Do., 19.04.2018

Sonntag Saisonstart im Mitmach-Museum Auftakt zu einem neuen Projekt

IN der historischen Schusterwerkstatt des Mitmach-Museums wird am Sonntag ein Schuhmachermeister demonstrieren, wie früher Schuhe gefertigt und repariert wurden.

Everswinkel - Mit dem traditionellen großen Frühlingsfest startet Everswinkels Mitmach-Museum „Up`n Hoff“ am kommenden Sonntag, 22. April, in die neue Saison. Dabei rücken zwei Themen in den Blickpunkt: In der alten Schusterwerkstatt können Besucher bei der Arbeit zuschauen, und auf einem Feld erfolgt der Auftakt zu einem neuen Projekt, das in diesem und im nächsten Jahr im Fokus stehen wird. mehr...

Do., 19.04.2018

Bürger-Frühstück im „Königskamp“ am 6. Mai Miteinander frühstücken, miteinander reden

Die Bewohner des Baugebiets „Königskamp“ freuen sich auf reichlich Besuch am 6. Mai. Dann veranstalten sie zusammen mit der CDU Alverskirchen ein offenes Bürger-Frühstück.

Alverskirchen - Um wieder eine positive Stimmung beim Thema „Königskamp“ zu vermitteln, organisieren die Alverskirchener Christdemokraten zusammen mit den Anwohnern am 6. Mai ein Bürger-Frühstück in dem Baugebiet. Die Anmeldung für dieses gesellige Miteinander unter freiem Himmel läuft. mehr...


Do., 19.04.2018

Gruppe „Fit ab 50“ in Warendorf Westpreußischer Nachmittag

Ziel der etwa 33 Kilometer umfassenden Nachmittagstour der Gruppe „Fit ab 50“ war das Westpreußische Landesmuseum.

Everswinkel - Das Westpreußische Landesmuseum war jüngst das Ziel das Radgruppe „Fit ab 50“. Unter der Leitung von Resi Ott und Klaus Dartmann ging es zunächst durch Mehringen ins Freckenhorster Kirchspiel mit seinen Bauerschaften Gronhorst und Hägerort, um dann weiter zum ehemaligen Franziskanerkloster in Warendorf zu gelangen. Seit 2014 ist das Westpreußische Landesmuseum in diesem historischen Ensemble untergebracht. mehr...


Mi., 18.04.2018

Bauausschuss auf Schadens-Rundreise Sightseeing der etwas anderen Art

Sanierungsbedürftige Straßen und Brücken waren die Ziele des Bauausschusses. Stationen unter anderem (von links oben im Uhrzeigersinn): die Angel-Brücke, der Eikelweg, ein Wirtschaftsweg in Wieningen, Eikelweg, die Overbergstraße, die Piepenbach-Brücke, die Brücke am Wieninger Bach und das Gewerbegebiet Grothues.

Everswinkel/Alverskirchen - „Manchmal geh‘ ich meine Straße ohne Blick, manchmal wünsch‘ ich mir mein Schaukelpferd zurück . . . Über sieben Brücken musst du geh‘n, sieben dunkle Jahre übersteh‘n . . .“ 1978 veröffentlichte die DDR-Band Karat dieses fast zur Hymne gereifte Lied. Genau 40 Jahre später ging‘s für den Bauausschuss der Gemeinde über Brücken. Von Klaus Meyer mehr...


Mi., 18.04.2018

Konzert in der Johannes-Kirche am Freitag Gitarren-Reise „Crossing Europe“

Spitzen-Gitarrist Roberto Tascini ist Freitag zu Gast.

Everswinkel - Der italienische Gitarrist Roberto Tascini gastiert am Freitag, 20. April um 19 Uhr in der Johannes-Kirche. „Crossing Europe“ heißt sein aktuelles Programm mit Werken von Johann Sebastian Bach, Johann Kaspar Mertz, Mauro Giuliani, Nicolo Paganini, Isaac Albeniz und Roland Dyens. Tascini zählt zu den weltweiten Topstars der Gitarrenszene. mehr...


Di., 17.04.2018

Konzertreihe „Orgel Plus“ Gefühlvoll, dramatisch, bewegend

Für einen großartigen Konzertgenuss mit berührenden Momenten sorgten Sandra Batkowski und Thomas Kraß.

Everswinkel - Die Konzertreihe „Orgel Plus“ zur Restaurierung der historischen Fleiter-Orgel der St.-Magnus-Kirche findet wachsenden Zuspruch: Die Zahl der Besucher erhöhte sich bei der zweiten Veranstaltung auf gut 200. Diesmal stand die Kombination von Orgel und Gesang auf dem Programm und zwar unter dem Motto „Ganz andere Töne“. Von Karl-Hermann Schlosser mehr...


Di., 17.04.2018

Neue Sportabteilung beim SC DJK gegründet Freie Bahn für die Boule-Freunde

Das ist das Gründungsteam der neuen Boule-Abteilung des SC DJK. Abteilungsleiter ist Rainer Kempt (7.v.r.), sein Stellvertreter Bernd-Rüdiger Fleischmann (4.v.r.).

Everswinkel - Schnell zeigte sich an diesem Freitag, dem 13., dass die Entscheidung des Vorstandes des SC DJK Everswinkel, eine eigene Abteilung für den Boule-Sport zu gründen, die richtige war. Neben den Vertretern des Geschäftsführenden Vorstandes waren zehn aktive Spieler und zwei weitere Interessenten der Einladung zum Abteilungs-Startschuss gefolgt. mehr...


Di., 17.04.2018

Aktion der Grundschule Alverskirchen Schüler mit eigenem Kartoffelacker

Auf dem Hof von Landwirt Christoph Gerd-Holling pflanzten die Zweit- und Drittklässler der St. Agatha-Grundschule ihre eigenen Kartoffeln.

Alverskirchen - Das Thema „Gesunde Ernährung“ ist im Schulprogramm der St. Agatha-Grundschule fest verankert und wird unter anderem praxisnah in Kooperation mit Landwirt Christoph Gerd-Holling umgesetzt. mehr...


Mo., 16.04.2018

Versammlung des Reit- und Fahrvereins Alverskirchen-Everswinkel Stolz auf den Ausbilder-Nachwuchs

Der neue Vorstand des Reitvereins: Friederike Stähler (neue zweite Vorsitzende), Peter Grunert (erster Vorsitzender), Dirk Webbeler (Beisitzer), Doris Prominski (Schriftführerin), Rita Weis (Kassiererin), Julia Grunert (zweite Vorsitzende im Jugendvorstand), Katrin Suttorp (Beisitzerin der Sportwartin), Saskia Dartmann (Sportwartin) Es fehlen: Monika Vadder (erste Vorsitzende im Jugendvorstand) und Julia Leifeld (Leitung der Voltigierabteilung)Der neu gewählte Vorstand.

Everswinkel/Alverskirchen - Der Reit- und Fahrvereins Alverskirchen-Everswinkel hat am Wochenende seine Jahreshauptversammlung abgehalten und dabei auch Wahlen zum Vorstand durchgeführt. Von Nicole Roer mehr...


Mo., 16.04.2018

Konfirmation in Everswinkel 16 Jugendliche feiern Konfirmation in der Johannes-Kirche

Konfirmation in Everswinkel: 16 Jugendliche feiern Konfirmation in der Johannes-Kirche

Aufgeteilt in zwei Gruppen wurden am Samstag und Sonntag insgesamt 16 Mädchen und Jungen in der evangelischen Johanneskirche konfirmiert. mehr...


Sa., 14.04.2018

Josef Beuck erstellt Atlas mit historischen Bezeichnungen Geschichte hat viele Flur-Namen

Josef Beuck hat für die Gemarkungen Everswinkel und Alverskirchen einen Atlas erstellt, in den er die von ihm herausgefundenen historischen Flurstück-Namen eingetragen hat. Der Ausschnitt zeigt den Bereich um den Hof Schemmann in Alverskirchen.

Everswinkel - Seit drei Jahren beschäftigt sich der Heimatvereins-Vorsitzende Josef Beuck mit einem Projekt, in das er inzwischen nach eigenen Angaben mehr als 2 000 Arbeitsstunden gesteckt hat. „Ich bin gebürtiger Velener und habe gesehen, dass dort jemand einen Atlas erstellt hat, in dem die historisch gewachsenen Flurstück-Namen aufgeführt worden sind“, erzählt Beuck im Gespräch mit den Westfälischen Nachrichten. Von Günter Wehmeyer mehr...


Sa., 14.04.2018

Zwei Unfälle binnen kurzer Zeit 32-Tonnen-Lkw ist nicht mehr zu halten

Der schwer beschädigte Lkw war nach dem Aufprall gegen den Baum nicht mehr fahrtüchtig und musste aufwendig geborgen und abgeschleppt werden.

Everswinkel - Ausgerechnet am Freitag, dem 13.: Gleich zwei spektakulärere Unfälle ereigneten sich gestern binnen kurzer Zeit. Zunächst kam am späten Vormittag ein vollbeladenes Betonmisch-Fahrzeug von einer Straße ab, dann kam es am frühen Nachmittag zu einem Unfall auf der großen Kreuzung im Dorf, bei dem ein Pkw vor eine Hauswand knallte. Von Klaus Meyer mehr...


Fr., 13.04.2018

NRW-Spargelkönigin Christine Hengemann Königin des königlichen Genusses

Strahlende Botschafterin des Edel-Gemüses: Christine Hengemann ist zur Saisoneröffnung in Lünen zur neuen nordrhein-westfälichen Spargelkönigin gekürt worden.

Everswinkel/Lünen - Das burgunder-farbene Kleid ist schon so ein echter Hingucker. Es ist genau der passende Kontrast zum hell leuchtenden Spargel. Und als dann auch noch die Schärpe und die Krone als Accessoires dazu kommen, ist die königliche Wirkung komplett. Christine Hengemann strahlt in diesem Moment mit der Sonne um die Wette. Von Klaus Meyer mehr...


Fr., 13.04.2018

Konzertreihe in St. Magnus Ganz andere Töne

Kirchenmusiker Thomas Kraß begrüßt am Sonntag Sandra Batkowski als Partnerin beim Konzert „Orgel Plus“.

Everswinkel - Mit einem Konzert für Orgel und Waldhorn wurde am vergangenen Wochenende erfolgreich die Konzertreihe „Orgel PLUS“ in der St.-Magnus-Kirche eröffnet. Weiter geht es nun am kommenden Sonntag, 15. April, mit Orgel und Gesang. mehr...


Fr., 13.04.2018

Aktion im Kindergarten Weidenkorb Früh das Verständnis für Tiere wecken

KInder des Kindergarten Weidenkorbs besuchten im Rahmen des Projekts auch das Tierheim in Münster.

Everswinkel - Erfolgreiche Geschichten werden gerne fortgesetzt. So findet auch in diesem Jahr wieder im Kindergarten Weidenkorb ein Tierschutz-Projekt in Verbindung mit dem Tierheim Münster statt. Der Kontakt kam durch die Erzieherin Isabelle Schnüpke und Volker Klann, zuständig für die Jugendarbeit im Tierheim Münster, zustande. mehr...


Do., 12.04.2018

Hauptgewinn eines deutschlandweiten Gewinnspiels geht nach Everswinkel Stiefelkauf mit ungeahnten Folgen

Die Stunde der Gewinnerin: Petra Rendels, Bürgermeister Sebastian Seidel, Linda, Johanna und Sofia Rendels, Elisabeth Kraemer (Chefredakteurin markt intern Schuh-Fachhandel) und Geschäftsinhaber Michael Perdun (v.l.). bei der Preisübergabe.

Everswinkel - Beim Einkauf vor Ort gibt‘s viele Gewinner. Den Kunden, der zu seiner Ware Beratung und Service erhält; den Einzelhändler, dessen Existenz vom Einkauf vor Ort abhängt; und nicht zuletzt die Gemeinde, für die ein vielfältiges Einzelhandelsangebot ein nicht unerheblicher Standortfaktor ist. Für Petra Rendels hat sich der Einkauf vor Ort gleich doppelt ausgezahlt. Von Klaus Meyer mehr...


Do., 12.04.2018

Rock-Abend mit „Hardwired To Self-Unfplug“ Laut und cool – aber nicht „atemlos“

Mehr als zwei Stunden lang rockten „Hardwired To Self-Unplug“ – Stefan Hoppe und Thomas Witthake – im Gasthof Arning und spielten sich durchs Repertoire von Metallica, interpretierten aber auch andere Rock-Klassiker.

Everswinkel - Die Besucher wussten genau was sie erwartet – und waren begeistert. Alles andere als ruhige Klänge gab es am Dienstagabend im Gasthof Arning, als das Duo „Hardwired To Self-Unplug“ unter dem Konzert-Motto „Rock im Winkel“ seine akustische Metallica-und-Co-Visitenkarte abgab. Von Jonas Wiening mehr...


Do., 12.04.2018

KFD-Tagesausflug FMO, Naturgarten und Tecklenburg

Blick in die Schalterhalle des FMO. Der Flughafen ist ein Ziel der Tagesfahrt der KFD Everswinkel am 23. Mai.

Everswinkel - Seit jeher ist das Fliegen ein Traum des Menschen. Nach einer repräsentativen Umfrage sind lediglich elf Prozent der Bundesbürger noch nie geflogen. Die meisten anderen Fluggäste kennen sich folglich mit Flugreisen, Flugplänen und Flughäfen aus. Aber wie sieht es wirklich hinter den Kulissen aus? mehr...


Mi., 11.04.2018

Abend mit Wegscheider und Winkler Sati(e)risch gute Unterhaltung

„Litera(tie)risches“ mit Texten von Tucholsky, Ringelnatz, Busch und Co. bieten Jürgen Wegscheider (l). und Markus Maria Winkler am 26. April im Rathaus.

Everswinkel - Ein Löwe spaziert durch Berlin, ein Frosch übt sich als Dirigent, ein Hecht hat Durchfall. mehr...


Mi., 11.04.2018

Renovierung der St.-Magnus-Kirche Hoffen aufs steigende Barometer

Spendenbarometer in der St. Magnus-Kirche und Informationen auf dem Markt: Projekt- und Spendenausschuss der Pfarrgemeinde werben intensiv für die nötige Unterstützung für die anstehende Kirchenrenovierung.

Everswinkel - Der Eigenanteil der Pfarrei in dem Finanzierungskonzept für die anstehende Renovierung der Pfarrkirche St. Magnus wird bei 100 000 Euro liegen. Eine Summe, die aus Spendenmitteln zu stemmen ist (die WN berichteten). Als Teil des Projektausschusses zur Neugestaltung des Kirchenraumes ist ein „Spendenausschuss“ gebildet worden. mehr...


Mi., 11.04.2018

Jahresausflug des MGV Everswinkel Berg und Bundesliga rufen

Ausflugsfahrt des MGV: Die Bilder zeigen (oben) die Trophäen von Bayer 04 Leverkusen und den Presseraum des Bundesligisten sowie (unten) den Besuch des Stadions und des Gasometers.

Everswinkel - Für den Jahresausflug hatten die Mitglieder des MGV Everswinkel sowie die Förderer des Chores zwei sehr gute Begleiter: Busfahrer Paul und „Leo“, der als Frühjahrshoch für besten Sonnenschein und angenehme Temperaturen sorgte. Erstes Ziel war der große Gasometer in Bochum, in dem erst vor zwei Wochen die Ausstellung „Der Berg ruft“ eröffnet worden war. mehr...


Di., 10.04.2018

Konzertreihe „Orgel Plus“ Gewagt und denkwürdig

Den Auftakt zur Konzertreihe „Orgel Plus“ in der St. Magnus-Kirche bestritt am Sonntag Kirchenmusiker Thomas Kraß (r.) zusammen mit Waldhorn-Spieler Thomas Beumers.

Everswinkel - Gut 100 Zuhörer waren der Einladung zu einem außergewöhnlichen Konzert in der St.-Magnus-Kirche Everswinkel gefolgt. In der äußerst selten zu hörenden Kombination von Orgel und Waldhorn eröffneten hier Thomas Kraß und Thomas Beumers die Konzertreihe „Orgel Plus“ zugunsten der Restaurierung der historischen Fleiter-Orgel in der Pfarrkirche. Von Karl-Hermann Schlosser mehr...


Di., 10.04.2018

Gruppe „Fit ab 50“ Gelungener Einstieg in die Abendtouren

Die Freiluft-Saison der Gruppe „Fit ab 50“ ist gestartet. Die Nachmittagstour führte nach Einen, die Abendtour nach Hoetmar.

Everswinkel - Nachdem die Gruppe „Fit ab 50“ ihre erste Nachmittagstour ins Café „Altes Backhaus Einen“ noch wetterbedingt in Fahrgemeinschaften mit dem DRK-Bulli und Pkw absolvieren musste, stand dem Start in die „Radlersaison“ mit der ersten Abendtour nichts mehr im Wege. Die Open-Air-Saison ist erfolgreich eröffnet worden. mehr...


Mo., 09.04.2018

BSHV gründet Jugendgarde Generationenlücke schließen

Eine Kindergarde, die beim Schützenfest mitmarschiert, gibt es schon bei den Bürgerschützen. Jetzt möchte der Verein eine „Generationenlücke“ schließen und eine Jugendgarde ins Leben rufen.

Everswinkel - Der Bürgerschützen- und Heimatverein (BSHV) Everswinkel will eine Jugendgarde gründen und damit ein Generationenlücke schließen. mehr...


Fr., 06.04.2018

Frühjahrs-Wies‘n im Mai Frühlings-Party auf bayerische Art

Ein erfrischendes bayerisches Bier, Dirndl und Lederhose, eine mitreißende Band und Festzeltstimmung – die „Frühjahrs-Wies‘n“ versprechen wieder einen großen Partyspaß zur besten Jahreszeit.

Everswinkel - Die Vorbereitung für die „Frühjahrs-Wies‘n“ 2018 laufen beim Korps der ehemaligen Könige des Bürgerschützen- und Heimatvereins (BSHV) derzeit auf Hochtouren. Zahlreiche Plakate und Banner weisen bereits auf die Großveranstaltung am 5. und 6. Mai auf dem Schützenplatz Schulze-Kelling hin. Für die Abendveranstaltung am Samstag sind bereits laut Veranstalter 800 Karten verkauft. mehr...


1 - 25 von 750 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook