So., 01.03.2015

Fußball Bayer-Fußballer Lars Bender fällt im DFB-Pokal aus

Lars Bender zog sich eine Außenknöchelverletzung zu.

Leverkusen (dpa) - Bayer Leverkusens Fußball-Nationalspieler Lars Bender fällt für das Achtelfinale im DFB-Pokal am Dienstag gegen den Zweitligisten 1. FC Kaiserslautern aus. Bender zog sich am Samstag in der Bundesligapartie gegen den SC Freiburg (1:0) eine Außenknöchelverletzung zu und musste in der 64. Minute gegen Stefan Reinartz ausgewechselt werden. Von dpa mehr...


So., 01.03.2015

Fußball Pflichtsieg gegen Paderborn: Gladbach festigt Rang drei

Die Borussia besiegte Paderborn mit 2:0.

Mönchengladbach (dpa) - Borussia Mönchengladbach hält in der Fußball-Bundesliga Kurs Richtung Champions League. Der Tabellendritte hat durch das 2:0 (1:0) gegen den SC Paderborn nun vier Punkte Vorsprung auf den vierten Rang. Vor 53 152 Zuschauern erzielten Fabian Johnson in der 18. Minute und Patrick Hermann (81.) die Gladbacher Treffer. Von dpa mehr...


So., 01.03.2015

Kriminalität «Hogesa»-Anhänger sollen Naziparolen gerufen haben

Köln (dpa/lnw) - Fünf mutmaßliche «Hogesa»-Anhänger sollen am Wochenende in Köln in betrunkenem Zustand Naziparolen und ausländerfeindliche Sprüche gerufen haben. Wie die Polizei Köln berichtete, soll die Gruppe laut Zeugenaussagen außerdem mehrfach den «Hitlergruß» gezeigt sowie Bierflaschen auf Angehörige des linken Spektrums geworfen haben. Verletzt wurde niemand. Von dpa mehr...


So., 01.03.2015

Dienstleistungen Bundesnetzagentur: Fast 60 Prozent mehr Postbeschwerden

Bonn (dpa) - Bei der Bundesnetzagentur sind im vergangenen Jahr 1950 schriftliche Beschwerden gegen die Post und ihre Wettbewerber eingegangen. Gegenüber dem Vorjahr bedeutet dies einen Anstieg um fast 60 Prozent, berichtete die Bundesnetzagentur am Sonntag in Bonn. 2350 Einzelfälle wurden vorgetragen. Knapp 54 Prozent bezogen sich auf die Briefbeförderung, fast 26 Prozent auf die Paketbeförderung. Von dpa mehr...


So., 01.03.2015

Fußball Düsseldorf feiert unter Interimscoach Aksoy Sieg in Heidenheim

Düsseldorf drehte in Heidenheim einen Rückstand und siegte 2:1.

Heidenheim (dpa/lsw) - Der Trainerwechsel hat sich für Fortuna Düsseldorf gelohnt. Die Rheinländer kamen unter Interimscoach Taskin Aksoy zu einem hart erkämpften 2:1 (1:1)-Sieg beim 1. FC Heidenheim und meldeten sich damit im Aufstiegsrennen in der Zweiten Fußball-Bundesliga nach den jüngsten Rückschlägen wieder zurück. Von dpa mehr...


So., 01.03.2015

Energie RWE will Dea-Verkauf trotz Bedenken Londons am Montag abschließen

Energiekonzern RWE will den Dea-Verkauf abschließen.

Essen (dpa) - Der Energiekonzern RWE will trotz Bedenken der britischen Regierung am Montag den Verkauf seiner Öl- und Gasfördertochter Dea an den russischen Oligarchen Michail Fridman abschließen. Dies teilte das Unternehmen am Sonntag in Essen mit. Von dpa mehr...


So., 01.03.2015

Unfälle Autofahrer bei Ascheberg tödlich verunglückt

Ascheberg (dpa/lnw) - Bei einem Verkehrsunfall auf der A1 bei Ascheberg (Kreis Coesfeld) ist am Sonntagmorgen ein 40-jähriger Autofahrer tödlich verletzt worden. Nachdem der Mann aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen sei, habe sich der Wagen mehrfach überschlagen, berichtet die Polizei in Münster. Für den bei dem Unfall aus seinem Wagen geschleuderten Mann sei jede Hilfe zu spät gekommen. Von dpa mehr...


So., 01.03.2015

Kriminalität Ehepaar bei Beziehungsdrama schwer verletzt

Ahlen (dpa/lnw) - Vermutlich bei einem heftigen Beziehungsstreit unter Eheleuten haben sich eine 52-jährige Frau und ihr 69-jähriger Mann schwer verletzt. Bei dem Drama, das sich am Sonntagmorgen in Ahlen (Kreis Warendorf) ereignet habe, seien eine Pistole und ein Messer eingesetzt worden, berichtete die Polizei in Münster. Die Hintergründe der Tat seien noch völlig unklar, sagte Oberstaatsanwalt Heribert Beck. Von dpa mehr...


So., 01.03.2015

Buntes Fußballfan nach riskanter Fahrt im Auto eingeschlafen

Wuppertal (dpa/lnw) - Nach einer riskanten Irrfahrt über die Autobahn bei Wuppertal ist ein 31-jähriger Fußballfan schließlich in seinem Kleinwagen eingeschlafen. Wie die Polizei am Sonntag berichtete, war der nach eigenen Angaben alkoholisierte Mann nach dem Besuch des Revierderbys zwischen Dortmund und Schalke am Samstagabend zunächst mit hoher Geschwindigkeit in Schlangenlinien über die Autobahn gefahren. Von dpa mehr...


So., 01.03.2015

Unfälle 19-jähriges Unfallopfer im Krankenhaus gestorben

Essen (dpa/lnw) - Zwei Wochen nach einem Verkehrsunfall ist eine 19-Jährige in Essen an ihren schweren Verletzungen gestorben. Wie die Polizei in Essen am Sonntag berichtete, war die junge Frau an einer Straßenkreuzung verunglückt. Dabei war die 19-Jährige vom Wagen eines 64-jährigen Autofahrers auf der Fahrbahn erfasst worden. Von dpa mehr...


So., 01.03.2015

Kriminalität 25-Jähriger lag tot in Wohnung: Gewaltverbrechen vermutet

In Köln ist die Leiche eines 25-Jährigen gefunden worden.

Köln (dpa/lnw) - In einem Mehrfamilienhaus in Köln ist am Samstagabend die Leiche eines 25-Jährigen gefunden worden. Die Polizei geht von einem Gewaltverbrechen aus. Wie die Polizei Köln am Sonntag berichtete, hatte ein ansonsten unbeteiligter Mann einen schwer verletzten 24-Jährigen in ein Krankenhaus gebracht. Dort stellte sich heraus, dass er mehrere Schusswunden hatte. Von dpa mehr...


So., 01.03.2015

Brände Sieben Autos brannten

In einem Aachener Stadtteil haben sieben Autos gebrannt.

Aachen (dpa/lnw) - In einem Aachener Stadtteil haben am frühen Sonntagmorgen aus noch ungeklärter Ursache sieben Autos gebrannt. Verletzt wurde niemand. In der Nähe entdeckte die Polizei vier aufgebrochene Wagen. Ob ein Zusammenhang mit den Autobränden bestehe, sei noch unklar, teilte die Polizei Aachen mit. Die Kripo ermittele. Von dpa mehr...


So., 01.03.2015

Parteien Landesparteitag der AfD in Kamen fortgesetzt

Der Parteichef der AfD, Bernd Lucke, will in Kamen sprechen.

Kamen (dpa/lnw) - Im westfälischen Kamen ist am Vormittag der Programmparteitag der nordrhein-westfälischen AfD fortgesetzt worden. Bereits seit Samstag diskutieren über 400 Delegierte des größten AfD-Landesverbandes rund 80 Anträge zum geplanten Parteiprogramm. Dem mit über 4200 Mitgliedern größten Landesverband kommt laut eigenem Bekunden «eine entscheidende Rolle für die Zukunft der gesamten AfD» zu. Von dpa mehr...


So., 01.03.2015

Kriminalität Verkehrsunfall bei Flucht vor Polizeikontrolle

Siegen (dpa/lnw) - Bei einer waghalsigen Flucht vor der Polizei hat ein Autofahrer in Siegen am Samstagabend zwei Wagen demoliert. Eine Streife hatte das Auto für eine Kontrolle angehalten. Kurz darauf entschied sich der Fahrer jedoch anders und raste den Beamten davon. An der nächsten Kreuzung krachte er in einer Kurve erst in einen parkenden Wagen, dann gegen ein Geländer. An einer Hauswand kam das Auto zum Stehen. Von dpa mehr...


So., 01.03.2015

Banken NRW-Finanzminister: «Nichts ist schlimmer als ein zahnloser Staat»

NRW-Finanzminister Norbert Walter-Borjans (SPD).

Düsseldorf (dpa/lnw) - NRW-Finanzminister Norbert Walter-Borjans (SPD) hat angesichts der Steuer-Affäre um fragwürdige Geldgeschäfte über Luxemburger Banken schärfere Sanktionsmöglichkeiten verlangt. «Nichts ist schlimmer als ein zahnloser Staat», sagte der SPD-Politiker der Deutschen Presse-Agentur. Der Staat sei Interessenwahrer der ehrlichen Steuerzahler und müsse in der Lage sein, Konsequenzen zu ziehen. Von dpa mehr...


So., 01.03.2015

Gesellschaft Olga Hoffmann aus Münster ist neue «Miss Germany»

Olga Hoffmann aus Münster ist «Miss Germany 2015».

Die neue «Miss Germany» stammt aus der Ukraine. Seit 2001 lebt sie in Deutschland. Sie hat den deutschen Pass - und ist nun zur schönsten Frau der Republik gewählt worden. Von dpa mehr...


So., 01.03.2015

Unfälle Fußgänger stirbt bei Unfall in Bielefeld

Bielefeld (dpa/lnw) - Ein 51 Jahre alter Fußgänger ist in Bielefeld von einem Auto angefahren und tödlich verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, lief der dunkel gekleidete Mann in der Nacht zum Sonntag mitten auf der Straße, als er von dem Wagen erfasst wurde. Seine Verletzungen waren so schwer, dass er noch an der Unfallstelle starb. Der 20-jährige Autofahrer kam mit leichten Blessuren davon. Von dpa mehr...


Sa., 28.02.2015

Kriminalität Taxifahrer mit Messer bedroht und ausgeraubt

Münster (dpa/lnw) - Ein Taxifahrer ist am Samstag in Münster von zwei Fahrgästen mit einem Messer bedroht und anschließend ausgeraubt worden. Die unbekannten Täter hatten sich zuvor durch die Stadt fahren lassen, wie die Polizei Münster mitteilte. In einem kleineren Wohngebiet angelangt, forderten sie die Taxi-Einnahmen sowie das Handy des Fahrers. Von dpa mehr...


Sa., 28.02.2015

Fußball Bayer Leverkusen bleibt gegen Freiburg ohne Tor

Leverkusens Simon Rolfes jubelt über sein Tor zum 1:0.

Leverkusen (dpa) - Bayer Leverkusen hat seine Serie von drei Fußball-Bundesligaspielen ohne Sieg mit dem 1:0 (1:0) gegen den SC Freiburg beendet. Drei Tage nach dem 1:0 im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League gegen Atlético Madrid rückte die Werkself dank des Treffers von Kapitän Simon Rolfes in der 33. Minute mit 36 Punkten auf Platz vier vor. Freiburg bleibt als Vorletzter mit 22 Zählern in akuter Abstiegsnot. Von dpa mehr...


Sa., 28.02.2015

Fußball Beim BVB schwinden die Abstiegsängste: 3:0 über Schalke

Der Dortmunder Kagawa (r.) und Maxim Choupo-Moting.

Dortmund (dpa) - Borussia Dortmund hat einen weiteren Schritt Richtung Klassenverbleib getan und den Derby-Heimfluch in beeindruckender Manier überwunden. Beim 3:0 (0:0) gegen den FC Schalke 04 gelang dem Team von Trainer Jürgen Klopp am Samstag der vierte Bundesliga-Sieg in Serie. Von dpa mehr...


Sa., 28.02.2015

Fußball Fink schießt Chemnitzer FC zum 3:1-Sieg gegen Dortmund II

Edisson Jordanov.

Chemnitz (dpa) - Dank zwei Treffern und einer Vorlage von Anton Fink hat der Chemnitzer FC einen wichtigen Heimsieg gefeiert. Die Sachsen bezwangen am Samstag in der 3. Fußball-Liga Borussia Dortmund II mit 3:1 (1:1). Edisson Jordanov (37.) hatte die Gäste vor 5046 Zuschauern zunächst in Führung gebracht. Von dpa mehr...


Sa., 28.02.2015

Fußball Stuttgarter Kickers visieren nach 2:0 in Köln Aufstiegsplätze an

Köln (dpa) - Die Stuttgarter Kickers haben in der 3. Fußball-Liga die Aufstiegsplätze im Visier. Das Team von Trainer Horst Steffen gewann am Samstag bei Fortuna Köln mit 2:0 (2:0) und halt Sechster nur einen Punkt Rückstand auf den Tabellenzweiten Holstein Kiel. Vor 1568 Zuschauern schossen Enzo Marchese (19.) per Foulelfmeter und Randy Edwini-Bonsu (32.) die Tore für Stuttgart. Aufsteiger Köln bleibt Zehnter. Von dpa mehr...


Sa., 28.02.2015

Unfälle 31-Jähriger fährt mit Auto in U-Bahn-Tunnel

Der Mann fuhr mutmaßlich unter Alkoholeinfluss.

Dortmund (dpa/lnw) - Ein 31-Jähriger ist am Samstag in Dortmund mit seinem Wagen in einen U-Bahn-Tunnel gefahren. Der vermutlich betrunkene Mann stoppte erst an der nächsten unterirdischen U-Bahn-Station. Wie die Polizei Dortmund mitteilte, hatte der Autofahrer aus Fröndenberg (Kreis Unna) übersehen, dass an einer Kreuzung die Geradeausfahrt nur Schienenfahrzeugen erlaubt war. Von dpa mehr...


Sa., 28.02.2015

Fußball Duisburg verpasst durch 1:1 gegen Osnabrück Sprung auf Rang zwei

Osnabrück (dpa) - Der MSV Duisburg hat in der 3. Fußball-Liga den Sprung auf den zweiten Tabellenplatz verpasst. Der Aufstiegsanwärter spielte am Samstag beim VfL Osnabrück nur 1:1 (0:1). Die Niedersachsen gingen vor 8300 Zuschauern durch Marcos Alvarez (40.) in Führung. Von dpa mehr...


Sa., 28.02.2015

Fußball Münster verpasst durch 2:2 in Wiesbaden Sprung auf Platz zwei

Wiesbaden (dpa) - Preußen Münster hat in der 3. Fußball-Liga den Sprung auf Platz zwei verpasst. Das Team von Trainer Ralf Loose verspielte am Samstag beim SV Wehen Wiesbaden eine Führung und kam zu einem glücklichen 2:2 (1:0) und bleibt Vierter. Mehmet Kara (13.) hatte die Gäste vor 2746 Zuschauern in Führung gebracht. Von dpa mehr...


Sa., 28.02.2015

Fußball Bielefeld baut Tabellenführung mit 4:0 gegen Unterhaching aus

Bielefeld (dpa) - Arminia Bielefeld hat seinen Vorsprung in der 3. Fußball-Liga auf neun Punkte ausgebaut. Der Tabellenführer gewann am Samstag vor 12 087 Zuschauern gegen die SpVgg Unterhaching mit 4:0 (3:0) und feierte damit den vierten Sieg in Serie. Top-Torjäger Fabian Klos brachte Bielefeld mit seinem 18. Saisontor in der 6. Minute per Kopf in Führung. David Ulm (14.) erhöhte per Foulelfmeter auf 2:0. Von dpa mehr...


Login AZ-ePAPER



Kundennummer oder E-Mail-Adresse


Passwort


         Passwort vergessen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Lange Str. 8, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook