Mi., 31.08.2016

Unfall auf der B 58 Lastwagen rammt Auto von der Bundesstraße

Walstedde - Zwei Menschen wurden am Mittwochmittag bei einem Unfall auf der Bundesstraße 58 verletzt. Die Verbindung zwischen Drensteinfurt und Ahlen war für längere Zeit voll gesperrt. Von Dietmar Jeschke mehr...


Mi., 31.08.2016

Gesamtschule in Lengerich geplant JAS in Existenz bedroht?

72 Schülerinnen und Schüler wurden in der vergangenen Woche an der neuen Sekundarschule eingeschult.

Ostbevern - Im Januar hatte die Bezirksregierung eine Überführung der Josef-Annegarn-Schule in eine vierzügige Sekundarschule genehmigt. Jetzt wurde die Grenze von 100 Schülern für den Jahrgang 2016/2017 unterschritten und die Genehmigung widerrufen. Zeitgleich erging jedoch eine Genehmigung für eine Dreizügigkeit der Schule. Von Daniela Allendorf mehr...


Mi., 31.08.2016

Pläne für neue Kindertagesstätte Die Politik ist am Zug

Verwaltungsquartett: Bürgermeister Wolfgang Pieper, Reinhold Ginski, Tanja Schnur und Anne Reher warfen gestern gemeinsam einen Blick auf die Pläne für eine neue Kita.

Telgte - Wir geben einen Überblick über den derzeitigen Stand. Von Björn Meyer mehr...


Di., 30.08.2016

Fahrerin blieb unverletzt Transporter fing während der Fahrt Feuer

Fahrerin blieb unverletzt : Transporter fing während der Fahrt Feuer

Ahlen - Für einiges Aufsehen unter Anwohnern und Passanten der Emanuel-von-Ketteler-Straße hat am Dienstagabend der Brand eines VW-Transporters gesorgt. Der Fahrerin blieb gerade noch Zeit, das Fahrzeug zu stoppen, da schossen schon Flammen aus dem vorderen Bereich. Von Christian Wolff mehr...


Fr., 22.07.2016

28. Mammutspiele beendet Ein Blick zurück

Aus einem Lifti wird Cola – bei den Mammutspielen gibt es so viel zu entdecken.

Zwei Wochen voller neuer Eindrücke sind vorbei. An die Mammutkinder, ihre Spiele und Aktionen erinnern die Bilderstrecken des „Mammut-Specials“. Von Sabine Tegeler mehr...


Mi., 31.08.2016

Standort passt nicht ins Einzelhandelskonzept Stadt gegen „Action“ im Zeppelincarrée

„Action“ will ins Zeppelincarrée, die Stadt will es an diesem Standort aber nicht – und nennt gute Gründe.

Ahlen - Das ist der Stadt Ahlen doch zu viel „Action“ auf den ersten Metern. Während der Non-Food-Discounter schon jetzt über seine Stellengebote das Zeppelincarrée als Standort einer neuen Filiale nennt, kündigt die Verwaltung die Anwendung von Rechtsmitteln zur Sicherung der Bauleitplanung an. Heißt: „Action“ in Ahlen – Ja. Am Standort Zeppelincarrée – Nein! Von Ulrich Gösmann mehr...


Mi., 31.08.2016

Arbeiten am Wehr Emswehr: Stauklappe ist wieder an ihrem Platz

Arbeiten am Wehr : Emswehr: Stauklappe ist wieder an ihrem Platz

Wasserstand erst kommende Woche wieder normal mehr...


Mo., 29.08.2016

Musikfest: Blasmusik und Spanferkel vom Grill „Just Pink“ rockt die Nacht

Freuen sich auf das Musikfest: Bernd Ottenjann, Yvonne Stricker und Sebastian Hesse (v.l.).

Ostbevern - Die Besucher des Musikfestes am 3. und 4. September dürfen sich schon jetzt unter anderem auf den Auftritt der Pink-Tribute-Band „Just Pink“ freuen, versprechen die Organisatoren um den ersten Vorsitzenden des MVO Sebastian Hesse. Nach der Rocknacht am Samstag, geht das Programm am Sonntag mit Blasmusik und buntem Rahmenprogramm in die zweite Runde. mehr...


Mi., 24.08.2016

Polizei- und Feuerwehrkräfte im Turnier Schweißtreibende Spiele auf heißem Sand

Unter stahlblauem Himmel trafen sich am Dienstagnachmittag Kräfte der Polizeiwachen und Feuerwehren aus dem Kreis Warendorf, um sich im Beachvolleyball zu messen. Über 40 Teilnehmer toppten dabei die Vorjahresbilanz deutlich. Und im kommenden Jahr steht die zehnte Auflage dieser Veranstaltung ins Haus.

Vorhelm - Zum neunten Mal maßen sich Polizei- und Feuerwehrkräfte aus dem gesamten Kreisgebiet bei einem spannenden Beachvolleyballturnier in Vorhelm. Als Spitzenreiter gingen am Ende die Brandbekämpfer aus Ahlen hervor. Von Christian Wolff mehr...


Fr., 22.07.2016

Kreativ unterwegs Künstlerische Kontinente

Neuseeland hat viel Arbeit in ein Maori-Haus gesteckt.

Was sie gebastelt haben, stellen die Kinder beim Abschlussfest vor. Und sie nehmen auch Kunstwerke mit nach Hause. Von Stefanie Sagel mehr...


Mi., 31.08.2016

Kulturschnuppertage Rhythmus und Kreativität

Rhythmusgefühl ist beim Trommel-Workshop wichtig. Auf verschiedenen Percussion-Instrumenten wird geübt.

Sendenhorst - Kurz nach den Sommerferien ist es jetzt wieder soweit: Die Kulturschnuppertage für die fünften Klassen im Rahmen des „Kulturrucksacks NRW“ werden im Haus Siekmann durchgeführt. Insgesamt sechs Workshop-Angebote hält die Stadt Sendenhorst für die knapp 180 Schüler der Realschule und der Montessori-Sekundarschule, aufgeteilt auf zwei Tage, bereit. Von Anke Weiland mehr...


Mi., 31.08.2016

Arbeitsmarkt Viele Ausländer und Ältere ohne Job

 

Kreis Warendorf - Im Kreis Warendorf gab es im August 8850 Arbeitslose, 40 mehr als im Juli. Die Quote liegt bei 5,8 Prozent, 0,1 Prozentpunkte höher als im Vormonat. mehr...


Mi., 31.08.2016

Hilfe nach Überschwemmung in Sri Lanka dringend nötig Kinderheim droht abzusacken

Nach den sintflutartigen Regenfällen:  Abstützarbeiten an dem Kinderheim in Sri Lanka, das drohte abzusacken, weil die anhaltenden Überschwemmungen das Fundament unterspült hatten. In dem Haus sind die Waisenkinder untergebracht. Sie gehen dort auch zur Schule, so Elisabeth Wiengarten

Warendorf - „Wir suchen noch gut erhaltene Sachspenden wie Kleidung in allen Größen, Bücher, Hausrat, Spielzeug, Babyerstausstattung, Musikträger, CD-Player und mehr. Einfach alles, was gut erhalten und nicht zu groß ist“, so Elisabeth Wiengarten. „Der Erlös aus unserem Trödeltreff, der alle fünf bis acht Wochen stattfindet, geht zu 100 Prozent nach Sri Lanka“, ergänzt Christel Ahnepohl. mehr...


Mi., 31.08.2016

Sommerfest am Alten Münsterweg Kuscheltiere heben ab beim MFC

Bernhard Schwarte bringt das Kuscheltier in Position.

Tönnishäuschen - Wenn Häschen oder Bärchen in die Luft gehen, ist wieder Kuscheltierfliegen angesagt: Das beliebte Angebot machen die Modellflieger im Rahmen ihres Sommerfestes. Von Peter Schniederjürgen mehr...


Mi., 31.08.2016

Flugtag für Menschen mit psychischen und demenziellen Erkrankungen Vom Alltag abheben

Gespannt vor dem Abheben: Ursula Freye und Gerda Opalka mit ihrem Pilot.

Telgte - Manche Dinge relativieren sich einfach, wenn man die Welt von oben sieht – diese Erfahrung jedenfalls haben die Organisatoren des Flugtags gemacht. Von Kristina Weimann mehr...


Mi., 31.08.2016

Besonderes Geschenk für St.-Magnus-Haus Jogging-Runde im WM-Trikot

Echte Fußball-Liebe: Eugen Gehlenborg vom DFB-Präsidium löste sein Versprechen ein und überreichte mit Ex-Nationalspieler Erwin Kostedde (3. v. l.) dem St.-Magnus-Haus ein Trikot mit den Unterschriften der amtierenden deutschen Fußballweltmeister. Vom St. Magnus-Haus freuten sich darüber die Fußballfans Anton Rummeling (2.v.l.) und Reinhard Rottmann sowie Hausleiter Markus Giesbers (2.v.r.) und Schwester Augustini.

Everswinkel - So ein Geschenk gibt es nicht allzu oft: Ein Trikot des amtierenden deutschen Fußballweltmeisters mit den Unterschriften der Fußballhelden von 2014 in Rio de Janeiro hatten jetzt Eugen Gehlenborg vom DFB-Präsidium und der Ex-Nationalspieler Erwin Kostedde für das St.-Magnus-Haus im Gepäck. mehr...


So., 28.08.2016

Feldtag der Oldtimerfreunde Historisches Knattern

Für Freunde alter Landmaschinen bot sich am Samstag nahe dem Hof Hüttemann ein toller Anblick. Dabei musste auch schon mal selbst Hand angelegt werden (kleines Bild).

Ostbevern - Für Jung und Alt gab es am Samstag ordentlich was zu staunen, als die Oldtimerfreunde mit alten Treckern und Landmaschinen der Feldarbeit der Vergangenheit demonstrierten. Von Anne Reinker mehr...


Mi., 24.08.2016

Übung von DRK und Feuerwehr Unfall mit Kutsche simuliert

Die Versorgung von Schwerverletzten übte das Deutsche Rote Kreuz gemeinsam mit der Feuerwehr.

Ahlen - Eine gemeinsame Übung absolvierten am Montagabend Kräfte aus dem Ortsverein Ahlen des Deutschen Roten Kreuzes und der Freiwilligen Feuerwehr. Es ging in die Nähe der Ausbildungsstätte Brockhausen. mehr...


Fr., 22.07.2016

Was Mammutkinder jetzt vermissen werden Vom Song bis zur Hüpfburg

Riana wird Steffi vermissen.

Kein tägliches Spiel- und Sportprogramm mehr – das macht manche Mammutkinder traurig. Was sie noch so vermissen werden. . . Von Julia Garn mehr...


Mi., 31.08.2016

Füchtorfer siegen in England Green Monster ist Europameister

Erfolgreich in England: Das Füchtorfer Team mit (v. l.): Tobias Hörstkamp, Daniel Frische mit Tochter Lina, Eric Vollerthun, Udo Rahe, Markus Albers, Frank Lehmkuhle, Jannis Rüter und Siegfried Liedtke.

Füchtorf - Bei den Tractor-Pulling-Europameisterschaften vom 27. bis 28. August im englischen Great Ecclestone sicherte sich das Claas-Green-Monster-Team in der 3,5-Tonnen Freien Klasse mit dem „Green Monster“ den Europameistertitel. Von Ulrich Lieber mehr...


Mi., 31.08.2016

Monika Lucht organisiert Straßenflohmarkt vor ihrer Tür Flohmarkt für Kinderhilfe Nepal

Monika Lucht auf ihrer Reise in den Nepal in diesem Jahr. Für die Kinder hat sie immer Geschenke im Gepäck.

Warendorf - Es gibt Taschen, Koffer, Elektro- und Dekoartikel. Weiterhin Bücher, Schallplatten, Kassetten und Schmuck. „Und das alles zu Schnäppchen-Preisen“, verspricht Monika Lucht. Wie immer geht jeder eingenommene oder gespendete Euro zu hundert Prozent an die Kinder in Nepal. mehr...


Mi., 31.08.2016

„Frauenakademie“ Selbstbewusst noch mal starten

Laden ein zur „Frauenakademie“: Elke Schlautmann, Silke Fischer und Andrea Mick. An vier Vormittag erfahren Frauen alles Wissenswerte über einen Berufseinstieg im fortgeschrittenen Alter.

Kreis Warendorf - Sie sind Ende 40, Anfang 50. Die Kinder sind aus dem Haus. Die Eltern im Seniorenheim. Der Mann steht noch im Arbeitsleben. Unzählige Frauen finden sich plötzlich allein im Eigenheim wieder. Von Sabine Tegeler mehr...


Mi., 31.08.2016

Konzept für Geflüchtete Die Stadt und ihre Quote

Im Rathaus macht man sich über Flüchtlingskonzepte Gedanken.

Ahlen - 44 Seiten umfasst das „Kommunale Konzept zur Integration von Geflüchteten“, das Daniela Noack als Leiter in des Integrationsteams im Rathaus den Mitgliedern des Integrationsrates am Montag vorlegte. Abgestimmt wurde allerdings nicht, weil das Gremium nicht beschlussfähig war. Von Dierk Hartleb mehr...


Mi., 31.08.2016

Tagesausflug der Männergemeinschaft Hinter den Kulissen des Pudding-Giganten

Appetit auf Pudding? Das Dr.-Oetker-Werk in Bielefeld war die erste Station beim Tagesausflug der Männergemeinschaft Alverskirchen.

Alverskirchen - Nach Ostwestfalen führte diesmal der Tagesausflug der Männergemeinschaft Alverskirchen. Auf dem Programm standen ein Besuch im Dr.-Oetker-Werk sowie ein Abstecher zum Hermannsdenkmal. mehr...


Mi., 31.08.2016

Bericht aus Berlin von Reinhold Sendker Stadtsäckel soll entlastet werden

Reinhold Sendker (vorne li.) unterhielt sich mit Sendenhorsts Bürgermeister Berthold Streffing über die vorgesehenen finanziellen Entlastungen für die Stadtkasse durch Bundesmittel.

Sendenhorst - Wenn das, was Reinhold Sendker, der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete, gestern bei seinem Besuch im Sendenhorster Rathaus vorstellte, wirklich in der Stadt ankommt, dann ist das mit Sendkers Worten ausgedrückt „ein ordentlicher Schluck aus der Pulle“. Von Annette Metz mehr...


Di., 30.08.2016

Velorouten Vorfahrt für Radfahrer

Aus allen Himmelsrichtungen sollen die Velorouten auf Münster zulaufen. Blau sind die Velorouten gekennzeichnet, grün die Zubringer.

Drensteinfurt - Die Stadtregion Münster plant, die Umlandgemeinden über 13 Velorouten mit der Stadt Münster zu verbinden. Bequem, schnell und ohne Hindernisse sollen insbesondere Berufspendler diese nach festgelegten Standards ausgebauten Wege mit dem Rad nutzen können. Eine Veloroute könnte in Drensteinfurt beginnen und über Rinkerode verlaufen. Von Stefan Flockert mehr...


Login AZ-ePAPER



Kundennummer oder E-Mail-Adresse


Passwort


         Passwort vergessen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Lange Str. 8, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook