So., 24.01.2016

Landfrauen und LOV überreichen Nikolaus-Grundschülern neues Buch zum Thema Landwirtschaft Mehr erfahren durch „Kinder vom Hof“

Landfrauen und LOV überreichen Nikolaus-Grundschülern neues Buch zum Thema Landwirtschaft : Mehr erfahren durch „Kinder vom Hof“

Zum ersten Mal halten die Viertklässler der Nikolaus-Grundschule das neue Buch „Wir Kinder vom Hof“ in den Händen, das sie in den kommenden Wochen zur Unterrichtsreihe Landwirtschaft begleiten wird. LOV und Landfrauen machen es möglich. Foto: jw

Rosendahl. Stolz und voller Vorfreude präsentieren die Viertklässler der Nikolaus-Grundschule in Holtwick ein neues Lehrbuch für ihren Sachunterricht. Mitglieder des Landwirtschaflichen Ortsverbandes und des Landfrauenverbandes überreichten das neue Unterrichtsmaterial an Schulleiter Josef-Karl Müller.

Von Julia Winkelmann

„Wir Kinder vom Hof – Entdeckt mit uns die Landwirtschaft“ erklärt mit vielen großen Bildern und Sachtexten kindgerecht, aber realitätsnah die heutige Landwirtschaft.

„Das Interesse der Kinder gilt häufig vor allem den Tieren und der Haltung“, weiß Josef-Karl Müller. „In dem Buch wird unter anderem deutlich, dass die Landwirte stets bemüht sind, alle Tiere auf dem Hof so artgerecht wie möglich zu behandeln“, betont Wilhelm Löpping, Mitglied des Landwirtschaftlichen Ortsverbandes.

Um die Wissbegierde der Kinder zu wecken, plant der Schulleiter, das Buch am schwarzen Brett auszustellen und jeden Tag eine neue Seite aufzuschlagen. So bekommen die Kinder einen Vorgeschmack auf die Unterrichtsreihe Landwirtschaft. Bald wird „Wir Kinder vom Hof“ ein Bestandteil des Sachunterrichts sein.

Google-Anzeigen
Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3759578?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947623%2F