Mi., 22.11.2017

Hammer Straße Alleinunfall mit einer Verletzten

Im Graben kam der Opel „Zafira“ zum Stehen. Die Fahrerin wurde verletzt.

Ahlen - Aus bislang ungeklärten Gründen ist am Dienstagabend eine Pkw-Fahrerin auf der Hammer Straße von der Fahrbahn abgekommen. Ihr Opel „Zafira“ landete im Graben; die Frau wurde verletzt. Von Peter Schniederjürgen mehr...

Mi., 22.11.2017

Bruno Jonas im Interview An Ruhestand ist nicht zu denken

Sein Markenzeichen: hintergründiger Humor, den Bruno Jonas auch zum Gastspiel in Ahlen mitbringt.

Ahlen - Bevor er in der Ahlener Stadthalle auf der Bühne steht, spricht Kabarettist Bruno Jonas im Interview. Von Dierk Hartleb mehr...


Di., 21.11.2017

Umgestaltung Gebrüder-Kerkmann-Platz Am besten Alternativrouten fahren

Die anstehenden Umleitungen stellten Andreas Mentz (Stadtbaurat), Robert Reminghorst (stellvertretender Leiter der Ahlener Umweltbetriebe), Andreas Krause (Bauleiter bei der Stadt Ahlen), Bojan Jovanovic (Geschäftsführer Stila-Bau) und Marcel Cohrs (Landschaftsgestalter bei Stila-Bau, v. l.) vor.

Ahlen - Am Gebrüder-Kerkmann-Platz beginnt die Umgestaltung. Für stadteinwärts fahrende Fahrzeuge wird die Unterführung ab Montag gesperrt. Weiträumige Umleitungen werden ausgeschildert. Fußgänger und Fahrradfahrer können weiter durch. Von Christian Wolff mehr...


Di., 21.11.2017

Vorhelmer Einrichtung platzt aus allen Nähten Zweiter Kindergarten geplant

Der St.-Marien-Kindergarten platzt in den letzten Jahren aus allen Nähten. Diese Situation soll durch die Errichtung eines neuen Kindergartens in Vorhelm entspannt werden.

Vorhelm - Die Wibbeltgemeinde soll einen zusätzlichen Kindergarten erhalten. Diese Ankündigung machte André Deppe, der bei der Stadt für die Kindertagesbetreuung zuständig ist, am Montagabend im Ortsausschuss Vorhelm. Von Ralf Steinhorst mehr...


Di., 21.11.2017

Porsche-Fahrer verletzt Lkw missachtet Vorfahrtsregelung

Der 49-jährige Fahrer des grauen Porsche wurde bei der Kollision mit einem Lkw aus Serbien verletzt. Rettungskräfte transportierten ihn ins Krankenhaus.

Ahlen - Zusammenstoß mit einem Lkw: Ein 49-jähriger Pkw-Fahrer ist am Dienstagmorgen bei einem Verkehrsunfall auf der Kruppstraße in Höhe Hof Münsterland – Abzweig Maybachstraße – verletzt worden. Er wurde mit einem Rettungswagen ins St.-Franziskus-Hospital transportiert. Von Christian Wolff mehr...


Di., 21.11.2017

Aus „La Piazza“ wird „Meat & Greet“ Burger-Kult(ur) am Marktplatz

Burger-Kult(ur) in Kürze auch zentral in Ahlen: Manuel Varis hat das „La Piazza“ am Markt übernommen.

Ahlen - Aus dem „La Piazza“ wird das „Meat & Greet“. Manuel Varis hat die Markt-Gaststätte übernommen und holt den Burger-Kult in Ahlens gute Stube. Aber auch mehr... Von Ulrich Gösmann mehr...


Mo., 20.11.2017

Anwohner-Protest im Ortsausschuss „Fühlen uns seit Jahren nicht ernst genommen“

Das Übergangswohnheim am Hermesweg in Dolberg.

Ahlen/Dolberg - Der Dolberger Ortsausschuss hat sich am Abend mit dem mutmaßlichen sexuellen Übergriff eines Asylbewerbers gegenüber eines 15-jährigen Mädchens befasst. Von Dierk Hartleb mehr...


Mo., 20.11.2017

Rumble im Büz Mal lebendig – mal sperrig

Beim Rumble 2017: Marc Langefeld, Phillip Brandt und Marco Wimmer als „Tigers On Acid“.

Ahlen - Drei junge Bands stellten sich beim „Rumble“ 2017 im Büz vor. Dabei traf Hardrock auf Deutsch-Punk. Und eine Session gab‘s auch noch. Von Christian Feischen mehr...


Mo., 20.11.2017

Volkstrauertag Einheit Europas eine Friedensgeschichte

Gedenken zum Volkstrauertag: Bürgermeister Alexander Berger (2.v.l.) und Oberstleutnant Stefan Kribus legten Kränze auf dem Marktplatz nieder. Khatera Popal und Ralf Peters mahnten zum Frieden.

Ahlen - Langgfristig Frieden? Pastoralreferent Peters machte bei der zentralen Veranstaltung zum Volkstrauertag in Ahlen kein Geheimnis aus seiner inneren Anspannung. Von Peter Schniederjürgen mehr...


Mo., 20.11.2017

Schlägerei im Pattenmeicheln Mit Schreckschusswaffe bedroht

Symbolbild 

Ahlen - Eine Schreckschusswaffe richteten Jugendliche aus einem Auto auf eine Gruppe junger Leute. Danach gerieten sie aneinander. mehr...


Mo., 20.11.2017

Mittrops Hof Alle Geschichten im Kopf

Märchenerzählerin Ursula Thomas (l.) braucht kein Buch zum Vortragen. Das erstaunte auch Verena Hucke Sabine Holzkamp und Helena Sieniawski von der Caritas.

Ahlen - Ursula Thomas ist Märchenerzählerin. Wirkliche Erzählerin, denn sie braucht kein Buch zum Vorlesen, sondern spricht frei. Von Peter Schniederjürgen mehr...


Mo., 20.11.2017

Kunstverein Ahlen Andrea Bergmann scheidet aus

Andrea Bergmann beim 25-jährigen Bestehen des Kunstvereins. Hier mit Walter Rinke.

Ahlen - Nach sechsjähriger Tätigkeit als Künstlerische Leiterin scheidet Andrea Bergmann nach Abschluss der letzten Ausstellung beim Kunstverein Ahlen aus. mehr...


Mo., 20.11.2017

Unfall auf der K4 18-Jährige kam von Fahrbahn ab

Leicht verletzt wurde die 18-jähriger Fahrerin dieses Wagens.

Ahlen - Mit leichten Verletzungen kam eine junge Autofahrerin bei einem Unfall am Sonntagabend davon. Von Sabine Tegeler mehr...


Mo., 20.11.2017

St.-Elisabeth-Kirche Elisabeth schuf eine Elisabeth

Einweihung der neuen Elisabeth-Statue zum 50-jährigen Bestehen der Kirche. Links Künstlerin Elisabeth Mette aus Münster. Pfarrer Dr. Ludger Kaulig wünschte, dass das Standbild an die Nächstenliebe erinnere.

Ahlen - Die Elisabeth-Kirche, die in diesem Jahr 50 Jahre alt wurde, hat eine neue Statue bekommen: Sie stellt die Heilige Elisabeth von Thüringen dar. Erschaffen wurde die Figur von der Münsteraner Künstlerin Mette. Elisabeth Mette. Von Christian Feischen mehr...


So., 19.11.2017

ADFC-Ortsgruppe Radfahren wird sicherer

Die ADFC-Ortsgruppe mit Thomas Wichmann und dem neuen Ortsgruppensprecher Michael Scharf (4.u.5.v.l.).

Ahlen - Die ADFC-Ortsgruppe wählte mit Michael Scharf nicht nur einen neuen Sprecher, die Mitglieder tauschten sich auch über die Maßnahmen des städtischen Radwegekonzepts aus. Von Christian Feischen mehr...


So., 19.11.2017

Volkstrauertag in Dolberg Treue unschätzbarer Wert

Die stellvertretende Bürgermeisterin Rita Pöppinghaus-Voss hielt die Gedenkrede am Ehrenmal in Dolberg.

Dolberg - In Dolberg sprach die stellvertretende Bürgermeisterin Rita Pöppinghaus-Voss bei der Gedenkfeier zum Volkstrauertag. Von Franz Börste mehr...


So., 19.11.2017

Volkstrauertag in Vorhelm „Die Namen mahnen uns“

Die Patenschaftskompanie des Aufklärungsbataillons 7 nahm an der Gedenkfeier in Vorhelm teil. Die Ansprache hielt Altpfarrer Hermann Honermann.

Vorhelm - Nach Jahren nahm erstmals wieder die Bundeswehr an der Gedenkfeier zum Volkstrauertag in Vorhelm teil. Von Ralf Steinhorst mehr...


So., 19.11.2017

„Schwarz-Gelbe Funken“ „Flower-Power“ für die Session

Die Senatoren präsentierten als „Alte Säcke“ eine Rollatoren-Show.

Ahlen - Was für eine Aufgabe: Heiko Recker musste elf Ex-Prinzen im Flower-Power-Stil um sich versammeln, um in den Elferrat der SGF aufgenommen zu werden. Von Ralf Steinhorst mehr...


So., 19.11.2017

Schützenverein Dolberg Standing Ovations für Urgesteine

Zwei Urgesteine verabschieden sich: Hermann Stratmann sen. (l.) nach 28 Jahren und Oberst Bernhard Schröer (r.) nach 32 Jahren. Hans Droste (M.) dankte beiden herzlich.

Dolberg - Der eine war 32 Jahre in Amt und Würden, der andere 28: Oberst Bernhard Schröer und Adjutant Hermann Stratmann sen. machten nun Platz für die jüngere Generation. Von Ralf Steinhorst mehr...


So., 19.11.2017

„Literarisches Quintett“ Hochgelobt: „Die Hauptstadt“

Besprachen Neuerscheinungen: Manfred Beine (Stadtbücherei Rietberg), Brigitte Werner (Schreibwerkstatt), Eva-Maria König (Deutschlehrerin Bischöfliches Gymnasium), Moderatorin Lisa Voss-Loermann und Karin Becker (Mayersche Buchhandlung Sommer).

Ahlen - Daniel Kehlmann und Robert Menasse vermochten die Rezensenten des auf ein Quintett zusammengeschmolzene „Literarische Sextett“ am meisten zu überzeugen. mehr...


Sa., 18.11.2017

„Get Jazzed in Ahlen“ Neuer Stern am Jazz-Himmel

Jazzmusik vom Feinsten boten Pianist Vahagn Hayrapetyan und Saxofonist Uwe Plath (Foto), Bassist Steve Zwanik und Schlagzeuger Gijs Dijk­huizen sowie die erst 17-jährige Sängerin Lina Knörr.

Ahlen - Das war ein wahrlich hochkarätiges und temperamentvolles Konzert, das die Kulturgesellschaft allen Jazz-Freunden im Stadthallenfoyer bot. mehr...


Sa., 18.11.2017

Städtisches Gymnasium Hilfreicher Hochschultag

Physikstudent Stefan Kund berichtet der angehenden Abiturientin Mehriban Erboga von seinen positiven Erfahrungen an der Jenaer Uni.

Ahlen - Die Unternehmen suchen nach ihren Fachkräften von morgen. Der Hochschultag am Städtischen Gymnasium bot dafür eine gute Plattform. Von Peter Schniederjürgen mehr...


Sa., 18.11.2017

St.-Marien-Kirche Vielstimmiger Dreiklang

Unter der Leitung von Kantor Martin Schumacher singt das Vokalensemble von St. Marien am Sonntag beim „Evensong“. Außerdem ist der münsterische Cellist Lutz Wagner zu Gast.

AHlen - Das Vokalensemble St. Marien lädt für Sonntag zum Evensong ein. mehr...


Sa., 18.11.2017

Leseoase Buch und Wein

Ingrid Reinhard versorgte die Bücherfreunde mit einem guten Tropfen, während Marianne Dominick und Brigitte Steinhoff aus gut einem Dutzend von Werken vorlasen.

Voll besetzt waren die Reihen, als die katholische Bücherei Leseoase zum „Buch-und-Wein“-Abend einlud. mehr...


Sa., 18.11.2017

St.-Franziskus-Hospital Adventsmarkt mit Teddy-Ambulanz

Sie laden zum Adventsmarkt in den Neubau des Hospitals ein: Verwaltungsdirektor Winfried Mertens, Dr. med. Norbert-Wolfgang Müller, Dr. med. Martin Quittek, Pater Hermann Joseph Schwerbrock und Küchenleiter Rudolf Niebling.

Ahlen - Der Rohbau des neuen Krankenhausgebäudes steht – ein toller Platz für einen großen Adventsmarkt, fanden einige Ärzte des St.-Franziskus-Hospitals. Von Ralf Steinhorst mehr...


1 - 25 von 1096 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook