Mo., 13.08.2018

Arbeiten an Leitung Kein Trinkwasser im Wohngebiet Waldweg

Arbeiten an Leitung: Kein Trinkwasser im Wohngebiet Waldweg

Münster-Mecklenbeck - Die Trinkwasserversorgung im Wohngebiet Waldweg wird am Freitag (17. August) von 2 bis voraussichtlich 6 Uhr unterbrochen. Grund dafür ist die Einbindung einer neuen Trinkwasserleitung im Zuge des Baus der Straßenunterführung.

Mo., 09.07.2018

Senioren unterwegs Alte Erinnerungen werden wieder wach

Im Museum der historischen Waschtechnik berichteten die Senioren aus Mecklenbeck von Erlebnissen aus ihrer Jugend.

Münster-Mecklenbeck - Teilhabe an der Gesellschaft ist gerade auch für Senioren sehr wichtig. Eine Zeitreise in die eigene Kindheit oder Jugend obendrein. Beides gelang jetzt bei einem Ausflug Mecklenbecker Senioren der Einrichtung Servicewohnen Meyerbeerstraße .


Mo., 02.07.2018

Ökumenisches Gemeindefest Wie der Himmel auf Erden

Stahlende Gesichter: Jung und Alt waren beim ökumenischen Gemeindefest der Mecklenbecker Kirchengemeinden am Bürgerzentrum Hof Hesselmann mit von der Partie.

Münster-Mecklenbeck - Besser konnte das Wetter nicht sein: Bei strahlendem Sonnenschein fand im und am Bürgerzentrum Hof Hesselmann das ökumenisches Gemeindefest statt. Zahlreiche Besucher waren mit von der Partie. Von Annegret Lingemann


So., 01.07.2018

Großbaustelle Heroldstraße Im Jahr 2022 soll alles fertig sein

Projektleiter Jürgen Teigelmeister (l.) und Tiefbauamtsleiter Michael Grimm erläuterten die umfangreichen Arbeiten an der Großbaustelle Heroldstraße.

Münster-Mecklenbeck - An der Großbaustelle Heroldstraße entstehen unter anderem eine Bahnunterführung und ein neuer Bahnhaltepunkt. Infos zu den Arbeiten gab jetzt das städtische Tiefbauamt vor Ort. Von Siegmund Natschke


Fr., 29.06.2018

Grundsteinlegung an der Meyerbeerstraße Dreiteiliges Neubauprojekt

Feierliche Grundsteinlegung (v.r.): Christian Jaeger, Gabriele Regenitter (Leiterin des Amts für Wohnungswesen), Matthias Peck, Anna Pohl (Leiterin des Jugendamts) und Stefan Wismann (Leiter der Bauabteilung der Wohn- und Stadtbau) schwangen einmütig die Mauerkelle.   

Münster-Mecklenbeck - Die Wohn- und Stadtbau GmbH baut an der Meyerbeerstraße: Im Mecklenbecker Zentrum sollen eine Kita, eine Flüchtlingseinrichtung und etliche Mietwohnungen entstehen. Von Thomas Schubert


Do., 28.06.2018

Arbeitskreis „Älter werden in Mecklenbeck“ Sponsoren für Fitness-Parcours gesucht

Arbeitskreis „Älter werden in Mecklenbeck“: Sponsoren für Fitness-Parcours gesucht

Münster-Mecklenbeck - Damit der geplante generationenübergreifende Fitness-Parcours im Mecklenbecker Landschaftspark gebaut werden kann, hoffen die Ideengeber auf finanzielle Unterstützung. Von Thomas Schubert


Di., 26.06.2018

Ökumenisches Gemeindefest „Der Himmel auf Erden“

Lädt am Sonntag zum großen ökumenischen Gemeindefest in Mecklenbeck ein: das Organisations-Trio (v.l.) Hendrik Werbick, Friederike Barth und Jan-Christoph Borries.

Münster-Mecklenbeck - Jung und Alt sind am 1. Juli im und am Bürgerzentrum Hof Hesselmann willkommen: Die beiden Mecklenbecker Kirchengemeinden laden dort zum ökumenischen Gemeindefest ein. Von Thomas Schubert


Di., 26.06.2018

Siedlergemeinschaft Schürkamp / Rote Erde Einmal im Jahr wird groß gefeiert

Zum traditionellen Straßenfest für Jung und Alt hatte die Siedlergemeinschaft Schürkamp / Rote Erde aufgerufen. Es findet seit vielen Jahren stets vor den Sommerferien statt.

Münster-Mecklenbeck - Auch anno 2018 hatte die Mecklenbecker Siedlergemeinschaft wieder zum großen Straßenfest eingeladen. Jung und Alt feierten gemeinsam.


Mo., 25.06.2018

„Erster Spatenstich“ Wohnquartier-Bau in Mecklenbeck: Neues Zuhause für 800 Menschen

Zusammen mit dem vierjährigen Johann nahm OB Markus Lewe für den „ersten Spatenstich“ im Bagger Platz.

Münster-Mecklenbeck - Auf dem ehemaligen Beresa-Terrain an der Weseler Straße in Mecklenbeck entsteht ein neues Wohnquartier. Dort werden in den nächsten Jahren 299 Mietwohnungen sowie 34 Reihenhäuser gebaut. Von Thomas Schubert


Mo., 25.06.2018

Großbaustelle Heroldstraße Arbeiten gehen planmäßig voran

Münster-Mecklenbeck - Beim Bau der Bahnunterführung für die Heroldstraße sind keine unvorhersehbaren Verzögerungen eingetreten. In Kürze steht deshalb die geplante Sperrung der Bahnstrecke nach Wanne-Eickel an.


Mi., 20.06.2018

Jubiläumsfeier in Mecklenbeck Meckmannshof und Kita kooperieren seit zehn Jahren

Jung und Alt feierten das zehnjährige Bestehen der Partnerschaft zwischen Meckmannshof und Kita Maria Aparecida.

Münster-Mecklenbeck - Zusammen mit den Senioren des Meckmannshofs feierten die Mädchen und Jungen der Kita Maria Aparecida ein buntes Fest: Beide Einrichtungen arbeiten schon seit längerer Zeit zusammen.


Mi., 20.06.2018

Nächtliche Explosionen Täter sprengen Verteilerkästen

Eine Anwohnerin fotografierte die zerstörten Kästen: Dieser Stromverteilerkasten befindet sich an der Meyerbeerstraße.

Münster-Mecklenbeck - Anwohner der Brockmannstraße und der Meyerbeerstraße in Mecklenbeck machen sich Sorgen: In ihrer Nachbarschaft ist es durch Explosionen wiederholt zu Zerstörungen gekommen. Von Thomas Schubert


Mo., 18.06.2018

Pfarrei St. Liudger Sinnhuber neuer Pfarrer in St. Liudger

Kehrt nach Münster zurück: Pfarrer Martin Sinnhuber.

Münster-West - Aus Wien zurück nach Münster: Martin Sinnhuber wird ab September das Seelsorge-Team der Großpfarrei St. Liudger verstärken und damit die Nachfolge von Dr. Christian Schmitt antreten. Von Thomas Schubert


Mo., 18.06.2018

Stift Tilbeck „Das ist richtiges Wohnen“

Einige der zukünftigen Bewohner, deren Angehörige sowie Mitarbeiter des Stifts Tilbeck inspizierten am „Tag der offenen Tür“ die neue Wohnanlage an der Meyerbeerstraße. Sie wird von Matthias Böying (r.) geleitet. Die Fachbereichsleitung innerhalb des Stifts Tilbeck hat wiederum Sigrid Stegemann (2.v.l. ) inne.

Münster-Mecklenbeck - Das Stift Tilbeck hat eine neue Wohneinrichtung für behinderte Menschen in Mecklenbeck eröffnet. Die moderne Einrichtung in der Meyerbeerstraße wird 24 Bewohnern ein zeitgemäßes Zuhause bieten. Von Siegmund Natschke


Di., 12.06.2018

Kindertagesbetreuung in Roxel, Albachten und Mecklenbeck Überall neue Kitas geplant

An der Meyerbeerstraße in Mecklenbeck entsteht derzeit eine neue Kindertagesstätte mit vier Gruppen. Läuft alles nach Plan, dann soll sie am 1. April 2019 den Betrieb aufnehmen.

Münster-West - Es gibt noch viel zu tun: Bei der Kinderbetreuung in Münsters Westen gibt es einige Defizite. Deshalb sollen in den kommenden Jahren gleich etliche neue Betreuungseinrichtungen gebaut werden. Von Thomas Schubert


Di., 12.06.2018

Neue Getterbach-Brücke Dolomitsand sorgt für bequeme Passage

Damit die Brücke über den Getterbach besser passiert werden kann, hat die Stadt dort Dolomitsand aufbringen lassen.

Münster-Mecklenbeck - Damit Radler die neue Brücke über den Getterbach besser befahren können, ist das städtische Tiefbauamt dort aktiv geworden.


Di., 12.06.2018

„Meck-Soccer“-Turnier Kreativer Fußballspaß in der Sommerhitze

Auch das heiße Wetter hielt den Nachwuchs nicht von der „Meck-Soccer“-Teilnahme ab.

Münster-Mecklenbeck - Junge Leute, die Spaß am Fußball haben, waren zur jüngsten Ausgabe des „Meck-Soccer“-Turniers eingeladen. Acht Teams mischten dabei mit.


Fr., 08.06.2018

Abschied aus St. Liudger Seelsorger-Duo wechselt nach Köln

Pfarrer Christian Schmitt (r.) wird die Pfarrei St. Liudger verlassen: Er wechselt zum 1. September nach Köln.

Münster-West - Zwei Geistliche des Seelsorgeteams werden die Pfarrei St. Liudger in Kürze verlassen: Pfarrer Christian Schmitt und Kaplan Franziskus von Boeselager. Von Thomas Schubert


Do., 07.06.2018

Kinder- und Jugendarbeit in Mecklenbeck Stadt finanziert feste halbe Stelle

Stahlende Gesichter: Michael Fiege mit Iria Jaeger, die sich im Rahmen ihrer 30-Stunden-Stelle unter anderem dem Jugendtreff am Skaterpark sowie dem Spielmobil des Vereins „Schule, Jugend, Kids & Co.“ widmet.

Münster-Mecklenbeck - Der Verein „Schule, Jugend, Kids & Co.“ hat Verstärkung bekommen: In Mecklenbeck engagiert sich nun Iria Jaeger für das Team um Geschäftsführer Michael Fiege. Sie hat eine 30-Stunden-Stelle. Von Thomas Schubert


Mo., 04.06.2018

Nachbarschaft „Klapperhagen“ Ein Fest für Jung und Alt

Auf großen Zuspruch stieß auch in diesem Jahr wieder der traditionelle Dämmerschoppen der Nachbarschaft „Klapperhagen“.

Münster-Mecklenbeck - Auch diesem Jahr wurde in der Nachbarschaft „Klapperhagen“ wieder gemeinsam groß gefeiert: Der traditionelle Dämmerschoppen stand auf dem Programm.


Mo., 04.06.2018

St. Anna Mecklenbeck Der Leidensweg Jesu Christi

Zusammen mit den beiden Pfarrern Dr. Christian Schmitt (M.) und Dr. Timo Weissenberg stellte die Künstlerin Veronica von Degenfeld in der Mecklenbecker St.-Anna-Kirche den farbenfrohen Kreuzweg vor.

Münster-Mecklenbeck - Die Künstlerin Veronica von Degenfeld hat einen Kreuzweg für die Mecklenbecker St.-Anna-Kirche geschaffen. Von Annegret Lingemann


Mi., 30.05.2018

Abschied vom Paulushof Manuel Niggenaber sagt tschüss

Bei seinem Abschied vom Paulushof überraschte Manuel Niggenaber (r.) die jungen Besucher mit Hot Dogs.

Münster-Mecklenbeck - Manuel Niggenaber, zwölf Jahre lang Leiter des Jugendzentrums Paulushof der St.-Anna-Gemeinde, hat sich beim Jugendtreff am Dienstagabend bei den Besuchern sowie zahlreichen Gästen verabschiedet. Er tritt – wie berichtet – ein neue Stelle beim Bistum an. Die Geistlichen der Gemeinde ließen Niggenabers Tätigkeit noch einmal Revue passieren. Wer dessen Nachfolge antritt, ist noch nicht geklärt.


Fr., 01.06.2018

Gekappte Leitung repariert Waldwegviertel ist wieder erreichbar

Münster-Mecklenbeck - Das bei den Bauarbeiten an der Heroldstraße durchtrennte Telekommunikationskabel konnte schneller als geplant wieder geflickt werden.


Di., 29.05.2018

Pfarrei St. Liudger Eine neue Aufgabe wartet

Abschied aus Roxel: Pfarrer Christian Schmitt verlässt Ende August die St.-Pantaleon-Gemeinde, um innerhalb Deutschlands in eine andere Kirchengemeinde zu wechseln.

Münster-West - Nach rund neun Jahren als Seelsorger in Roxel verlässt Christian Schmitt, Leitender Pfarrer der Pfarrei St. Liudger, Münster. Der 53-Jährige wird eine andere Gemeinde übernehmen. Von Thomas Schubert


Di., 29.05.2018

Kein Telefon, kein Internet Bagger legt Telekommunikation lahm

Kein Telefon, kein Internet: Bagger legt Telekommunikation lahm

Münster-Mecklenbeck - Kabelschaden in Mecklenbeck: Noch voraussichtlich bis Mittwochabend geht in der Waldwegsiedlung weder Telefon noch Internet. Ein Bagger hat die Leitung beschädigt.


26 - 50 von 289 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook