Anzeige

Sa., 20.09.2014

Kirche Amtseinführung von Erzbischof Woelki im Kölner Dom hat begonnen

Woelki wird als neuer Kölner Erzbischof eingeführt. Foto: Oliver Berg

Rainer Maria Woelki nimmt an diesem Samstag auf dem Kölner Bischofsstuhl Platz. Ein Vierteljahrhundert lang hatte zuvor Kardinal Meisner das Bistum mit harter Hand geführt. Liberale Katholiken haben hohe Erwartungen an den Neuen. Von dpa mehr...


Sa., 20.09.2014

Umwelt Tausende Bußgeldverfahren wegen Umweltplaketten eingeleitet

Köln/Düsseldorf (dpa/lnw) - Die Schonfrist ist abgelaufen: Ordnungsämter in Nordrhein-Westfalen haben bis Anfang September tausende Bußgeldverfahren gegen Autofahrer eingeleitet, die ohne grüne Fahrzeugplakette in Umweltzonen unterwegs waren. Allein die Stadt Köln hat seit August 3290 Verstöße gegen die Regelung geahndet - im Juli waren es lediglich 107. Von dpa mehr...


Sa., 20.09.2014

Kriminalität Mann mit Fleischermesser angegriffen

Mönchengladbach (dpa/lnw) - In einer Wohnung in Mönchengladbach hat eine junge Frau einen Mann mit einem Fleischermesser angegriffen. Bei dem 34-Jährigen bestehe die Gefahr, dass er eine Hand verliert, sagte ein Polizeisprecher. Er musste in einer Spezialklinik in Krefeld operiert werden. Worum es in dem Streit am Freitagabend ging, war zunächst unklar. Von dpa mehr...


Sa., 20.09.2014

Unfälle Fahrer von niederländischem Dreirad-Taxi stirbt bei Unfall

Straelen/Kleve (dpa/lnw) - Der Fahrer eines dreirädrigen Taxis aus den Niederlanden ist in der Grenzstadt Straelen (Kreis Kleve) gegen ein Verkehrsschild geprallt und ums Leben gekommen. Der Unfall ereignete sich kurz vor 1.00 Uhr in der Nacht zum Samstag, wie die Polizei mitteilte. Der 54-Jährige Fahrer starb am Unfallort. Im Taxi saßen drei weitere Männer im Alter zwischen 44 und 47 Jahren. Von dpa mehr...


Sa., 20.09.2014

Fußball Dresden trennt sich von Schlusslicht Mainz 05 II 1:1

Dresden (dpa) - Dynamo Dresden hat die Tabellenspitze in der 3. Fußball-Liga leichtfertig verspielt. Die Elbestädter trennten sich am Freitagabend vom Schlusslicht FSV Mainz 05 II mit 1:1 (1:0). Vor 23 321 Zuschauern sorgte Justin Eilers (31.) mit seinem achten Saisontor für die Dresdner Führung. Nach deutlicher Überlegenheit verwaltete der Zweitliga-Absteiger das Resultat aber nur noch. Von dpa mehr...


Fr., 19.09.2014

Fußball Duisburgs Serie hält durch 1:1 in Unterhaching

Unterhaching (dpa) - Die SpVgg Unterhaching hat am Freitagabend in der 3. Fußball-Liga zwar den ersten Punkt nach vier Niederlagen in Serie geholt, aber in der Nachspielzeit noch den Sieg gegen den MSV Duisburg aus der Hand gegeben. Vor 2200 Zuschauern trennten sich die Rand-Münchner vom nun achtmal in Serie ungeschlagenen MSV Duisburg 1:1 (0:0). Von dpa mehr...


Fr., 19.09.2014

Unfälle Kleinflugzeug nahe Aachen bei Landeanflug abgestürzt

Würselen (dpa/lnw) - In Würselen bei Aachen ist am Freitag ein Kleinflugzeug beim Landeversuch auf dem Flugplatz Merzbrück abgestürzt. Der 54 Jahre alte Pilot und ein 14-jähriger Passagier wurden schwer verletzt, wie ein Sprecher der Feuerwehr Aachen berichtete. Der Ultraleichtflieger sei nach Angaben von Augenzeugen beim Landeanflug durchgestartet und dann neben der Landebahn aufgeschlagen. Von dpa mehr...


Fr., 19.09.2014

Kommunen Ausschuss empfiehlt Kölner Stadtrat Neuauszählung der Kommunalwahl

Köln (dpa/lnw) - Der Wahlprüfungsausschuss der Stadt Köln hat dem Stadtrat empfohlen, alle Stimmen der Kommunalwahl neu auszuzählen. Das teilte am Freitag eine Stadtsprecherin mit. Die Neuauszählung war von den Kölner Grünen gefordert worden. Wegen auffälliger Ergebnisse in einzelnen Stimmbezirken bestehe Unsicherheit in der Bevölkerung, argumentieren sie. Nun muss der Stadtrat entscheiden. Von dpa mehr...


Fr., 19.09.2014

Kriminalität Betrunkener Autofahrer hielt mit Fahrzeug auf Polizistin zu

Hagen (dpa/lnw) - Mit einem Sprung hat sich eine Polizistin bei einer Kontrolle am Donnerstagabend vor einem anfahrenden Fahrzeug in Sicherheit bringen müssen. Die Zivilbeamten waren in Hagen über einen angeblich betrunkenen Autofahrer in einem haltenden Fahrzeug informiert worden - als sie den Fahrer ansprechen wollten und sich dem Geländewagen näherten, gab er Gas und hielt auf die Polizistin zu. Von dpa mehr...


Fr., 19.09.2014

Unfälle Stauchaos auf der A44: Beifahrer stirbt bei schwerem Unfall

Geseke (dpa/lnw) - Bei einem Auffahrunfall auf der Autobahn 44 ist der Beifahrer eines Kleintransporters ums Leben gekommen. Der Transporter war zwischen den Anschlussstellen Geseke und Büren auf einen Sattelzug aufgefahren. Dabei wurden nach Polizeiangaben der 26-jährige Fahrer des Transporters und zwei weitere Mitfahrer im Alter von 33 und 51 Jahren schwer verletzt. Von dpa mehr...


Fr., 19.09.2014

Energie Kommunen fordern mehr Informationen über Stromtrasse Suedlink

Die Stromtrasse Suedlink soll 800 Kilometer lang werden. Foto: P. Pleul/Archiv

Noch hat das offizielle Genehmigungsverfahren für die umstrittene Stromleitung Suedlink gar nicht begonnen. Bei Kommunen und Bürgerinitiativen formiert sich aber schon der Widerstand. Von dpa mehr...


Fr., 19.09.2014

Religion Aktionstag: Muslime stellen sich gegen Hass und Unrecht

Mit dem Aktionstag stellen sich Muslime gegen Hass und Unrecht. Foto: O. Berg

Bielefeld (dpa/lnw) - Muslime in Deutschland haben heute zu einem Aktionstag gegen Rassismus und Extremismus aufgerufen. In den bundesweit 2000 Moscheen sollen die Gebete unter dem Motto stehen: «Muslime stehen auf gegen Hass und Unrecht». In neun ausgewählten Städten soll es nach dem Freitagsgebet Mahnwachen und Kundgebungen geben. Die zentrale Aktion in Nordrhein-Westfalen ist in Bielefeld (13.30 Uhr) geplant. Von dpa mehr...


Fr., 19.09.2014

Kriminalität Ehefrau erstochen: 46-Jähriger sitzt in Untersuchungshaft

Ennepetal/Hagen (dpa/lnw) - Nach den tödlichen Stichen auf seine ehemalige Ehefrau sitzt ein 46-Jähriger Mann aus Ennepetal wegen Totschlags in Untersuchungshaft. Das teilte die Polizei am Freitag mit. Der Mann hatte gestanden, seine gleichaltrige Ex-Ehefrau am Donnerstag mit mehreren Messerstichen getötet zu haben. Angaben zum Motiv machte die Polizei Hagen noch nicht. Die Ermittlungen dauerten an. Von dpa mehr...


Fr., 19.09.2014

Kriminalität Unbekannte verwüsten Loveparade-Gedenkstätte in Duisburg

Duisburg (dpa/lnw) - Unbekannte haben die Gedenkstätte für die Opfer der Loveparade 2010 in Duisburg verwüstet. Nach Polizeiangaben zerstörten die Täter dabei rund um den offiziellen Gedenkstein aufgestellte Grablichter und Figuren. Ein Zeuge hatte die verwüstete Fläche am Freitag entdeckt und die Polizei eingeschaltet. Die sucht jetzt nach Zeugen des Vorfalls. Von dpa mehr...


Fr., 19.09.2014

Parteien Duin kritisiert SPD-Wirtschaftspolitik

NRW-Wirtschaftsminister Garrelt Duin (SPD). Foto: Jan-Philipp Strobel/Archiv

Köln (dpa/lnw) - Der nordrhein-westfälische SPD-Wirtschaftsminister Garrelt Duin hat die Wirtschaftspolitik seiner Partei scharf kritisiert. Die bisherigen Vorhaben der SPD-Spitze mit Mietpreisbremse, Frauenquote und neuen Regeln für die Leiharbeit gingen «kaum über die To-do-Liste des Betriebsrats hinaus», schrieb Duin in einem Gastbeitrag für den «Kölner Stadt-Anzeiger» (Samstagausgabe). Von dpa mehr...


Fr., 19.09.2014

Flüchtlinge Beschluss Asylrecht: NRW-Grüne nennen Kompromiss «nicht akzeptabel»

Düsseldorf (dpa/lnw) - Die mehrheitliche Zustimmung im Bundesrat zur umstrittenen Asylrechtsreform der schwarz-roten Koalition sorgt auch bei den Grünen in NRW für Unmut. Von dpa mehr...


Fr., 19.09.2014

Verkehr 93 000 Fahrer beim Blitz-Marathon zu schnell: Zahl gestiegen

24 Stunden ging die Polizei auf die Jagd nach Temposündern. Foto: M. Schutt/Archiv

Düsseldorf (dpa) - Beim zweiten bundesweiten Blitz-Marathon hat die Polizei mehr Autofahrer erwischt als bei der Premiere vor einem Jahr. Von rund drei Millionen kontrollierten Wagen seien 93 000 Fahrer zu schnell gewesen, teilte das nordrhein-westfälische Innenministerium am Freitag mit. Damit habe die Quote bei drei Prozent gelegen. Somit hätten sich 97 Prozent der Autofahrer an die Regeln gehalten. Von dpa mehr...


Fr., 19.09.2014

Handel Wechsel an der Spitze der Douglas-Parfümerien

Hagen (dpa) - Douglas-Vorstandschef Henning Kreke übernimmt kommissarisch die Leitung der gleichnamigen Parfümeriekette. Der zum Monatsende auslaufende Vertrag des bisherigen Parfümerie-Chefs Manfred Kroneder werde in beiderseitigem Einvernehmen nicht verlängert, teilte das Unternehmen am Freitag in Hagen mit. Kreke werde den Posten zunächst zusätzlich zu seinem bisherigen Amt übernehmen. Von dpa mehr...


Fr., 19.09.2014

Energie Kommunen fordern mehr Informationen über Stromtrasse Suedlink

Hameln-Pyrmonts Landrat Tjark Bartels (SPD). Foto: Holger Hollemann/Archiv

Detmold (dpa) - In Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen und Hessen wächst der Widerstand gegen die geplante Nord-Süd-Stromtrasse Suedlink. «Wir haben nichts gegen die Leitung, wir haben aber etwas gegen das Verfahren», sagte der Landrat des niedersächsischen Kreises Hameln-Pyrmont, Tjark Bartels (SPD), nach einem Treffen von Politikern aus den drei Bundesländern am Freitag in Detmold. Von dpa mehr...


Fr., 19.09.2014

Gesundheit Sozialverband warnt vor Versorgungslücken bei Demenz-Kranken

Düsseldorf (dpa/lnw) - Die Zahl der Demenzkranken in NRW wird nach Einschätzung des Sozialverbands VdK bis zum Jahr 2030 um etwa 50 Prozent auf etwa 450 000 Betroffene ansteigen. Die Anzahl der Pfleger dagegen sei zwar mit 49 000 aktuell auf einem Höchststand, reiche aber in Zukunft bei Weitem nicht aus, warnte der Verband am Freitag in Düsseldorf anlässlich des Welt-Alzheimerstags am Sonntag. Von dpa mehr...


Fr., 19.09.2014

Gesundheit Behörden alarmiert: Legionellen im Kreis Düren

Düren (dpa/lnw) - Nach fünf nachgewiesenen Legionellen-Infektionen im Kreis Düren sind die Behörden alarmiert. Das Gesundheitsamt hatte mit speziellen mikrobiologischen Untersuchungen auf eine Häufung von Lungenentzündungen in Jülich reagiert. Von dpa mehr...


Fr., 19.09.2014

Wissenschaft Chronischer Juckreiz bei Erwachsenen nimmt zu

Münster (dpa) - Chronischer Juckreiz wird für immer mehr Menschen eine Belastung. 13 bis 26 Prozent der Erwachsenen in Deutschland sind davon betroffen, wie die Uniklinik Münster am Freitag mitteilte. Jährlich kommen nach einer Studie der Universität München mit 4000 befragten Erwachsenen rund sieben Prozent neue Fälle dazu. Die Zahl der Erkrankten schwankt je nach Alter. Von dpa mehr...


Fr., 19.09.2014

Kriminalität Metalldiebe stehlen Blitzableiter von Kirche in Bochum

Bochum (dpa/lnw) - Metalldiebe haben von einer Kirche in Bochum je 25 Meter Blitzableiter und Regenfallrohre aus Kupfer abmontiert und gestohlen. Die Polizei Bochum teilte am Freitag mit, die Diebe seien bereits in der Nacht zu Mittwoch über ein Baugerüst an das Material gelangt. Bereits zu Beginn des Monats hatten Unbekannte Kupferrohre aus der Pfarrei entwendet. Von dpa mehr...


Fr., 19.09.2014

Statistik Zahl der Geburten steigt in NRW wieder etwas an

In NRW kamen 2013 mehr Kinder zur Welt. Foto: Waltraud Grubitzsch/Symbol

Düsseldorf (dpa/lnw) - In Nordrhein-Westfalen sind im Jahr 2013 insgesamt 146 417 Kinder zur Welt gekommen. Das waren zwar etwas mehr als im Vorjahr (0,5 Prozent), es war jedoch noch immer die viertniedrigste Anzahl seit Bestehen des Landes. Noch weniger Kinder wurden nur in den Jahren 2009, 2011 und 2012 geboren. Von dpa mehr...


Fr., 19.09.2014

Kommunen Land NRW zahlt Kommunen im kommenden Jahr 107 Millionen Euro zurück

Düsseldorf (dpa/lnw) - Einige Kommunen in Nordrhein-Westfalen erhalten im kommenden Jahr zum Teil mehrere Millionen Euro vom Land zurück. Grund dafür ist eine Rückzahlung aus Einheitslasten von 2013, wie das Ministerium für Inneres und Kommunales am Freitag mitteilte. Insgesamt sollen rund 107 Millionen Euro an Städte und Gemeinden ausgeschüttet werden. Von dpa mehr...


Fr., 19.09.2014

Wetter Weitere Unwetter mit Hagel in NRW erwartet

Essen (dpa/lnw) - Nach starken Regenfällen in der Nacht zu Freitag erwarten Meteorologen auch im Laufe des Tages weitere Unwetter in ganz Nordrhein-Westfalen, teils mit Hagel. Meteorologin Jana Neuber vom Deutschen Wetterdienst (DWD) prognostiziert für Freitag und Samstag Niederschläge mit jeweils bis zu 35 Litern pro Quadratmeter bei Temperaturen über 20 Grad. Von dpa mehr...


Login AZ-ePAPER



Kundennummer oder E-Mail-Adresse


Passwort


         Passwort vergessen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Lange Str. 8, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook