Mi., 23.05.2018

Schützenfest im Wiewelhook Riesenjubel nach dem Königsschuss

Die neuen Majestäten im Wiewelhook: Sarah Budesheim und Marius Schulte konnten sich ebenso feiern lassen wie das neue Kinderkönigspaar Felix Große Vogelsang und Angelina Kreklau. Mit im Bild die Titelträger des Vorjahres.

Westbevern - Die Wiewelhooker freuen sich mit ihren neuen Schützenkönigen. Von Bernhard Niemann mehr...

Di., 22.05.2018

Telgterin war bei Bundeswettbewerb erfolgreich Sarah Laufer ist Preisträgerin

Die Preisträgerin Sarah Laufer hat die Göttin Minverva in ihrem Bewerbungsvideo vorgestellt. Im Juni wird die Schülerin in Köln ihren Preis entgegennehmen.

Telgte - Sarah Laufer ist Preisträgerin des Bundeswettbewerbs Fremdsprachen. Teilgenommen hatte sie im Fach Latein. In ihrem Bewerbungsvideo hatte die Neuntklässlerin des Maria-Sibylla-Merian-Gymnasiums die Göttin Minerva vorgestellt. Im Juni wird sie ihren Preis entgegennehmen. Von Leonie Düttmann mehr...


Di., 22.05.2018

Grundstück Grabenstraße 14 soll neu bebaut werden Erst planen – dann entscheiden

Das Haus Grabenstraße 14 ist in die Jahre gekommen. Die Eigentümer wollen es abreißen lassen und das Grundstück neu bebauen.

Telgte - Die Eigentümer des Grundstücks Grabenstraße 14 möchten das Areal neu bebauen. Doch bevor sie das dürfen, müssen dem Planungsausschuss konkrete Pläne vorlegen. Von Stefan Flockert mehr...


Di., 22.05.2018

Schützverein Raestrup-Heidker Feierliche Proklamation

Königspaar und Hofstaat versammelten sich auf der Bühne: (v.l.) Sonja und Michal Tennyson-Lane, Beate und Robert Wallfahrt, Schützenkönigspaar Simone Lampferhoff und Ramon Falldorf, Erika und Michael Rüter sowie Andrea und Martin Hüweler.

Telgte - Der neue Schützenkönig der Heidker, Ramon Falldorf, ist feierlich proklamiert worden. Auch der Hofstaat steht fest. mehr...


Di., 22.05.2018

Schützenverein Westbevern-Vadrup Saisonhighlight in „Wiegerts Büschken“

Für Renate und Berthold Wewelkamp endet am Samstag die Regentschaft.

Westbevern - Der Schützenverein Westbevern-Vadrup fiebert seinem am kommenden Wochenende stattfindenden Saisonhöhepunkt entgegen. Von Bernhard Niemann mehr...


Di., 22.05.2018

Waldwoche in Telgter Kita Kleine Entdecker auf großer Tour

Viele Abenteuer haben die Kinder der Kita Feuerbachstraße in der vergangenen Woche im Wald erlebt: Die vierjährige Zoey (kl. Bild) hat einen Käfer entdeckt.

Telgte - Die Kinder der Kita Feuerbachstraße waren eine Woche lang auf Erkundungstour im Wald und haben viele Abenteuer erlebt. Von Leonie Düttmann mehr...


Mo., 21.05.2018

Von Caruaru nach Telgte Lernen, wie man Körnerbrot backt

Ein Teil des Teams der Bäckerei St. Nikolaus an der Bahnhofstraße in Telgte (v.l.n.r.): Hans-Günter Sudhoff, Hubert Eckel, Jonathas Alves Laureano, Christoph Gerber und Sascha Reick.

Telgte - Ein junger Bäcker aus Brasilien lernt in der Emsstadt, wie ein gutes Körnerbrot gebacken wird. mehr...


Mo., 21.05.2018

Zehn Jahre Telgter Oldie Computer Club Computer-Oldies fahren nach Dresden

Viel erlebt haben die „Oldies“ in den vergangenen zehn Jahren. Die Senioren wollen ihr Jubiläum in Dresden und Umgebung feiern.

Telgte - Den Telgter Oldie Computer Club (TOCC) gibt es seit nunmehr zehn Jahren. Zum Geburtstag schenk sich der Verein und seinen Mitgliedern einen Ausflug nach Dresden. mehr...


Mo., 21.05.2018

Heidker-Schützenfest 2018 „Das war nicht geplant“

Ramon Falldorf ist neuer Schützenkönig von Raestrup-Heidker. Auch wenn er zunächst ziemlich überrascht war, freute er sich danach umso mehr über den Titel.

Telgte - Am Pfingstmontag haben die Heidker wieder Schützenfest in Telgte gefeiert. Nach einem spannenden Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen zwei Brüdern holte sich dann aber doch jemand ganz anderes den Titel. Von Leonie Düttmann mehr...


Sa., 19.05.2018

Baugebiet auf dem Wulff-Gelände Quartier mit mehreren Wohntypen

Noch befindet sich das Unternehmen inmitten der Wohnbebauung. Bald soll dort ein neues Baugebiet entstehen.

Telgte - Immer wieder gibt es Kritik an den Plänen für das auf dem Wulff-Gelände geplanten Baugebiet. Im Planungsausschuss wurde dennoch der Offenlegungsbeschluss gefasst. Von Stefan Flockert mehr...


Sa., 19.05.2018

Neue EU-Datenschutz-Grundverordnung Westbeverner Krink geht die Umsetzung aktiv an

Die neue Datenschutzverordnung lässt Krink-Vorsitzende Friederike von Hagen-Baaken nicht verzweifeln.

Westbevern - Die Datenschutzgrundverordnung bereitet auch dem Westbeverner Krink Kopfzerbrechen. Krink-Vorsitzende Friederike von Hagen-Baaken sieht in der Tatsache, dass ihr Verein mit 360 Mitgliedern relativ klein ist, einen gewissen Vorteil.  Von Stefan Flockert mehr...


Sa., 19.05.2018

Ab dem 25. Mai gilt die EU-Datenschutzgrundverordnung Die neue DSGVO ist der Hammer

Ab dem 25. Mai gilt die EU-Datenschutzgrundverordnung: Die neue DSGVO ist der Hammer

Telgte - Das Datenschutzrecht innerhalb der Europäischen Union wird ab Freitag, 25. Mai, durch die EU-Datenschutz-Grundverordnung einheitlich und unmittelbar geregelt. Die bisher geltende Datenschutzrichtlinie 95/46/EG wird durch die neue Verordnung abgelöst und das Bundesdatenschutzgesetz sowie alle anderen nationalen Regelungen zum Datenschutz werden weitgehend verdrängt. Von Stefan Flockert mehr...


Sa., 19.05.2018

Neue EU-Datenschutz-Grundverordnung Telgter Kaufmannschaft bereitet sich vor

Neue EU-Datenschutz-Grundverordnung: Telgter Kaufmannschaft bereitet sich vor

Telgte - Die europäische Datenschutzgrundverordnung ist für die Telgter Kaufmannschaft bereits seit einigen Wochen ein Thema, in diesem Fall vor allem für Geschäftsführer Norbert Woestmeyer. Denn der hat sich bereits in die Materie eingearbeitet, um alles auf den aktuellsten und gesetzeskonformen Stand zu bringen. Von Andreas Große-Hüttmann mehr...


Sa., 19.05.2018

Neue EU-Datenschutz-Grundverordnung BSV Ostbevern ändert die Satzung

Der kommenden Datenschutzgrundverordnung steht der BSV gelassen gegenüber.

Ostbevern - Als größter Verein in der Bevergemeinde hat der BSV mit der neuen Datenschutzgrundverordnung auch eine entsprechend große Verantwortung.  Von Sebastian Rohling mehr...


Fr., 18.05.2018

Friedensstein machte in Raestrup Station 5700 Umdrehungen in zwei Stunden

„Frieden entsteht, wenn man ihn geht“. Der Friedensstein macht sich auf den Weg nach Berlin, hier vor der Kraftfahrerkapelle in Raestrup unter anderem mit der Patin Marianne Hegemann (2.v.r.).

Telgte - Der Friedensstein ist von Raestrup in Richtung Warendorf weitergerollt worden. Zwei Stunden wurden für den Weg benötigt. Rund 5700 Umdrehungen wurden gezählt. Am „Tag der Deutschen Einheit“, am 3. Oktober, soll der Friedensstein in Berlin eintreffen. Von Bernd Pohlkamp mehr...


Fr., 18.05.2018

Bebauungsplan „Münstertor-Amselweg“ Telgte Veränderungssperre erlassen

Das alte Penny-Gebäude, neben dem „Burger King“ gelegen, steht seit längerem leer. Der Discounter ist an den Orkotten umgezogen.

Telgte - Fehler in einer Bebauungsplanänderung hätten für die Stadt fatale Folgen haben. Von Stefan Flockert mehr...


Fr., 18.05.2018

Heimatverein Telgte in Aktion Blumenkörbe schmücken die Altstadt

Heimatverein Telgte in Aktion: Blumenkörbe schmücken die Altstadt

Telgte - Die Telgter Heimatfreunde haben die Innenstadt wieder mit unzähligen Blumenampeln verschönert. Von Stefan Flockert mehr...


Do., 17.05.2018

Kinder- und Jugendwerk Telgte Verein zukunftsfähig aufstellen

Der neue Vorstand des Kinder- und Jugendwerkes Telgte: (v.l.) Jens Micke, Vertreter der Mitarbeiterschaft, Vorsitzender Christoph Münstermann, zweiter Vorsitzender Marian Husmann, Jannik Brinkbäumer, Vertreter der Jugendlichen im Vorstand, Geschäftsführer Ulrich Junghans, Kassierer Andreas Quenkert und Schriftführerin Franziska Eickholt.

Telgte - Das Kinder- und Jugendwerk steht vor großen Herausforderungen. Mit neuen Konzepten will sich der Verein fit für die Zukunft machen. Viele Aufgaben warten. Bei der Mitgliederversammlung wurde Christoph Münstermann als erster Vorsitzender in seinem Amt bestätigt. Von Bernd Pohlkamp mehr...


Do., 17.05.2018

Forder-Förder-Projekt am Telgter Gymnasium Schüler stellen Expertenarbeit vor

Von Aufregung keine Spur: Ganz locker präsentierten die Schüler am Mittwochabend ihre Expertenarbeiten, die sie im Rahmen des Forder-Förder-Projekts erstellt haben. Betreut wurden sie dabei von Barbara Brakel (l.) und Kristina Kretzschmar (r.).

Telgte - Die Besucher erfuhren Dinge, die sie vorher nicht wussten, als 13 Kinder aus der sechsten Klasse des Maria-Sibylla-Merian-Gymnasiums ihre Projekte im Rahmen des Forder-Förder-Projekts präsentierten. Von Leonie Düttmann mehr...


Do., 17.05.2018

„Bürgernetz Westbevern“ Hoffen auf Fördergelder

Groß war das Interesse der Mitglieder.

Westbevern - Die Mitglieder des „Bürgernetzes Westbevern“ hoffen, beim Anschluss an das Glasfasernetz von Fördergeldern profitieren zu können. Von Stefan Flockert mehr...


Do., 17.05.2018

Bürgerschützenverein Westbevern-Dorf Norbert und Meike Hüttmann gedankt

Das noch amtierende Schützenkönigspaar, Norbert und Meike Hüttmann, wurde beim Kameradschaftsabend vom Vereinsvorstand verabschiedet.

Westbevern - Bei seinem Kameradschaftsabend dankte der Bürgerschützenverein Westbevern-Dorf seinem scheidenden Königspaar Norbert und Meike Hüttmann. Von Bernhard Niemann mehr...


Mi., 16.05.2018

Verein „Hilfe für Waisenkinder in Namibia“ Bildung für Kinder in Afrika

Der neue Vorstand des Vereins „Hilfe für Waisenkinder in Namibia“: (v. r.) Hubert Kleuser, Birgit Leyendecker und Hans-Jürgen Pfützner. Auf dem Bild fehlt Mareike Pfützner.

Westbevern - Der Verein „Hilfe für Waisenkinder in Namibia“ will Kindern in dem südwestafrikanischen Staat eine bessere Bildung ermöglichen und dadurch dazu beitragen, deren Zukunftschancen zu verbessern. Bei einer Versammlung besprachen die Mitglieder die neuesten Projekte. Von Bernhard Niemann mehr...


Mi., 16.05.2018

Schützenverein Raestrup-Heidker Wer schießt den Vogel ab?

Wer löst Henning Lockenkötter (r.) ab und wird neuer Schützenkönig der Heidker? Das klärt sich am Pfingstwochenende auf dem Hof Rüter.

Telgte - Der Schützenverein Raestrup-Heidker fiebert seinem Schützenfest entgegen. Von Leonie Düttmann mehr...


Mi., 16.05.2018

Top-Rehakliniken Deutschlands Klinik Maria Frieden ausgezeichnet

Dr. Barbara Elkeles, Ärztliche Direktorin und Chefärztin der Klinik für Geriatrie, und Pflegedirektorin Ursula Hedding freuen sich über die Auszeichnung.

Telgte - Über eine Auszeichnung freut sich die Klinik Maria Frieden. mehr...


Di., 15.05.2018

Fahrt nach Enschede Turbulenter Ausflug

Trotz einiger Komplikationen hatten die Besucher der Paula Modersohn-Becker-Ausstellung einen schönen Tag in Enschede.

Telgte - Ein ausgefallener Zug, ein – bedingt durch den Katholikentag – total überfüllter Folgezug und die Absage der deutschsprachigen Führung im Rijksmuseum konnte 18 Kunstinteressierte – darunter einige Telgter – nicht davon abhalten, sich auf den Weg nach Enschede zu machen, um Paula Modersohn-Becker zu erleben. mehr...


101 - 125 von 1540 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook