstandssprecher Gerald Müller in einer Presseinformation der Partei. Einen eigenen Kandidaten hatten die Grün-Alternativen nicht gefunden. mehr...


Fr., 22.05.2015

Nikola Materne steht seit 30 Jahren auf der Bühne „Ohne Musik kann ich nicht leben“

Nikola Materne steht seit 30 Jahren auf der Bühne : „Ohne Musik kann ich nicht leben“

BorghorsT - Im Mai 1967 kam Nikola Materne in Borghorst auf die Welt. Der Vater EDV-Experte bei Kock, die Mutter arbeitete in der Warps-Spinnerei, auch der Opa war Textiler, aber Nikola Materne macht in Musik. „Ohne kann ich nicht leben.“ Seit genau 30 Jahren steht die gebürtige Borghorsterin und Wahlmünsteranerin auf der Bühne – als Sängerin in vielfältigen Projekten. Von Peter Sauer mehr...


Fr., 22.05.2015

Start in die Freibadsaison Arbeitsgruppe ist dran

Am Sonntag wird die Freibad-Saison in Burgsteinfurt eröffnet. Am ersten Tag ist der Eintritt frei.

Burgsteinfurt - Die Frostschäden sind behoben, das Becken ist geschrubbt und bis zum Überlauf gefüllt, das Wasser auf mindestens 24 (bio-)warme Grad gebracht, Umkleiden und Außenanlagen sind wieder in Schuss gebracht, die Wärme- und Filtertechnik ist gewartet: Im Burgsteinfurter Freibad kann mit dem Startschuss zum 6. VR-Bank-Triathlon am Pfingstsonntag (24. Mai) um 8.30 Uhr die Freibadsaison starten. Von Dirk Drunkenmölle mehr...


Fr., 22.05.2015

Stiftung St. Josef steht für Emsdetten bereit CKT-Dienstleistungsgesellschaft wird bis Ende Juni fortgesetzt

Borghorst/Emsdetten/Greven - Das „Ass im Ärmel“, wenn es um die Übernahme des Emsdettener Krankenhauses geht, ist wie berichtet die Stiftung St. Josef. Aufdrängen will sich Stiftungsvorstand Dr. Peter Eckhardt aber nicht. Er stünde bereit, falls er helfen könne, erklärt er. mehr...


Fr., 22.05.2015

Bagno-Elysium Barocker Esprit für den Galerieplatz

Bereit für die neue Saison: Künstler Heinrich von den Driesch mit einer seiner Elysium-Figuren, der „fliehenden Nymphe“.

Burgsteinfurt - Mal opulenter, mal grazil – in jedem Fall aber farbenfroh und beschwingt, eben barock: Seit Mittwoch stehen sie wieder vor der Bagno-Konzertgalerie, die zwölf Holzfiguren des Elysiums von Heinrich von den Driesch. Es ist bereits die vierte Saison. Von Ralph Schippers mehr...


Do., 21.05.2015

Pilotprojekt in Dumte: Windrad-Stopp per SMS

Josef Große Kleimann demonstriert es in rund 160 Metern Höhe: Per SMS können die Rotoren der Dumter Windkraftanlagen gestoppt werden, wenn ihr Schatten stört.

Borghorst - Es hört sich widersinnig an. Die 53 Windmüller in Dumte, die sich seit Jahresbeginn am behäbigen Kreisen ihrer zwei neuen Rotoren erfreuen, verteilen gerade im Umkreis von zwei Kilometern um die beiden Windkraftanlagen Gebrauchsanweisungen, wie die beiden Riesen gestoppt werden können. Von Axel Roll mehr...


Do., 21.05.2015

Veganer und Vegetarier werden immer mehr Wenn Fleisch „Igittitt“ ist

Vegetarier, Veganer, Frutaner. Sie alle sind ein ganz besonderer Lifestyle, der vor allem auf die Ernährung abzielt. Auch auf Instagram und anderen Netzwerken gibt es immer mehr Seiten zu dieser Lebensweise. mehr...


Do., 21.05.2015

Rubrik Max trommelt: Volbeat gehen ins Studio

Volbeat gehen Ende des Jahres ins Studio.

Fans der dänischen Metal-Truppe „Volbeat“ dürfen sich freuen. Ende dieses Jahres gehen die Jungs um Michael Poulsen wieder ins Studio. In einem Interview verriet der Sänger schon, dass fünf neue Songs bereits auf dem Papier sind und der sechste Folgen soll. mehr...


Mi., 20.05.2015

Freiluft-Event Wo sind die Sound-Gärtner?

Die Grünflächenunterhaltung in Münster ist das große Vorbild für den Steinfurter „Bagno Sound Garden“, der am 23. August starten soll. Bislang fehlt es noch an einigen Musikgruppen.

Steinfurt - Wo sind sie alle? „In Steinfurt gibt es so viele Menschen, die Musik machen“, weiß Marcus Hues. Aber für die Premiere des „Bagno Sound Garden“ haben sich erst zwölf Solisten und Gruppen angemeldet. Mindestens 20 Teilnehmer benötigt er, um die Große Allee im Bagno am 23. August (15 bis 18 Uhr) adäquat beschallen zu können. „30 wären toll“, nennt Hues seine Traumzahl für die 1,4 Kilometer lange Musikmeile. Von Axel Roll mehr...


So., 17.05.2015

Neuer König ist gekrönt Spannung gestern beim Scheibenschießen: Ulrich Finke setzt sich im Stechen durch

Neuer König ist gekrönt : Spannung gestern beim Scheibenschießen: Ulrich Finke setzt sich im Stechen durch

Ulrich und Julia Finke sind das neue Königspaar der Hollicher Schützen im Jub iläumsjahr der Gesellschaft. Die Entscheidung viel am Sonntagnachmittag wieder einmal erst im Stechen. mehr...


So., 17.05.2015

525 Jahre Hollicher Schützengesellschaft Eine starke Gemeinschaft

Rund 800 Mitglieder und Gäste waren der Einladung zum großen Festakt am Freitag gefolgt. Zu den Festrednern zählten unter anderem (von oben nach unten): Bernhard Hembrock und Andreas Hoge. Moderatorin war Doris Prümers-Wrobel.

Burgsteinfurt - Die Hollicher Schützengesellschaft hat am Wochenende bewiesen, was ihnen die Inschrift auf ihrer neuen Fahne „Treue – Liebe – Brüderlichkeit – Einigkeit“ bedeutet. Drei Tage wurde das Jubiläum ausgelassen gefeiert. Von Karl Kamer mehr...


1 - 25 von 250 Beiträgen

Login AZ-ePAPER



Kundennummer oder E-Mail-Adresse


Passwort


         Passwort vergessen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Lange Str. 8, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook