Di., 05.06.2018

Förderanträge im Vorhelmer Ortsausschuss Mittel für Denkmal und Clubhaus

Nach dem Aufbau eines Clubhauses im Sportpark „Zur Angel“ beantragt der 1. FC Tönnishäuschen nun einen Zuschuss in Höhe von 1800 Euro für den Innenausbau.

Vorhelm / Tönnishäuschen - Das bürgerschaftliche Engagement in Vorhelm ist groß. Das beweisen auch zwei aktuelle Förderanträge, die am 12. Juni im Ortsausschuss beraten werden. Es geht um ein Denkmal und ein Sportler-Clubhaus. Von Christian Wolff mehr...

Di., 05.06.2018

Evangelische Kirchengemeinde Ahlen Unruhe: Vier Presbyter zurückgetreten

Im Pauluszentrum trifft sich das Presbyterium regelmäßig zu seinen Sitzungen. In dem Gremium fallen die Entscheidungen, die für die Verwaltung der Evangelischen Kirchengemeinde notwendig sind.

Ahlen - Von Kompetenzbeschneidung und Unruhe ist die Rede, eine Mediation half nichts: Vier Presbyter der Evangelischen Kirchengemeinde Ahlen sind inzwischen zurückgetreten. Von Ralf Steinhorst mehr...


Di., 05.06.2018

Stromausfall im Industriegebiet Ost Bagger durchtrennt 10 000-Volt-Kabel

„Sauber“ durchtrennt: das 10 000-Volt-Kabel in einer Baugrube an der Beckumer Straße.

Ahlen - Die neue Woche fing „gut“ an – für einen Baggerfahrer mit einer Schrecksekunde, für einige Ahlener Firmen mit einer Zwangspause. Um 7.27 Uhr gingen am Montagmorgen in Teilen des Industriegebietes Ost die Lichter aus, standen Maschinen plötzlich still. Von Peter Harke mehr...


Di., 05.06.2018

Walstedder Straße Motorradfahrer schwer verletzt

Walstedder Straße: Motorradfahrer schwer verletzt

Ahlen - Aus bislang ungeklärten Gründen ist am Montagabend ein Motorradfahrer auf der Walstedder Straße in Höhe der Einfahrt zu Brünings Wiese verunglückt. Er erlitt schwere Verletzungen. Von Peter Schniederjürgen mehr...


Mo., 04.06.2018

„Stadtbildmacher“ beleuchten Trafohäuschen „Dornröschen“ im Berliner Park

Das alte Trafohäuschen im Berliner Park soll bis zum „Tag des offenen Denkmals“ aus seinem Dornröschenschlaf befreit werden. Parallel dazu sucht der Verein „Ahlener Stadtbildmacher“ nach Informationen über das Objekt und macht Vorschläge zu einer künftigen Nutzung, die hilft, den Erhalt zu sichern.

Ahlen - Der Verein „Ahlener Stadtbildmacher“ beschäftigt sich derzeit mit dem denkmalgeschützten Trafohäuschen im Berliner Park. Die Vorsitzende ist auf der Suche nach Informationen zur Geschichte des Gebäudes. Von Christian Wolff mehr...


Mo., 04.06.2018

Theaterspiel bei „Raus in die Langst“ Befreiung vom „Quastenför“

Für welche Missgeschicke der „Quastenför“ verantwortlich ist, erfuhren die großen und kleinen Besucher der Reihe „Raus in die Langt“ am Sonntag durch das „Brille-Theater“ aus Witten.

Ahlen - Ein Publikumsmagnet war am Wochenende erneut die Reihe „Raus in die Langst“. Diesmal gab‘s ein interaktives Theaterspiel. Von Martin Feldhaus mehr...


Mo., 04.06.2018

Künftiger Kunstrasenplatz in Vorhelm Ehrenamtlichen Einsatz gewürdigt

Das Zentrum der Baustelle sieht noch wie eine Kraterlandschaft aus, die Randflächen aber sind durch die vielen Helfer der TuS Westfalia Vorhelm bereits gelegt. Zur Würdigung des Einsatzes richtete die CDU-Ortsunion am Wochenende ein Grillen aus.

Vorhelm - Der Bau des künftigen Kunstrasenplatzes im Hellbachdorf ist mit viel ehrenamtlichem Einsatz verbunden. Dutzende Helfer, auch außerhalb der TuS Westfalia, sind daran beteiligt. Von Ralf Steinhorst mehr...


Mo., 04.06.2018

Überraschung bei den Westen-Schützen Hubert Stienemeier ist Ehrenvorsitzender

Der Ehrenvorsitz kam überraschend: Oberst Martin Hummels, Birgit und Hubert Stienemeier, Bürgermeister Dr. Alexander Berger und der Vorsitzende Jens Düding (v. l.).

Ahlen - Die Ehrungen des Schützenvereins „Gemütlicher Westen“ waren am Samstag mit einer Überraschung verbunden: Hubert Stienemeier wurde zum Ehrenvorsitzenden ernannt. Von Ralf Steinhorst mehr...


Mo., 04.06.2018

Tierschützer bitten um Spenden 45 Angora-Kaninchen ausgesetzt

Diese Kaninchen wurden im Stadtwald gefunden.

Ahlen - Wer hat 45 Angora-Kaninchen im Stadtwald Langst ausgesetzt? Diese Frage stellen die Aktiven des Tierschutzvereins Ahlen, die sich am Wochenende der Tiere angenommen haben. Von Christian Wolff mehr...


Mo., 04.06.2018

„Weltladen“ und Bürgerzentrum Fair gehandelte Fußbälle im Sortiment

Das „Weltladen“-Team um Karla Grawinkel (l.) und Burkhardt Engelke (2.v.l.) nutzte das „Faire Frühstück“ im Bürgerzentrum Schuhfabrik, um auf das neue Angebot der fair gehandelten Fußbälle aufmerksam zu machen.

Ahlen - Das „Faire Frühstück“ im Bürgerzentrum Schuhfabrik nutzte der „Weltladen“, um sein neues Angebot – fair gehandelte Fußbälle – vorzustellen. mehr...


Mo., 04.06.2018

Schützenverein „Gemütlicher Westen“ Besucherzahl besser als in den Vorjahren

Das neue Königspaar des Schützenvereins „Gemütlicher Westen“, Andre Venjakob und Marie-Luise Venjakob, präsentierte seinen Hofstaat zusammen mit den Kinderregenten Anton Kemper und Clara Quante (im Vordergrund).

Ahlen - Nach dem Festgottesdienst in der St.-Bartholomäuskirche kamen die Schützen des Schützenvereins Gemütlicher Westen am Samstagmorgen in der Stadthalle zum Königsfrühstück zusammen. Dieses ist traditionell mit Ehrungen verbunden. Von Ralf Steinhorst mehr...


So., 03.06.2018

Kameradschaftsabend der St.-Antonius-Schützen Auf die Zeltheizung verzichtet

Die St.-Antonius-Schützenbruderschaft hatte allen Grund zu feiern. Schließlich wurden zahlreiche langjährige Mitglieder und erfolgreiche Schützen ausgezeichnet.

tÖNNISHÄUSCHEN - Ehrungen für Treue und Treffsicherheit bilden den Schwerpunkt des Kameradschaftsabends der St.-Antonius-Schützenbruderschaft Tönnishäuschen. Dabei gab es sogar eine 70-jährige Mitgliedschaft zu feiern. Von Ralf Steinhorst mehr...


So., 03.06.2018

Kommers des Bürgerschützenvereins Ahlen Ovationen für Thomas Schulze Beerhorst

Die treffsichersten Schützen, die beim Plakettenschießen im Vorfeld des Schützenfestes ins Schwarze trafen, wurden beim Kommers am Freitagabend durch Oberst Marcel Damberg (l.) ausgezeichnet.

Ahlen - Als „Abend des Obersten“ ist der Kommers des Bürgerschützenvereins seit jeher eine Veranstaltung der militärischen Ehren. Marcel Damberg, der im abgelaufenen Jahr zugleich als Regent an der Spitze des Vereins stand, freute sich über die starke Beteiligung. Von Christian Wolff mehr...


So., 03.06.2018

Krönung bei den St.-Antonius-Schützen Durstiger Thron dichtete ein Lied

Das neue Tönnishäuschener Königspaar Norbert Middrup und Stephanie Papenfort hat einen fröhlichen wie festerfahrenen Thron um sich geschart. Insofern verwunderte es nicht, dass die Gemeinschaft über alle vier Festtage bestes Durchhaltevermögen unter Beweis stellte.

Tönnishäuschen - Der dritte Festtag der St.-Antonius-Schützenbruderschaft lockte bei bestem Sommerwetter viele Besucher auf den Platz im Dorfkern. Die Krönungszeremonie und der Festball standen am Samstag auf dem Programm. Von Ralf Steinhorst und Christian Wolff mehr...


So., 03.06.2018

Königsball des Bürgerschützenvereins Ahlen 330 Jahre: Mehr als eine stolze Zahl

Zehn Paare hat das neue Regentenpaar des Bürgerschützenvereins Ahlen, Wolfgang Schroer und Marion Bußmann (M.), um sich geschart. Die Majestäten werden flankiert von den Königsoffizieren Janis Bauer und Bastian Bienek.

Ahlen - Nach zwei ausgelassenen Festtagen stand der Samstagabend bei den Bürgerschützen ganz im Zeichen der neuen Majestäten samt Gefolge und der Jubiläumsthrongesellschaften. Der Königsball setzte einen glanzvollen Schlusspunkt. Von Christian Wolff mehr...


Sa., 02.06.2018

Prozession durch die Stadt „Mit Dir auf dem Weg“

Fahnenabordnungen von Vereinen und Verbänden begleiteten den frommen Weg bei der Fronleichnamsprozession durch die Stadt. Pfarrer Joseph Thota (kl. Foto) trug das Evangeliar.

Ahlen - Die stadtweite Fronleichnamsprozession fand am Donnerstag großen Anklang bei den Gläubigen. Rund 200 Teilnehmer zählten die Organisatoren. Von Peter Schniederjürgen mehr...


Sa., 02.06.2018

Naturschutzjugend und SPD Ein Hotel garni für Bienen und Co.

Der Zechenpark wäre ein geeigneter Standort für ein Insektenhotel, finden Norbert Schwemmer, Manfred Kreutz, Ole Meiwes, Steffen Briehs und Simon Camphausen von der NaJu, Siegbert Weigel, Frederik Werning, Frank Viehfeger und Sophia Laura Maschelski (v. l.).

Ahlen - Die Windschutzscheibe bleibt länger sauber, und die sommerliche Kuchentafel auf der Terrasse wird weniger gestört. Für die biologische Vielfalt ist das Insektensterben jedoch verheerend. In Ahlen wollen jetzt die Naturschutzjugend und die SPD dagegen etwas unternehmen. Von Ralf Steinhorst mehr...


Sa., 02.06.2018

Am 30. Juni ist Schluss Geisthövel: Pächter gibt auf

Bei Geisthövel, Ahlens ältester Gaststätte, steht erneut ein Pächterwechsel ins Haus.

Ahlen - Schon seit Tagen kursierten Gerüchte über die Zukunft von Ahlens ältester Gaststätte durch die Wersestadt. Jetzt macht Betreiber Karsten Brummel öffentlich, dass er am 30. Juni die Türen des Hauses Geisthövel schließt. mehr...


Fr., 01.06.2018

Von Auto erfasst Verkehrsunfall mit einer Schwerverletzten

In Ahlen kam es zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Frau schwer verletzt wurde. (Symbolbild)

Ahlen - Am 01.06.2018 kam es in Ahlen auf dem Bürgermeister-Corneli-Ring in Höhe der Teltower Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 24-jährige Frau von einem Auto erfasst wurde. Die Frau wurde dabei schwer verletzt. mehr...


Fr., 01.06.2018

Schützenfest Alt- und Neuahlen Polonaise und Ball zum Abschluss

Bevor das neue Königspaar von „Alt- und Neuahlen“, Klaus Dorenberg und Martina Post, am Hof Närmann abgeholt wurde, präsentierten sich die Regenten mit ihrem Gefolge.

Ahlen - Mit hochsommerlichem Wetter endete am Mittwochabend das Schützenfest des Schützenvereins Alt- und Neuahlen. Bevor in der Festhalle am „Haus Quante“ der Festball eröffnet und die neuen Majestäten Klaus Dorenberg und Martina Post gefeiert wurden, zogen die Schützen mit ihren Partnerinnen in ihrer traditionellen Polonaise durch die Bauerschaft. Von Ralf Steinhorst mehr...


Fr., 01.06.2018

Fronleichnamsprozession in Vorhelm Pastor ließ seine Predigt ausfallen

Pastor Hermann Honermann zog unter dem Stoffbaldachin in der Fronleichnamsprozession mit der Monstranz vom Schlossplatz des Hauses Vorhelm aus. Die Prozession führte anschließend ins Dorf

Vorhelm - Unter der Hitze litten die Gläubigen am Donnerstagmorgen bei der Messe auf dem Schlossplatz von Haus Vorhelm. Der Pastor zeigte sich mitfühlend und ließ vor der Prozession seine Predigt ausfallen. Von Ralf Steinhorst mehr...


Fr., 01.06.2018

Caritas will mit Firmen kooperieren Punkte für die Warteliste

Die Caritas wirbt für den Club familienfreundlicher Unternehmen: Heinrich Sinder (l.), Geschäftsführer der Caritas, und Ludger Althoff, Fachbereichsleitung der Betreuungsangebote für Kinder.

Ahlen - Bei der Suche nach einem Betreuungsplatz für ihre Kinder will die Caritas berufstätigen Eltern jetzt in Zusammenarbeit mit dem Club familienfreundlicher Unternehmen helfen. Von Marion Fenner mehr...


Fr., 01.06.2018

9. Familien-Fahrrad-Wallfahrt Decke und Verpflegung sollte jeder im Gepäck haben

Pfarrer Willi Stroband, FBS-Leiter Lars Koenig und Pastoralreferent Stefan Bagert (v.l.) laden zur familiengerechten Fahrrad-Wallfahrt zur Wallfahrtskapelle in Buddenbaum ein.

Ahlen - In ihre neunte Auflage geht die „Familien-Fahrrad-Wallfahrt“ zur Kapelle in Hoetmar-Buddenbaum. Dazu laden die Pfarrgemeinden St. Bartholomäus und St. Pankratius sowie die Familienbildungsstätte Ahlen am Sonntag, 24. Juni, ein. Von Ralf Steinhorst mehr...


Fr., 01.06.2018

Um 18.47 Uhr fiel der Vogel Tönnishäuschen feiert Norbert Middrup

Nach mehreren Anläufen wurde Norbert Middrup Schützenkönig und wurde sofort von den Königsadjutanten Michael Füchtenhans (links) und Hubertus Beier (rechts) flankiert.

Tönnishäuschen - Der neue Schützenkönig von Tönnishäuschen heißt Norbert Middrup. Am Fronleichnamstag machte er mit dem ganz besonderen 444. Schuss die Sache perfekt. Von Ralf Steinhorst mehr...


Fr., 01.06.2018

Mammutschule Langgehegter Wunsch erfüllt

Das neue „Mammut“-Schild aus Stahl hängt deutlich sichtbar an der Wand des Schulgebäudes im Eingangsbereich.

Ahlen - Die Mammutschule hat im Eingangsbereich ein neues Schild als Willkommensgruß. Damit erfüllte der HBL Stahlhandel der Schule einen langgehegten Wunsch. Von Ralf Steinhorst mehr...


76 - 100 von 2269 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook