Unfälle
Sieben Verletzte bei Autounfall in Bielefeld

Bielefeld (dpa/lnw) - Bei einem Autounfall in Bielefeld sind am Samstagabend sieben Menschen verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, krachten auf einer Kreuzung das Auto einer 18-Jährigen und der Wagen eines 73-Jährigen ineinander. Alle sieben Insassen erlitten so schwere Verletzungen, dass sie in einer Klinik behandelt wurden.

Sonntag, 12.08.2018, 09:22 Uhr

Auf einem Polizeiauto warnt eine Leuchtschrift vor einer Unfallstelle.
Auf einem Polizeiauto warnt eine Leuchtschrift vor einer Unfallstelle. Foto: Stefan Puchner
Anzeige
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5968615?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947951%2F
Nachrichten-Ticker