Fr., 17.11.2017

Vorstellung der Haushaltssatzung 2018 Zahlen, bitte . . .

 

Ostbevern - Der Rat der Gemeinde Ostbevern hat getagt. Größter Tagesordnungspunkt: die Einbringung des Entwurfs der Haushaltssatzung 2018. Der dem Rat unterbreitete Haushalt sieht ein Defizit von rund 1,36 Millionen Euro voraus. Zudem muss die Bevergemeinde als eine von wenigen im Kreis zusätzliche Umlagen zahlen. Von Sarah Röttger mehr...

Fr., 17.11.2017

Vital.NRW vor Ort Ideen für Ostbevern

Bei den Infoveranstaltungen wird das neue Förderprogramm des Ministeriums für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalens näher vorgestellt.

Ostbevern - Bei einer Infoveranstaltungen in Ostbevern wird das neue Förderprogramm des Ministeriums für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalens näher vorgestellt. mehr...


Do., 16.11.2017

Nur noch ein Schwimmbad in Ostbevern Das Ende von 16,66 Metern

16,66 Meter, so lang war eine Bahn im Loburger Schwimmbad. Am neuen Standort für den Schwimmunterricht sind die Bahnen nun exakte olympische 50 Meter lang.

Ostbevern - Das Gymnasium Johanneum wird sein Schwimmbad nicht saniert bekommen. Stattdessen sind nun die Verträge über eine Kooperation mit der Nutzung des Schwimmbades am Standort der Bundeswehrschule in Warendorf unterschrieben. Für die Räumlichkeiten an der Loburg gibt es derweil schon erste Ideen für eine Neunutzung. Von Sebastian Rohling mehr...


Do., 16.11.2017

In Gedanken bei den Opfern Gedenken an die Opfer von Krieg und Gewalt

Auch in Ostbevern wird am Volkstrauertag aller Opfer von Krieg und Gewalt gedacht.

Ostbevern - Auch in Ostbevern wird am Volkstrauertag aller Opfer von Krieg und Gewalt gedacht. mehr...


Mi., 15.11.2017

Schüler im Rathaus Vielseitige Aufgaben der Gemeindeverwaltung

Schüler des Projektes „Beweg was!“ waren mit Attila Repkeny (l.) im Rathaus und erfuhren von Bürgermeister Wolfgang Annen etwas über seinen beruflichen Alltag.

Ostbevern - Bereits zum dritten Mal trafen sich die Schüler des Projektes „Beweg was!“. Dabei ging es diesmal in das Ostbevener Rathaus, wo sie sich mit Bürgermeister Wolfgang Annen unterhielten. mehr...


Mi., 15.11.2017

Schulministerin in Ostbevern Schulministerin besucht die Loburg

Schulministerin Yvonne Gebauer im Gespräch mit Moderator Dr. William Middendorf (Bistumsleitung Schule und Erziehung). Gemeinsam diskutierten sie über die Neuausrichtung der Schulpolitik in NRW.

Ostbevern - NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer war im Rahmen der Loburger Schlossgespräche zu Gast in der Bevergemeinde. Dabei stellte sie unter anderem Ideen und Konzepte für eine veränderte Schulpolitik vor. So ging es neben der Rückkehr zu G 9 auch um Inklusion oder den digitalen Schulwandel. Von Sebastian Rohling mehr...


Mi., 15.11.2017

Besuch im KJW-Ostbevern Spiel, Spaß und Gemeinschaft

Kochen, spielen oder mit Holz werkeln, die Schüler der Klasse 4a der Ambrosiusschule waren zu Gast im Kinder- und Jugendwerk.  

Ostbevern - Die Klasse 4a der Ambrosiusschule in Ostbevern war einen Vormittag zu Besuch im Kinder- und Jugendwerk. Von Sarah Röttger mehr...


Di., 14.11.2017

Laubentsorgen in Ostbevern Wenn die Blätter fallen . . .

Des einen Freud, des anderen Leid. Letztere haben am Samstag die Möglichkeit ihr Laub kostenlos zu entsorgen.

Ostbevern - Am Samstag, 18. November, stehen auf dem Parkplatz vor dem Bauhof in Ostbevern zwei Pressfahrzeuge der Abfallwirtschaftsgesellschaft zur Verfügung, um Laub zu entsorgen. mehr...


Di., 14.11.2017

10 Jahre in Ostbevern „Ich habe es nicht bereut“

Pfarrer Michael Mombauer ist seit zehn Jahren in der St.-Ambrosius-Gemeinde. Optisch hat er sich in dieser Zeit nicht verändert, wie eine Gegenüberstellung der Fotos (kl. Bild von 2007) zeigt.

Ostbevern - Seit November 2007 ist Pfarrer Michael Mombauer schon in der St.-Ambrosius-Gemeinde tätig. Die WN geben einen Rückblick auf die vergangenen Jahre mit ihren Höhen und Tiefen sowie einen kleinen Ausblick auf die Herausforderungen, die auf die Bevergemeinde und auf die Kirche insgesamt zukommen. Von Sebastian Rohling mehr...


So., 12.11.2017

Kastaniensonntag Ostbevern Zwischen Regen und Sonne

Die 31. Auflage des Kastaniensonntags war trotz des durchwachsenen Wetters ein Erfolg, waren doch viele Bürger der Bevergemeinde sowie Gäste von außerhalb der Einladung des Veranstalters Wirtschaft Ostbevern gefolgt.

Ostbevern - Viele Menschen folgten der Einladung des Veranstalters Wirtschaft Ostbevern und besuchten am Sonntag die 31. Auflage des Kastaniensonntags. Neben vielen Attraktionen, die schon seit Jahren fester Bestandteil des Events sind, konnten die Veranstalter in diesem Jahr auch neue Highlights präsentieren, so zum Beispiel den Hollandmarkt. Von Sarah Röttger mehr...


So., 12.11.2017

Ostbeverner Rathausausstellung Farbe hält Einzug ins Rathaus

Unter den rund 70 Ausstellungsstücken befindet sich auch ein Modell des Vorschlages, wie Dietlind Seeburg (kl. Bild) den Kreisel am Grevener Damm gestalten würde.

Ostbevern - Rund 70 Bilder der Ostbeverner Künstlerin Dietlind Seeburg sind der derzeit im Saal der Begegnung im Rathaus zu sehen. Von Sarah Röttger mehr...


So., 12.11.2017

Maximal Tempo 50 auf dem Nordring in Ostbevern Mehr Sicherheit für alle

Die Bewohner des Baugebietes Kohkamp II wollen, dass, wenn es schon keinen Radweg auf dem westlichen Nordring gibt, zumindest die zulässige Höchstgeschwindigkeit auf 50 km/h reduziert wird.

Ostbevern - Die Anwohner des Baugebietes Kohkamp II wollen es nicht länger hinnehmen, dass auf dem westlichen Teilabschnitt des Nordringes Tempo 70 zulässig ist – und es keinen Bürgersteig gibt. Mit einer Unterschriftenaktion und den Orts-Fraktionen im Rücken wollen sie den Kreis zum Einlenken bewegen. Von Sebastian Rohling mehr...


So., 12.11.2017

 UniJAZZity in Ostbevern Viel los auf der Bühne

Cool, dynamisch, musikalisch innovativ: UniJAZZity, das Jugend-Jazz-Orchester Münsterland hat sich in der Musikszene einen ausgezeichneten Namen gemacht.

Ostbevern - Cool, dynamisch, musikalisch innovativ: UniJAZZity, das Jugend-Jazz-Orchester Münsterland hat sich in der Musikszene einen ausgezeichneten Namen gemacht und spielt am 16. November 2017 in der Aula der Loburg auf. mehr...


So., 12.11.2017

Leprabasar in Ostbevern Vorbereitungen laufen auf Hochtouren

Das Angebot für die zu verkaufenden Produkte auf dem Basar wächst stetig.

Ostbevern - Die Vorbereitungen für den anstehenden Leprabasar laufen auf Hochtouren. Dennoch suchen die Verantwortlichen noch nach Menschen, die beim diesjährigen Basar mitwirken. Das Organisationsteam bittet zudem darum, Kuchen, Torten, Brote für die Cafeteria, sowie Marmeladen, Liköre oder auch Plätzchen für den Verkauf zu spenden. mehr...


So., 12.11.2017

Ostbevern spricht Platt „Gueden Aobend leive Lüe“

Hermann Kövener (re.) und sein Team wie auch die Biäwersänger boten plattdeutsche Stunden im Heimathaus.

Ostbevern - Der plattdeutsche Abend des Heimatvereins Ostbevern war wieder gut besucht. Unter anderem lauschten die Gäste dem Gesang der Biäwersänger und lustigen Episoden nach einer Geschichte von Fritz Reuter. Von Anne Reinker mehr...


Mo., 13.11.2017

Installation in La Folie Kreisrunde bewegte Lichtbögen

Thomas Gabriel (r.) von Ostbevern Kultur begrüßte zur Ausstellung in La Folie Paul Baartmans (l.) und Georg Wierichs.

Ostbevern - ZEN heißt die Lichtinstallation, die noch bis zum 12. Dezember in La Folie zu sehen ist. Von Karl-Heinz Kock mehr...


Do., 09.11.2017

Ostbevern rockt O-Town Rockcity

Der 1. Vorsitzende Rainer Volkery und Schriftführerin Daniela Steggemann vom Verein Bever Rock freuen sich auf einen lustigen Abend mit Tony Mono in der Aula der Josef-Annegarn-Schule.

Ostbevern - Der Verein Bever Rock wird rund um das Kastanienwochenende mit einer Schirmbar auf dem Kirchplatz für gute Stimmung sorgen. Auftakt macht ein Unplugged-Konzert am Samstagabend. Zudem hat der Verein den Künstler Tony Mono für einen Auftritt in der Bevergemeinde gewinnen können und hat auch sonst noch viel vor. Von Sebastian Rohling mehr...


Do., 09.11.2017

Zweites Loburger Saisonkonzert Fast schon alte Bekannte

Tobias Bredohl und Sabine Grofmeier werden das zweite Saisonkonzert der Loburger Schlosskonzerte spielen.

Ostbevern - Klarinettistin Sabine Grofmeier und der Pianist Tobias Bredohl gastieren am 19. November (Sonntag) im Rittersaal des Schlosses Loburg in Ostbevern. mehr...


Mi., 08.11.2017

Dialog auf Augenhöhe Viel los im Kinder- und Jugendwerk

Vertreter aller vier Parteien, die im Rat Ostbevern vertreten sind, kamen in das Kinder- und Jugendwerk und stellten sich den Fragen der Projektteilnehmer von „Beweg was!“.

Ostbevern - Viel los im Kinder- und Jugendwerk in Ostbevern. Nachdem am Vormittag Grundschüler der Ambrosiusschule gespielt und gewerkelt haben, trafen sich am Nachmittag die Projektteilnehmer von „Beweg was!“ mit Vertretern der im Rat sitzenden Parteien und sprachen über Politik vor Ort und die Menschen dahinter. Von Sebastian Rohling mehr...


Mi., 08.11.2017

Rund 60 Teilnehmer beim Pokalschießen Familie trifft ins Schwarze

Das Vater-Tochter-Gespann Dieter und Nele Große Hokamp (Mitte) konnte das Turnier besonders erfolgreich verlassen.

Ostbevern-BRock - Das Pokalschießen des Schützenvereins Westbevern-Brock war für alle Teilnehmer ein voller Erfolg. Am Schießstand in der alten Schule in Ostbevern-Brock wurde aber nicht nur geschossen. Die Veranstalter hatten auch ein Preisknobeln organisiert. Von Anne Reinker mehr...


Di., 07.11.2017

Fit wie ein Turnschuh Fit – nicht nur für die Schule

Beim laufenden A mussten vier Schüler mittels Seilen dafür sorgen, dass das hölzerne A samt Mitschüler nicht nur nicht umfällt – es sollte auch laufen. Bei anderen Stationen (kleine Bilder) ging es weniger sportlich zu.

Ostbevern - Das Body+Grips-Mobil des DRK machte gestern und heute Station an der Josef-Annegarn-Schule. Schüler der siebten und achten Klasse durchliefen dabei einen Parcours und wurden dabei von Zehntklässlern angeleitet und betreut. Für die Aufgaben benötigten die Schüler Geschick, Teamarbeit auch Wissen. Von Sebastian Rohling mehr...


Mo., 06.11.2017

Neue Fuchsmajore im Brock Kampf um die Felle

Christina Schulze Althoff (Großpferde) und Anna-Theresa Eickholt (Ponys) konnten sich als neue Fuchsmajore des Reitervereins Westbevern-Brock feiern lassen. Glückwünsche übermittelten Vereinsvorsitzender Reinhard Kolkmann (r.) und Willi Schulze Althoff.

Ostbevern-Brock - 20 Akteure kämpften hoch zu Roß um ein kleines Stückchen Fell, das ihnen den Titel des Fuchsmajors bescherte. Am Ende waren es Christina Schulze Althoff (Großpferde) und Anna-Theresa Eickholt (Ponys), die sich den Titel des Fuchsmajors des Reitervereins Westbevern-Brock sicherten. Von Bernhard Niemann mehr...


So., 05.11.2017

Verkehrsunfall Zwei schwer verletzte Personen

 

Ostbevern - Zwei Personen wurden bei einem Verkehrsunfall in Ostbevern verletzt, darunter ein Kind. mehr...


So., 05.11.2017

Taubenzüchter Werner Bäumer sowie Siemann und Söhne siegreich

Der Vorsitzende Reinhard Gronhorst (r.) gratuliert den erfolgreichen Taubenzüchtern (v.l.) Josef Siemann – mit seinen Enkeln Till und Elisa –, Werner Bäumer, Bernd Hollmann und Alfons Wietkamp.

Ostbevern - Pokale und Auszeichnungen gab es für die Taubenzüchter aus Ostbevern. Von Thomas Biniossek mehr...


Sa., 04.11.2017

Kastaniensonntag in Ostbevern Himmelsküche und Holland-Markt

Nicht nur die Trailshow wird es in diesem Jahr wieder geben. Auch andere Aktionen und Highlights der vergangenen Jahre werden angeboten. Zudem gibt es auch einige Neuerungen rund um den Kastaniensonntag.

Ostbevern - Der Kastaniensonntag wird in diesem Jahr zum 31. Mal durchgeführt – und er wird noch größer und bunter als in den Jahren zuvor. Am 12. November gibt es im Ortskern vieles zu bestaunen und zu bewundern. Und erstmals ist ein Holland-Markt vorgesehen. Von Sebastian Rohling mehr...


1 - 25 von 425 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook