Anzeige

Fr., 24.02.2017

Frenzel vor Rydzek Deutsche Kombinierer bei WM auf Goldkurs

Eric Frenzel führt nach dem Springen auf der Normalschanze.

Lahti (dpa) - Die deutschen Nordischen Kombinierer befinden sich bei der Weltmeisterschaft in Lahti auf Goldkurs. Olympiasieger Eric Frenzel gewann am Freitag mit 99 Metern das Springen von der kleinen Schanze und geht als Erster in den 10-Kilometer-Langlauf. Von dpa mehr...

Fr., 24.02.2017

«Nach der WM ist vor der WM» Gold-Hoffnungen in Calgary bei Eissprinter Ihle

Nico Ihle ist in sehr guter Form für die Sprint-WM.

Nico Ihle kann das erfolgreichste Jahr seiner Karriere mit einem Titel krönen. Nur zwei Wochen nach Gewinn von WM-Silber über 500 Meter in Südkorea gilt er als Favorit bei der Sprint-WM der Eisschnellläufer auf dem schnellen Eis von Calgary. Von dpa mehr...


Fr., 24.02.2017

Wagen-Präsentation Vettels neuer Formel-1-Ferrari mit auffälliger Heckfinne

Sebastian Vettel blieb im alten Ferrari in der vergangenen Saison ohne Sieg.

Von dpa mehr...


Fr., 24.02.2017

Kampf um Klassenverbleib Ismaël gegen Werder: Schlechte Zeit für ein Wiedersehen

Kampf um Klassenverbleib : Ismaël gegen Werder: Schlechte Zeit für ein Wiedersehen

Wolfsburg und Bremen haben schon Champions League gespielt, der VfL sogar noch vor einem Jahr. Jetzt geht es nur noch ums Überleben in der Bundesliga. Von dpa mehr...


Fr., 24.02.2017

Wegen Knie-Operation Skirennfahrerin Veith muss Saison beenden

Anna Veith muss operiert werden.

Salzburg (dpa) - Die zweimalige Gesamtweltcupsiegerin Anna Veith muss ihre Saison wenige Wochen nach ihrem Comeback im alpinen Ski-Weltcup vorzeitig beenden. Ärzte haben der 27 Jahre alten Österreicherin zu einer Operation geraten. Von dpa mehr...


Fr., 24.02.2017

Kritik an Bürgerbewegung Orban zu Ungarns Olympia-Rückzug: «Mord an einem Traum»

Viktor Orban ist der Ministerpräsident von Ungarn.

Budapest (dpa) - Der ungarische Ministerpräsident Viktor Orban bedauert den Rückzug der Budapester Bewerbung für die Olympischen Spiele 2024. Von dpa mehr...


Fr., 24.02.2017

Nachfolge offen Leicester-Ikone Lineker zu Ranieri-Rauswurf: «Unverzeihlich»

Claudio Ranieri ist ab sofort nicht mehr Trainer von Leicester City.

Leicester (dpa) - Club-Ikone Gary Lineker hat den überraschenden Rauswurf von Trainer Claudio Ranieri beim englischen Fußballmeister Leicester City heftig kritisiert. Von dpa mehr...


Fr., 24.02.2017

Dritter zum Auftakt Kaymer glänzend in PGA-Turnier in Florida gestartet

Martin Kaymer spielte in Florida zum Auftakt eine starke 65er-Runde.

Palm Beach Gardens (dpa) - Golfprofi Martin Kaymer ist glänzend in das PGA-Turnier in Palm Beach Gardens gestartet. Bei seinem ersten US-Turnier des Jahres benötigte der 32-Jährige 65 Schläge auf dem Par-70-Kurs und steht auf dem geteilten dritten Rang. Von dpa mehr...


Fr., 24.02.2017

Hintergrund Der Skiathlon der Skilangläufer

Die heutige Form des Skiathlons war lange Zeit eine Domäne der Deutschen.

Lahti (dpa) - Der Skiathlon gilt als der spektakulärste Wettkampf der Skilangläufer. Da das Rennen mit Massenstart in beiden Stilarten (klassisch und Freistil) absolviert werden muss und zur Hälfte des Wettbewerbes die Ski gewechselt werden, wird Vielseitigkeit von den Athleten gefordert. Von dpa mehr...


Fr., 24.02.2017

Nur drei von vier? Rodler Loch droht Gesamtweltcup-Sieg zu verpassen

Felix Loch hat nur noch theoretische Chancen auf den sechsten Gesamtsieg in Serie.

Seit 2011/2012 haben die deutschen Rodler immer alle vier Titel im Gesamtweltcup geholt. Bei den Frauen, den Doppelsitzern und den Team-Staffeln sind sie beim Finale in Altenberg auch dieses Mal nicht mehr einzuholen. Nur ihr männliches Aushängeschild schwächelt. Von dpa mehr...


Do., 23.02.2017

Überraschend bei 48 Anträgen IAAF erteilt nur drei Russen internationales Startrecht

Überraschend bei 48 Anträgen : IAAF erteilt nur drei Russen internationales Startrecht

Monte Carlo (dpa) - Überraschend haben nur drei russische Leichtathleten vom Weltverband IAAF das internationale Startrecht als neutrale Athleten erteilt bekommen. Von dpa mehr...


Do., 23.02.2017

Deutsche Kombinierer Favoriten DSV-Team winken erste Medaillen bei Ski-WM in Lahti

Deutsche Kombinierer Favoriten : DSV-Team winken erste Medaillen bei Ski-WM in Lahti

Am zweiten Tag der nordischen Ski-WM wollen die deutschen Asse das erste Edelmetall in Lahti holen. Die Kombinierer gelten als Topfavoriten, auch die Skispringerinnen rechnen sich etwas aus. Von dpa mehr...


Do., 23.02.2017

Vertrag läuft bis 2019 Spekulationen beendet: Rooney bleibt bei Manchester United

Wayne Rooney wird weiterhin für Manchester United spielen.

London (dpa) - Manchester Uniteds Rekord-Torschütze Wayne Rooney hat alle Spekulationen über seine Zukunft beendet und bleibt den Red Devils treu. Dies teilte der 31 Jahre alte englische Fußball-Nationalspieler auf der Webseite des Premier-League-Vereins mit. Von dpa mehr...


Do., 23.02.2017

6:3, 6:2 gegen Kroatin Konjuh Angelique Kerber im Halbfinale von Dubai

Nach dem Sieg über Ana Konjuh steht Angelique Kerber im Halbfinale von Dubai.

Nur noch zwei Siege fehlen Angelique Kerber, um wieder an die Spitze der Tennis-Weltrangliste zurückzukehren. Die Kielerin ist in Dubai in der Verfassung wie 2016. Von dpa mehr...


Do., 23.02.2017

Aus für Korpatsch Witthöft erreicht Viertelfinale in Budapest

Aus für Korpatsch : Witthöft erreicht Viertelfinale in Budapest

Budapest (dpa) - Carina Witthöft ist beim Tennisturnier von Budapest ins Viertelfinale eingezogen. Gegen Irina Falconi aus den USA setzte sie sich mit 7:6 (7:3), 6:3 durch. Von dpa mehr...


Do., 23.02.2017

Interne Ausscheidung Leyhe vierter DSV-Springer bei WM auf der Normalschanze

Interne Ausscheidung : Leyhe vierter DSV-Springer bei WM auf der Normalschanze

Lahti (dpa) - Stephan Leyhe hat sich den vierten deutschen WM-Startplatz für die Skisprung-Entscheidung auf der Normalschanze gesichert. Von dpa mehr...


Do., 23.02.2017

Ziele verfehlt Langläufer gehen in WM-Sprint-Entscheidung leer aus

Hanna Kolb ist im Sprint-Halbfinale der WM gescheitert.

Aus dem erhofften erfolgreichen WM-Start der deutschen nordischen Skisportler wurde nichts. In den Sprint-Entscheidungen der Langläufer verfehlten die DSV-Athleten die selbstgesteckten hohen Ziele. Dennoch war nicht alles schlecht. Von dpa mehr...


Do., 23.02.2017

Weitere Ausfälle HSV gegen Bayern München wohl ohne Papadopoulos

Kyriakos Papadopoulos klagt über eine Muskelverletzung in der Schulter.

Personalsorgen plagen den HSV vor dem Spiel bei Bayern München. Papadopoulos muss wohl pausieren, Woods Einsatz ist unklar. Am Donnerstag kamen weitere Sorgenkinder hinzu. Von dpa mehr...


Do., 23.02.2017

Neuer W08 präsentiert Sturm in Silverstone: Hamilton wird Rosberg nicht vermissen

Lewis Hamilton, Motorsportchef Toto Wolff und Valtteri Bottas präsentieren den neuen Silberpfeil.

Die Präsentation des neuen Formel-1-Silberpfeils ist stürmisch. Lewis Hamilton und Nico Rosbergs Nachfolger Valtteri Bottas müssen starkem Wind trotzen. Der W08 wirkt überzeugend. Sein deutscher WM-Rivale Rosberg wird Hamilton kaum fehlen. Von dpa mehr...


Do., 23.02.2017

Jugendfußball: Im Neunmeterschießen macht die Billerbecker E II den Turniersieg perfekt Eindrucksvoller Durchmarsch bis ins Finale

Jugendfußball: Im Neunmeterschießen macht die Billerbecker E II den Turniersieg perfekt : Eindrucksvoller Durchmarsch bis ins Finale

Billerbeck. Die Freude war den Spielern der E II-Jugend von der DJK-VfL Billerbeck in der eigenen Zweifach-Turnhalle förmlich ins Gesicht geschrieben. Ihre Emotionen konnten sie bei Andreas Bouranis „Ein Hoch auf uns“ freien Lauf lassen. Sekunden zuvor hatten sich die Jungs von den Trainern Pascal Göckener und Harry Pohlschmidt im Finale gegen Preußen Borghorst den Turniersieg gesichert. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Do., 23.02.2017

Badminton: Starke Vorstellung beim Neujahrsturnier der SG Coesfeld 06 Klaus Knüwer souveräner Sieger

Badminton: Starke Vorstellung beim Neujahrsturnier der SG Coesfeld 06 : Klaus Knüwer souveräner Sieger

Coesfeld. Sechs Siege in sechs Spielen, das hat in diesem Jahr nur der 28-jährige Klaus Knüwer beim Neujahrsturnier der Badmintonabteilung der SG Coesfeld 06 geschafft. Von Allgemeine Zeitung mehr...


Do., 23.02.2017

Zwillinge im direkten Duell Altintop gegen Altintop: Das unverhoffte Wiedersehen

Aufeinandertreffen im März 2010: Hamit (l), damals bei Eintracht Frankfurt, und Hamit Altintop, für Bayern München im Einsatz.

Im Herbst ihrer Karriere treffen die Zwillingsbrüder Hamit und Halil Altintop nochmals in einem Bundesliga-Spiel aufeinander - womöglich zum letzten Mal. Von dpa mehr...


Do., 23.02.2017

Aus im Achtelfinale Struff scheitert in Marseille am Russen Medwedew

Aus im Achtelfinale : Struff scheitert in Marseille am Russen Medwedew

Marseille (dpa) - Jan-Lennard Struff ist beim Tennisturnier in Marseille im Achtelfinale ausgeschieden. Von dpa mehr...


Do., 23.02.2017

Alle Stammspieler fit Ismaël lässt Didavis Startelf-Einsatz gegen Werder offen

Daniel Didavi hat bisher nur acht Spiele für den VfL Wolfsburg bestrittn.

Wolfsburg (dpa) - Wolfsburgs Trainer Valérien Ismaël hat einen Einsatz von Daniel Didavi in der Startelf am Freitag gegen Werder Bremen offen gelassen. Von dpa mehr...


Do., 23.02.2017

WM in Lahti Deutsches Schanzen-Trio bereit für Medaillenkampf

Katharina Althaus (l) und Carina Vogt rechnen sich Chancen auf eine Medaille aus.

Die deutschen Skispringerinnen gehen mit Medaillenambitionen in die WM-Entscheidung. In der Qualifikation hinterlassen Vogt, Althaus und Würth einen starken Eindruck. Bundestrainer Bauer ist zuversichtlich. Von dpa mehr...


Do., 23.02.2017

Kein Thema im RB-Team Rummel um angebliches Champions-League-Verbot für Leipzig

Kein Thema im RB-Team : Rummel um angebliches Champions-League-Verbot für Leipzig

Der Trainer will es erstmal sportlich mit RB Leipzig schaffen. Um das andere kümmern sich andere beim Aufsteiger. Der Bericht über ein mögliches Verbot in der Champions League berührt die Mannschaft nicht. Sie will gegen Köln Platz zwei festigen. Von dpa mehr...


Login AZ-ePAPER



Kundennummer oder E-Mail-Adresse


Passwort


         Passwort vergessen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook