Ostbevern - Archiv


Fr., 28.06.2013

Gemeinde bekommt „Betrieblichen Pflegekoffer“ Hilfe für Arbeitnehmer

Ostbevern - Einen „Betrieblichen Pflegekoffer“ überreichte Birte Geue von der gfw an Bürgermeister Joachim Schindler. Er enthält Beratungsangebot für Arbeitnehmer, die sich plötzlich mit einer Pflegesituation konfrontiert sehen. mehr...


Fr., 28.06.2013

Indische Austauschschüler stellten Projektergebnisse vor Auch Gegensätze verbinden

Ostbevern - Drei Wochen in einem fremden Land: Das sind Tage voller neuer Eindrücke und Erlebnisse. Elf Austauschschüler aus Indien nahmen am Unterricht des Gymnasiums Johanneum teil und schnupperten in deutsche Familien hinein. Zum Abschied präsentierten sie die Ergebnisse verschiedener Projekte. Von Anne Reinker mehr...


Mi., 03.05.2017

Stadtausflug Frauen im Polizeipräsidium

Münster war jetzt das Ziel der Landfrauen.

Ostbevern - Die Gruppe war stattlich, die die Domstadt ansteuerte und dort einen vergnügten – und informativen – Tag verbrachte. mehr...


Mi., 03.05.2017

Starke Frauen Mit Heinrich Afhüppe fängt alles an

Maria Brüske, Alexandra Sendker und Marlies Fiege (v.l.) präsentieren viele Zeitdokumente mit spannenden Inhalten. Sie geben Auskunft über die 100jährige bewegte Geschichte der Frauengemeinschaft.

Ostbevern-Brock - Die Bröcker Frauen haben allen Grund zu feiern: Bischof Johannes Poggenborg genehmigte die „Bruderschaft der christlichen Mütter“ am 6. Oktober 1917, also in diesem Jahr vor genau 100 Jahren. Von Anne Reinke mehr...


Di., 02.05.2017

Ein großer Tag „Komm mit – wir finden einen Schatz“

Pfarrer Dirk Mispelkamp freute sich über die 13 Jungen und Mädchen, die am Wochenende mit ihren Familien Erstkommunion feierten.

Ostbevern-Brock - 13 Kinder haben in der Herz-Jesu-Kirche Erstkommunion gefeiert. Von Anne Reinker mehr...


So., 30.04.2017

Maibaumrichten Den Wonnemonat begrüßt

Jährlich vor dem 1. Mai gibt es dieses Bild: Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr hieven den Maibaum mit Muskelkraft in die Senkrechte.

Ostbevern - Die Freiwillige Feuerwehr und der Musikverein hatten zum 32. Mal zum Maibaumrichten vor das Rathaus eingeladen. Zahlreiche Ostbeverner verfolgten das Schauspiel, wie mit Muskelkraft den geschmückte Maibaum in die Senkrechte gehievt wurde. Anschließend ging es zum Tanz in den Mai in die Feuerwache. Von Anne Reinker mehr...


So., 30.04.2017

Pfarrgemeinde St. Ambrosius Ostbevern Geselliges Miteinander

In gemütlicher Runde genossen die Anwesenden den „Tag des Ehrenamtes“.

Ostbevern - Jährlich lädt Pfarrer Michael Mombauer die Engagierten der Pfarrgemeinde St. Ambrosius zum „Fest des Ehrenamtes“ ein. Er sagt Dank alle, die sich für die Gemeinschaft von St. Ambrosius einsetzen. Von Anne Reinker mehr...


So., 30.04.2017

Wechsel Friedhöfe nun in der Hand der Kommune

Die Mitglieder des Kirchenvorstandes, Hubert Hagemeyer, Pfarrer Michael Mombauer, Hubert Harmann und Karl Piochowiak sowie Bürgermeister Wolfgang Annen und Mitarbeiter Josef Göcke besiegelten beim Notar die vertragliche Übernahme der beiden Friedhöfe.

Ostbevern - Die Friedhöfe im Dorf und in Brock sind ab sofort in der Hand der Kommune. Die entsprechenden Verträge wurden jetzt unterzeichnet. mehr...


Sa., 29.04.2017

Aktionstag Girls‘ und Boys‘ Day Vorurteile abbauen

Margarete Götker besuchte beim Girls‘- und Boys’ Day unter anderem Celina Brüske und Nils Kock im Fahrradladen von Ludger Böckenholt.

Ostbevern - Bereits seit mehr als zehn Jahren nimmt die Josef-Annegarn-Schule an dem bundesweiten Aktionstag Girls‘ und Boys‘ Day, der immer am vierten Donnerstag im April stattfindet, teil. mehr...


Fr., 28.04.2017

Veranstaltung Nach dem Baumrichten tanzt Ostbevern in den Mai

 

Die Vorbereitungen für den Tanz in den Mai sind getroffen. mehr...


Fr., 28.04.2017

Kultur Gute Laune und 35 Todesfälle

Daniel Helfrich sorgte mit seinem Programm für Begeisterung und insgesamt 35 Todesfälle.

Ostbevern - Mit seinem Programm „Eigentlich bin ich ja Tänzer“ begeisterte Daniel Helf­rich in Ostbevern Von Anne Reinker mehr...


Fr., 28.04.2017

Ferienfreizeit „Spielstadt“ Ostbevern Spielen, toben, lachen

Wie im vergangenen Jahr werden rund 150 Kinder viel Spaß bei den Aktionen der Spielstadt haben. Die Vorbereitungen dafür haben bereits begonnen.

Ostbevern - 150 Kinder im Alter von sieben bis elf Jahren haben sich für die Ferienfreizeit „Spielstadt“ des Kinder- und Jugendwerks angemeldet. Die Vorbereitungen für die Freizeit vom 17. Juli bis 2. August haben nun begonnen. Von Thomas Biniossek mehr...


Do., 27.04.2017

Wirtschaft Ostbevern: Gewerbeschau Die Mischung macht’s

Freuen sich auf die Neuauflage von „Bauen und Leben“ (v.l.): Martin Geisler, Lydia Brandherm, Werner Cord, Andre Reckers, Dominik Wobker, Rainer Volkery, Lukas Knemeyer und Sebastian Tebbe.

Ostbevern - Der Verein Wirtschaft Ostbevern führt am 3. September seine Gewerbeschau durch. Wer Interesse daran hat, seinen Betrieb vorzustellen, ist noch willkommen und kann sich mit dem Vorsitzenden Friedhelm Hösker in Verbindung setzen. mehr...


Do., 27.04.2017

Frauengemeinschaft St. Ambrosius „Wohlauf in Gottes schöner Welt“

Machten sich auf den Weg nach Schwege: Die Teilnehmerinnen der Fahrradtour, die immer am vierten Mittwoch des Monats angeboten wird.

Ostbevern - Die Frauengemeinschaft St. Ambrosius bietet unter dem Motto „Wohlauf in Gottes schöner Welt“ monatliche Fahrradtouren an. Diese wurden im vergangenen Jahr gut angenommen. Von Anne Reinker mehr...


Do., 27.04.2017

Feldbegehung Wenig Regen führt zu Stress

Thomas Korthorst (li.) begrüßte als Vorsitzender des Landwirtschaftlichen Ortsvereins Referent Matthias Voß sowie etliche Landwirte zur Feldbegehung.

Ostbevern-Brock - Bei einer Feldbegehung bekamen interessierte Landwirte Tipps. Von Anne Reinker mehr...


Mi., 26.04.2017

Aktion am 1. Mai Boxenstopp vor dem Rathaus

Thinwood and Friends spielen am 1. Mai beim CDU-Boxenstopp vor dem Rathaus.

Ostbevern - Die CDU-Ortsunion lädt am Montag, 1. Mai, alle, die einen Maigang per Fahrrad, gemeinsam mit Freunden und einem Bollerwagen, per Motorrad oder ganz einfach zu Fuß machen, zu einem Boxenstopp vor dem Rathaus ein mehr...


Mi., 26.04.2017

Spende Wieder am Alltag teilnehmen

Die Bewohner Theo Baumjohann, Ludger Bösentrupp, Hedwig Rüschoff, Veronika Reckmann und Peter Stange sowie Wohnheimleiter Thomas Empting (3.v.r.) freuten sich über den Pflegerollstuhl ebenso wie die Spender Elisabeth Wiegmann (Vibo) und Iris Rotert von der Firma Friwo (4. und 5.vl.).

Ostbevern - Eine große Bereicherung für eine Bewohnerin des Lorenz­Werthmann-Hauses und gleichzeitig für die Mitarbeiter in der örtlichen Einrichtung wurde dank einiger Spenden möglich. Von Anne Reinker mehr...


Mi., 26.04.2017

Skulpturen aus Eis Vergängliche Kunstwerke

An einer Muschel  für den 60. Geburtstag eines Gastes arbeiteten Hendrik und Michael Mersbäumer.

Ostbevern - Es sind vergängliche Kunstwerke, die Michael Mersbäumer mit seinem Sohn Hendrik schafft: Der Gastwirt schnitzt aus Eisblöcken Hingucker für Festlichkeiten. Von Anne Reinker mehr...


Mi., 26.04.2017

Heimatverein Viel bewegt und viele mitgenommen

Nach den Berichten der Vorstandsmitglieder Alfred Stiller und Franz-Josef Elberich erzählte Prof. Dr. Josef Vasthoff über „de Mönsterlänner un dat Geld“.

Ostbevern - Auf ihrer Jahresversammlung konnten die Mitglieder des Heimatvereins auf ein gutes und mit vielen attraktiven Veranstaltungen bestücktes Jahr zurückblicken. Von Anne Reinker mehr...


Mo., 24.04.2017

Martha Brandt verabschiedet Eine Institution nimmt Abschied

Sagten Dank an die scheidende Martha Brand (2.v.r.): Die beiden BSV-Vorsitzenden Michael Beckmann (l.) und Barbara Feikus (r.) sowie Bürgermeister Wolfgang Annen und die neue Übungsleiterin Diana Theilen.

Ostbevern - Jahrzehntelang bildete Martha Brandt Kinder und Jugendliche in der Turnabteilung des BSV Ostbevern aus. Jetzt wurde die Ostbevernerin bei einer kleinen Feierstunde in den „Ruhestand“ verabschiedet. mehr...


Mo., 24.04.2017

Jazzkonzert auf der Loburg Mit Esprit und Leidenschaft

Christian Kappe (l.) präsentierte zusammen mit Kai Bückner (Gitarre) und Pianist Burkhard Jasper feinste von Hand gemachte Musik.

Ostbevern - Zu einem ganz besonderen Konzert hatte das Kulturforum eingeladen: Den Jazzfrühschoppen auf schloss Loburg gestaltete „Cru Sauvage“ für wahre Liebhaber feinster von Hand gemachter Musik. Von Axel Engels mehr...


Sa., 22.04.2017

Physiotherapeutische Behandlung bei Pferden Massagegriff am Pferd

Tina Schäfer (M.) zeigte der Pferdebesitzerin Sophia Becks sowie Janine Frönd, Father Philbert Kayiranga und Barbara Möllers (v.l.) physiotherapeutische Handgriffe am Tier.

Ostbevern - Mit 18 Teilnehmern war die Aktion von Tina Schäfer zur physiotherapeutischen Behandlung vor Pferden, durchgeführt beim RV Ostbevern, bestens besucht. Die Gebühren sowie eine Spende von insgesamt 1000 Euro gehen in das Projekt Muguba/Ruanda von Janine Frönd. Von Anne Reinker mehr...


Sa., 22.04.2017

Landtagswahl in NRW Briefwahl rasch beantragen

Hartmut Wurm  war der erste Ostbeverner, der für die bevorstehende Landtagswahl seine Stimme im Rathaus abgegeben hat.

Ostbevern - Die Gemeinde hat die Briefwahlunterlagen für die Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen am 14. Mai verschickt. Wer keinen Brief erhalten hat, sollte sich schnell bei der Verwaltung melden. mehr...


Fr., 21.04.2017

Netzwerk Frauen des Pfarreirats St. Ambrosius Buchvorstellung an ungewöhnlichem Ort

Aufgrund der vielen Besucher las Ulla Elbers im Friseursalon mitten im Publikum aus Kent Harufs Werk vor.

Ostbevern - Auf Einladung des Netzwerks Frauen des Pfarreirats St. Ambrosius kamen rund rund 50 Interessierte zur Lesung von Ulla Elbers. Die Veranstaltung fand an einem ungewöhnlichen Ort statt: im Friseursalon. Von Anne Reinker mehr...


1 - 25 von 5838 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook