Mi., 27.08.2014

Fußball Bayer Leverkusen schafft Einzug in Champions League

Leverkusens Kießling feiert mit Bellarabi das 4:0. Foto: Federico Gambarini

Leverkusen (dpa) - Bayer Leverkusen hat erneut den Einzug in die Champions League geschafft. Der Fußball-Bundesligist gewann am Mittwochabend das Playoff-Rückspiel gegen den FC Kopenhagen mit 4:0 (3:0). Schon das Hinspiel in der Vorwoche hatte die Werkself mit 3:2 für sich entschieden und ist damit am Donnerstag bei der Auslosung der Gruppenphase der Königsklasse in Monaco dabei. Von dpa mehr...


Mi., 27.08.2014

Fußball Erfurt verpasst in Unterzahl ersten Auswärtssieg

Münster (dpa) - Rot-Weiß Erfurt hat in der 3. Fußball-Liga in Unterzahl den ersten Auswärtssieg verpasst. Beim SC Preußen Münster kamen die Thüringer am Mittwoch zu einem 2:2 (0:1)-Unentscheiden. Nachdem Juri Judt (44.) nach einer Notbremse die Rote Karte sah, drehten die Erfurter in der zweiten Halbzeit sogar vorübergehend den Pausenrückstand. Von dpa mehr...


Mi., 27.08.2014

Unfälle Kleinlaster fährt in Auto - Zwei Tote und ein Schwerverletzter

Blomberg (dpa/lnw) - Durch den heftigen Zusammenstoß eines Kleinlasters mit einem Auto auf der Bundesstraße 252 bei Blomberg (Kreis Lippe) ist ein Ehepaar ums Leben gekommen. Eine 74 Jahre alte Fahrerin aus Blomberg hielt am Mittwochnachmittag zunächst am rechten Fahrbahnrand an, um dann unvermittelt zu wenden, teilte die Polizei mit. Die Frau habe offenbar nicht auf den Verkehr geachtet. Von dpa mehr...


Mi., 27.08.2014

Fußball Duisburg trennt sich von Bielefeld 1:1

Duisburg (dpa) - Der MSV Duisburg hat sich am Mittwochabend in der 3. Fußball-Liga von Zweitliga-Absteiger Arminia Bielefeld 1:1 (1:1) getrennt. Vor 13 416 Zuschauern ging Duisburg durch einen Treffer von Kingsley Onuegbu (24.) in Führung. Julian Börner (38.) glich aber bereits vor der Pause wieder aus. In der spielerisch insgesamt schwachen ersten Halbzeit nutzte Duisburg seine anfängliche Überlegenheit nicht effektiv. Von dpa mehr...


Mi., 27.08.2014

Verkehr CDU-Landesgruppe aus NRW im Bundestag sagt Nein zu Mautplänen

Verkehrsminister Dobrindt plant die Mautpflicht ab 2016. Foto: J. Büttner/Archiv

Verkehrsminister Dobrindt bekommt zunehmend Gegenwind aus den eigenen Unionsreihen für seine Mautpläne. Die CDU-Abgeordneten aus NRW im Bundestag lehnen sie bei einer Klausur geschlossen ab. Von dpa mehr...


Mi., 27.08.2014

Freizeit Dritter «Day of Song»: 30 000 Sänger im Ruhrgebiet

Am 27. September wird das Mitmachkonzert angestimmt. Foto: Peter Kneffel/Archiv

Bochum (dpa/lnw) - 30 000 Sänger lassen das Ruhrgebiet im September beim dritten «Day of Song» erklingen. In fast 50 Städten stimmen sie am 27. September zeitgleich ein Mitmachkonzert an. So ertönt auf öffentlichen Plätzen das Steigerlied, aber auch der Klassiker «We are the world» wurde von den Teilnehmern eingeübt. Von dpa mehr...


Mi., 27.08.2014

Wohnen Förderprogramm soll sozialen Wohnungsbau ankurbeln

Düsseldorf (dpa/lnw) - Nordrhein-Westfalen will den Bau von günstigen Sozialwohnungen in Städten mit hohen Mietpreisen ankurbeln. In einem ersten Schritt erhalten dazu Köln und Münster jährlich Fördersummen von 75 beziehungsweise 25 Millionen Euro. Die Gelder werden bis 2017 gezahlt, wie Bauminister Michael Groschek (SPD) am Mittwoch in Düsseldorf bekannt gab. Von dpa mehr...


Mi., 27.08.2014

Flüchtlinge Volle Flüchtlingsunterkünfte in NRW: Hilfe für Kommunen gefordert

Es mangelt vor allem an Unterkünften für Asylbewerber. Foto: D. Karmann/Archiv

Düsseldorf/Arnsberg (dpa/lnw) - Angesichts steigender Asylbewerberzahlen wird in Nordrhein-Westfalen der Ruf nach mehr Unterstützung für die Kommunen lauter. «Wir können die Städte und Gemeinden mit dieser zunehmend schwierigen Aufgabe nicht allein lassen», teilte Bernd Jürgen Schneider, Hauptgeschäftsführer des Städte- und Gemeindebundes NRW am Mittwoch mit. Von dpa mehr...


Mi., 27.08.2014

Subventionen EU-Fördermillionen für arme Zuwanderer in Nordrhein-Westfalen

Guntram Schneider, nordrhein-westfälischer Sozialminister. Foto: F.Gambarini/Archiv

Bochum (dpa/lnw) - Die nordrhein-westfälische Landesregierung will in den kommenden fünf Jahren etwa 375 Millionen Euro Sozialfördergelder der EU zur Bekämpfung von Armut und Ausgrenzung einsetzen. Ein besonderes Augenmerk solle auf der Qualifizierung armer Zuwanderer liegen, kündigte der nordrhein-westfälische Sozialminister Guntram Schneider (SPD) am Mittwoch an. Von dpa mehr...


Mi., 27.08.2014

Kriminalität Bonnerin in Tunesien erschossen: Bonner Staatsanwaltschaft tätig

Bonn (dpa/lnw) - Nach dem gewaltsamen Tod einer 21-jährigen Deutsch-Tunesierin aus Bonn in Tunesien am Wochenende hat sich die Bonner Staatsanwaltschaft eingeschaltet. Es gebe Kontakt zum Bundeskriminalamt und Auswärtigen Amt, um Informationen über die Umstände des Todes zu erfahren, sagte Oberstaatsanwalt Robin Faßbender am Mittwoch auf Anfrage. Bisher habe er von tunesischer Seite noch nichts gehört. Von dpa mehr...


Mi., 27.08.2014

Prozesse Cousin erschlagen: Eltern des Opfers legen Revision ein

Düsseldorf (dpa/lnw) - Die Bluttat an einem Dormagener Versicherungskaufmann wird den Bundesgerichtshof beschäftigen. Die Eltern des Opfers haben als Nebenkläger Revision gegen die Verurteilung ihres Neffen zu zehn Jahren Haft wegen Totschlags eingelegt, bestätigte ein Sprecher des Düsseldorfer Landgerichts am Mittwoch einen Bericht der «Rheinischen Post». Von dpa mehr...


Mi., 27.08.2014

Fußball Gladbach noch ohne Kruse

Mönchengladbach (dpa) - Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach muss im Playoff-Rückspiel der Europa League gegen den FK Sarajevo am Donnerstag (20.45 Uhr/Sky und Kabel eins) weiter auf Max Kruse verzichten. Der Stürmer hat nach einem kleinen operativen Eingriff noch Trainingsrückstand und steht nicht im Kader. Dafür könnte Weltmeister Christoph Kramer wieder in die Startelf rücken. Von dpa mehr...


Mi., 27.08.2014

Bahn S-Bahn rollt ohne Mutter los: Zweijähriger allein auf Fahrt

Dortmund (dpa/lnw) - Ganz ohne Begleitung ist ein Zweijähriger im Kinderwagen in Dortmund mit der S-Bahn gefahren. Die Mutter hatte den Wagen am Dienstag an einer Haltestelle in den Zug geschoben, wie die Bundespolizei am Mittwoch mitteilte. Als die 30-jährige zurück zum Fahrkartenautomaten auf dem Bahnsteig ging, rollte die S-Bahn samt Sohn los. Von dpa mehr...


Mi., 27.08.2014

Unfälle Umgestürzter Baum lässt Zug entgleisen

Eschweiler (dpa/lnw) - Ein Regionalzug der Deutschen Bahn ist am frühen Mittwochmorgen zwischen Stolberg und Eschweiler entgleist. Der 39 Jahre alte Lokführer und die einzigen beiden Passagiere blieben bei dem Unfall unverletzt, wie die Polizei mitteilte. Die Bahnstrecke ist gesperrt. Zwischen dem Bahnhof Stolberg fahren Busse als Ersatz. Von dpa mehr...


Mi., 27.08.2014

Umwelt Neue Strategie soll Erhalt der Artenvielfalt in NRW sichern

Johannes Remmel: «Das wilde NRW ist bedroht». Foto: Federico Gambarini/Archiv

Düsseldorf (dpa/lnw) - Das Land Nordrhein-Westfalen will den Naturschutz intensivieren. Eine vom Kabinett beschlossene sogenannte Biodiversitätsstrategie NRW soll den Erhalt von Tier- und Pflanzenarten und deren Lebensräumen für das nächste Jahrzehnt sichern helfen. «Das wilde NRW ist bedroht», sagte Umweltminister Johannes Remmel (Grüne) am Mittwoch in Düsseldorf. Von dpa mehr...


Mi., 27.08.2014

Prozesse Prozess um Doppelmord an Heiligabend wird fortgesetzt

Bielefeld (dpa/lnw) - Das Landgericht Bielefeld hat am Mittwoch die Verhandlung über den aufsehenerregenden Doppelmord von Heiligabend in Gütersloh fortgesetzt. Angeklagt ist ein 29-jähriger Mann aus Verl. Die Staatsanwaltschaft wirft ihm vor, an Heiligabend des vergangenen Jahres eine 74-jährige Ärztin und ihren drei Jahre älteren Bruder in deren Villa in Gütersloh erstochen zu haben. Von dpa mehr...


Mi., 27.08.2014

Lebensmittel Gewerkschaft: Beschäftigungssicherung für Coppenrath-Mitarbeiter

Bis Juni 2018 ist die Beschäftigungssicherung fest. Foto: Friso Gentsch/Archiv

Von dpa mehr...


Mi., 27.08.2014

Unfälle Unfall auf der Autobahn: Ferrari schrottreif

Dortmund (dpa/lnw) - Mit einem teuren Ferrari ist ein Fahrer auf der Autobahn 1 nahe dem Kreuz Dortmund/Unna verunglückt. Dabei war am Dienstagabend nach ersten Schätzungen der Polizei Dortmund ein Schaden von rund 300 000 Euro entstanden. Von dpa mehr...


Mi., 27.08.2014

Gesellschaft Ethiker: Konfrontationen bei der Sterbehilfe abbauen

Michael Quante. Foto: WWU Münster/Archiv

Münster (dpa) - Freiwillige aktive Sterbehilfe muss nach Meinung des Ethikers Michael Quante in der Medizin entkriminalisiert werden. In der Diskussion um eine Gesetzesreform, die der Bundestag bis 2015 auf den Weg bringen will, rät der Professor für Praktische Philosophie der Uni Münster neben der freiwilligen aktiven Sterbehilfe zum Ausbau von Hospizen und der Palliativmedizin. Von dpa mehr...


Di., 26.08.2014

Fußball Fortuna Köln unterliegt Osnabrück 0:1

Köln (dpa) - Fortuna Köln muss in der 3. Fußball-Liga weiter auf den ersten Heimsieg der Saison warten. Der Liga-Neuling verlor am Dienstagabend gegen den VfL Osnabrück mit 0:1 (0:0) und kassierte damit die dritte Niederlage hintereinander und die vierte insgesamt. Vor 1903 Zuschauern markierte Addy-Waku Menga in der 73. Minute den Siegtreffer der Gäste, die damit den zweiten Saisonerfolg einfuhren. Von dpa mehr...


Di., 26.08.2014

Fußball Dortmund II verliert gegen Mainz II

Dortmund (dpa) - Die zweite Mannschaft des FSV Mainz 05 hat am Dienstagabend ihren ersten Saisonsieg in der 3. Fußball-Liga gefeiert. Der Aufsteiger gewann bei der zweiten Mannschaft von Borussia Dortmund vor 1789 Zuschauern mit 3:1 (1:1). Mainz ging durch Patrick Pflücke (6.) in Führung. Tammo Harder (24.) sorgte für den Dortmunder Ausgleich. Von dpa mehr...


Di., 26.08.2014

Fußball Dortmund gewinnt Test in Mannheim

Mannheim (dpa) - Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund hat ein Benefizspiel beim Regionalligisten SV Waldhof Mannheim mit 4:0 (1:0) gewonnen. Drei Tage nach der 0:2-Niederlage zum Ligastart gegen Bayer Leverkusen kehrte Weltmeister-Torwart Roman Weidenfeller beim BVB zurück zwischen die Pfosten. Dagegen fiel am Dienstagabend Nationalspieler Mats Hummels für die Begegnung wegen muskulärer Probleme aus. Von dpa mehr...


Di., 26.08.2014

Wohnungspolitik Land und Kommunen wollen sozialen Wohnungsbau ankurbeln

Bauminister Michael Groschek (SPD). Foto: Martin Gerten/Archiv

Düsseldorf (dpa/lnw) - In Nordrhein-Westfalen fehlen preiswerte Wohnungen. Auch deshalb, weil immer weniger Sozialwohnungen gebaut werden. In Städten mit einem besonders engen Wohnungsmarkt soll sich das jetzt ändern. Von dpa mehr...


Di., 26.08.2014

Prozesse Frage fürs Gericht: Rechtfertigt Medien-Kritik Schumacher-Fotos?

Corinna Schumacher, die Frau von Michael Schumacher. Foto: David Ebener/Archiv

Köln (dpa/lnw) - Das Landgericht Köln urteilt an heute über eine Klage der Frau von Michael Schumacher gegen die Veröffentlichung von Fotos. Die Fotos waren von vielen Medien gezeigt worden, in diesem Fall geht es um das ZDF und die Zeitung «taz». Die Fotos zeigten Corinna Schumacher nach dem schweren Skiunfall ihres Mannes beim Besuch der Klinik im französischen Grenoble. Von dpa mehr...


Di., 26.08.2014

Ausbildung IHK warnt: Dem Land gehen die Auszubildenden aus

Es wird versucht, dem Trend entgegen zu wirken. Foto: Maja Hitij/Archiv

Düsseldorf (dpa/lnw) - Unternehmen in Nordrhein-Westfalen haben es weiterhin schwer, ihre Ausbildungsplätze zu besetzen. Dies ist das am Dienstag veröffentlichte Ergebnis einer Umfrage der Industrie- und Handelskammern (IHK) in Nordrhein-Westfalen. Knapp 23 Prozent der Betriebe konnten ihre Ausbildungsplätze nicht vollständig besetzen. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum ein Anstieg um sechs Prozentpunkte. Von dpa mehr...


Di., 26.08.2014

Verkehr Laschet und Lindner attackieren Maut

Armin Laschet (CDU). Foto: Bernd Thissen/Archiv

Düsseldorf (dpa/lnw) - Die nordrhein-westfälischen Parteichefs von CDU und FDP, Armin Laschet und Christian Lindner, haben ihre Kritik am Pkw-Maut-Konzept des Bundesverkehrsministers bekräftigt. Er stehe durchaus zum Koalitionsvertrag, auch in der Frage der Pkw-Maut, sagte NRW-CDU-Chef Laschet am Dienstag im Düsseldorfer Landtag. Von dpa mehr...


Login AZ-ePAPER



Kundennummer oder E-Mail-Adresse


Passwort


         Passwort vergessen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Lange Str. 8, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook