Mi., 07.09.2016

Oldtimerrallye 73 „Schnauferl“ sind am Start

Kündigten die Lionsrallye  am Sonntag an (v. l.) Andreas Geiger, Jochen und Marlies Bruns mit Hans-Dieter Wolff.

Kreis Warendorf - Sie ist eine Traditionsveranstaltung im besten Sinn: die Oldtimerrallye vom Lionsclub Ennigerloh Münsterland. Von Peter Schniederjürgen mehr...


Mi., 07.09.2016

Aktion der Landfrauen In Pumps und Gummistiefeln

Anne Lummer (Mitte), die mit ihrem Mann Bernhard einen Milchvieh und Ackerbaubetrieb in Oelde bewirtschaftet, führt die Frauen durch den Betrieb.

Kreis Warendorf - Auf den Hof gehören Gummistiefel. Das weiß jeder. Aber die Bäuerin in Pumps gibt es eben auch – selbst, wenn das Bild ungewohnt scheint. „Pumps@Bauernhof“ heißt daher eine Aktion, die die Landfrauen jetzt starten. Von Beate Kopmann mehr...


Fr., 28.04.2017

BAS-Sitzung mit Wahlen Dank an verdientes Vorstandsmitglied

Der aktuelle Vorstand: Doris Hinderks, Angelika Grinsch, Christian Weirowski, Dennis Kugel, Rainer Müller, Dieter Matz, Marius Pietsch und Jürgen Drews.

Ahlen - Lange Jahre war Volker Engeland im Vorstand des Bürgerausschusses zur Förderung des Ahlener Karnevals aktiv. Jetzt trat er nicht mehr zur Wiederwahl an. Von Ralf Steinhorst mehr...


Fr., 28.04.2017

Sportprojekt Caritas in Bewegung bringen

Die Vorbereitungsgruppe  (v. l.): Josef Hörnemann, Vorstand Herbert Kraft, Projektleiter Thomas Feldmann, Marlis Albersmann, Lothar Berth, Maria Heuer, Dr. Christoph Heckmann, Manfred Lensing-Holtkamp, Sebastian Wirtz und Georg Niet.

Kreis Warendorf - Unter dem Motto „Caritas in Bewegung“ wird beim Caritasverband im Kreisdekanat Warendorf ein Projekt vorbereitet. Klienten sowie Mitarbeiter der einzelnen Einrichtungen sollen buchstäblich in Bewegung gebracht werden. mehr...


Fr., 28.04.2017

Premiere des Straßen-Musik-Festivals zum Frühlingsfest der IGSE am 7. Mai Singer, Songs und Shopping-Spaß

Beim zweiten Versuch klappte es dann mit dem Wetter: Andreas Enseling, Thomas Kraß, Robert Bellmann, Sandra Batkowski, Silvia Kirschke, Michael Perdun, IGSE-Chef Stefan Batkowski und Hugo Schroeter spielen auf zum Tusch fürs Frühlingsfest mit der Premiere des Straßen-Musik-Festivals am 7. Mai

Everswinkel - Genau in dem Moment, als alle ihr Instrument im Griff haben, öffnen sich die Schleusen. Regen, Graupel, ausgerechnet jetzt, als es darum geht, plakativ die Werbetrommel für Everswinkels erstes Straßen-Musik-Festival zu schlagen. Ein Bild mit regennassen, leicht verkniffenen Gesichtern als Ankündigung fürs „Mini-Woodstock“ des Vitus-Dorfes? Ein klares Nein. Von Klaus Meyer mehr...


Fr., 28.04.2017

Ferienfreizeit „Spielstadt“ Ostbevern Spielen, toben, lachen

Wie im vergangenen Jahr werden rund 150 Kinder viel Spaß bei den Aktionen der Spielstadt haben. Die Vorbereitungen dafür haben bereits begonnen.

Ostbevern - 150 Kinder im Alter von sieben bis elf Jahren haben sich für die Ferienfreizeit „Spielstadt“ des Kinder- und Jugendwerks angemeldet. Die Vorbereitungen für die Freizeit vom 17. Juli bis 2. August haben nun begonnen. Von Thomas Biniossek mehr...


Do., 27.04.2017

„Pro-Bad“-Vorsitzender bleibt dabei „Plötzlich“ neue Defizite?

Warendorf/Hoetmar - Es überrascht nicht: Dieter Mevert sieht einen derart hohen Nutzerbedarf, dass seiner Meinung nach das Lehrschwimmbad in Freckenhorst erhalten bleiben muss. Freitagabend ist die große Informationsveranstaltung im Sparkassenforum. Von Jörg Pastoor mehr...


Do., 27.04.2017

Auswertung eines Brandsachverständigen Verpuffung setzte Pkw in Flammen

Das Fahrzeug des 65-Jährigen wurde vermutlich durch ein Luft-Benzin-Gemisch in Flammen gesetzt.

Ahlen / Münster - Der Fund eines verbrannten Mannes, der seit Sonntagvormittag für Schlagzeilen sorgte, ist offenbar aufgeklärt: Nach dem Gutachten eines Brandsachverständigen setzte der 65-Jährige seinen Wagen durch eine Verpuffung in Brand und kam dabei ohne Fremdeinwirkung zu Tode. Von Christian Wolff mehr...


Fr., 22.07.2016

28. Mammutspiele beendet Ein Blick zurück

Aus einem Lifti wird Cola – bei den Mammutspielen gibt es so viel zu entdecken.

Zwei Wochen voller neuer Eindrücke sind vorbei. An die Mammutkinder, ihre Spiele und Aktionen erinnern die Bilderstrecken des „Mammut-Specials“. Von Sabine Tegeler mehr...


Fr., 28.04.2017

Anrempler mit Folgen Schlüssel weg – Auto weg – Rad weg

Symbolbild 

Ahlen - Eine böse Überraschung erlebte eine Ahlenerin am Freitagmorgen, als sie ihre Wohnung auf der Hellstraße verließ: Auto weg, Fahrrad weg! mehr...


Fr., 28.04.2017

Frühlings-Wies‘n: Shuttle-Bus für sichere Fahrt Die letzten Tickets für die Premiere

Auf vollen Touren laufen der Aufbau des Festzeltes und die Vorbereitungen für das Wochenend-Event.

Everswinkel - Nahezu ausverkauft ist die Premiere der „Frühlings-Wies‘n“ an diesem Samstagabend. Wenn das Festzelt um 17.30 Uhr geöffnet wird, gibt es noch etwa 80 Restkarten für Spätentschlossene. Es wird noch eine Abendkasse mit rund 80 Karten geben. mehr...


Fr., 28.04.2017

Familienfest auf Nottbeck Kinderaktionen im Zeichen von Cornelia Funke

Ein Familienfest gibt es auch dieses Jahr wieder am 1. Mai auf dem Kulturgut Haus Nottbeck.

Kreis Warendorf - Als Ausflugsziel für die ganze Familie präsentiert sich das Kulturgut Haus Nottbeck in Oelde-Stromberg am 1. Mai. mehr...


Do., 27.04.2017

Orgelbauverein dokumentiert Fortschritte Jeder Augenblick kommt ins Bildarchiv

Gut fünf Meter geht es mit der Leiter nach oben, um an den Kamerachip zu kommen.

Freckenhorst - Damit alle Interessenten und Spender sehen, was sich an der Orgel der Stiftskirche getan hat und weiter tut, hat der Orgelbauverein jetzt eine Kamera installiert. Sie hält die Fortschritte für die Internetseite fest. Von Jörg Pastoor mehr...


Do., 27.04.2017

Wirtschaft Ostbevern: Gewerbeschau Die Mischung macht’s

Freuen sich auf die Neuauflage von „Bauen und Leben“ (v.l.): Martin Geisler, Lydia Brandherm, Werner Cord, Andre Reckers, Dominik Wobker, Rainer Volkery, Lukas Knemeyer und Sebastian Tebbe.

Ostbevern - Der Verein Wirtschaft Ostbevern führt am 3. September seine Gewerbeschau durch. Wer Interesse daran hat, seinen Betrieb vorzustellen, ist noch willkommen und kann sich mit dem Vorsitzenden Friedhelm Hösker in Verbindung setzen. mehr...


Do., 27.04.2017

Erste Hilfe bei Tieren Bei Schmerzen wird‘s gefährlich

So geht‘s: Christoph Faust probierte den provisorischen Bissschutz unter den Blicken von Dr. Tanja Pollmüller und Anna Hoffbauer. Auch das Anlegen eines Druckverbands gehörte zum praktischen Teil.

Ahlen - Erste Hilfe gilt auch für Vierbeiner: Was ist zu beachten, wenn Tiere in Notlagen geraten? Einsatzkräfte ließen sich jetzt von Tierärztin Dr. Tanja Pollmüller fortbilden. Von Peter Schniederjürgen mehr...


Fr., 22.07.2016

Kreativ unterwegs Künstlerische Kontinente

Neuseeland hat viel Arbeit in ein Maori-Haus gesteckt.

Was sie gebastelt haben, stellen die Kinder beim Abschlussfest vor. Und sie nehmen auch Kunstwerke mit nach Hause. Von Stefanie Sagel mehr...


Fr., 28.04.2017

Trickdiebe stehlen Taschen Ablenkungsmanöver in Buchhandlung

Symbolbild 

Ahlen - Trickdiebstahl am Donnerstag gegen 18 Uhr in einer Buchhandlung in der Ahlener Fußgängerzone. mehr...


Fr., 28.04.2017

Welttag des Buches in der St.-Agatha-Grundschule Bücherwurm zu Besuch

Erika Domenik zog als Bücherwurm in ein neues Buch und faszinierte die Grundschüler mit der Geschichte.

Alverskirchen - Dass Lesen nicht nur ein stummes Starren auf Buchstaben ist, sondern aufregend wie „Kino im Kopf“ sein kann, hat das Theater Theatrino den Kindern der St. Agatha-Grundschule anlässlich des Welttags des Buches gezeigt. Mit wenigen Utensilien, einem überdimensional großen Buch, einem kleinen Koffer, Papierschnitzel und einem Telefon gelang es, die Kinder in die Welt der Bücher und Geschichten zu entführen. mehr...


Fr., 28.04.2017

Infotafeln für den Brook Geschichte trifft auf Naturschutz

Das Bewusstsein wecken für ein außergewöhnliches Gebiet sollen die neuen Infotafeln an der Schachblumenwiese und am Wanderweg durch den Tiergarten. Christian Rath, Vorsitzender des Sassenberger Heimatvereins, Heinz-Jürgen Müller, Leiter des Amtes für Planung und Naturschutz Kreis Warendorf, Landrat Dr. Olaf Gericke, Sassenbergs Bürgermeister Josef Uphoff sowie Klaus Paschke, Leiter Fachbereich Landeseigener Forstbetrieb im Regionalforstamt Münsterland (v. l.), stellten die Tafeln offiziell vor.

Sassenberg - Das Naturschutzgebiet „Tiergarten und Schachblumenwiese“ ist ein Kleinod, nur wenige Gehminuten vom Sassenberger Ortszentrum entfernt. Um auf die Bedeutung des Areals, das auf fürstbischöfliche Zeit zurückgeht, hinzuweisen, ließ der Kreis jetzt zwei Infotafeln aufstellen. Von Ines-Bianca Hartmeyer mehr...


Do., 27.04.2017

Schollenfreunde Spaten bei Fuß Es kann gar nicht schnell genug gehen

Hätten gerne schnell ihre Parzellen: Gaby Schulte, Jakob Lewing und Gabriele Welling (v.l.) freuten sich über das große Interesse an einem Kleingartenverein in Warendorf. Groß ist das Interesse an einer Kleingartenanlage in Warendorf: Die Hälfte der rund 30 ernsthaften Interessenten waren am Mittwoch zur Informationsveranstaltung in die Kita „Kunterbunt“ gekommen.

Warendorf - Es wird wirklich ernst: Warendorfs erster Kleingartenverein scheint vor der Gründung zu stehen. Es gibt nach Aussage der Initiatoren rund 30 ernsthaft an einer Parzelle Interessierte. Von Andreas Engbert mehr...


Do., 27.04.2017

Produktion von Wurstwaren Kontrollen sichern Qualität

Besichtigungsrundgang beim Unternehmen Stockmeyer  (v. l.): Dr. Andreas Witte (Leiter des Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamtes des Kreises), Dr. Karl Horst Gehlen (Geschäftsführer Stockmeyer), Petra Schreier (Kreisordnungsdezernentin) und Stefanie Jansen (Sachgebietsleiterin der Lebensmittelüberwachung im Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt).

Füchtorf - 43 000 Tonnen Wurst produziert Stockmeyer(Füchtorf) jedes Jahr. Verbraucher und Lebensmittelkontrolleure gucken genau hin. mehr...


Do., 27.04.2017

Frauengemeinschaft St. Ambrosius „Wohlauf in Gottes schöner Welt“

Machten sich auf den Weg nach Schwege: Die Teilnehmerinnen der Fahrradtour, die immer am vierten Mittwoch des Monats angeboten wird.

Ostbevern - Die Frauengemeinschaft St. Ambrosius bietet unter dem Motto „Wohlauf in Gottes schöner Welt“ monatliche Fahrradtouren an. Diese wurden im vergangenen Jahr gut angenommen. Von Anne Reinker mehr...


Mi., 26.04.2017

Unfall an der Guissener Straße Radfahrerin bei Kollision verletzt

Unfall an der Guissener Straße : Radfahrerin bei Kollision verletzt

Ahlen - Bei der Kollision mit einem Auto ist am Mittwochvormittag eine 40-jährige Radfahrerin verletzt worden. Der Unfall ereignete sich auf der Guissener Straße in Höhe des blauen Wasserturms. Von Christian Wolff mehr...


Fr., 22.07.2016

Was Mammutkinder jetzt vermissen werden Vom Song bis zur Hüpfburg

Riana wird Steffi vermissen.

Kein tägliches Spiel- und Sportprogramm mehr – das macht manche Mammutkinder traurig. Was sie noch so vermissen werden. . . Von Julia Garn mehr...


Fr., 28.04.2017

Pedelec-Kursus der Kolpingsfamilie Sicher auf dem E-Bike

Das E-Bike im Griff hat Franz-Josef Menker von der Verkehrswacht. Auf Einladung von Anton, Röhl, Kolpingsfamilie, hielt er bereits zum zweiten Mal einen Pedelec-Kursus ab.

SAssenberg - Rechtzeitig vor Beginn der Fahrradsaison hatte die Kolpingsfamilie Sassenberg am Mittwoch zu einem Pedelec-Kursus in die Grundschule eingeladen. „Wir wollen das Bewusstsein für die Gefahren im Straßenverkehr schärfen“, schilderte Mitinitiator Anton Röhl. Von Ines-Bianca Hartmeyer mehr...


Fr., 28.04.2017

Letztes Partywochenende Beschlossen: Das „Heavens“ schließt

Schließt sein „Heavens“: Marco Akgül.

Ahlen - Ihm reicht's! Marco Akgül schließt sein „Heavens“. Am Wochenende steigen die letzten Partys. Von Ulrich Gösmann mehr...


AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook