Mo., 13.08.2018

Fliesenplatzer im Parkbad Wellengang auf trockenem Beckenboden

So sieht‘s aktuell aus: Hochgedrückte und angeknackste Fliesen auf dem Beckenboden. Weitere – ganz frisch – unter dem Hubboden.

Ahlen - Die Fliesenschäden im Ahlener Parkbad sind größer als die bisher sichtbaren. Am Montag untersuchte ein Gutachter den trockenen Beckenboden. Von Ulrich Gösmann

Mo., 13.08.2018

Im Parkbad Ahlen Fliesen platzen auch beim Fluten ab

Flatterband rund ums Becken – wie schon vor vier Wochen. Unterdessen läuft das Wasser wieder ab – in den Naturteich. Die Karpfen danken‘s.

Ahlen - Nächste Hiobsbotschaft aus dem Ahlener Parkbad. Beim Fluten des Schwimmbeckens lösten sich weitere Fliesen – teils mit enormer Kraft. Von Ulrich Gösmann


So., 12.08.2018

Deutsch-afrikanisches Theater bei „Tralla-City“ In einem kulturellen Transitraum

Singer-Songwriter Edy Edwards stimmte die Besucher schon während des „Weißen Picknicks“ musikalisch auf den weiteren Abend ein.

Ahlen - Sechs Fluggäste im Transitraum eines Flughafens. Statt Abflugzeiten und Angaben zum Gate sind auf der großen elektronischen Anzeigentafel ganze Sätze zu lesen wie „Wovor hast du Angst?“ oder „What you are waiting for?“ Die Passagiere sind heller und dunkler Hautfarbe. Aber alle haben die gleichen weißen Koffer. Von Dierk Hartleb


So., 12.08.2018

80. Geburtstag von Altpfarrer Hermann Honermann Den Kompass richtig eingestellt

Die stellvertretende Bürgermeisterin Rita Pöppinghaus-Voss wollte Hermann Honermann mit einer Landkarte von 1954 dazu animieren, sich weiter in der Heimatforschung zu engagieren.

Vorhelm - Wie außerordentlich beliebt er im Wibbeltdorf ist, zeigten schon die Teilnehmerzahlen im Abendgottesdienst und beim sich anschließenden Em­pfang im Gemeindezen­trum St. Pan­kratius. Altpfarrer Hermann Honermann feierte am Samstagabend seinen 80. Geburtstag und auch die Einweihung des von ihm initiierten Wulfbert-Denkmals. Von Ralf Steinhorst


So., 12.08.2018

Straßenschäden nicht länger tragbar L 547 wird noch in diesem Jahr saniert

Über die Sanierung der Dolberger Straße informierten Stadtbaurat Andreas Mentz (l.) und der CDU-Landtagsabgeordnete Henning Rehbaum (2.v.l.) die Spitzen der Dolberger CDU, Dennis Kykal, Joachim Rabe und Ulf Rosenbaum.

Dolberg - Die von Schlaglöchern durchsetzte Dolberger Straße (L 547) ist seit langem ein Ärgernis für Autofahrer. Besonders schlimm sieht es auf dem Gebiet von Dolberg selbst aus. Die Union vor Ort wollte sich sachkundig machen und hatte Stadtbaurat Andreas Mentz sowie den heimischen Landtagsabgeordneten Henning Rehbaum am Freitagmittag zu ei­nem Ortstermin eingeladen. Von Reinhard Baldauf


Sa., 11.08.2018

Marktplatz: Pfusch beim Pflastern Platten müssen neu verlegt werden

Mal stoßen Platten aneinander, mal sind die Fugen zu groß: Die Stadt beanstandet Teile der neuen Marktpflasterung. Sie müssen noch mal aufgenommen werden.

Ahlen - Ärgerlich, aber kein Beinbruch ist es aus Sicht von Stadtbaurat Andreas Mentz, dass ein Teil der Granitplatten auf dem Marktplatz schlecht verlegt worden ist. Nach einer Besichtigung der Baustelle erklärt er, das Pflaster würde aufgehoben und neu verlegt. Von Dierk Hartleb


Fr., 10.08.2018

Seniorenzentrum „Herbert Wolff“ Die ersten Bewohner sind schon dabei

Hatten sichtlich Spaß beim ersten Spatenstich: Horst Schulte, Architekt Matthias Fritzen, Pfarrer Martin Frost, Vize-Bürgermeisterin Rita Pöppinghaus-Voss, Betreiber Michael Kamp, Pfarrer Hubert Schöning und Investor Michael Maas.

Ahlen - Der erste Spatenstich ist getan: Dort, wo das Paul-Gerhardt-Pfarrhaus stand, entsteht ein neues Seniorenwohnzentrum. Von Sabine Tegeler


Fr., 10.08.2018

Nadine Köttendorf wird Nachfolgerin von Rudolf Blauth Eine Ahlenerin an der Spitze der VHS

Bürgermeister Dr. Alexander Berger beglückwünschte Nadine Köttendorf: Zum 1. Dezember tritt sie in die Nachfolge von VHS-Leiter Rudolf Blauth ein.

Ahlen - Die mit Spannung erwartete Entscheidung ist gefallen: Nadine Köttendorf soll zum 1. Dezember in die Nachfolge von VHS-Leiter Rudolf Blauth eintreten. Blauth, der am 31. Januar 2019 seinen letzten Arbeitstag hat, wird dann nach sechzehn Jahren in dieser Funktion in den wohlverdienten Ruhestand wechseln und den Staffelstab an die gebürtige Ahlenerin abgeben.


Fr., 10.08.2018

Fliesenschäden auch beim Fluten Parkbad bleibt länger geschlossen

Bleibt länger geschlossen: das Parkbad Ahlen

Ahlen - Jetzt auch noch das: Neue Fliesenschäden zwingen das Parkbad Ahlen zu einer längeren Schließung.


Fr., 10.08.2018

Ab September wird getanzt „Danceroom“ zieht‘s nach Ahlen

Die Gesichter hinter der Außenstelle Ahlen: Simon Schroer-Mrosek und Denise Engelbert bitten ab September im Kleiwellenfeld zum Tanz.

Ahlen - Der „Danceroom“ bittet jetzt auch in Ahlen zum Tanz. Das Parkett, auf dem die Kurse laufen, verlegen die Trainer selbst. Im Kleiwellenfeld. Von Ulrich Gösmann


Do., 09.08.2018

Freitag liegt die Deckschicht Ovalverkehr ab 7. September frei

Der Knotenpunkt Kerkmann-Platz / Industriestraße: Hier regelt sich der Verkehr künftig auch ohne Ampel.

Ahlen - Noch bis Montag laufen die Asphaltierungsarbeiten am Gebrüder-Kerkmann-Platz. Freigabe ist aber erst am 7. September. Von Ulrich Gösmann


Do., 09.08.2018

44-Jähriger besuchte die Wache Am Geburtstag ab ins Gefängnis

Polizeiwache Ahlen 

Ahlen - Ausgerechnet seinen Geburtstag hatte sich ein Ahlener für einen Besuch auf der Polizeiwache ausgesucht. Der endete umgehend im Gefängnis.


Do., 09.08.2018

Blitzer auf der B 58 Tagessiegerin mit Tempo 115

Symbolbild 

Ahlen - Mit einem Bußgeld von 160 Euro, zwei Punkten und einem einmonatigen Fahrverbot müssen zwei „Tagessieger“ einer Geschwindigkeitskontrolle am Mittwoch auf der B 58 zwischen Ahlen und Beckum rechnen.


Do., 09.08.2018

Messdiener in Rom Alle verschieden und doch gemeinsam

Die Ahlener mit Pfarrer Dr. Ludger Kaulig vor der Kirche Santa Maria in Trastevere: Gesine General, Marie Nettebrock, Thomas Gocke, Johanna Kuhlbusch, Phil Tönspeterotto, Manja Oertker, Karla General, Dr. Ludger Kaulig und Lorenz General.

Ahlen - Für neun junge Ahlener war das ein mehr als beeindruckendes Erlebnis: Sie nahmen an der internationalen Ministrantenwallfahrt nach Rom teil. Und sahen Papst Franziskus.


Do., 09.08.2018

Droht ein Fischsterben? Angler fürchten Starkregen mehr als die Sonne

Um den Langstteich machen sich Frank Vorbeck (l.) und Peter Lehmann weniger Sorgen. Der hat trotz Verlusten noch eine ausreichende Wassertiefe.

Ahlen - Schlimmer als die Sonne: Starkregen. Ahlens Angler sorgen sich so um den Fischbestand, sollte sich jetzt der Himmel öffnen. Von Silke Diecksmeier


Do., 09.08.2018

Premiere: Raver-Party auf „Westfalen“ Technojünger pilgern zur Zeche

Packen‘s gemeinsam an: Franz Bußmann und Benedikt Bartscher (v.l.) bringen den Techno auf die Zeche. Am Samstag steigt ihr erstes großes „Open Air“. Bei Regen geht‘s rüber in den Lokschuppen.

Ahlen - Premiere auf der „Zeche Westfalen“ in Ahlen: Am Samstag (11. August) steigt vor den Fördertürmen die erste Technoparty unter freiem Himmel. Veranstalter „Kleinstadt Techno“ rechnet mit mindestens 500 Gästen. Generationsübergreifend! Von Ulrich Gösmann


Mi., 08.08.2018

Neue Verbundleitung vorgestellt Der Reiz der neuen Aufgabe

Marion Fritz ist die neue Verbundleitung der Kirchengemeinde St. Regina und damit Nachfolgerin von Petra Fricke. Sie wurde von Franz-Josef Möllers (Kirchenvorstand, v.li.), Pastor Jörg Schlummer und Dirk Greshake (Leiter Zentralrendantur Ahlen/Beckum) willkommen geheißen.

Drensteinfurt - Zum 1. August hat die Ahlenerin Marion Fritz die Stelle als Verbundleitung in der Kirchengemeinde St. Regina und damit die Nachfolge von Petra Fricke angetreten. Von Nicole Evering


Mi., 08.08.2018

Polizeiaufruf 78-jährige Ahlenerin vermisst

Polizeiaufruf: 78-jährige Ahlenerin vermisst

Ahlen - Aktueller Polizeiaufruf gestern Nachmittag: Eine 78-jährige an Demenz erkrankte Ahlenerin werde seit 10 Uhr vermisst. Sie ist 1,60 Meter groß, hat graue kurze Haare, trägt eine schlammfarbene Steppjacke und eine rote Tasche.


Mi., 08.08.2018

Open-Air-Kino „Fernweh“ reicht diesmal ganz „Weit“

Gwen Weisser und Patrick Allgaier reisten um die Welt. Unter anderem per Anhalter. Auf das Fliegen verzichteten die beiden ganz. Patrick Allgaier ist Kameramann und liefert tolle Bilder von Menschen und Natur.

Ahlen - Die Schuhfabrik zeigt im Rahmen ihrer „Fernweh“-Reihe am Samstag eine etwas andere Reisereportage: den Film „Weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt“.


Mi., 08.08.2018

Problemfälle im Kompost Plastiktüte nicht in die Biotonne

Verunreinigte Bioabfälle führen im Kompostwerk zu erhöhtem Aufwand. Als Folge steigen auch in Ahlen die Abfallgebühren.

Ahlen - Auch „kompostierbare“ Plastiktüten gehören nicht in den Biomüll. Sie verrotten nicht komplett und sorgen so für Verunreinigungen.


Do., 09.08.2018

Heiß(est)er Arbeitsplatz Asphalt glüht: Ovalverkehr auf 160 Grad

Die Walze rollt, der Asphalt glüht am Kerkmann-Platz.

Ahlen - Asphaltierungsarbeiten brachten den Ovalverkehr am Gebrüder-Kerkmann-Platz am Dienstag zeitweise auf 160 Grad. Die Tragschicht liegt, bis Freitag wohl auch die Decke. Von Ulrich Gösmann


Mi., 08.08.2018

Frühschwimmer Horst Böhme baff 90-Jähriger lässt sich im Freibad feiern

Elisabeth Jasper (l.) hatte eine Geburtstagsrede verfasst, die bei Horst Böhme (r.) und den Frühschwimmern gut ankam.

Ahlen - Horst Böhme gehört zu den treuesten Frühschwimmern im Ahlener Freibad. Am Dienstagmorgen feierte er dort seinen 90. Geburtstag – feucht fröhlich. Von Ralf Steinhorst


Di., 07.08.2018

Zwei Verletzte auf der Drensteinfurter Straße Beim Überholen in den Gegenverkehr

Feuerwehrkräfte klemmten die Batterie des Mercedes-Kombi ab. Dessen 54-jähriger Fahrer aus Potsdam erlitt – wie der andere Unfallbeteiligte – leichte Verletzungen.

Ahlen - Rund 300 Meter weit auseinander lagen am Dienstag die Unfallfahrzeuge, die auf der Drensteinfurter Straße (B 58) kollidierten. Zwei Verletzte meldeten die Rettungskräfte. Von Christian Wolff


Di., 07.08.2018

Tralla City Theater und „Weißes Picknick“

„Black & White“: am Freitag bei „Tralla City“.

Ahlen - „Black & White ain‘t no colours“ heißt das Theaterstück, das am Freitag bei „Tralla City on Tour“ auf dem Büz-Parkplatz zu sehen ist.


Di., 07.08.2018

Schon jetzt 62 000 Besucher Freibad-Zahlen steigen und steigen

Es kühlt, was kühlt. Das Freibad ist weiter Topadresse – und täglich voll.

Ahlen - Das Ahlener Freibad ist weiterhin heiße Adresse für Abkühlungen. Bisher gingen 62 000 Besucher baden. Von Ulrich Gösmann


26 - 50 von 2604 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook