Mo., 20.08.2018

Buddhisten feiern ihre Angehörigen Fest der Dankbarkeit in der Pagode

Beim „Bambustanz“ konnten als Abschluss der Zeremonie alle Besucher mitmachen. Dabei wurden die Stangen von zwei Seiten auf den Boden geklopft, jeder bewegte sich auf seine Art darüber hinweg.

Münster - Eltern und Ahnen war am Sonntag das Ullambana-Fest in der buddhistischen Pagode „Phuong Quang“ an der Trauttmansdorffstraße gewidmet. Ab dem Vormittag meditierten Abt Thich Minh Thong, Gläubige der Gemeinde und Gäste vor einer Buddha-Statue mit Blumen-Bouquets im Freien. Nachmittags wurde dort die spirituelle Zeremonie dieses „Festes der Dankbarkeit“ abgehalten. Von Klaus Möllers


Mo., 20.08.2018

Interessenten können sich online melden 50 neue Reihenhäuser am Schwarzen Kamp

Im Neubaugebiet zwischen Schwarzer Kamp, Meckmannweg und Weseler Straße wird bereits kräftig gebaut. In absehbarer Zeit will der Stadt dort etliche Reihenhausgrundstücke auf den Markt bringen.

Münster-Mecklenbeck - Baugrund in Münster ist begehrt, vor allem dann, wenn er zu familienfreundlichen Konditionen abgegeben wird. Das Amt für Immobilienmanagement will Bauwillige früh bei der Suche nach Grundstücken unterstützen und aktiviert noch bevor die eigentliche Vermarktung von Baugebieten beginnt Interessenslisten.


Mo., 20.08.2018

Steuern und Sozialabgaben vorenthalten Vorwürfe gegen Imbiss-Betreiber

 

Münster - Steuern und Sozialabgaben in Höhe von rund 700.000 Euro sollen zwei Betreiber von Döner-Imbissen in Münster über mehrere Jahre hinweg dem Finanzamt und den Sozialkassen vorenthalten haben. Das Landgericht verhandelt seit Montag den Fall der heute 67 und 64 Jahre alten Männer. Von Klaus Möllers


Mo., 20.08.2018

Universität Münster Illegales Tierlabor: Ermittlungen ge­gen Mitarbeiter eingestellt

Eine Maus in einem Tierversuch –  nicht alle an Tieren vorgenommenen Experimente sind illegal. Die Uni Münster will jetzt eine Handlungsempfehlung für den Umgang mit Versuchstieren entwickeln.

Münster - Ein illegales Versuchslabor in der Hautklinik der Universität Münster hatte im Juni 2017 für Schlagzeilen gesorgt. Jetzt hat die Staatsanwaltschaft die Ermittlungen eingestellt – wegen Geringfügigkeit. Von Erhard Kurlemann


Mo., 20.08.2018

Ehrenurkunde für Otto Rascher Seit 70 Jahren Schützenbruder

Freuten sich gemeinsam: (v .l.): Kassierer Hubertus Bornstein, Schriftführer André Wixmerten, der geehrte Otto Rascher und der amtierende König Andreas Rölver.

Münster-Albachten - Ein besonderer Tag für Otto Rascher: Der Albachtener ist nun seit 70 Jahren Mitglied der St.-Hubertus-Schützenbruderschaft Albachten und bekam dafür vom amtierenden Schützenkönig Andreas Rölver, Kassierer Hubertus Bornstein und Schriftführer André Wixmerten Glückwünsche und eine Urkunde überreicht.


Mo., 20.08.2018

Nach Hundeattacke im Tierheim Bisswunden fast geheilt

Nach dem Angriff im Tierheim sitzt der Schock noch tief. 

Münster - Der Schock sitzt noch tief, aber die körperliche Genesung der beiden Mitarbeiterinnen des Tierheims an der Dingstiege, die von einem Hund mit Bissen schwer verletzt worden sind, geht voran. Eine Frau muss aber weiter im Krankenhaus bleiben. Von Pjer Biederstädt


Mo., 20.08.2018

Bundeswirtschaftsminister im Zwei-Löwen-Club Altmaier kommt nach Münster

Peter Altmaier spricht am Donnerstag im Zwei-Löwen-Club.

Münster - Der Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier kommt nach Münster. Er spricht am Donnerstag (23. August) um 17 Uhr im Zwei-Löwen-Club.


Mo., 20.08.2018

Sommerfest: 125 Jahre Schwimmbad an der Werse SV 91: Entspannung nach dem Wasserball

„Die Zwillinge und die Blechgang“ sorgten für den musikalischen Rahmen im Wersepark.

Münster-Sudmühle - Seit 125 Jahren ist die SV 91 an der Werse beheimatet. Das muss gefeiert werden: Mit einem internationalen Wasserballturnier und einem zünftigen Sommerfest. Von Claus Röttig


Mo., 20.08.2018

Enna Bönsch unterstützt lernbehinderte Kinder in Südafrika Wenn Bildung beflügelt

Die Mecklenbeckerin Enna Bönsch verteilt fleißig Visitenkarten mit den Daten für ihr Spendenkonto. Die 18-Jährige möchte bis September 2600 Euro Spenden für lernbehinderte Kinder in Südafrika sammeln.

Münster-Mecklenbeck - Ein Jahr ohne Familie, Freunde und die gewohnte Umgebung - für viele Jugendliche ist das nicht vorstellbar. die 18-jährige Enna Bönsch sieht das anders. Sie will nach dem Abitur die Welt entdecken und gleichzeitig Gutes tun. Am 4. September reist sie deswegen nach Südafrika und unterstützt benachteiligte Kinder. Von Franziska Eickholt


Mo., 20.08.2018

Hiltruper See Zeit der Untätigkeit geht zu Ende

Am Hiltruper See ist der Rollenpflücker angekommen. Nach Montage und Probelauf wird er seinen ersten richtigen Einsatz vermutlich erst am Mittwoch haben.

Münster-Hiltrup - Am Hiltruper See ist der Rollenpflücker endlich angekommen. In wenigen Tagen beginnt der Einsatz gegen die Wasserpest. Von Michael Grottendieck


Mo., 20.08.2018

Nach dem Fischsterben im Aasee Kippt jetzt auch der Hiltruper See?

Seit Wochen können die Segler auf dem Hiltruper See nicht mehr mit ihren Booten ablegen.

Münster - Umweltprobleme an Münsters Seen bewegen im Hitzesommer 2018 die Menschen ganz massiv. Während nach dem dramatischen Fischsterben im Aasee noch immer die Schuldfrage diskutiert wird, entpuppt sich auch der Hiltruper See als Sorgenkind. Von Michael Grottendieck, Klaus Baumeister


Mo., 20.08.2018

Kunst am Rand Konzert-Beitrag vor der Preisverleihung

Schauspielerin Silvia Munzon Lopez und der Komponist Ralf Haarmann haben das Label „randomtrigger“ gegründet, von dem am 16. September bei Westfalia ein Konzert-Beitrag zu hören ist.

Münster-Kinderhaus - Vor der Verleihung des Kunstpreises von „Kunst am Rand“ am 16. September um 16 Uhr bei Westfalia Kinderhaus gibt es ab 15 Uhr eine Konzert- und Soundperformance von „randomtrigger“ im Panorama-Raum des Sportvereins. Von Katrin Jünemann


Mo., 20.08.2018

Kultur im Grünen Kultur-Treff am Rieselwärterhäuschen

Am kleinen Rieselwärterhäuschen mitten im Grünen, zehn Minuten zu Fuß vom „Heidekrug“ entfernt, gibt es vom 23. bis 26. August Literarisches und „Miniaturen für Schlagzeug“.

Münster-Coerde - Mitten in den Rieselfeldern gibt es vom 23. bis zum 26. August Kulturelles. Veranstalter sind die Gloster-Productions von Karsten Bender. Von Katrin Jünemann


Mo., 20.08.2018

Finale auf der Domplatz-Bühne Dalia Häßicke ist die „Voice of Münsterland“

Dalia Häßicke gewann den Wettbewerb „Voice of Münsterland“.

Münster - Die Münsteranerin Dalia Häßicke hat den Wettbewerb „Voice of Münsterland“ gewonnen. Beim Finale auf der Domplatz-Bühne setzte sie sich gegen René Michel durch, der einen Deutschrap-Song präsentierte. Von Martin Kalitschke


Mo., 20.08.2018

Verhandlung vor dem Amtsgericht Drei Jahre Gefängnis für falschen Polizisten

 

Münster - Drei Jahren ohne Bewährung lautete das Urteil des Amtsgerichtes gegen einen Mann, der sich als Polizist ausgegeben hatte, um einen Rentner um sein Erspartes zu erleichtern.


Mo., 20.08.2018

Claudine Merkel verbindet Tanz mit Spiritualität Gefühle und Selbsterkenntnis

Claudine Merkel (2.v.r.) präsentierte eine Tanz-Performance im Kapuzinergarten.

Münster - Vier Tage lang hatten die Teilnehmer des Workshops „Sharing Living Art & Religiosity“ getrommelt, gesungen, getanzt und sich über Spiritualität und Kunst ausgetauscht. Am Wochenende zeigten die Männer und Frauen die Ergebnisse im Klostergarten der Kapuziner für Freunde und Interessenten. Von Maria Conlan


Mo., 20.08.2018

Deutsch-iranische Theater-Koproduktion Fliehen oder sich anpassen?

Das Theater en Face stellt in der Studiobühne ein Stück der iranischen Theaterfrau Donya Mogghaddamrad (r.) vor – hier mit Uwe Rasch.

Münster - Im Frühjahr zeigte das Theater en Face „Dissidentia“, ein Stück nach autobiografischen Texten von Herta Müller. Die iranische Regisseurin, Autorin und Schauspielerin Donya Mogghaddamrad war unter den Gästen und sofort zu einer Kooperation angeregt.


Mo., 20.08.2018

Westfälisches Pferdemuseum stellt aus Von Pferden und Menschen

„Polydor“ war einer der erfolgreichsten Zuchthengste der Welt.

Münster - Von erfolgreichen Zuchthengsten, fuchsgroßen Urpferden und Olympia-Legenden: Die Dauer-Ausstellung "Von Pferden und Menschen in Westfalen" im Westfälischen Pferdemuseum hat viele spannende Geschichten für Jung und Alt zu bieten. Von Martin Kalitschke


Mo., 20.08.2018

"Münster mittendrin" 2018 Die schönsten Bilder vom Stadtfest

Lichtinstallationen, Cocktails, und gute Musik: Fast schon südländische Atmosphäre herrschte am Samstagabend auf dem Prinzipalmarkt.

Münster - Das Stadtfest in diesem Jahr war ein voller Erfolg. Entspannte Atmosphäre, gutes Essen und vor allem: akustische Highlights der Spitzenklasse. 


Mo., 20.08.2018

Stadtfest „Münster mittendrin“ Erfolgreiches Heimspiel für Roland Kaiser

Roland Kaiser – hier im Duett mit Background-Sängerin Christiane Eiben – begeisterte 9000 Fans auf dem Domplatz.

Münster - 9000 Zuschauer bejubelten am Sonntagabend den Auftritt von Roland Kaiser auf dem Domplatz. Der Schlagersänger präsentierte zwei Stunden lang seine größten Hits – und machte am Ende des Konzerts eine Ankündigung, die seine Fans begeisterte. Von Martin Kalitschke


Mo., 20.08.2018

Sturz am Hauptbahnhof Auf Gleise gestürzt, im Gefängnis gelandet

Sturz am Hauptbahnhof: Auf Gleise gestürzt, im Gefängnis gelandet

Münster - Sturz mit Folgen: In der Nacht zu Montag ist ein Mann am Hauptbahnhof in Münster ins Gleis gefallen. Vom Krankenhaus ging es für den 25-Jährigen direkt ins Gefängnis.


Mo., 20.08.2018

Orts- und Schützenverein Gremmendorf feiert Stephanie Leugner Königin der Nacht setzt sich durch

Sie ist im wahrsten Sinne des Wortes die Königin der Nacht des Orts- und Bürgerschützenvereins Gremmendorf: Stephanie Leugner (M.) holte mit dem 440. Schuss den Vogel von der Stange.

Münster-Gremmendorf - Sie ist die Königin der Nacht und das nicht nur im übertragenen Sinn: Denn Stephanie Leugner ist die neue Königin des Orts- und Schützenvereins Gremmendorf.  Von Claus Röttig


Mo., 20.08.2018

Friedensradler sammelten Geld 10.000 Euro für drei Einrichtungen eingefahren

Torsten Albers (3.v.l.) und Roland Plogmann (2.v.l.) übergaben Urkunden zu den Förderbeiträgen an (v.l.) Heike Rath („Lichtstrahl Uganda“), Elke Rieger und Bernd Brixius (Intregrationsforum) sowie Thomas und Lara Beiermann (Jugendzentrum „Westwerk“ in Osnabrück).

Münster - Zwei Friedensradler aus Münster starteten bei einer Rundfahrt um den Vätternsee in Schweden. Knapp 10.000 Euro sammelten die beiden Münsteraner dabei für drei Einrichtungen. Von Klaus Möllers


Mo., 20.08.2018

Münster mittendrin 2018 Stadtfest-Bilanz: Drei Tage „Wahnsinnsstimmung“

Quietscheenten angeln diese jungen Stadtfest-Besucher im Rathaus-Innenhof.

Münster - Stadtfest-Veranstalter, Verwaltung und Sicherheitskräfte haben eine positive Bilanz des Stadtfestes gezogen. Die Stadt geht bereits davon aus, dass es im kommenden Jahr eine Neuauflage geben wird – die Veranstalter wollen sich allerdings erst in ein paar Tagen äußern. Von Martin Kalitschke


Mo., 20.08.2018

Blindgänger in Wolbeck Weltkriegsbombe an der Petersheide entschärft

Blindgänger in Wolbeck: Weltkriegsbombe an der Petersheide entschärft

Münster-Wolbeck - Auf dem Lanciergelände an der Petersheide wurde eine Weltkriegsbombe gefunden. Die Umgebung wurde evakuiert. Mittlerweile ist die Bombe erfolgreich entschärft worden. Von Markus Lütkemeyer


Mo., 20.08.2018

Stadtfest "Münster mittendrin" Roland Kaiser begeistert mit seinen Hits

Stadtfest "Münster mittendrin": Roland Kaiser begeistert mit seinen Hits

Münster - Vor 9000 begeisterten Fans präsentierte am Sonntagabend Roland Kaiser seine größten Hits auf dem Domplatz. Kaiser bestritt bereits 2017 den Stadtfest-Sonntag. 


AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook