Anzeige

Mo., 05.03.2018

Rosendahl Turnier am 19. August geplant

Rosendahl: Turnier am 19. August geplant

Die Kutschfahrgruppe Darfeld freut sich auf die neue Saison: (v.l.) Günter Hemsing (Beisitzer), Juliane Gembalski (ausscheidende Kassiererin), Anja Hügging (Schriftührerin), Ulla Banker (neue Kassiererin), Markus Rose (Beisitzer) und Herbert Eckrodt (zweiter Sprecher). Foto: az

Darfeld. Die Kutschfahrgruppe des Reit- und Fahrvereins Darfeld e.V. legte in ihrer Generalversammlung die Veranstaltungstermine fest. So wird es am 19. August auf dem Fahrplatz „Up de Rieth“ in Darfeld ein Fahrturnier geben.

Von Allgemeine Zeitung

Zuschauer dürfen dann gespannt beobachten, wie die Fahrer aus Darfeld und anderen Vereinen ihre Gespanne durch Kegelparcours lenken und sich in den Dressurwettbewerben messen.

Neben der Planung weiterer Termine wie der monatlichen gemeinsamen Ausfahrten von April bis Oktober, mehrtägigen Touren mit ihren Pferden und einer gemeinsamen Radtour standen auch Wahlen auf dem Programm.

Auf eigenen Wunsch hin legte Hubert Wiggers sein Amt als erster Sprecher ab. Interimsweise wird diese Aufgabe gemeinschaftlich vom neuen Vorstand bis zur Neuwahl in 2019 übernommen. Der neue Vorstand besteht aus Herbert Eckrodt als zweitem Sprecher, Ulla Banker als neugewählte Kassiererin, Günter Hemsing und Markus Rose als Beisitzer sowie Anja Hügging als wiedergewählte Schriftführerin. Juliane Gembalski stellte sich nicht erneut zur Wahl als Kassiererin auf, wird aber weiterhin als Pressewartin fungieren. Der Vorstand dankte ihr mit einem Präsent für ihre geleistete Arbeit. Um nach einer Winterpause den Fahrplatz auf die neue Saison vorzubereiten, startet die Fahrgruppe am Samstag (24. 3.) mit einem Frühjahrsputz. Treffen für alle Mitglieder ist um 14 Uhr am Fahrplatz.

Google-Anzeigen
Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5570189?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947623%2F