Anzeige

Do., 24.04.2014

Fußball Juve bangt um Heimfinale - Sevilla mit Marin auf Kurs

Ezequiel Garay feiert seinen Treffer für Benfica Lissabon. Foto: Mario Cruz

Lissabon (dpa) - Juventus Turin muss in der Europa League nach einem späten Rückschlag um das erträumte «Finale in casa» zittern. Der italienische Fußball-Rekordmeister verlor das Halbfinal-Hinspiel bei Portugals Champion Benfica Lissabon nach phasenweise schwacher Leistung mit 1:2 (0:1). Von dpa mehr...

Do., 24.04.2014

Fußball Mannschaften und Statistik

FC Sevilla - FC Valencia 2:0 (2:0) Von dpa mehr...


Do., 24.04.2014

Fußball Ergebnisse Europa League - Halbfinale

Donnerstag, 24. April 2014: Von dpa mehr...


Do., 24.04.2014

Tennis Müde Kerber als letzte Deutsche in Stuttgart raus

Angelique Kerber kann sich nicht gegen die Spanierin Carla Suárez Navarro durchsetzen. Foto: Daniel Maurer

Angelique Kerber und Julia Görges waren die Reisestrapazen dann doch anzumerken. Die beiden Fed-Cup-Finalistinnen schieden beim Stuttgarter Tennisturnier als letzte deutsche Spielerinnen aus. Auf Titelverteidigerin Maria Scharapowa wartet eine heikle Aufgabe. Von dpa mehr...


Do., 24.04.2014

Fußball Scolari benennt vier Anführer für Brasiliens WM-Team

Luiz Felipe Scolari hat die ersten Spieler für sein Team benannt. Foto: Manuel de Almeida

Sao Paulo (dpa) - Brasiliens Fußball-Nationaltrainer Luiz Felipe Scolari hat die ersten fixen WM-Startplätze vergeben und vier Anführer in seinem Team benannt. Von dpa mehr...


Do., 24.04.2014

Tennis Kerber in Stuttgart als letzte Deutsche raus

Angelique Kerber kann sich nicht gegen die Spa nierin Suárez Navarro durchsetzen. Foto: Daniel Maurer

Stuttgart (dpa) - Angelique Kerber ist beim WTA-Turnier in Stuttgart als sechste und letzte deutsche Tennisspielerin ausgeschieden. Die Weltranglisten-Siebte aus Kiel verlor gegen die Spanierin Carla Suárez Navarro nach 1:43 Stunden mit 5:7, 4:6. Von dpa mehr...


Do., 24.04.2014

Fußball Ajax Amsterdam drei Jahre ohne Fans nach Rotterdam

Das niederländische Pokalfinale zwischen Ajax Amsterdam und PEC Zwolle wurde im Rotterdamer Stadion De Kuip ausgetragen. Foto: Olaf Kraak

Amsterdam (dpa) - Der niederländische Rekordmeister Ajax Amsterdam hat seinen Fans für weitere drei Jahre den Besuch von Spielen gegen den Erzrivalen Feyenoord Rotterdam verboten. Von dpa mehr...


Do., 24.04.2014

Tennis Kohlschreiber erreicht Viertelfinale in Barcelona

Philipp Kohlschreiber setzt sich in Barcelona gegen Jürgen Melzer durch. Foto: Alberto Estevez

Barcelona (dpa) - Philipp Kohlschreiber ist beim Tennisturnier in Barcelona in das Viertelfinale eingezogen. Der 30 Jahre alte Augsburger gewann gegen Jürgen Melzer aus Österreich 7:5, 6:3. Von dpa mehr...


Do., 24.04.2014

Fußball Chelsea-Profi Ramires vier Liga-Spiele gesperrt

Ramires Santos muss vier Spiele aussetzen. Foto: Kiko Huesca

London (dpa) - Fußball-Profi Ramires steht dem FC Chelsea im Endspurt um die englische Meisterschaft nicht zur Verfügung. Von dpa mehr...


Do., 24.04.2014

Fußball Italien bewirbt sich mit Rom um EM-Spiele 2020

Demetrio Albertini ist Vizepräsident des italienischen Verbandes. Foto: Carlo Ferraro

Rom (dpa) - Der italienische Fußball-Verband bewirbt sich mit Rom um Vorrundenspiele sowie ein Achtel- oder Viertelfinale bei der Europameisterschaft 2020, teilte der FIGC mit. Von dpa mehr...


Do., 24.04.2014

Fußball FIFA: In allen WM-Städten müssen Fanfeste stattfinden

FIFA-Generalsekretär Jerome Valcke hat gemahnt, dass in allen zwölf brasilianischen WM-Spielorten Fanfeste stattfinden müssen. Foto: Rogério Florentino Pereira

Sao Paulo (dpa) - FIFA-Generalsekretär Jérôme Valcke hat Brasilien als Gastgeber der Fußball-WM 2014 ermahnt, dass in allen zwölf Spielorten Fanfeste stattfinden müssen. Von dpa mehr...


Do., 24.04.2014

Fußball Schweiz bei WM ohne verletzten Torhüter Wölfli

Torhüter Marco Wölfli muss auf eine WM-Teilnahme verzichten. Foto: Peter Klaunzer

Zürich (dpa) - Die Schweizer Fußball-Nationalmannschaft muss bei der Weltmeisterschaft in Brasilien erwartungsgemäß ohne Torhüter Marco Wölfli auskommen. Von dpa mehr...


Do., 24.04.2014

Fußball Tönnies: Schalke plant aktuell keine Reise zu Putin

Clemens Tönnies hat mit dem FC Schalke 04 eine Einladung nach Moskau. Foto: Bernd Thissen

Nach seinen Äußerungen zu einer Einladung des russischen Präsidenten Wladimir Putin an den FC Schalke 04 musste sich Vorstandschef Clemens Tönnies einige Kritik anhören. Jetzt stellte er klar: Es gibt aktuell keine Pläne für eine Reise des Bundesligisten nach Moskau. Von dpa mehr...


Do., 24.04.2014

Fußball Flick: Bayern zur Wende «absolut in der Lage»

Co-Bundestrainer Hansi Flick wird nach der WM DFB-Sportdirektor. Foto: Frank Rumpenhorst

Berlin (dpa) - Der künftige DFB-Sportdirektor Hansi Flick sieht den FC Bayern im Champions-League-Halbfinale «absolut in der Lage, ein 0:1 gegen Real noch zu drehen». Von dpa mehr...


Do., 24.04.2014

Fußball Englands Jagielka vor Rückkehr ins Team von Everton

Phil Jagielka hat seine Oberschenkelverletzung auskuriert. Foto: Revierfoto

Liverpool (dpa) - Englands Fußball-Nationalspieler Phil Jagielka steht nach mehr als zweimonatiger Verletzungspause rechtzeitig zur Nominierung des vorläufigen WM-Kaders vor der Rückkehr. Von dpa mehr...


Do., 24.04.2014

Fußball Hertha-Manager: Keine Sorgen mit Lizenz-Auflagen

Herthas Manager Michael Preetz sieht keine Probleme bei der Lizenz. Foto: Stefan Puchner

Berlin (dpa) - Hertha BSC sieht keine Probleme bei der Erfüllung der Auflagen für die Lizenz 2014/15. «Das sind nur Formalien», sagte Berlins Manager Michael Preetz der Nachrichtenagentur dpa. Von dpa mehr...


Do., 24.04.2014

Coesfeld Cedric Schürmann geht nach Nottuln

Coesfeld : Cedric Schürmann geht nach Nottuln

Hüseyin Atalan und Dirk Altkrüger, die beiden Trainer von der SG Coesfeld 06 und Grün-Weiß Nottuln, bestätigten, dass Cedric Schürmann (vorn) von der SG 06 im Sommer ins Stiftsdorf wechseln wird. „Er könnte zwar auch in der nächsten Saison noch in der A-Jugend spielen, doch ist er für die Erste vorgesehen“, so Altkrüger. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Do., 24.04.2014

Fußball Düsseldorf holt Rechtsverteidiger Schauerte

Julian Schauerte wechselt zu Fortuna Düsseldorf. Foto: Uwe Anspach

Düsseldorf (dpa) - Fußball-Zweitligist Fortuna Düsseldorf hat den ersten neuen Spieler für die kommende Saison verpflichtet. Von dpa mehr...


Do., 24.04.2014

Handball Minden verpflichtet Oneto und Kozlina

Marco Oneto wechselt nach Minden. Foto: Jens Wolf

Minden (dpa) - Handball-Bundesligist GWD Minden hat für die neue Saison Marco Oneto und Miladin Kozlina verpflichtet. Von dpa mehr...


Do., 24.04.2014

Motorsport Ecclestones Konter: Angriff auf Belastungszeugen

Formel-1-Chef Bernie Ecclestone muss sich im Landgericht München I verantworten. Foto: Sven Hoppe

Bernie Ecclestone bleibt auch vor Gericht dabei: Er hat den früheren BayernLB-Vorstand Gribkowsky nicht bestochen. Zum Prozessauftakt lässt der Formel-1-Chef stundenlang eine Stellungnahme verlesen - und greift dann den Hauptbelastungszeugen an. Von dpa mehr...


Do., 24.04.2014

Kiteboardlanding: Platz eins beim ersten Tourstop der Europameisterschaft in Dunkerque Perfekter Auftakt für Luisa Bodem

Kiteboardlanding: Platz eins beim ersten Tourstop der Europameisterschaft in Dunkerque : Perfekter Auftakt für Luisa Bodem

Coesfeld (uh). Es war ein perfekter Saisoneinstand: In Dunkerque, eine französische Hafenstadt an der südlichen Nordseeküste, bekannt durch die Schlacht von Dünkirchen im zweiten Weltkrieg, feierte Luisa Bodem einen weiteren Erfolg in ihrer noch jungen Karriere. Von Ulrich Hörnemann mehr...


Do., 24.04.2014

Motorsport Angeklagter Ecclestone nur Zuhörer: Die Anwälte reden

Bernie Ecclestone überlässt das Reden seinen Anwälten Sven Thomas (r) und Norbert Scharf (l). Foto: Michaela Rehle

Einmal lacht er kurz. Dann liest Bernie Ecclestone Zeile um Zeile der Anklageschrift mit. Regungen zeigt der Formel-1-Chef vor Gericht in München kaum. Nur dem Staatsanwalt hat er etwas zu sagen - und geht zum Schluss bei ihm vorbei. Von dpa mehr...


Do., 24.04.2014

Fußball 3000 Euro Geldstrafe für Gladbachs Xhaka

Granit Xhaka (l) liefert wird von Schiedsrichter Peter Gagelmann mit der gelb-roten Karte vom Platz geschickt. Foto: Patrick Seeger

Frankfurt/Main (dpa) - Granit Xhaka vom Fußball-Bundesligisten Borussia Mönchengladbach muss wegen heftiger Schiedsrichter-Schelte 3000 Euro zahlen. Von dpa mehr...


Do., 24.04.2014

Fußball «Deutsches Wembley» bis 2020 in Berlin

Das Finale des DFB-Pokals findet bis 2020 im Berliner Olympiastadion statt. Foto: Daniel Naupold

Berlin bleibt das Mekka der deutschen Fußballfans. Bis 2020 wird das Pokalfinale im Olympiastadion ausgetragen. Das Konzept stimmt, meint der DFB. Dank Zentralvermarktung ist der Wettbewerb weiter attraktiv. Mehr als acht Millionen Euro kann der Sieger verdienen. Von dpa mehr...


Do., 24.04.2014

Fußball Klopp: Bleibe beim BVB - Keine Anfrage von ManUnited

Dortmunds Trainer Jürgen Klopp weiß 1000 Gründe beim BVB zu bleiben. Foto: Marius Becker

Dortmund (dpa) - Trainer Jürgen Klopp von Borussia Dortmund hat nach eigenen Angaben keine Anfrage von Manchester United vorliegen. Er sieht aber eh keinen Grund, den Fußball-Bundesligisten zu verlassen. Von dpa mehr...


Do., 24.04.2014

Fußball Salzburg-Coach lässt Bundesliga-Interessenten zappeln

Salzburgs Trainer Roger Schmidt will keine übereilige Entscheidung treffen. Foto: Barbara Gindl

Salzburg (dpa) - Der von Eintracht Frankfurt und Bayer Leverkusen umworbene Roger Schmidt will sich mit einer Entscheidung über seine sportliche Zukunft mehr Zeit lassen als zunächst angekündigt. Von dpa mehr...


Login AZ-ePAPER



Kundennummer oder E-Mail-Adresse


Passwort


         Passwort vergessen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Lange Str. 8, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook