Fr., 06.05.2016

Lebensmittel NRW-Betriebe produzierten 2015 Fleisch für 11,1 Milliarden Euro

Fleisch liegt in einer Metzgerei.

Fleisch liegt in einer Metzgerei. Foto: Oliver Berg

Düsseldorf (dpa/lnw) - Die Fleischbranche in Nordrhein-Westfalen hat im vergangenen Jahr Fleisch und Fleischerzeugnisse im Wert von 11,1 Milliarden Euro produziert. Das ist ein leichter Rückgang von 0,4 Prozent, wie das Statistisches Landesamt am Freitag berichtete. Die Zahlen beziehen sich auf Schlachtbetriebe und die industrielle Weiterverarbeitung. Zum Vergleich: Die Chemieindustrie hat als größte Branche in NRW im vergangenen Jahr 39,7 Milliarden Euro umgesetzt, der Maschinenbau 38,8 Milliarden Euro.

Von dpa
Google-Anzeigen
Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3983782?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947951%2F