Mo., 08.05.2017

Ausstellung des GAG Kinderrechte stehen im Fokus

Intensiv haben sich die Schüler mit dem Thema Kinderrechte auseinandergesetzt und sich mit zahlreichen Fragen beschäftigt. Das Ergebnis ist ab Freitag im Kulturhaus zu sehen.

Tecklenburg - In diesen Tagen herrscht am Graf-Adolf-Gymnasium kreatives Treiben. Schüler bereiten gemeinsam mit der Fachschaft Kunst auf Hochtouren eine Ausstellung zum Thema Kinderrechte vor, die am Freitag, 12. Mai, um 12.30 Uhr im Kulturhaus eröffnet wird. mehr...

Mo., 08.05.2017

Wasserschlosskonzert Wunderbarer Liederreigen

Mitgenommen in die romantische Welt fühlte man sich bei den Liedern von Franz Schubert, die zum Programm von Elena Harsányi und Toni Ming Geiger gehörten.

Tecklenburg - Liederabende haben es im allgemeinen schwer, ein größeres Publikum für sich zu gewinnen. Aber wenn solch ein Konzert im stimmungsvollen Ambiente des Rittersaales von Haus Marck präsentiert wird, braucht man sich um die Resonanz bei den Liebhabern feinster Gesangskunst wohl keine Sorgen zu machen. Von Axel Engels mehr...


Mo., 08.05.2017

Außergewöhnliches Konzert Schier irrwitzige Dynamik

Im Modersohn Museum sorgten Reinbert Evers und Matias de Oliveira Pinto für außergewöhnliche Klänge.

Tecklenburg - Ein mehr als außergewöhnliches Konzert wurde am Freitagabend den 60 Besuchern in den Räumen des Otto Modersohn Museums zu Gehör gebracht. Reinbert Evers (Gitarre) und Matias de Oliveira Pinto (Violoncello) spielten Musik des 20. und 21. Jahrhunderts, die sowohl den Künstlern als auch dem Publikum höchste Konzentration abverlangte. Von Nicole Degutsch mehr...


So., 07.05.2017

Blumenpracht und Kräutervielfalt Vielseitiges Angebot beim Geranien- und Frühlingsmarkt / Pflanzen und Accessoires

Anna Roeßmann serviert Kräuterlimonade. Auch solche Köstlichkeiten gehörten zum reichhaltigen Angebot beim Geranien- und Frühlingsmarkt. Eine große Blumenvielfalt prägte das Stadtbild.

Tecklenburg - Da hatten die Veranstalter des 38. Geranien- und Frühlingsmarktes wohl einen direkten Draht zu Petrus, so prachtvoll war das Wetter vor allem am Samstag. Das lockte etliche Besucher in die historische Altstadt Tecklenburgs, um die bunte Blumenvielfalt und mehr zu genießen. mehr...


So., 07.05.2017

Seit 25 Jahren Aktionen für das Kinderdorf Irati Arbeitskreis Eine Welt lädt Sonntag ein: Verkauf fair gehandelter Produkte und Sammlung

Eine Kiste voller Plastikverschlüsse hat der Arbeitskreis bereits für den guten Zweck gesammelt.

Tecklenburg-Brochterbeck - Der Arbeitskreis Eine Welt lädt am Weltladentag, Sonntag, 14. Mai, ein zu fairem Kaffee und Saft nach dem Gottesdienst um 10.30 Uhr vor der Kirche St. Peter und Paul. Die Gruppe engagiert sich hauptsächlich für das Kinderdorf in Irati (Brasilien), das seit 25 Jahren besteht. Von Alfons Voss mehr...


So., 07.05.2017

Vorstand gewählt Silke Sundermann führt die SPD

Der Vorstand rund um Silke Sundermann (6. von rechts): Andreas Voß, Dietbert Lipka, Werner Kugler, Jörg Rosenberg, Ralf Weßelmann, Frank Sundermann, Thomas Eberhardt, Birgit Reinholz-Blom, Frank Nowrath, Ralf Borgelt, Lothar Golde und Stefan Streit (von links).

Tecklenburg - Mit 100 Prozent Zustimmung ist Silke Sundermann auf der Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Tecklenburg zur neuen Vorsitzenden gewählt worden. „Nicht nur die große Zustimmung ist bemerkenswert, sondern auch die Tatsache, dass Silke die erste Frau an der Spitze des Ortsvereins ist“, betonte ihr Vorgänger Thomas Eber-hardt. mehr...


Sa., 06.05.2017

Frank Sundermann bei der ANTL Insekten haben keine Lobby

Sprachen über die Herausforderungen Natur- und Umweltschutz: Frank Sundermann (3. von rechts) und Klaus Helms, Irmgard Heicks, Bernd Freickmann, Thomas Volk und Georg Post von der ANTL (von links)

Tecklenburg - „Insekten und Würmer haben keine Lobby“, bedauerte Thomas Volk, zweiter Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft für Naturschutz Tecklenburger Land (ANTL). Im Gespräch mit dem Landtagsabgeordneten Frank Sundermann (SPD), der sich bei der ANTL in Tecklenburg über die aktuellen Herausforderungen im Umweltschutz informiert hat, kam nicht nur der bedrohliche Insektenrückgang zur Sprache. mehr...


Fr., 05.05.2017

Umweltminister bei der Biologischen Station Vögel brauchen mehr Lebensraum

Ein gut gelaunter Minister besuchte gestern die Sägemühle. Johannes Remmel (3. von rechts) informierte sich über die Arbeit der Biologischen Station.

Tecklenburg - Geballte Informationen gab es für den Gast aus Düsseldorf – der nahm sich Zeit und hörte aufmerksam zu. Johannes Remmel, Umweltminister des Landes Nordrhein-Westfalen, besuchte gestern die Biologische Station des Kreises Steinfurt in der Sägemühle. Von Ruth Jacobus mehr...


Fr., 05.05.2017

Geranienmarkt Blumenmeer in der Altstadt

Bunt und vielseitig ist das Angebot der Aussteller auf dem Geranienmarkt.

Tecklenburg - Es wird frühlingshaft und bunt in der Altstadt: Am Samstag und Sonntag, 6. und 7. Mai, lädt die Tecklenburg Touristik zum 38. Mal zum Geranien- und Frühlingsmarkt ein. Jeweils von 10 bis 18 Uhr heißt es „Viva Gerania“. Von Ruth Jacobus mehr...


Do., 04.05.2017

St. Peter und Paul Pfarrhaus ist eine große Baustelle

Im Erdgeschoss sind bereits die neuen Fenster eingebaut. Sie sorgen für helle Räume im Pfarrhaus. Innen gibt es noch viel Arbeit. Wände sind entfernt. Von der Decke bis zum Boden wird alles neu gemacht.

Tecklenburg-Brochterbeck - Das alte Pfarrhaus ist eine große Baustelle. Spätestens im Herbst sollen die Handwerker ihre Arbeit beendet haben. Dann hat die Gemeinde St. Peter und Paul einen modernen Treffpunkt in dem alten, klassizistischen Gebäude. Pfarrbüro, Bücherei und Gruppenräume werden dort eingerichtet. Von Ruth Jacobus mehr...


Do., 04.05.2017

Ein Lieblingsort in schönem Ambiente Lindenhof-Café wieder eröffnet

Fachwerk-Ambiente in moderner Aufmachung: Im Obergeschoss des Café kann man sich wohlfühlen.

Tecklenburg - Das Lindenhof-Café am Marktplatz hat seine Türen wieder geöffnet. Die neue Inhaberin Cornelia Grabow und ihr Team begrüßen ihre Gäste in frisch renovierten Räumen: „Für mich als Tecklenburgerin ist es eine Herzenssache, das Café zu einem Lieblingsort für meine Gäste zu gestalten.“ mehr...


Fr., 28.04.2017

Altertumskommission tagt Historische Spuren erkennen

Altertums-Experten vor historischer Kulisse: In Haus Marck hielten die Experten gestern ihre Jahreshauptversammlung ab.

Tecklenburg - So gut besucht war selten eine Jahreshauptversammlung der Altertumskommission: Das mag daran gelegen haben, dass es die 120. war, oder am Veranstaltungsort. „Tecklenburg hat eine große Anziehungskraft“, freute sich die Vorsitzende Dr. Aurelia Dickers. In Haus Marck trafen sich die Forscher und Archäologen aus ganz Westfalen nicht nur zur Versammlung, sondern hörten auch interessante Vorträge. Von Ruth Jacobus mehr...


Do., 27.04.2017

Leiterin geht Larissa van Beesel verabschiedet sich

Blumen gab es für Larissa van Beesel von der Vorsitzenden Carola Kugler (rechts).

Tecklenburg-Leeden - Zur Verabschiedung der Kirchenchorleiterin Larissa van Beesel trafen sich jetzt die Mitglieder des evangelischen Kirchenchores im Stiftshof in Leeden. Um in ihrer beruflichen Laufbahn weiterzukommen, wird sich die Verabschiedete neuen Herausforderungen widmen. mehr...


Do., 27.04.2017

Sänger laden zu Gaudi ein Musik unter dem Maibaum

Viele Besucher werden erwartet, wenn in Leeden der Mai begrüßt wird.

Tecklenburg-Leeden - Den Wonnemonat Mai begrüßt die Chorgemeinschaft Leeden mit den beiden Chören „Edelweiß“ und „Musica Nova“ am Sonntag, 30. April, auf dem Dorfplatz. mehr...


Do., 27.04.2017

Festival Festival in der Getreide-Siedlung

Russisches und deutsches Liedgut gehören zum Repertoire des Ibbenbürener Chors „Melodia“. Er tritt zum ersten Mal beim Carport-Festival auf.

Tecklenburg-Ledde - Rund 220 Musiker werden spielen. In Carports! Wo: In Tecklenburg am 25. Juni. Wiederholungstäter und Neue sind dabei. Von Ruth Jacobus mehr...


Di., 25.04.2017

Sanierung des Sportplatzes Die Schlacke kommt weg

Der Sportplatz wird runderneuert. Der TuS Graf Kobbo und die Stadt ziehen dabei an einem Strang.

Tecklenburg - Anfang Juni soll´s losgehen mit der Sanierung des Tecklenburger Sportplatzes. „Derzeit läuft die Ausschreibung“, sagt Bernd Pieper im Gespräch mit dieser Zeitung. Klare Zielsetzung: „Zur neuen Fußball-Saison soll der Platz wieder bespielbar sein.“ Von Michael Baar mehr...


Di., 25.04.2017

Pflanzaktion und Dorfputz Es grünt wieder am Pappelweg

Die Nachbarn des Pappelweges gestalteten die Beete neu.

Tecklenburg-Leeden - Rund 20 freiwillige Helfer stellten sich in den Dienst der guten Sache, als die Interessengemeinschaft Leeden zum Frühjahrsputz auf dem Dorfplatz aufgerufen hatte. mehr...


Mo., 24.04.2017

Golf-Erlebnistag Schon der zweite Schlag trifft

Weitläufig und mit herrlichen Ausblicken ist die Anlage des Golfclubs Tecklenburger Land am Wallenweg. Beim Erlebnistag konnte man den Sport ausprobieren. Holger Schmidt (kleines Foto) ist mit dem Golfcart unterwegs.

Tecklenburg-Brochterbeck - Es ist kühl an diesem Sonntagvormittag, ein frischer Wind weht und es fallen auch immer wieder ein paar Regentropfen. Typisches Aprilwetter eben. Ich bin beim Erlebnistag des Golfclubs Tecklenburger Land mit Präsident Arie Möhlmann und Marketingchef Holger Schmidt verabredet. Von Nicole Degutsch mehr...


So., 23.04.2017

Arnold Maria Dünnwald Die Kunst als Lebensinhalt

Das Gemälde „Weihnacht“ fällt sofort ins Auge. Bei der Ausstellungseröffnung durch Edda Strohmenger und Ulrike Middendorf (von links) war es der Blickfang. Ebenfalls zu sehen ist der Blick auf Tecklenburg (kleines Bild).

Tecklenburg - Unzählige Bilder hat Arnold Maria Dünnwald gemalt. Wunderschöne Landschaftsgemälde, beeindruckende Porträts und Stillleben – und immer wieder Tecklenburger Motive. Dem im Jahr 2004 verstorbenen Künstler ist eine Ausstellung in der Legge gewidmet. Der Geschichts- und Heimatverein (GHV) möchte ihm damit die Aufmerksamkeit schenken, die ihm gebührt. Von Ruth Jacobus mehr...


So., 23.04.2017

Angebot des Familienzentrums Mit dem Kanu die Ems erobert

Gut gelaunt und nicht ganz trocken ging die Kanutour der Jugendlichen zu Ende. Drei Stunden waren sie unterwegs.

Tecklenburg-Brochterbeck - „Gemeinsam unterwegs – Jugendliche on Tour“, unter diesem Motto hatte das Brochterbecker Familienzentrum in den vergangenen Jahren häufiger die Jugendlichen aus dem Ort und der Umgebung eingeladen, gemeinsam unterwegs zu sein. Das Dortmunder Westfalenstadion, das Landesmuseum in Münster, die Beachhalle in Recke und die Soccerhalle in Osnabrück waren einige der Highlights. mehr...


Fr., 21.04.2017

Konzert im Modersohn Museum Eine gelungene Verbindung

Matias de Oliveira Pinto setzt seinen Schwerpunkt auf zeitgenössische Musik.

Tecklenburg - Einen Konzertbesuch der besonderen Art verspricht die außergewöhnliche Kombination von Gitarre und Violoncello, die durch das Duo Reinbert Evers und Matias de Oliveira Pinto meisterlich zum Klingen gebracht werden. Im Otto Modersohn Museum Tecklenburg werden diese beiden hochkarätigen Künstler am Freitag, 5. Mai, Musik des 20. und 21. Jahrhunderts interpretieren. mehr...


Do., 20.04.2017

Westfälische Kommission tagt Einblicke in das Altertum

Tecklenburg - Die Erforschung der Burgen in Westfalen war von Beginn an ein Arbeitsschwerpunkt der „Altertumskommission von Westfalen“. Kein Wunder also, dass sie ihre Hauptversammlung im 120. Jahr ihres Bestehens in Tecklenburg abhält. Die Forscher und Archäologen tagen am 28. und 29. April in Haus Marck. Öffentliche Vorträge und Exkursionen für die Mitglieder stehen im Mittelpunkt des Programms. Von Ruth Jacobus mehr...


Do., 20.04.2017

Musica Nova bei Workshop Für Auftritte gut vorbereitet

Gute Stimmung herrschte bei der Sängerschar. Die Übungspausen nutzte sie, um frische Luft zu schnappen.

Tecklenburg-Leeden - Zu einem zweitägigen Workshop fuhr der Chor Musica Nova nach Oesede , um sich in der Katholischen Landvolkhochschule intensiv auf die anstehenden Auftritte vorzubereiten. Geübt wurden Titel aller Musikrichtungen wie Rock, Pop, Gospel und Musical. mehr...


Do., 20.04.2017

Erlebnistag Sportliches Vergnügen auf dem Golfplatz

Die Golfanlage am Wallenweg ist am Sonntag für alle Interessenten geöffnet.

Tecklenburg-Brochterbeck - Unter dem Motto „Vorbeikommen, kostenlos ausprobieren und Spaß haben“ lädt der Golfclub Tecklenburger Land am Sonntag, 23. April, gemeinsam mit rund 400 Golfanlagen zum bundesweiten Golf-Erlebnistag ein. Von 11 bis 16 Uhr ist jeder auf der Anlage am Wallenweg 24 willkommen. Eine Anmeldung ist nicht nötig. mehr...


Mi., 19.04.2017

35 Jahre Städtepartnerschaft Über 100 Franzosen reisen an

Das 30-jährige Bestehen der Städtepartnerschaft wurde im Mai 2012 in Chalonnes gefeiert. Dort gab es für die Gäste aus Tecklenburg ein buntes Programm und die Bürgermeister (Bild) tauschten Geschenke aus.

Tecklenburg - Zwei Jahre haben die Planungen gedauert, etliche Sitzungen des Partnerschafts-Komitees gab es in dieser Zeit. Nun steht das Programm – die Gäste können so langsam die Koffer packen. Am 25. Mai kommen über 100 Personen aus Chalonnes sur Loire, um in Tecklenburg Geburtstag zu feiern. Seit 35 Jahren besteht die offizielle Partnerschaft der beiden Städte. Von Ruth Jacobus mehr...


526 - 550 von 552 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook