Do., 28.07.2016

Bürgerschützenkönig Thomas Pues und seine Königin Christiane Nienberg Mission erfüllt

Eine positive Bilanz ziehen zum Abschluss ihrer Regentschaft Bürgerschützenkönig Thomas Pues und seine Königin Christiane Nienberg.

Warendorf - Jeder Königsschuss war für sich genommen eine tolle Sache. Es ist immer ein absoluter Gänsehautmoment, wenn der Hampelmann oder der Adler fällt. Schließlich hat man dann sein Ziel erreicht. Als im letzten Jahr der Vogel fiel, war das aber schon etwas ganz besonderes. mehr...


Do., 28.07.2016

Von Hand aufgezogen Kleiner Rabe auf Abwegen: Jakob ist wieder zu Hause

 

Er hatte sich verlaufen, verflogen oder verhüpft. Nun ist Rabe Jakob erstmal wieder bei seinem Ziehvater. mehr...


Do., 28.07.2016

Bauarbeiten ruhen „Glasfaser“ macht Ferien

Gewohntes Bild: In vielen Stellen im Stadtgebiet wurde in den vergangenen Wochen gegraben und bebuddelt. Derzeit ist Ruhe auf den Straßen. Das, so die Stadt, bedeutet aber nicht, dass der Ausbau hakt.

Drensteinfurt - In Ascheberg stockt der Glasfaserausbau gewaltig. Was in den vergangenen Tagen auch in Drensteinfurt die Gerüchte schürte. Doch ein akutes Finanzierungsproblem wie in der Nachbargemeinde gibt laut Auskunft der Stadt in Drensteinfurt nicht. Dass im Moment keine Arbeiter zu sehen sind, habe einen einfachen Grund: Betriebsferien. Von Dietmar Jeschke mehr...


Do., 28.07.2016

Michael Meyer legt beim Open Beats Festival auf Moxi erfüllt sich einen Traum

Michael Meyer – alias Moxi legt beim Open Beats Festival in Herzogenaurach auf und begeistert die Fans.

Sassenberg - Schritt für Schritt, einen Fuß vor den anderen. Er schaut hinaus und eigentlich ist es so, wie jedes andere Wochenende. Glückliche Gesichter, alle tanzen, jubeln und genießen einfach den Moment. mehr...


Do., 28.07.2016

Manfred Schänzer führt seit 25 Jahre die Adler-Apotheke Jubiläum in einem Traditionshaus

Am 1. August vor 25 Jahren übernahm Manfred Schänzer die Adler-Apotheke in Sendenhorst.

Sendenhorst - Eine Einrichtung mit fast 180-jähriger Tradition in Sendenhorst hat wieder einmal einen Grund zu feiern. Denn am 1. August wird die Adler-Apotheke seit 25 Jahren von Manfred Schänzer geführt. Von Annette Metz mehr...


Mi., 27.07.2016

Spielstadt Ostbevern Supertolle Tage erlebt

 

Ostbevern - Ein bisschen Wehmut klang schon durch, als es Abschiednehmen hieß für die Kinder und Betreuer. Am letzten Tag der Spielstadt gab es noch einige Sketche und wurde Dank gesagt. Von Anne Reinker mehr...


Fr., 22.07.2016

28. Mammutspiele beendet Ein Blick zurück

Aus einem Lifti wird Cola – bei den Mammutspielen gibt es so viel zu entdecken.

Zwei Wochen voller neuer Eindrücke sind vorbei. An die Mammutkinder, ihre Spiele und Aktionen erinnern die Bilderstrecken des „Mammut-Specials“. Von Sabine Tegeler mehr...


Do., 28.07.2016

OGS-Ferienaktionstag mit sorgt mit Olympiade für viel Spaß Kids im Spiele-Fieber

Am Ende waren alle Teilnehmer stolz, die Spiele-Olympiade gemeistert zu haben. Eine Urkunde und viel Spaß waren dabei die Belohnung.

Everswinkel - Alles ist still. Alle schauen wie gebannt auf die zwei kleinen Türme aus Schraubenmuttern, von denen einer schon gefährlich schwankt. „Noch zehn Sekunden!“ Die Spannung ist unerträglich. Noch eine Schraubenmutter, noch eine, und dann bricht der schwankende Turm zusammen. Eine Sekunde später ist alles vorbei. Die Zeit ist abgelaufen und das Team von OGS-Kindern um Tanja Möllers jubelt. mehr...


Do., 28.07.2016

21-jähriger Füchtorfer vor Gericht Messer verfehlt Hauptschlagader um zwei Zentimeter

Sassenberg - Vor dem Amtsgericht musste sich am Mittwochmorgen ein in Füchtorf lebender 21-jähriger Albaner verantworten. Ihm wurden insgesamt vier Vergehen zur Last gelegt. Von Christopher Irmler mehr...


Do., 28.07.2016

Info-Aktion der Polizei Auch Diebe gehen ins Freibad

Vorbildlich und sicher: Vor dem Sprung ins kühle Nass schließen Theresa (l.) und Sina ihre Wertsachen in der Umkleide im Spind ein. Wie man sich und sein Eigentum vor Dieben schützen kann, erläuterte Polizeikommissar Ralf Stuß Margret Smoll und ihrem Enkel Milo.

Kreis Warendorf - „Auch Diebe gehen ins Freibad…“ – unter diesem Motto steht eine Serie von Infoständen, mit denen die Polizei Warendorf an den Freibädern des Kreises über mögliche Straftaten im oder im Umfeld eines Freibades informiert. Von Michele Waßmann mehr...


Do., 28.07.2016

Fachdienst für Integration und Migration der Caritas Miteinander reden und leben

Das „Theaterprojekt“ Gesichter der Welt setzt auf Globalität und Integration.

Warendorf - Der Name klingt eher sachlich, der Fachdienst für Integration und Migration ist aber bunt und vielfältig. Er ist zugleich Anlaufstelle für Menschen mit Migrationshintergrund oder Fluchterfahrung und für alle anderen Bürger. Ihnen bietet er vielfältige Hilfen für jedes Lebensalter und in unterschiedlichen Lebenssituationen. Von Beate Trautner mehr...


Mi., 27.07.2016

„Wasser marsch“ im Sportzentrum 42 Kinder nahmen an der Ferienaktion „Aqualympix“ teil

Zum Abschluss gab es eine große Wasserschlacht.

Rinkerode - Einen besonderen sommerlichen Spaß im Rahmen des Rinkeroder Ferienprogramms ließen sich 42 Kinder am Dienstagnachmittag nicht entgehen. Sie nahmen an den Wasserspielen namens „Aqualympix“ teil. mehr...


Mi., 27.07.2016

Pilger für Frauen Pilgern: Aufeinander zugehen

Zum Pilgern für Frauen sind alle eingeladen.

Ostbevern - Unter dem Motto „Aufeinander zugehen“ werden die Frauen von St. Ambrosius eine Pilgerwanderung unternehmen und sich mit Frauenaus Bad Rothenfelde in Ladbergen treffen. mehr...


Mi., 27.07.2016

Sparkassen-Gewinnausschüttung für besondere Projekte 76 176 Euro zu verschenken

Nein, die Stadt wirft nicht mit Geld um sich. Aber sie wird die Mittel aus der Sparkassen-Gewinnausschüttung für Projekte weitergeben.

Sendenhorst/Albersloh - Aus der Gewinnausschüttung der Sparkasse erhält die Stadt 76 176 Euro. Das Geld wird für besondere Projekte verwendet. Vereine und Gruppen können sich nun bewerben. Von Josef Thesing mehr...


Mi., 27.07.2016

Telgtes Pokemon-Hotspot Digitaler Umsatzbringer

Die blauen Würfel markieren die Pokestops. Klickt man sie an, gibt es genauere Infos. Durch ein Wischen erhalten Spieler dort zudem Gegenstände. Befindet sich zudem ein rosa Blätterregen über dem Stop, werden mehr Pokemon angezogen.

Telgte - Die Spieler fangen Pokemon, die Gastwirte wiederum fangen Kunden mit Pokemon Go. Von Björn Meyer mehr...


Fr., 22.07.2016

Kreativ unterwegs Künstlerische Kontinente

Neuseeland hat viel Arbeit in ein Maori-Haus gesteckt.

Was sie gebastelt haben, stellen die Kinder beim Abschlussfest vor. Und sie nehmen auch Kunstwerke mit nach Hause. Von Stefanie Sagel mehr...


Do., 28.07.2016

Grüne wollen das Gärtnern fördern Projekt „Offene Gärten“

Wollen das Gärtnern fördern: Grünen-Ortsverband-Sprecher Frank Winkler, Fraktionssprecher Karl Stelthove, Reimund Wernery und Detlef Wiebesiek (v.l.).

Everswinkel - Frischen Salat, saftige Gurken, ungespritzte Kartoffeln – und das aus dem eigenen Garten. „Für einige Etagenwohnungsmietende ein Traum.“ Mit dem Projekt „Offene Gärten“ wollen Bündnis 90/Die Grünen Hobby-Gärtnern und -Gärtnerinnen eine Möglichkeit geben, ihre Träume umzusetzen. mehr...


Do., 28.07.2016

„Forum gegen Armut“ schlägt Alarm Immer weniger Warenspenden

Fünfmal in der Woche gibt es Lebensmittel für Bedürftige. Neben Elisabeth Hüser (l.) gehört Sara Weinberg (2.v.l.) zu den Helfern an der Rosenstraße.

Ahlen - Die Schließung des „Marktkaufs“ hat auch beim „Forum gegen Armut“ eine Lücke gerissen. Es gebe immer weniger Lebensmittelspenden, sagt der stellvertretende Vorsitzende Dieter Dolenc. Auch weitere ehrenamtliche Helfer würden benötigt. Von Christian Wolff mehr...


Mi., 27.07.2016

Landgestüt lädt betroffene Nachbarn und Helfer zur Symphonie der Hengste ein Minister Remmel dankt Helfern

Johannes Remmel dankt den weit über 120 Helfern, die beim Brand im Landgestüt im Einsatz waren..

Warendorf - Als kleines Dankeschön erhalten sämtliche Helferinnen und Helfer, ebenso wie die vom Rauch und Lärm belästigten Anwohner, Freikarten zur Symphonie der Hengste am Freitag (5. August). Die Veranstaltung findet wie geplant am Freitag- und Samstagabend (6. August) im Landgestüt statt. Von Joachim Edler mehr...


Mi., 27.07.2016

Ferienlager startet am Sonntag Völlig aufgetaut geht‘s nach Saerbeck

Die Vorfreude ist schon groß. Am Sonntag geht es für 46 Kinder ins Ferienlager nach Saerbeck.

Sassenberg - Das diesjährige Sassenberger Ferienlager steht unter dem Titel „Völlig aufgetaut“ und spielt thematisch auf die Ice-Age Filme rund um das Faultier Sid an. Mit insgesamt 46 Kindern und zwölf Betreuern geht es dieses Jahr in die CAJ-Werkstatt nach Saerbeck. mehr...


Mi., 27.07.2016

Alltagspoesie auf Haus Nottbeck „Du bist ein Gedicht“

Seminarteilnehmer von der Universität Bielefeld 

Kreis Warendorf - Alltagspoesie fotografisch dokumentieren, Wohnmobiliar mit sinnverwandten Begriffen und Wortwendungen bekleben, mit Kopien ausgestellter Kunstwerke eine neue Ausstellungs-Collage erstellen, Phrasen und Sprichwörter mit gegenständlichen Requisiten umsetzen oder Poesiepotentiale von Boulevardzeitungen erforschen. mehr...


Mi., 27.07.2016

Kirchner-Bau an der Hauptstraße Die unendliche Geschichte

Der Bauzaun bleibt an der Hauptstraße. Die Bauarbeiten am Kirchner/Schmitz-Gebäude wurden vom Kreis Warendorf erneut gestoppt.

Ostbevern - Gerade wurde der Baustopp durch den Kreis Warendorf aufgehoben, da gibt es einen neuerlichen Baustopp für den Kirchner-Bau an der Hauptstraße. Der Kreis monierte, dass kein qualifizierter Bauleiter vor Ort sei. Von Thomas Biniossek mehr...


Di., 26.07.2016

400 Pferde gerettet „Schlachthaus der Lipizzaner“

Wieder gut im Futter: Stute „Betty“ hat im Stall von Simone Escherlor eine neue Heimat gefunden.

Drensteinfurt - Simone Escherlor ist Teil einer außergewöhnlichen Rettungsaktion. Über das soziale Netzwerk „Facebook“ wurde sie auf ein in Schieflage geratenes französisches Gestüt aufmerksam, dessen 400 Lippizanern die Schlachtbank drohte. Nun steht eines der edlen Tiere in ihrem Stall. Von Dietmar Jeschke mehr...


Di., 26.07.2016

Versuchter Betrug Die Masche mit dem Schock

Benedikt Peters mit dem ominösen Schreiben in seiner Hand. Den Namen des dort aufgeführten Inkassobüros findet man im Internet – allerdings nicht unter der angegebenen Adresse.

Westbevern - Benedikt Peters soll Schulden bei einem Wettanbieter haben. Das Problem: Weder den Anbieter, noch ein Inkassounternehmen, das ihm geschrieben hat, gibt es wirklich. Von Björn Meyer mehr...


Di., 26.07.2016

Kinder aus Weißrussland genießen den Aufenthalt Niemand hat Heimweh

Die Kinder aus Weißrussland und ihre Gasteltern verleben drei abwechslungsreiche Wochen mit vielen neuen Erfahrungen. Dabei werden sie von vielen unterstützt.

Albersloh/Sendenhorst/Drensteinfurt - Die letzte Woche des Aufenthalts ist angebrochen. Und die Kinder aus Weißrussland fühlen sich in ihren Gastfamilien wohl. mehr...


Fr., 22.07.2016

Was Mammutkinder jetzt vermissen werden Vom Song bis zur Hüpfburg

Riana wird Steffi vermissen.

Kein tägliches Spiel- und Sportprogramm mehr – das macht manche Mammutkinder traurig. Was sie noch so vermissen werden. . . Von Julia Garn mehr...


Login AZ-ePAPER



Kundennummer oder E-Mail-Adresse


Passwort


         Passwort vergessen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Lange Str. 8, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook