Mi., 25.04.2018

Roboter-Olympiade in Westerkappeln 20 Schülerteams treten an

Die Teilnehmer der Gesamtschule Lotte-Westerkappeln freuen sich schon jetzt auf die World Robot Olympiad am 5. Mai. Vieleicht schafft es ja ein Team bis ins Finale in Tailand.

Westerkappeln/Lotte - Am Samstag, 5. Mai, wird es im Schulzentrum in Westerkappeln wieder ziemlich technisch. 20 Schülerteams aus Norddeutschland treten in verschiedenen Altersklassen mit ihren Lego-Robotern gegeneinander an. Die Gesamtschule Lotte-Westerkappeln ist zum dritten Mal Veranstalter des Regionalwettbewerbs der World Robot Olympiad (WRO). mehr...

Mi., 25.04.2018

Jan Hofmann arbeitet für den Wabe Westerkappeln e.V. Flüchtlingsbetreuung ist sein Ding

Jan Hofmann arbeitet seit vergangene Woche in der Flüchtlingsbetreuung in Westerkappeln. Dass Begegnungscafé im VHS-Haus an der Kreuzstraße ist gleichzeitig sein Büro.

Westerkappeln - Soziale Arbeit – das ist sein Ding. Um das für sich herauszufinden, musste Jan Hofmann vielleicht Umwege machen, aber umso mehr geht er nun darin auf. Seit vergangener Woche betreut der 36-jährige Osnabrücker die Flüchtlinge in Westerkappeln, ist erster Ansprechpartner für deren Alltagssorgen oder hilft ihnen bei Behördengängen und diversem Papierkram. Von Frank Klausmeyer mehr...


Mi., 25.04.2018

Auffahrunfall in Westerkappeln 18-Jährige wird leicht verletzt

 

Westerkappeln - Eine 18-jährige Autofahrerin ist am Dienstag bei einem Auffahrunfall auf der Osnabrücker Straße leicht verletzt worden. Von Frank Klausmeyer mehr...


Mi., 25.04.2018

Zu Gast beim Röstmeister Die Kunst des Kaffeekochens

Früher oder später landet jeder wahre Kaffeefreund bei der Siebträgermaschine, meint Röstmeister Jan-Christoph Prell. Angehende Baristi lernen hier, wie der Alleskönner zu bedienen ist.

Westerkappeln - Zu dem Lehrgang „Kaffeekunst“ hat die Evangelische Erwachsenenbildung im Kirchenkreis Tecklenburg zusammen mit der evangelischen Kirchengemeinde Westerkappeln eingeladen. Neugierig mische ich mich unter die Kaffeefreunde aus Lotte, Westerkappeln und den Nachbargemeinden. Von Ulrike Havermeyer mehr...


Mi., 25.04.2018

Förderprogramm „Fit für die Zukunft“ Stadtwerke nehmen Projektvorschläge entgegen

Auch pädagogische Projekte können vorgeschlagen werden.

Tecklenburger Land - Benötigt das Vereinsheim eine neue energiesparende Beleuchtung ? Ist der Spielplatz um die Ecke in die Jahre gekommen ? Wer sich mit solchen Fragen beschäftigt, sollte vielleicht einen Vorschlag bei den Stadtwerken Tecklenburger Land einreichen. Denn der kommunale Energieversorger will die Region nach eigenen Angaben mit einem Förderprogramm „Fit für die Zukunft“ machen. mehr...


Di., 24.04.2018

Gesamtschüler aus Westerkappeln und Lotte in England Abenteuer auf der Insel

Gut gelaunt vom Strand in Herne Bay in der Grafschaft Kent grüßen die Gesamtschüler alle Zurückgebliebenen in Westerkappeln und Lotte.

Westerkappeln/Lotte - Am Montag waren rund 130 Achtklässler der Gesamtschule Lotte-Westerkappeln früher dran als sonst üblich. Mit ihren Klassenlehrern ging es nämlich schon um 7 Uhr auf den Weg nach England – eine Klassenfahrt der etwas anderen Art... mehr...


Di., 24.04.2018

Freiheitsstrafen für Westerkappelner Brüderpaar Verurteilt wegen fahrlässiger Tötung

Die beiden Westerkappelner Brüder sind zu Freiheitsstrafen verurteilt worden. Die für den älteren der beiden Angeklagten (links) wurde zur Bewährung ausgesetzt.

Westerkappeln/Ibbenbüren/Recke - Im Strafprozess um den Tod eines Streitschlichters an einer Ibbenbürener Tankstelle am 11. März vergangenes Jahres sind am Dienstag die Urteile gegen die beiden angeklagten Brüder aus Westerkappeln gesprochen worden. Von Frank Klausmeyer mehr...


Di., 24.04.2018

Nordbahn-Diskussion geht weiter Umfrage unter Cowi-Mitarbeitern

Nadelöhr Hügelstraße: Vor allem am Bahnübergang zwischen Kreisverkehr und Kreuzung Industriestraße befürchtet Coppenrath&Wiese eine Beeinträchtigung des Autoverkehrs durch die Bahn, verbunden mit zahlreichen Sicherheitsrisiken

Mettingen/Westerkappeln - Die unendliche Diskussion über das Für und Wider der Reaktivierung der Tecklenburger Nordbahn für den Personenverkehr geht weiter. Seit sich der Tiefkühltortenhersteller Coppenrath&Wiese eingeschaltet hat und das Projekt ablehnt, hat das Thema eine neue Wendung bekommen. Für ihre Argumentation zieht das Unternehmen zu dem eine Mitarbeiter-Befragung heran. Von Oliver Langemeyer mehr...


Mo., 23.04.2018

Pfadfinder-Stamm Bonhoeffer fehlt Nachwuchs Wölflinge gesucht

Wollen eine neue Pfadfindergruppe gründen: Lena Dölemeyer, Lara Semmelmann und Saskia Hoge (von links).

Westerkappeln - Sie unternehmen Streifzüge durch die Natur, erleben dabei zahlreiche Abenteuer und halten stets fest zusammen: Es ist ein romantisches Bild, das wohl so mancher von Pfadfindern hat. Getrübt wird dieses aber zunehmend von Nachwuchssorgen. Weshalb sich die Westerkappelner „Pfadis“ jetzt an die Öffentlichkeit wenden. Sie wollen eine Gruppe für Wölflinge gründen. Von Katja Niemeyer mehr...


Mo., 23.04.2018

Tiefkühltorten-Hersteller ist gegen Reaktivierung Cowi sagt „Nein“ zur Nordbahn

Nadelöhr Hügelstraße: Bei einer Reaktivierung der Tecklenburger Nordbahn sieht das Unternehmen Coppenrath&Wiese ein hohes Sicherheitsrisiko am dortigen Bahnübergang. Das Unternehmen lehnt die Reaktivierungspläne ab.

Mettingen/Westerkappeln - In der Diskussion um die Reaktivierung der Tecklenburger Nordbahn hat sich die Mettinger Tiefkühlbäckerei Coppenrath&Wiese zu Wort gemeldet: Das Unternehmen lehnt die Wiederaufnahme von Personenverkehr auf der Strecke ab. Hauptgrund sind Sicherheitsbedenken am Bahnübergang an der Hügelstraße. Von Oliver Langemeyer mehr...


Mo., 23.04.2018

Autofahrt unter Drogeneinfluss 21-Jähriger muss Wagen stehen lassen

Autofahrt unter Drogeneinfluss: 21-Jähriger muss Wagen stehen lassen

Westerkappeln - Die Polizei hat in der Nacht zu Samstag einen jungen Mann aus dem Verkehr gefischt, der offensichtlich unter Drogeneinfluss stand. mehr...


Mo., 23.04.2018

Brand bei Recyclingunternehmen in Achmer Starke Rauchentwicklung bei Remondis

Wegen eines Brandes  mit starker Rauchentwicklung sind am Montagmorgen im Bramscher Ortsteil Achmer die Feuerwehren alarmiert worden.

Achmer/Westerkappeln - Über dem Gelände der Firma Remondis in Achmer ist am Montagmorgen starker Rauch aufgestiegen. In der Anlage des Recyclingunternehmen war ein Feuer ausgebrochen. Von Frank Klausmeyer mehr...


So., 22.04.2018

TSV Westfalia 06 Es läuft rund – nur Helfer fehlen

Wurden für ihre langjährige Mitgliedschaft geehrt: Reiner Schröder (25 Jahre), Rosemarie Krug (60), Kurt Kaleske (60), Brigitte Herden (50), Werner Herden (50), Uwe Schröder (50) (vorne von links); Wolf-Dietrich Häke (Vorsitzender), Nicole Buchwald (Abteilungsleiterin Turnen), Karin Littkemann (40 Jahre aktive Übungsleiterin), Jan Haferland (25), Sven Spellbrink (40) und Rainer Budke (2. Vorsitzender) (hinten von links). Der Vorstand: Rainer Budke (2. Vorsitzender), Anita Spellmeyer (stellvertretende Schatzmeisterin), Christian Herden (3. Vorsitzender), Christian Cizelsky (Kassenwart), Wolf-Dietrich Häke (Vorsitzender) und Doris Bettenbrock (Geschäftsführerin) (von links).

Westerkappeln - Der TSV Westfalia 06 Westerkappeln geht gestärkt und voller Zuversicht in die Zukunft. Bei der Jahreshauptversammlung am Freitagabend im Alten Gasthaus Schröer sind hierfür die Weichen gestellt worden. Die Vorstandswahlen verliefen einstimmig. Die Fußballjugendabteilung bildet ab der kommenden Saison eine Jugendspielgemeinschaft (JSG) mit Velpe. Von Heinrich Weßling mehr...


Sa., 21.04.2018

Für die eigenen vier Wände in Westerkappeln Familien erhalten bis zu 100 000 Euro Förderdarlehen

Westerkappeln - Mit den sogenannten „Öffentlichen Mitteln“ fördert das Land Nordrhein-Westfalen den Erwerb von eigenen vier Wände. Diese Förderung ist 2018 noch einmal deutlich verbessert und zudem vereinfacht worden. Davon können auch Westerkappelner Familien profitieren. mehr...


Sa., 21.04.2018

Tarifabschluss für den öffentlichen Dienst in Westerkappeln Weniger Personalausgaben trotz Gehaltsplus

Tarifabschluss für den öffentlichen Dienst in Westerkappeln: Weniger Personalausgaben trotz Gehaltsplus

Westerkappeln - Der Tarifabschluss für den öffentlichen Dienst bereitet Thomas Rieger, Kämmerer der Gemeinde Westerkappeln, keine schlaflosen Nächte. Er geht für dieses Jahr trotz Gehaltsplus sogar von sinkenden Personalausgaben aus. Von Frank Klausmeyer mehr...


Fr., 20.04.2018

Bert-Engel-Show in Westerkappeln Gags am laufenden Band

Auch als Schlangenbeschwörer wussten Detlef Wutschik und Matthias Brodowy zu unterhalten.Bert Engel – geführt von Puppenspieler Detlef Wutschik – lieferte sich Wortgefechte mit Matthias Brodowy.

Westerkappeln - „Jetzt sind die goldenen Zeiten, nach denen wir uns in zehn Jahren sehnen werden“, ist Bert Engel überzeugt. Er muss es wissen, schließlich hat er 102 Jahre auf dem Buckel und die meisten davon auf der Bühne verbracht. Am Donnerstag lieferte der alte Charmeur Engel alias Puppenspieler Detlef Wutschik gemeinsam mit dem Kabarettisten Matthias Brodowy auf der Bühne des Schulzentrums Gags am laufenden Band. Von Dietlind Ellerich mehr...


Fr., 20.04.2018

Vandalismus an bedeutendem Großsteingrab aus der Jungsteinzeit Große Sloopsteene mit blauer Farbe beschmiert

Sieben Findlinge sind teilweise großflächig beschmiert worden.

Westerkappeln/Lotte - Die Großen Sloopsteene im Werser Holz haben Jahrtausende überdauert. Jetzt ist diesem zu den schönsten und besterhaltenen Großsteingräbern Westfalens zählenden Kulturdenkmal vermutlich immenser Schaden zugefügt worden. Unbekannte haben sieben Findlinge mit blauer Sprühfarbe beschmiert. Von Frank Klausmeyer mehr...


Fr., 20.04.2018

Immobilienmarkt in Westerkappeln Wohn- und Geschäftshäuser für Anleger

Das Wohn- und Geschäftshaus an der Großen Straße, in dem unter anderem die Eisdiele ansässig ist, steht Verkauf. ...wie das Mehrfamilienhaus an der Bullerteichstraße, das erst Ende Februar zwangsversteigert worden war.

Westerkappeln - In Westerkappeln stehen derzeit in zentraler Lage mehrere große Wohn- und Geschäftshäuser zum Verkauf. Für die Mieter soll sich wenig ändern. Sie werden als Anlegerobjekte vermarktet. Dazu gehört auch das Mehrfamilienhaus an der Bullerteichstraße, das erst vor einigen Wochen für 1,51 Millionen Euro zwangsversteigert worden war. Von Frank Klausmeyer mehr...


Do., 19.04.2018

Neue Organisatorinnen fürs Kinderkulturprogramm Sieben Frauen ziehen jetzt die Fäden

Zum Abschluss der Kiku-Saison 2017/2018 trafen sich die Organisatoren und Unterstützer auf dem Gelände des Traktorenmuseums.

Westerkappeln - Nach 25 Jahren geben Ellen Kutschwalski und Horst Meyer, die vor einem Vierteljahrhundert das Kindertheater nach Westerkappeln geholt hatten, die Organisation ab. Jetzt ziehen sieben Frauen die Fäden. Von Dietlind Ellerich mehr...


Do., 19.04.2018

Gute Nachrichten aus dem Westerkappelner Ortskern Neue Gastronomie und Renovierung des Brandhauses

Das Wohn- und Geschäftshaus am Kreuzplatz soll in Kürze gereinigt und renoviert werden. Der Eigentümer mlchte den (ausgebrannten) Laden im Erdgeschoss wieder als Ladenfläche herstellen

Westerkappeln - Aus dem Westerkappelner Ortskern gab es zuletzt wenig Gutes zu berichten. Jetzt gibt es wieder positive Neuigkeiten: Das gastronomische Angebot im Zentrum soll erweitert werden. Und das Wohn- und Geschäftshaus an der Großen Straße, in dem Anfang Februar der Orientladen in Flammen aufging, wird in Kürze gereinigt und renoviert. Von Frank Klausmeyer mehr...


Do., 19.04.2018

Feuerwehr Westerkappeln zweimal im Einsatz Erster Flächenbrand des Jahres

Feuerwehr Westerkappeln zweimal im Einsatz: Erster Flächenbrand des Jahres

Westerkappeln - Aufgrund der frühsommerlichen Wetterlage ist die Freiwillige Feuerwehr Westerkappeln am Donnerstag zu ihrem ersten Flächenbrand des Jahres ausgerückt. Von Frank Klausmeyer mehr...


Do., 19.04.2018

Heimatschützenfest in Hörstel Rund 2000 Gäste werden erwartet

Der Festausschuss plante am Montagabend in der Schützenhalle Schultenort die Details des Heimatschützenfestes vom 9. bis 11. Juni.

Tecklenburger Land - Wer wird neuer Heimatschützenkönig und damit Nachfolger oder Nachfolgerin von Heike Pieper vom Schützenverein Metten ? Diese Frage wird bis Anfang Juni beantwortet und die neue Majestät beim dreitägigen Heimatschützenfest in Hörstel gefeiert. mehr...


Do., 19.04.2018

Westerkappelner Schukis haben Werkstattdiplom gemacht Mehr Mut zum Risiko im Anne-Frank-Kindergarten

Westerkappelner Schukis haben Werkstattdiplom gemacht: Mehr Mut zum Risiko im Anne-Frank-Kindergarten

Westerkappeln - „Mehr Mut zum Risiko“ – das neue Motto der Kindergärten und Grundschulen ist im Anne-Frank-Kindergarten zur Zeit ganz aktuell. mehr...


Mi., 18.04.2018

Pressefotograf Slomi zeigt 70 Bilder in Westerkappeln Päpste und Politiker porträtiert

Gerne erinnert sich Slomi alias Josef Albert Slominski an die Begegnungen mit Papst Paul VI. Auch Papst Johannes Paul II. (Porträt darunter) hat der Pressefotograf vor der Linse gehabt.

Westerkappeln - Er hat sie alle vor der Kamera gehabt: Papst Paul VI., Konrad Adenauer, Angela Merkel oder auch Prominente wie Romy Schneider und Peter Maffay. 70 Schwarz-Weiß-Porträts von Slomi alias Josef Albert Slominski sind jetzt im Dietrich-Bonhoeffer-Haus in Westerkappeln zu sehen. Am Dienstag ist die sehenswerte Ausstellung eröffnet worden. Der renommierte Pressefotograf war selbst dabei. Von Dietlind Ellerich mehr...


Di., 24.04.2018

73-Jähriger an Tankstelle überrollt Brüder nach Tod eines Streitschlichters verurteilt

73-Jähriger an Tankstelle überrollt: Brüder nach Tod eines Streitschlichters verurteilt

Ibbenbüren - (Aktualisiert um 14.45 Uhr) Der Tod eines Streitschlichters vor gut einem Jahr an einer Tankstelle in Ibbenbüren hat für zwei Brüder aus Westerkappeln ein juristisches Nachspiel. Während einer ins Gefängnis muss, bekam der andere eine Bewährungsstrafe. Von Sabine Plake mehr...


1 - 25 von 1218 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook