Anzeige

Di., 25.11.2014

Fußball Blamage für Schalke - 0:5-Heimniederlage gegen FC Chelsea

Schalke kassierte gegen Chelsea eine verdiente Niederlage. Foto: Bernd Thissen

Gelsenkirchen (dpa) - Nach einer blamablen Vorstellung muss der FC Schalke 04 ernsthaft um den Einzug ins Achtelfinale der Champions League bangen. Dem starken FC Chelsea unterlag der Fußball-Bundesligist am Dienstagabend mit 0:5 (0:3) und blieb den Beweis internationaler Klasse erneut schuldig. Die Treffer von John Terry (2. Von dpa mehr...


Di., 25.11.2014

Gesellschaft Königin Silvia für soziales Engagement ausgezeichnet

Königin Silvia von Schweden erhielt die Martin Buber-Plakette. Foto: M. Hoorn

Kerkrade (dpa/lnw) - Königin Silvia von Schweden (70) hat für ihr soziales Engagement die Martin-Buber-Plakette erhalten. Mit der Auszeichnung würdigte das deutsch-niederländische Kulturfestival Euriade den Einsatz der Königin für benachteiligte Kinder weltweit. Von dpa mehr...


Di., 25.11.2014

Staatsoberhaupt Spaniens König Felipe kommt nach NRW

König Felipe VI. und Königin Letizia kommen nach NRW. Foto: Ballesteros/Archiv

Madrid (dpa) - Spaniens König Felipe VI. kommt nächste Woche im Rahmen eines Deutschlandbesuches auch nach Ostwestfalen. In Bielefeld will Felipe am Dienstag ein Forschungs- und Entwicklungszentrum des spanischen Unternehmens Gestamp besichtigen. In Gütersloh wird er den Sitz des Bertelsmann-Konzerns besuchen sowie an einem Mittagessen des Deutsch-Spanischen Unternehmerrats teilnehmen. Von dpa mehr...


Di., 25.11.2014

Haushalt NRW spart Steuergelder: Weniger Polizei-Autos, mehr Notargebühren

Düsseldorf (dpa/lnw) - Weniger Polizei-Autos und eine neue Gebühr für Notare sollen in Nordrhein-Westfalen zu einem sparsameren Umgang mit Steuergeldern führen. Die Ideen hatte der Landesrechnungshof (LRH) bereits vor zwei Jahren. Am Dienstag berichtete er, wie sie umgesetzt wurden. Von dpa mehr...


Di., 25.11.2014

Verkehr Polizist stoppt Autofahrer mit zwei Schüssen aus Dienstwaffe

Herford (dpa/lnw) - Mit zwei Schüssen hat ein Polizeibeamter in Herford die gefährliche Fahrt eines vermutlich berauschten 24-Jährigen beendet. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, war der Mann am Vorabend aufgefallen, weil er mit quietschenden Reifen hin- und herfuhr. Von dpa mehr...


Di., 25.11.2014

Kriminalität Polizei: Toter im Rhein-Herne-Kanal war Drogendealer

Duisburg (dpa/lnw) - Bei der vor rund einer Woche im Rhein-Herne-Kanal gefundenen Leiche handelt sich um einen mutmaßlichen Drogendealer. Das teilten die Duisburger Staatsanwaltschaft und Polizei am Dienstag mit. Der 36-Jährigen starb durch massive Gewalteinwirkungen. Die Leiche war von einem Binnenschiffer am Dienstag vergangener Woche in Höhe der Schleuse Meiderich entdeckt worden. Sie lag bereits einige Tage im Wasser. Von dpa mehr...


Di., 25.11.2014

Kabinett Neues Brandschutzrecht verankert Kinderfeuerwehren in NRW

Kinder sollen frühzeitig für Feuerwehr begeistert werden. Foto: P. Pleul/Archiv

Düsseldorf (dpa/lnw) - «Löschzwerge» sollen helfen, den Nachwuchs in den nordrhein-westfälischen Feuerwehren zu sichern. Im neuen Feuerschutzrecht sollen dazu Kinderfeuerwehren verankert werden. Einen entsprechenden Entwurf hat das Landeskabinett am Dienstag in Düsseldorf gebilligt. Damit werde den Kommunen ermöglicht, eine Kinderfeuerwehr für Sechs- bis Zehnjährige einzurichten, teilte die Staatskanzlei mit. Von dpa mehr...


Di., 25.11.2014

Verkehr NRW-Tickets für Bus und Bahn werden teurer

Köln (dpa/lnw) - Die Tickets für den landesweiten Nahverkehr in Nordrhein-Westfalen werden zum Jahresende um durchschnittlich 3,1 Prozent teurer. Die zuständige Bezirksregierung Köln habe die Preiserhöhungen genehmigt, teilte der Verkehrsverbund Rhein-Sieg am Dienstag mit. Ein SchönerTagTicket für eine Person verteuere sich zum 1. Januar 2015 um 50 Cent auf 29,00 Euro. Von dpa mehr...


Di., 25.11.2014

Unfälle Leergut-Transporter kippt um - Bierkästen am Straßenrand

Eslohe/Meschede (dpa/lnw) - Ein mit leeren Bierkästen beladener Sattelschlepper hat am Dienstag auf der Bundesstraße 55 im Sauerland für stundenlange Behinderungen gesorgt. Am Morgen war der Laster in einer Kurve bei Eslohe ins Schlingern geraten und umgekippt. Dabei landete die Ladung in der Straßenböschung. Außerdem lief Kraftstoff aus. Die Bundesstraße war bis zur Räumung der Unfallstelle mehrere Stunden gesperrt. Von dpa mehr...


Di., 25.11.2014

Handball Bundesliga-Duell Buxtehude gegen Leverkusen im EHF-Cup

Wien (dpa/lno) - Die Handball-Frauen von Bayer Leverkusen und des Buxtehuder SV treffen im Achtelfinale des EHF-Cups aufeinander. Das ergab die Auslosung am Dienstag in Wien. Die Rheinländerinnen haben dabei zuerst Heimrecht gegen den Bundesliga-Rivalen. Die Hinspiele sind für den 7./8. Februar, die Rückspiele eine Woche später terminiert. «Wenigstens nicht Russland», meinte BSV-Trainer Dirk Leun, der bereits am 4. Von dpa mehr...


Di., 25.11.2014

Kriminalität Schüsse auf Campingplatz - Anklage wegen versuchten Totschlags

Münster (dpa/lnw) - Knapp vier Monate nach einem blutigen Streit auf einem Campingplatz im Münsterland hat die Staatsanwaltschaft einen 56- Jährigen wegen versuchten Totschlags angeklagt. Der Mann habe Anfang August in der Gaststätte der Anlage in Lüdinghausen mit einer Kleinkaliberpistole auf seinen Bruder und seinen Neffen geschossen, teilte die Staatsanwaltschaft Münster am Dienstag mit. Von dpa mehr...


Di., 25.11.2014

Kommunen Moderner, besser, billiger: Startschuss für Umbau der Messe Essen

Am 2. Mai 2016 soll der erste Spatenstich erfolgen. Foto: Matthias Balk/Archiv

Essen (dpa/lnw) - Die Messe Essen GmbH hat den Startschuss zum Umbau der Messegeländes gegeben. Am 2. Mai 2016 soll der erste Spatenstich zur Modernisierung der landesweit drittgrößten Messe erfolgen. Die Kosten sollen 90 Millionen Euro nicht überschreiten. «Die geplante Modernisierung wird wie geplant umgesetzt», teilten die Betreiber in einer am Dienstag veröffentlichen Mitteilung mit. Von dpa mehr...


Di., 25.11.2014

Finanzen FDP gegen Fortführung des Soli - Lindner sieht Test für die NRW-CDU

FDP-Chef Christian Lindner. Foto: Lukas Schulze/Archiv

Düsseldorf (dpa/lnw) - Die FDP ist gegen eine Fortsetzung des Solidaritätszuschlags über 2019 hinaus. Zwar seien staatliche Investitionen nötig, sagte FDP-Chef Christian Lindner am Dienstag in Düsseldorf. In Zeiten von Rekordsteuereinnahmen und niedrigen Zinsen müsse das Geld dafür aber durch Verzicht auf zusätzlichen Konsum und durch Haushaltsdisziplin erwirtschaftet werden. Von dpa mehr...


Di., 25.11.2014

Kriminalität Juwelen-Raub durch Tunnel: Verdächtige festgenommen

Köln (dpa/lnw) - Nach dem spektakulären Juwelen-Diebstahl in Köln haben die Fahnder mehrere Verdächtige gefasst. Das teilte die Polizei am Dienstag mit. Einzelheiten sollen auf einer Pressekonferenz am frühen Nachmittag (14.00 Uhr) bekanntgegeben werden. Zur Zahl der Festgenommenen gab es noch keine offiziellen Informationen. Laut «Bild»-Zeitung gingen sechs Männer den Ermittlern ins Netz. Von dpa mehr...


Di., 25.11.2014

Polizei Polizist mit mutmaßlich rechter Gesinnung vom Dienst enthoben

Dortmund (dpa/lnw) - Dortmunds Polizeipräsident Gregor Lange hat einen Polizisten mit mutmaßlich rechter Gesinnung vorläufig vom Dienst enthoben. Der 34-Jährige stehe im Verdacht, der Gruppierung der sogenannten Germaniten oder Reichsbürger anzugehören, teilte die Polizei am Dienstag mit. Von dpa mehr...


Di., 25.11.2014

Gesundheit Neues Untersuchungsheft für Kinder soll Karies-Vorsorge verbessern

Gesundheitsministerin Barbara Steffens (Grüne). Foto: Henning Kaiser

Düsseldorf (dpa/lnw) - Mit einem speziellen Untersuchungsheft sollen Eltern in NRW künftig an die regelmäßigen Zahnarztbesuche ihrer Kleinkinder erinnert werden. Das kündigte Gesundheitsministerin Barbara Steffens (Grüne) am Dienstag im Düsseldorfer Landtag an. Ziel ist, den Karies-Befall bei Ein- bis Fünfjährigen zu verringern und die Zahngesundheit zu verbessern. Von dpa mehr...


Di., 25.11.2014

Kriminalität Neuer Zeugenaufruf zum Aachener Bankraub - Belohnung ausgesetzt

Aachen (dpa/lnw) - Knapp eine Woche nach dem spektakulären Banküberfall in Aachen haben Polizei und Staatsanwaltschaft erneut einen Zeugenaufruf gestartet. Die Ermittler suchen nach Leuten, die in Zusammenhang mit dem Überfall etwas bemerkt haben oder denen Personen im Umfeld der Bank aufgefallen sind, wie die Staatsanwaltschaft am Dienstag in Aachen mitteilte. Von dpa mehr...


Di., 25.11.2014

Gesundheit Geflügel-Stallpflicht betrifft zehn Prozent der Landesfläche

NRW-Landesregierung will Stallpflicht in Kraft setzen. Foto: Arne Dedert/Archiv

Düsseldorf (dpa/lnw) - Zum Schutz vor der gefürchteten Geflügelpest wird eine Stallpflicht für zehn Prozent der Landesfläche gelten. Das hat NRW-Umweltminister Johannes Remmel (Grüne) am Dienstag in Düsseldorf angekündigt. In welchen Regionen des Landes das Geflügel nicht mehr ins Freie darf, soll im Laufe des Tages bekanntgegeben werden. Von dpa mehr...


Di., 25.11.2014

Literatur Richard David Precht ist Fan von Dynamo Kiew

Der Publizist und Philosoph Richard David Precht. Foto: Oliver Berg

Köln (dpa) - Der Publizist und Philosoph Richard David Precht (49) interessiert sich seit Kindertagen für das Thema Ukraine und Russland - denn er war schon als Schüler Fan von Dynamo Kiew. «Dynamo Kiew war Mitte der 70er Jahre die beste Mannschaft des Ostblocks, und die haben damals die Bayern im Zenit ihres Könnens mehrfach vom Rasen gekegelt», sagte Precht in einem Interview der Deutschen Presse-Agentur. Von dpa mehr...


Di., 25.11.2014

Internet Uber startet Taxi-Angebot in Düsseldorf

Der Fahrdienst-Vermittler Uber startet in Düsseldorf. Foto: Jens Büttner/Archiv

Düsseldorf (dpa/lnw) - Der umstrittene Fahrdienst-Vermittler Uber fordert die Taxibranche nun auch in Düsseldorf direkt heraus. Taxifahrer und Taxiunternehmer könnten sich ab sofort über die Uber-Plattform registrieren und ihre Dienste über die App anbieten, teilte das Unternehmen am Dienstag mit. Von dpa mehr...


Di., 25.11.2014

Gesundheit Mehr als 200 Schüler krank: Auslöser noch unklar

Bergheim (dpa/lnw) - Nach der massenhaften Magen-Darm-Erkrankung von Kindern an einer Schule in Bergheim haben die Untersuchungen noch kein Ergebnis erbracht. Das sagte ein Sprecher des Rhein-Erft-Kreises am Dienstag. Das Erft-Gymnasium mit gut tausend Schülern hatte am Montag für mehrere Tage den Unterricht eingestellt, weil jedes fünfte Kind sowie einige Lehrer an Brechdurchfall erkrankt waren. Von dpa mehr...


Di., 25.11.2014

Verbraucher Studie: Neun von zehn Puten in NRW mit Antibiotika behandelt

Verbraucherschutzminister Johannes Remmel (Grüne). Foto: Julian Stratenschulte

Düsseldorf (dpa/lnw) - Neun von zehn Puten in der Massentierhaltung in Nordrhein-Westfalen werden mit Antibiotika behandelt. Das hat eine neue Untersuchung ergeben, die NRW-Verbraucherschutzminister Johannes Remmel (Grüne) am Dienstag in Düsseldorf vorgestellt hat. Das Ausmaß der routinemäßigen Antibiotika-Gaben in der Putenmast sei nach wie vor alarmierend, kritisierte der Minister. Von dpa mehr...


Di., 25.11.2014

Unfälle Sechs Verletzte bei Unfall auf Autobahn

Gelsenkirchen (dpa/lnw) - Bei einer Kollision von drei Autos auf der Autobahn 2 sind am Montagabend zwei Menschen schwer und vier weitere leicht verletzt worden. Zwischen dem Tunnel Erle und der Anschlussstelle Gelsenkirchen-Buer sei ein 49-Jähriger mit seinem Wagen auf das vor ihm fahrende Auto geprallt, teilte die Polizei mit. Durch den Zusammenstoß wurde das Fahrzeug gegen einen daneben fahrenden Pkw geschleudert. Von dpa mehr...


Di., 25.11.2014

Tiere Streit um Maulwurfsjäger geht in die nächste Runde

Maulwürfe dürfen weder gejagt noch getötet werden. Foto: Robert Schlesinger/Archiv

Detmold (dpa/lnw) - Der Streit um die Jagd auf Maulwürfe geht vor dem Landgericht Detmold in die nächste Runde. Der vor dem Amtsgericht Detmold verurteilte 75-Jährige hat gegen die Entscheidung Berufung eingelegt, wie eine Sprecherin des Landgerichts auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur bestätigte. Ein Termin für die Verhandlung stehe noch nicht fest. Von dpa mehr...


Di., 25.11.2014

Wissenschaft Expertin warnt zum Welt-Aids-Tag: HIV ist nicht besiegt

Trotz Erfolgen der Aids-Prävention kein Grund zur Entwarnung. Foto: O. Berg/Archiv

Köln (dpa) - Trotz deutlicher Erfolge nach drei Jahrzehnten Aids-Prävention in Deutschland gibt es keinen Grund zur Entwarnung: 2013 seien 550 Menschen hierzulande an Aids gestorben, weil ihre Erkrankung erst spät diagnostiziert worden sei, sagte Elisabeth Pott, Direktorin der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) der Deutschen Presse-Agentur in Köln. Von dpa mehr...


Di., 25.11.2014

Unfälle Telefonierende Frau in Bonn von Bahn erfasst

Bonn (dpa/lnw) - Eine telefonierende Frau ist an einer Haltestelle in Bonn von einer Stadtbahn erfasst und dabei lebensgefährlich verletzt worden. Wie die Polizei am Dienstag weiter mitteilte, lief die 20-Jährige am frühen Montagabend auf die Gleise, weil sie ihren Zug erreichen wollte. Dabei habe sie jedoch nicht auf die Bahn geachtet, die aus der anderen Richtung heranrollte. Von dpa mehr...


Login AZ-ePAPER



Kundennummer oder E-Mail-Adresse


Passwort


         Passwort vergessen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Lange Str. 8, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook