Anzeige

Do., 24.04.2014

Kriminalität Getötete Schwangere in Düren: Zwei Verdächtige festgenommen

Aachen (dpa/lnw) - Im Fall der in Düren gefundenen toten Frau sind zwei Verdächtige festgenommen worden - ein 31 Jahre alter Mann und eine 27-jährige Frau. Das teilte die Aachener Staatsanwaltschaft am Donnerstagabend mit. Einzelheiten sollen erst am Freitag bekanntgegeben werden. Auch die getötete Frau war 27 Jahre alt, sie erwartete ein Kind. Von dpa mehr...


Do., 24.04.2014

Wahlen Landeswahlausschuss entscheidet über Zulassungsbeschwerden

Düsseldorf (dpa/lnw) - Der Landeswahlausschuss hat am Donnerstag über eine Reihe von Beschwerden im Zusammenhang mit der Zulassung zur Kommunalwahl entschieden. Unter anderem wies er Beschwerden gegen die Nichtzulassung von Wahlvorschlägen der rechtsextremen NPD in Bochum zurück. In fünf Fällen hatten die angeblichen NPD-Kandidaten bestritten, überhaupt antreten zu wollen. Von dpa mehr...


Do., 24.04.2014

Notfälle Bericht: 65-Jähriger kollabiert vor Klinik

Kerzen und Blumen beim Augusta-Krankenhaus. Foto: Matthias Balk

Düsseldorf (dpa/lnw) - Vor den Türen eines Düsseldorfer Krankenhauses ist laut einem Zeitungsbericht ein 65 Jahre alter Mann nachts zusammengebrochen und wenig später gestorben. Ärzte aus der Klinik hätten sich nicht um ihn gekümmert, berichtete der «Express» am Donnerstag. Eine Augenzeuge habe den Pförtner der Klinik alarmiert, doch der habe lediglich die Feuerwehr verständigt. Von dpa mehr...


Do., 24.04.2014

Kriminalität Mucher Glocke in Einzelteilen aufgetaucht

Much/Siegburg (dpa/lnw) - Die vor knapp einer Woche gestohlene bronzene Glocke einer Kapelle in Much im Bergischen Land ist zerstört worden. Wie die Polizei in Siegburg am Donnerstag mitteilte, wurde sie in drei Teile zerlegt. Ein Mitarbeiter eines Metallhandels in St. Augustin hatte der Polizei gemeldet, dass jemand verdächtige Teile verkauft habe. Von dpa mehr...


Do., 24.04.2014

Notfälle Ein Toter und ein Verletzter durch Blitzschlag

Attendorn/Olpe (dpa/lnw) - Ein Blitzschlag hat am Donnerstag einen 25 Jahre alten Mann im sauerländischen Attendorn getötet. Er war nach Auskunft der Polizei in Olpe gemeinsam mit einem 46-Jährigen auf einer Wiese unterwegs, als über dem Ortsteil Ennest ein Gewitter aufzog. Ein Blitz traf dabei die beiden Männer. Der 25-Jährige starb noch an der Unglücksstelle, der 46-Jährige kam schwer verletzt ins Krankenhaus. Von dpa mehr...


Do., 24.04.2014

Handball Minden verpflichtet Handballer Oneto und Kozlina

Kozlina und Oneto spielen für GWD Minden. Foto: Jens Wolf/Archiv

Minden (dpa/lnw) - Handball-Bundesligist GWD Minden hat für die neue Saison Marco Oneto und Miladin Kozlina verpflichtet. Kreisläufer Oneto kommt vom Ligakonkurrenten SC Magdeburg, Rückraumspieler Kozlina wurde vom Champions-League-Viertelfinalisten Vardar Skopje verpflichtet. Wie der Club am Donnerstag mitteilte, erhalten beide Spieler einen Zweijahresvertrag, der allerdings nur Gültigkeit für die Bundesliga hat. Von dpa mehr...


Do., 24.04.2014

Kriminalität Polizei zerschlägt Fälscherbande

Oberhausen (dpa/lnw) - Die Oberhausener Polizei hat einer Fälscherbande das Handwerk gelegt, die in Teilen Nordrhein-Westfalens für Schäden im sechsstelligen Bereich verantwortlich sein soll. Fahnder nahmen nach einjähriger Ermittlungsarbeit vier Bandenmitglieder auf frischer Tat in Oberhausen und Krefeld fest. Von dpa mehr...


Do., 24.04.2014

Prozesse Vergleich: Ex-Buchhalterin zahlt VHS Schadenersatz

Düsseldorf (dpa/lnw) - Im Fall der millionenschweren Veruntreuung beim Volkshochschulverband NRW zahlt eine Ex-Buchhalterin Schadenersatz an den Verband. Darauf einigten sich die beiden Parteien, wie das Arbeitsgericht in Düsseldorf am Donnerstag mitteilte. Von dpa mehr...


Do., 24.04.2014

Fußball 1. FC Köln verwahrt sich gegen rechtspopulistischen Glückwunsch

Köln sieht und feiert sich als weltoffener Verein. Foto: Marius Becker

Köln (dpa/lnw) - Bundesliga-Rückkehrer 1. FC Köln verwahrt sich gegen Aufstiegs-Glückwünsche der rechtspopulistischen Partei Pro Köln. «Über den Missbrauch unseres Erfolgs für eine Wahlkampfbotschaft sind wir empört», teilte der Fußballverein am Donnerstag mit. Die Partei hatte ihre Gratulation mit einem Aufruf für sich zur Kommunalwahl im Mai verbunden. Von dpa mehr...


Do., 24.04.2014

Umweltverschmutzung Naturschützer: Nach Ölaustritt im Münsterland Speicher überprüfen

Auf Ackerflächen sind große Mengen Öl ausgetreten. Foto: Roland Weihrauch

Gronau (dpa/lnw) - Eineinhalb Wochen nach dem Ölaustritt an einem Kavernenspeicher im westlichen Münsterland stellen Naturschützer die Sicherheit der unterirdischen Speicher infrage. Angesichts der bisher vergeblichen Suche nach der Quelle für das in großen Mengen ausgetretene Rohöl, forderte der Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND) am Mittwoch die Überprüfung aller Kavernenspeicher für Erdgas und Erdöl. Von dpa mehr...


Do., 24.04.2014

Agrar Erdbeersaison im Rheinland gestartet

Die Erdbeersaison beginnt in diesem Jahr deutlich früher. Foto: Holger Hollemann

Willich (dpa/lnw) - Verbraucher können sich wieder auf Erdbeeren aus regionalem Anbau freuen. Der offizielle Startschuss zur Ernte im Rheinland fiel am Donnerstag in Willich bei Düsseldorf. «Die Erdbeersaison beginnt in diesem Jahr deutlich früher als im Vorjahr. Die Ertragsaussichten sind gut», sagte Andreas Mager, Experte für Obstbau des Provinzialverbandes Rheinischer Obst- und Gemüsebauern. Von dpa mehr...


Do., 24.04.2014

Urteile Lottomillionen weg: Bank muss Schadenersatz zahlen

Der Sitz der Privatbank Merck Finck & Co in Köln. Foto: Oliver Berg/Archiv

Münster - Die Privatbank Merck Finck & Co. muss einem Lottomillionär wegen falscher Beratung eine halbe Million Euro Schadenersatz zahlen. Das hat das Landgericht Münster am Donnerstag entschieden. Von dpa mehr...


Do., 24.04.2014

Kriminalität Getötete Frau in Düren war schwanger

Aachen (dpa/lnw) - Die bei einem Verbrechen getötete 27-jährige Frau in Düren erwartete ein Kind. Von dpa mehr...


Do., 24.04.2014

Medien FFH will auch junge Leute in Nordrhein-Westfalen erreichen

Hillmoth will FFH auch in NRW etablieren. Foto: Arne Dedert/Archiv

Bad Vilbel (dpa/lhe) - Der hessische Radio-Marktführer FFH will in Nordrhein-Westfalen Fuß fassen. Geplant sei, mit dem Angebot «planet radio NRW» ein Programm für junge Leute zu etablieren, teilte der Sender am Donnerstag in Bad Vilbel mit. Sitz der Welle soll in Essen sein. Von dpa mehr...


Do., 24.04.2014

Leute Heino wehrt sich mit Strafanzeige gegen Nazi-Vorwurf

Heino wehrt sich gegen Nazi-Bezeichnung. Foto: Boris Roessler/Archiv

Bad Münstereifel (dpa/lnw) - Der Sänger Heino (75) wehrt sich mit einer Strafanzeige gegen Nazi-Vorwürfe seines Kollegen Jan Delay (37). Das sagte Heinos Manager der Nachrichtenagentur dpa und bestätigte damit einen Bericht der «Bild»-Zeitung (Donnerstag). Demnach hat Heinos Rechtsanwalt Anzeige wegen des Verdachtes der Beleidigung, übler Nachrede und Verleumdung gestellt. Von dpa mehr...


Do., 24.04.2014

Schifffahrt Revierstädte feiern 100 Jahre Rhein-Herne-Kanal

Der Rhein-Herne-Kanal wird 100 Jahre. Foto: Roland Weihrauch/Archiv

Gelsenkirchen (dpa/lnw) - Mit einem Schiffskorso starten mehrere Ruhrgebietsstädte an diesem Sonntag in die Feierlichkeiten zum 100. Geburtstag des Rhein-Herne-Kanals. Los geht es im Hafen Gelsenkirchen. Eine Woche später wird am Schiffshebewerk Henrichenburg in Waltrop eine schwimmende Ausstellung zum Kanal eröffnet. Der historische Schleppkahn Ostara, umgebaut zum Museumsschiff, zeigt die Geschichte des Kanals auf. Von dpa mehr...


Do., 24.04.2014

Fußball Hopfner zu Streit mit BVB: «Entschuldige mich sicherlich nicht»

Der Präsident des FC Bayern München, Karl Hopfnern. Foto: Marc Müller/Archiv

Madrid/Dortmund (dpa/lnw) - Der designierte FC-Bayern-Präsident Karl Hopfner will sich im Streit mit dem Ligarivalen Borussia Dortmund nicht bei BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke entschuldigen. Von dpa mehr...


Do., 24.04.2014

Parteien NRW-CDU wählt Spitze neu: Rüsten für Europa- und Kommunalwahl

Bodo Löttgen (CDU). Foto: Rolf Vennenbernd/Archiv

Die CDU in Nordrhein-Westfalen trifft sich am Samstag zu einem Landesparteitag. Der Vorsitzende Armin Laschet steht zur Wiederwahl. Generalsekretär Löttgen berichtet heute, um was es noch bei dem Treffen geht. Von dpa mehr...


Mi., 23.04.2014

Agrar Erdbeersaison beginnt im Rheinland: Früherer Start als im Vorjahr

Frisch geerntete Erdbeeren vom Niederrhein. Foto: Roland Weihrauch/Archiv

Willich (dpa) - Im Rheinland beginnt heute offiziell die nordrhein-westfälische Erdbeersaison. Den Startschuss dafür gibt der Parlamentarische Staatssekretär des Landwirtschaftsministeriums, Horst Becker (Grüne) in Willich bei Düsseldorf. Von dpa mehr...


Mi., 23.04.2014

Kriminalität Häftling nach Flucht aus offenem Vollzug in Bayern gefasst

Zwiesel (dpa/lnw) - Die Polizei hat in Bayern einen Tankstellenräuber festgenommen, der im Februar aus dem offenen Vollzug in Nordrhein-Westfalen geflohen war. Wegen mehrerer Raubüberfälle auf Tankstellen in verschiedenen Bundesländern lag gegen den 26-Jährigen ein Haftbefehl vor. Von dpa mehr...


Mi., 23.04.2014

Prozesse Nebenbuhler niedergestochen: Angeklagter schweigt

Das Landgericht in Bochum. Foto: B. Thissen/Archiv

Bochum (dpa/lnw) - Knapp sechs Monate nach einer beinahe tödlichen Eifersuchtstat muss sich ein 39-jähriger Mann aus Bochum seit Mittwoch vor Gericht verantworten. Die Staatsanwaltschaft wirft dem Angeklagten vor, in Witten fünf Mal auf den neuen Partner seiner Ex-Frau eingestochen zu haben. Danach war die Klinge des Messers abgebrochen. Das Leben des Opfers konnte nur durch eine Notoperation gerettet werden. Von dpa mehr...


Mi., 23.04.2014

Umweltverschmutzung Nach Ölfund in Münsterland: Suche nach Ölspeicherleck in der Tiefe

Das Öl-Leck ist noch nicht gefunden worden. Foto: Roland Weihrauch

Gronau (dpa/lnw) - Eineinhalb Wochen nach dem Ölfund auf einer Weide im westlichen Münsterland suchen Experten weiter vergeblich nach einem Leck in einem unterirdischen Ölspeicher. Inzwischen habe man die Ursache für das auslaufende Öl genauer auf eines von mehreren Kavernensystemen in dem Salzstock in Gronau-Epe eingrenzen können, teilte die Bezirksregierung Arnsberg am Mittwoch mit. Von dpa mehr...


Mi., 23.04.2014

Kriminalität 48-Jähriger getötet: Verdächtiger festgenommen

Gummersbach (dpa/lnw) - Ein 48-jähriger Mann ist in der Nacht zum Mittwoch in seiner Wohnung in Gummersbach getötet worden. Er sei vermutlich durch Gewalteinwirkung gegen den Oberkörper gestorben, teilte die Polizei Köln mit. Ein 55 Jahre alter Tatverdächtiger sei vorläufig festgenommen worden. Das Ergebnis der Obduktion des Toten liege noch nicht vor. Eine Mordkommission ermittelt. Von dpa mehr...


Mi., 23.04.2014

Unfälle Rätselhafter Unfall: Junger Mann überrollt

Bad Oeynhausen (dpa/lnw) - Ein rätselhafter Unfall mit einem Toten hat die Polizei in Bad Oeynhausen am Mittwoch beschäftigt. Nach ersten Ermittlungen war ein Lastwagen auf einer Landstraße bei Bad Oeynhausen früh morgens einem auf der Straße liegenden Mann ausgewichen. Der Fahrer des ihm folgenden Lkw konnte jedoch nicht mehr rechtzeitig reagieren und überrollte den 25-Jährigen. Von dpa mehr...


Mi., 23.04.2014

Unfälle Lkw fährt auf Stauende: Autofahrerin lebensgefährlich verletzt

Soest (dpa/lnw) - Eine Autofahrerin ist bei einem Auffahrunfall mit einem Lkw am Mittwoch auf der A44 lebensgefährlich verletzt worden. Der Lkw hatte sich am Vormittag bei Soest an einem Stauende über den Pkw geschoben und war zur Seite gekippt. Die Autofahrerin wurde eingeklemmt und musste befreit werden. Ein Rettungshubschrauber flog sie ins Krankenhaus. Der Lkw-Fahrer wurde leicht verletzt. Von dpa mehr...


Mi., 23.04.2014

Fußball Bochumer Bastians fällt bis Saisonende aus

Bochum (dpa/lnw) - Fußball-Zweitligist VfL Bochum muss für den Rest der Saison auf Felix Bastians verzichten. Der Linksverteidiger fällt wegen einer Entzündung der Plantarsehne aus. Dies teilte der Club am Mittwoch mit. Der 25-Jährige kam zu Saisonbeginn als Leihspieler für ein Jahr von Hertha BSC und brachte es für die Bochumer in der laufenden Spielzeit auf 13 Einsätze. Von dpa mehr...


Login AZ-ePAPER



Kundennummer oder E-Mail-Adresse


Passwort


         Passwort vergessen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Lange Str. 8, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook