Di., 03.05.2016

Kanu Rennsport-Kanuten: Mit 38 Athleten beim Weltcup in Duisburg

Duisburg (dpa/lnw) - Mit einem großen Aufgebot bestreiten die deutschen Rennsportkanuten in knapp drei Wochen in Duisburg ihren Heim-Weltcup, dem entscheidende Bedeutung für die Olympia-Nominierung beigemessen wird. Bundestrainer Reiner Kießler berief insgesamt 38 Athleten in den von den London-Olympiasiegern Sebastian Brendel, Tina Dietze, Franziska Weber und Peter Kretschmer angeführten Kader für die Heimregatta vom 20. bis 22. Mai. Auch alle weiteren arrivierten Sportler wie Olympia-Goldkandidat Max Hoff finden sich in dem Team, das der Deutsche Kanu-Verband am Dienstag veröffentlichte.

Von dpa
Google-Anzeigen
Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3977732?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947951%2F