Do., 05.05.2016

Kriminalität Räuber überfällt Freizeitbad in Kreuzau mit Schusswaffe

Kreuzau (dpa/lnw) - Ein maskierter Räuber hat ein Freizeitbad im Kreis Düren mit vorgehaltener Waffe überfallen und Geld erbeutet. Der Mann erschien am Mittwochabend an der Kasse des Bads in Kreuzau und forderte den 19 Jahre alten Angestellten auf, Geld herauszugeben, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Nachdem der Angestellte die Beute in den Rucksack des Täters gesteckt hatte, flüchtete der Mann. Wie viel Geld der Maskierte mitnahm, war zunächst nicht bekannt.

Von dpa
Google-Anzeigen
Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3981351?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947951%2F