Fr., 13.05.2016

Rosendahl Vorfreude auf das Open-Air-Konzert steigt

Rosendahl. Die Vorfreude steigt auf das Open-Air-Konzert am Torhaus in Holtwick am Sonntag (22. 5.) ab 11 Uhr mit „4enjoy“. Das Konzert findet bei jedem Wetter statt, betont die Kulturbeauftragte Melanie Hinske-Mehlich: „Sollte das nicht so mitspielen, sorgen Pavillons für entsprechenden Schutz.“ Erstmals werden Stühle mit Rückenlehne für Bequemlichkeit sorgen, und wer sich dann noch ein Sitzkissen und eine Decke mitbringt, kann es sich richtig gemütlich machen. Unterstützt wird die Gemeinde Rosendahl durch den Heimat- und Kulturverein Holtwick, der für das „Drumherum“ und Getränke sorgt. Zum heißen Kaffee sorgt zudem die Oberstufe des Heriburg-Gymnasiums Coesfeld mit einem Kuchen- und Waffelverkauf für das leibliche Wohl. Kinder und Jugendliche, die in Begleitung Erwachsener kommen, haben freien Eintritt. „Der angrenzende Generationenpark wird keine Langeweile aufkommen lassen, so dass dieser Maisonntag ein Familienfest für alle ist“, freut sich Melanie Hinske-Mehlich. Das Motto der sechs Musiker von „4enjoy“ lautet: Weniger ist mehr! So werden Kerstin Rietmann (Gesang), Robert Espelkott (Kontrabass/Bass), Peter Wittlerbäumer (Gitarre/Gesang), Norbert Fedders (Gitarre/Blues Harp/Gesang), Hacki Schonlau (Djembe/Schlagzeug und Ralf Barenbrügge (Saxofon) ein weiteres Mal für ein gelungenes Konzert am Torhaus sorgen. Die Karten sind bis Freitag (20. 5.) im Bürgerbüro des Rathauses zum Vorverkaufspreis von zehn Euro erhältlich. Gerne können auch telefonisch (02547/77-114) oder per Mail (melanie.hinske-mehlich@rosendahl.de) Bestellungen abgegeben werden. Auch Spontanbesucher sind am Sonntag willkommen. Die Karten an der Tageskasse kosten zwölf Euro.

Von Allgemeine Zeitung
Google-Anzeigen
Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4002715?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947623%2F