Fr., 24.11.2017

Fußball DFB-Frauen treffen auf Frankreich: Jones in der Kritik

Deutschlands Fußball Bundestrainerin Steffi Jones.

Die deutschen Fußball-Frauen treffen im letzten Länderspiel des Jahres in Bielefeld auf Frankreich. Für die in die Kritik geratenen Bundestrainerin Jones ist es eine besonders wichtige Partie. Von dpa mehr...


Fr., 24.11.2017

Unfälle Von Auto angefahren - 13-jähriger Radler verletzt

Ein Rettungswagen fährt auf der Straße mit Blaulicht entlang.

Velbert (dpa/lnw) - Ein 13-jähriger Radfahrer ist in Velbert (Kreis Mettmann) von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Der Junge wollte am Donnerstagnachmittag mit seinem Fahrrad die Straße überqueren, als er von dem Wagen erfasst wurde, wie die Polizei mitteilte. Ein Rettungswagen brachte den 13-Jährigen ins Krankenhaus. Von dpa mehr...


Fr., 24.11.2017

Prozesse Prozess um eskalierten Knöllchen-Streit: Plädoyers beginnen

Aachen (dpa/lnw) - Im Prozess gegen einen Vater und zwei Söhne, die im Streit um ein Knöllchen Polizisten verprügelt haben sollen, sind für heute in Aachen die ersten Plädoyers geplant. Die Anklage wirft den Männern vor, die Polizisten in Düren mit Tritten und Faustschlägen angegriffen und acht Beamte verletzt zu haben. Einem Polizisten wurde mit einem Radmutterschlüssel die Augenhöhle zertrümmert. Von dpa mehr...


Fr., 24.11.2017

Prozesse Richter entscheiden über Zukunft des Tagebaus Hambach

Bergbaugerät arbeitet im Tagebau Hambach bei Kerpen.

Umweltschützer wollen mit ihrer Klage den Braunkohletagebau stoppen und den uralten Hambacher Wald retten. Das Land NRW und RWE hatten zuletzt zwei mögliche Kompromisse ausgeschlagen. Jetzt entscheidet das Kölner Verwaltungsgericht. Von dpa mehr...


Fr., 24.11.2017

Prozesse Urteil im Prozess um verhungerten Jungen erwartet

Ein Zweijähriger stirbt vor drei Jahren im Sauerland an akuter Unterernährung. Er kommt bis auf die Knochen abgemagert in ein Krankenhaus, doch die Ärzte können ihn nicht mehr retten. Nun soll das Urteil gegen die Mutter des Jungen fallen. Von dpa mehr...


Do., 23.11.2017

Film Deutscher Kurzfilmpreis verliehen

Köln (dpa) - Der Deutsche Kurzfilmpreis ist am Donnerstagabend in Köln verliehen worden. «Kurzfilme sind thematisch oft originell, künstlerisch bisweilen radikal und filmisch häufig innovativ», sagte Kulturstaatsministerin Monika Grütters laut Mitteilung. Mit dem Preis solle dieses künstlerisch anspruchsvolle Format die Anerkennung erhalten, die es verdiene. Von dpa mehr...


Do., 23.11.2017

Fußball Europa-League-Chance gewahrt: Köln bezwingt FC Arsenal 1:0

Kölns Spieler jubeln nach der Partie.

Köln (dpa) - Der 1. FC Köln hat seine Chancen auf das Überwintern in der Europa League gewahrt. Nach dem 1:0 (0:0)-Sieg gegen eine B-Elf des FC Arsenal um Weltmeister Per Mertesacker hat der FC den Einzug in die K.o.-Runde sogar in der eigenen Hand. Sehrou Guirassy sorgte am Donnerstag mit einem verwandelten Foulelfmeter für den Kölner Erfolg (62. Von dpa mehr...


Do., 23.11.2017

Extremismus Noch kein Urteil im Prozess gegen Holocaust-Leugnerin

Die wegen Volksverhetzung angeklagte Ursula Haverbeck sitzt im Verhandlungssaal.

Vor dem Landgericht Detmold geht es für Ursula Haverbeck um mehrere Haftstrafen. Sie hat Berufung eingelegt gegen Urteile des Amtsgerichts. Die 89-Jährige leugnet den Völkermord an den europäischen Juden. Von dpa mehr...


Do., 23.11.2017

Prozesse Oberverwaltungsgericht vertagt Entscheidung im Aldi-Streit

Eine Frau hält in einem neu gestalteten Laden von Aldi Nord einen Einkaufskorb.

Schleswig (dpa) - Nach rund acht Stunden Verhandlung hat das schleswig-holsteinische Oberverwaltungsgericht (OVG) eine Entscheidung im Familien-Streit bei Aldi Nord vertagt. Voraussichtlich am 7. Dezember um 10.00 Uhr soll noch ein Zeuge gehört werden. Von dpa mehr...


Do., 23.11.2017

Fußball Rauball antwortet auf Frage nach Bosz-Zukunft ausweichend

Dortmunds Präsident Reinhard Rauball.

Dortmund (dpa) - Präsident Reinhard Rauball von Borussia Dortmund hat ausweichend auf eine Frage zur Zukunft von Trainer Peter Bosz bei dem Fußball-Bundesligisten reagiert. Von dpa mehr...


Do., 23.11.2017

Kirche Neuer Vize der Evangelischen Kirche von Westfalen

Bielefeld (dpa/lnw) - Die Landessynode der Evangelischen Kirche von Westfalen (EkvW) hat am Donnerstag den Dortmunder Superintendenten Ulf Schlüter zu ihrem neuen Vizepräsidenten gewählt. Er erhielt 95 von 158 abgegebenen Stimmen, wie die EkvW am Donnerstag mitteilte. Er folgt auf Albert Henz, der im Juni 2018 in den Ruhestand geht. Von dpa mehr...


Do., 23.11.2017

Gesundheit 640 HIV-Neuinfektionen: Tausende unwissentlich positiv

Aids-Schleifen als Anstecknadeln auf einer Benefizgala.

Berlin/Düsseldorf (dpa/lnw) - Etwa 640 Männer und Frauen in Nordrhein-Westfalen haben sich nach Schätzungen des Robert-Koch-Instituts (RKI) im vergangenen Jahr mit HIV angesteckt. Demnach hätten sich 510 Männer und 130 Frauen neu infiziert, teilte das Institut am Donnerstag in Berlin mit und verwies auf neue Modellrechnungen. Von dpa mehr...


Do., 23.11.2017

Luftverkehr Air-Berlin-Kündigung: Pilot scheitert mit Klage

ARCHIV - Ein Flugzeug von Air Berlin.

Wie geht es weiter für die Mitarbeiter von Air Berlin? Tausende stehen erst einmal ohne Arbeit da. Eine Klage eines Piloten blieb ohne Erfolg. Von dpa mehr...


Do., 23.11.2017

Fußball Medien: Hannovers Heldt soll Sportchef in Köln werden

Manager Horst Heldt vom Fußball-Bundesligisten Hannover 96.

Köln (dpa) - Manager Horst Heldt vom Fußball-Bundesligisten Hannover 96 steht offenbar kurz vor einem Wechsel zum Liga-Rivalen 1. FC Köln. Nach Informationen der «Bild»-Zeitung und des «Kicker» hat der Tabellenletzte beim gebürtigen Rheinländer Heldt angefragt. Dieser soll bei seinem Verein bereits um die Freigabe gebeten haben. Von dpa mehr...


Do., 23.11.2017

Brauchtum Bochum verpackt Terrorsperren als Weihnachtsgeschenke

Als Weihnachtsgeschenke verpackte Terrorsperren auf dem Weihnachtsmarkt in Bochum.

Bochum (dpa/lnw) - Bunte Folie und rote Schleife: Als Geschenke verpackte Terrorsperren sollen auf dem Bochumer Weihnachtsmarkt für Sicherheit sorgen. Die 20 mit Granulat gefüllten Säcke seien am Donnerstag in die mit Sternen und Tannen verzierte Folie gewickelt worden, sagte Oliver Osthoff von Bochumer Stadtmarketing - damit sie zumindest etwas weihnachtlich aussähen. Von dpa mehr...


Do., 23.11.2017

Kriminalität Diebe legen Bahnstrecke lahm: Oberleitungsmasten beschädigt

Düsseldorf (dpa/lnw) - Diebe haben am späten Mittwochabend eine Bahnstrecke zwischen Altenbeken und Warburg lahmgelegt. Wie die Bundespolizei mitteilte, stahlen die Unbekannten bei Buke Metallseile, die Oberleitungen stabilisieren. Der Streckenabschnitt war auch am Donnerstag noch gesperrt, konnte aber am Nachmittag wieder freigegeben werden. Von dpa mehr...


Do., 23.11.2017

Regierung Mehr Geld für Kultur: Etat steigt 2018 um 20 Millionen Euro

Die Kultur- und Wissenschaftsministerin Isabel Pfeiffer-Poensgen.

Düsseldorf (dpa/lnw) - Die schwarz-gelbe Landesregierung hat die stufenweise Erhöhung des Kulturetats um insgesamt 100 Millionen Euro bis 2022 eingeleitet. 2018 steige der Haushalt um 10,5 Prozent zunächst auf 224 Millionen Euro, teilte Kulturministerin Isabel Pfeiffer-Poensgen (parteilos) am Donnerstag mit. Von dpa mehr...


Do., 23.11.2017

Dienstleistungen CTS Eventim darf Four Artists nicht übernehmen

Konzertkarten des Veranstalters Eventim.

Der Veranstalter CTS wollte mit dem Kauf einer Berliner Agentur im Konzertgeschäft wachsen. Doch daraus wird nichts: Das Kartellamt machte den Plänen einen Strich durch die Rechnung. Von dpa mehr...


Do., 23.11.2017

Regierung Reul: Personal-Plus für Sicherheitskräfte

Innenminister Herbert Reul (CDU) in einem Einsatzwagen der Polizei.

Düsseldorf (dpa/lnw) - Innenminister Herbert Reul (CDU) will die nordrhein-westfälischen Sicherheitskräfte bei Personal und Ausstattung stärken. Mit 2300 Anwärtern und zusätzlichen 500 Tarifbeschäftigten im Polizeidienst ab 2018 würden die Beamten von Büroaufgaben entlastet, sagte er am Donnerstag im Innenausschuss des Düsseldorfer Landtags. Die Polizei könne so mehr Präsenz auf der Straße zeigen. Von dpa mehr...


Do., 23.11.2017

Notfälle 44 Schüler durch Pfefferspray verletzt: Schule geräumt

Bochum (dpa/lnw) - In einer Bochumer Hauptschule sind am Donnerstag 44 Schüler durch Pfefferspray leicht verletzt worden. Das Reizgas war nach Angaben der Polizei in einem Flur versprüht worden. Hunderte Schüler und Lehrer mussten das Gebäude verlassen. Die meisten Betroffenen hätten sich eine Atemwegsreizung zugezogen, als sie durch die Pfefferspray-Wolke gelaufen seien. Von dpa mehr...


Do., 23.11.2017

Prozesse Air-Berlin-Pilot scheitert mit Klage gegen Freistellung

Das Logo der insolventen Fluggesellschaft Air Berlin an einem Flugzeug.

Im Zuge der Pleite der Air Berlin waren viele Mitarbeiter der Fluggesellschaft freigestellt worden. Dadurch bekämen sie weder Gehalt, noch Arbeitslosengeld, argumentieren diese und wehren sich nun vor Gericht. Von dpa mehr...


Do., 23.11.2017

Kriminalität Fahnder entdecken Waffendepot bei mutmaßlichem Drogendealer

Von der Polizei in Windeck sichergestellte Drogen und Waffen.

Windeck (dap/lnw) - Pistolen, Messer, Munition, Drogen: Die Polizei hat in Windeck im Rhein-Sieg-Kreis einen mutmaßlichen Dealer hochgenommen. Der 22-Jährige soll Abnehmer in ganz Nordrhein-Westfalen mit Amphetaminen versorgt haben. Bei einer Durchsuchung seiner Wohnung fand die Polizei nach Angaben vom Donnerstag rund 300 Gramm Amphetamine mit einem Marktwert von etwa 15 000 Euro. Von dpa mehr...


Do., 23.11.2017

Prozesse Gericht verhandelt Familienstreit bei Aldi Nord

Ein Schild mit dem Logo von Aldi Nord.

Erneut hat ein Gericht im Streit um den Einfluss beim Discounterriesen Aldi Nord das Wort. Verwandte des Aldi-Nord-Gründers kämpfen am Oberverwaltungsgericht in Schleswig um die Macht in einer wichtigen Familienstiftung. Von dpa mehr...


Do., 23.11.2017

Forschung Krupp-Stiftung: Computerforscher mit Preis ausgezeichnet

Der Rostocker Physiker Alexander Szameit.

Essen (dpa/lnw) - Der Rostocker Physiker Alexander Szameit ist von der Essener Krupp-Stiftung mit dem mit einer Million Euro dotierten Förderpreis ausgezeichnet worden. Szameit arbeitet an Computern der nächsten Generation. Mit seinem Team beschäftigt sich der 38-Jährige mit dem Komplex der Lichtleitung in künftigen Rechnern. Von dpa mehr...


Do., 23.11.2017

Sucht Behandlungszentrum für Glücksspielsüchtige gegründet

Ein Mann spielt in einer Spielbank an einem Spielautomaten.

Glücksspielsüchtige haben an der Universitätsklinik Bochum eine neue Anlaufstelle gefunden. Mehr als 200 000 Menschen sind dem Zocken in Spielhallen, Wettbüros und Spielbanken verfallen. Von dpa mehr...


Do., 23.11.2017

Fußball Jones hofft gegen Frankreich auf Wende

Bundestrainerin Steffi Jones.

Marienfeld (dpa) - Bundestrainerin Steffi Jones geht trotz aller Kritik zuversichtlich in das richtungweisende Länderspiel der deutschen Fußball-Frauen gegen Frankreich. «Man wird eine ganz andere Körpersprache sehen. Die Mannschaft ist motiviert und fokussiert», sagte die 44-Jährige am Donnerstag im DFB-Mannschaftsquartier in Marienfeld. Von dpa mehr...


AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook