Mi., 07.09.2016

Oldtimerrallye 73 „Schnauferl“ sind am Start

Kündigten die Lionsrallye  am Sonntag an (v. l.) Andreas Geiger, Jochen und Marlies Bruns mit Hans-Dieter Wolff.

Kreis Warendorf - Sie ist eine Traditionsveranstaltung im besten Sinn: die Oldtimerrallye vom Lionsclub Ennigerloh Münsterland. Von Peter Schniederjürgen mehr...


Mi., 07.09.2016

Aktion der Landfrauen In Pumps und Gummistiefeln

Anne Lummer (Mitte), die mit ihrem Mann Bernhard einen Milchvieh und Ackerbaubetrieb in Oelde bewirtschaftet, führt die Frauen durch den Betrieb.

Kreis Warendorf - Auf den Hof gehören Gummistiefel. Das weiß jeder. Aber die Bäuerin in Pumps gibt es eben auch – selbst, wenn das Bild ungewohnt scheint. „Pumps@Bauernhof“ heißt daher eine Aktion, die die Landfrauen jetzt starten. Von Beate Kopmann mehr...


So., 25.09.2016

NRW-Ministerpräsidentin besucht Hengstparade „Ich habe die Pferde im Herzen“

Hoher Besuch: NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft, hier mit dem kommissarischen Leiter des Landgestüts, Hans Leser, beim gestrigen Besuch der Hengstparade.

Warendorf - Kaiserwetter für die Ministerpräsidentin. Einen Tag, nachdem Hannelore Kraft mit 98,45 Prozent auf dem Parteitag der nordrhein-westfälischen SPD in Bochum als Landeschefin wiedergewählt wurde, besuchte sie am Sonntag das Landgestüt in Warendorf – zum ersten Mal während ihrer Amtszeit. mehr...


So., 25.09.2016

Oktoberfest in Telgte Wies’n Gaudi am Grünen Grund

Ganz bayerisch ging es am Samstag im Festzelt beim Oktoberfest zu. Nicht nur Bier in Krügen, sondern auch Trachten gehörten dazu.

Telgte - Rund 1000 Telgter feierten am Samstagabend Oktoberfest und hatten dabei viel Spaß. Von Anne Reinker mehr...


Fr., 23.09.2016

Tote Person in ehemaligem Steinbruch Obduktion soll Identität von Wasserleiche klären

Heute ein See:  Der ehemalige Steinbruch .

Ahlen / Beckum - (Aktualisiert um 10.25 Uhr) Der Fund eines Toten in einem ehemaligen Steinbruch bei Beckum beschäftigt seit Donnerstagnachmittag Polizei und Feuerwehr. Jetzt soll eine Obduktion helfen, die Identität der Wasserleiche zu klären. Von Christian Wolff mehr...


Fr., 22.07.2016

28. Mammutspiele beendet Ein Blick zurück

Aus einem Lifti wird Cola – bei den Mammutspielen gibt es so viel zu entdecken.

Zwei Wochen voller neuer Eindrücke sind vorbei. An die Mammutkinder, ihre Spiele und Aktionen erinnern die Bilderstrecken des „Mammut-Specials“. Von Sabine Tegeler mehr...


So., 25.09.2016

Geburtstagsfeier in der Johannesschule Keine Extras ohne den Förderverein

Der aktuelle Vorstand (v. l.): Birgit Gröne, Martina Mersmann, Nina Offers, Simone Nährig, Anne Mersmann, Sandra Brinkmann, Frank Böckenholt und Vorsitzende Anja Wiens.

Sassenberg - „Keine Extras ohne Förderverein Johannesschule“, prangt auf dem weißen Schul-T-Shirt, das die Vorstandsmitglieder des Fördervereins tragen. Fast auf den Tag genau vor 20 Jahren haben Eltern den Verein gegründet, um das Schulleben aktiv zu unterstützen. Zum Geburtstag schenkte er sich und der Grundschule am Freitag ein fröhliches Fest. mehr...


So., 25.09.2016

Jungschützinnen soenden für Ahlener „Lunch Club“ 1888 Euro für bedürftige Kinder

Große Spende: Heike Gründken, pädagogische Leiterin des „Lunch Clubs Ahlen“ (li.), und Pfarrer Markus Möhl, Vorsitzender des Vereins „Lunch Club“ (2.v.li.), freuen sich über den symbolischen Scheck, den die Jungschützinnen gemeinsam mit Charly Schwermann überreichten.

Sendenhorst - Beim Steckenpferderennen der Jungschützinnen waren 1888,88 Euro zusammengekommen. Die übergab die Garde an den „Luch-Club“ in Ahlen. mehr...


So., 25.09.2016

MGV Eintracht Seit 120 Jahren Synonym für Gesang

Der MGV Eintracht Westbevern-Vadrup feierte sein 120-jähriges Bestehen mit einem gut besuchten Jubiläumskonzert in der Mehrzweckhalle.

Westbevern - Mit einem Festkonzert feierte der MGV Eintracht Vadrup sein 120-jähriges Bestehen. Von Bernhard Niemann mehr...


So., 25.09.2016

Zweite Pfarrstelle wieder besetzt: Pfarrer Cornelius Bury einstimmig gewählt Wahl per Telefon übermittelt: „Das ist Ihr Applaus“

Gaben das einstimmige Wahlergebnis bekannt: Andreas Hornung, Frank-Michael Wilp und Superintendentin Meike Friedrich.

Warendorf - Da Pfarrer Cornelius Bury gestern nicht persönlich anwesend war (das ist bei der Wahl nicht üblich), übermittelte Pfarrer Herwig Behring ihm die frohe Kunde per Telefon – direkt aus dem Gottesdienst. „Was die Technik heute so alles möglich macht“, schmunzelte Behring. Allerdings musste der Geistliche mit dem Anrufbeantworter Vorlieb nehmen. Von Christopher Irmler und Joachim Edler mehr...


So., 25.09.2016

Zwei Schlägereien Flüchtlinge prügeln sich

Zu einer handfesten Auseinandersetzung kam es an der Ameker Flüchtlingsunterkunft.

Walstedde/Ameke - Zwei Mal musste die Polizei ausrücken, um Prügeleien unter Flüchtlingen in Ameke und Walstedde zu schlichten. Von Stefan Flockert mehr...


Sa., 24.09.2016

Drittklässler pflanzen Kartoffeln bei Paul Verenkotte Erfolgreiche Ernte

Mit Feuereifer machten sich die Drittklässler daran die Erdäpfel vom Feld aufzulesen. Danach ging es für die Kartoffeln in die Sortiermaschine.

Ostbevern - Bereits im Frühjahr kommen die dritten Klassen der Ambrosius- und der Franz-von-Assisi-Grundschule auf den Hof von Paul Verenkotte, um Kartoffeln zu pflanzen. Im Herbst steht dann die Ernte der Erdäpfel auf dem Stundenplan. Von Daniela Allendorf mehr...


Sa., 17.09.2016

Drei Frauen im Krankenhaus Mehrfachstecker löst Brand aus

Einsatz an der Bachstraße: In einem Keller hatte sich ein Kleinbrand entwickelt.

Ahlen - Drei Frauen mussten am Samstagnachmittag nach einem Brandeinsatz an der Bachstraße ins Krankenhaus transportiert werden. Wie die Feuerwehr mitteilt, hatte sich in einem Keller ein womöglich defekter Mehrfachstecker entzündet und dabei sowohl die Hauselektrik als auch einen Kühlschrank in Mitleidenschaft gezogen. Von Christian Wolff mehr...


Fr., 22.07.2016

Kreativ unterwegs Künstlerische Kontinente

Neuseeland hat viel Arbeit in ein Maori-Haus gesteckt.

Was sie gebastelt haben, stellen die Kinder beim Abschlussfest vor. Und sie nehmen auch Kunstwerke mit nach Hause. Von Stefanie Sagel mehr...


So., 25.09.2016

Oktoberfest in Dolberg Erstmals zwei Tage Mordsgaudi

Ob blau- oder rotkariert: Nahezu alle Besucher hatten sich mit Dirndl und Lederhose bestens der Dekoration angepasst. Und geschunkelt wurde selbstverständlich auch.

Dolberg - München strahlt bis nach Dolberg: In diesem Jahr hat sich die sonst eher triste Mehrzweckhalle gleich für zwei Tage in ein weißblaues Gewand gehüllt. Die Dolberger und viele Auswärtige feierten ein ausgelassenes Oktoberfest. Von Paul Krefft mehr...


So., 25.09.2016

Patientenakademie: krumme Zehen und gespreizte Füße Öfter mal barfuß

Dr. Carsten Radas informierte über Therapiemöglichkeiten bei deformierten Füßen.

Sendenhorst - Wie kommt es zu Deformationen der Füße? „Das Schuhwerk als solches ist ein Problem für den Fuß, vor allem mit hohen Absätzen“, erklärte Dr. Carsten Radas bei der Patientenakademie im St.-Josef-Stift. Von Bettina Goczol mehr...


So., 25.09.2016

Workshop für Nikolause Erste Anstöße für die Zukunft

Es ging um die Zukunft der Nikolause in Freckenhorst: Erste Ergebnisse des Workshops sollen am Stand des Nikolaus-Collegiums auf dem Freckenhorster Herbst zu sehen sein.

Freckenhorst - Moderiert wurde die Veranstaltung durch Pastoralreferent Sebastian Bause. In wechselnden Gruppen beschäftigten sich die Teilnehmer mit verschiedenen Themen. Von Andreas Engbert mehr...


Sa., 24.09.2016

Trainer erklärt Signale der Vierbeiner Körpersprache des Hundes deuten

Durch den Reifen und dabei rund um ein Longierband springt Kuno, der auf Handzeichen auch die Richtung wechselt.

Sassenberg - Der Hund ist ja bekanntlich der beste Freund des Menschen. Doch nicht immer ist die Kommunikation zwischen Hund und Mensch eindeutig, wobei es zumeist am Menschen liegt, der seinen Vierbeiner nicht versteht. Für Hundetrainer Rudi Hoppe ist die Körpersprache des Hundes kein Buch mit sieben Siegeln. Dieses Wissen gibt er gerne weiter, und lädt darum zwei Mal im Jahr zu einem großen Theorietag in seine Hundeschule ein. Von Ulrich Lieber mehr...


Sa., 24.09.2016

Die Erfolgsgeschichte der Kölschen Cover Band Kölsche Boy-Group vom Kehlbach                       

Probenabend im „Wohnzimmer“: Steffen Serries, Christian Korte, Christoph Görges, Andreas Meier und Fabian Hestermann (v.l.) haben sich ihren Raum-Traum verwirklicht. Und natürlich spielt Kölsch dabei eine große Rolle.

Everswinkel - Ihr gemeinsames Wohnzimmer ist ziemlich weit außerhalb. Im Norden der Bauerschaft Müssingen. Von außen gar nicht zu erkennen, innen ein Raum-Traum mit Teppichboden, Mobiliar, Lampen, Instrumenten und der entsprechenden Technik sowie einem nicht zu übersehenden roten Kühlschrank. Der ist unverzichtbar. Von Klaus Meyer mehr...


Fr., 23.09.2016

In den Gegenverkehr geraten Drei Unfälle mit zum Teil schwerverletzten Personen

2,5 Stunden wurde die B 51 am Donnerstag gesperrt, nachdem eine 60-jährige Ostbevernerin mit ihrem Auto in den Gegenverkehr geraten war und es zum Frontalzusammenstoß kam.

Ostbevern - Eine Serie von Unfällen ereignete sich am Donnerstag auf den Straßen rund um Ostbevern. Die Bilanz: drei Schwerverletzte. Von Daniela Allendorf mehr...


Mo., 19.09.2016

Soulfamily Ganz viel Sound für eine gute Sache

Gitarrist Wolfgang (l.) sorgt zusammen mit den anderen Musikern um den Sänger Klaus Mußmann für den unverwechselbaren Sound der Formation.

Telgte - Die Soulfamily begeisterte am Freitagabend bei einem Benefizkonzert mehr als 300 Zuhörer. Von Andreas Große-Hüttmann mehr...


Mi., 14.09.2016

Alarmierung der Feuerwehr Brandgeruch zog nur zaghaft ab

Blaulicht vor dem Krankenhaus. Das gab es bereits am Abend des 31. August.

Ahlen - Brandgeruch, aber kein wirklicher Brandeinsatz: Die Feuerwehr Ahlen wurde am Dienstagabend erneut zum St.-Franziskus-Hospital gerufen, weil dort beißender Gestank wahrgenommen wurde. Der kam aber offenbar aus einem Kleingarten. Von Christian Wolff mehr...


Fr., 22.07.2016

Was Mammutkinder jetzt vermissen werden Vom Song bis zur Hüpfburg

Riana wird Steffi vermissen.

Kein tägliches Spiel- und Sportprogramm mehr – das macht manche Mammutkinder traurig. Was sie noch so vermissen werden. . . Von Julia Garn mehr...


So., 25.09.2016

Frauen wandern den „Meraner Höhenweg“ Schöne Tour in Südtirol

Sonne und Berge satt hatten die Frauen bei ihrer Wanderung auf dem „Meraner Höhenweg“.

Sendenhorst - Ein besonderes Erlebnis hatten zehn Wanderinnen in Südtirol. Sie bewältigten den „Meraner Höhenweg“. mehr...


So., 25.09.2016

Historisch-kulinarische Stadtführung: 500. Teilnehmer geehrt Immer wieder Neues hören und erfahren

Glückwunsch: 

Freckenhorst - Horst Pawlowski dankte allen, die sich ehrenamtlich an der Durchführung des Stadtrundgangs beteiligt haben für ihr Engagement. Nur durch diesen Einsatz sei es möglich, dass bereits über 500 Teilnehmer in den Genuss des historisch-kulinarischen Stadtrundgangs gekommen sind. Von Andreas Engbert mehr...


Sa., 24.09.2016

Unfall auf der August-Kirchner-Straße Rollerfahrer schwer verletzt

Den herannahenden Roller mit zwei 18 und 16 Jahre alten Brüdern hatte der Pkw-Fahrer bei seinem Wendemanöver auf der August-Kirchner-Straße übersehen.

Ahlen - Ein Schwerverletzter, ein Leichtverletzter und ein geschätzter Sachschaden in Höhe von etwa 4000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Freitagabend kurz vor 20 Uhr an der Einmündung August- Kirchner-Straße / Humboldt­straße ereignete. mehr...


Login AZ-ePAPER



Kundennummer oder E-Mail-Adresse


Passwort


         Passwort vergessen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Lange Str. 8, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook