So., 29.05.2016

Kreisliga A: Borussia Darup schickt Aufsteiger Vorwärts Lette zurück in die B-Klasse Jan Ahlers, der Torminator

Kreisliga A: Borussia Darup schickt Aufsteiger Vorwärts Lette zurück in die B-Klasse : Jan Ahlers, der Torminator

Der Strahlemann: Jan Ahlers lässt sich feiern. In der ersten Hälfte gelingt ihm der 1:1-Ausgleich, nach der Pause erzielt er mit seinem 14. Saisontor die 3:2-Führung für die Borussen. Fotos: uh Foto: az

Darup / Lette. Der Aufsteiger Vorwärts Lette konnte den sofortigen Abstieg nicht verhindern. Denn im zweiten Durchgang brachen in der Abwehr alle Dämme. Wie ein Tsunami fegten die Daruper Borussen über den Gegner hinweg. „Das war vom Allerfeinsten“, freute sich Frank Stening, der scheidende Trainer, der bei seinem Abschiedsspiel einen 6:2-Erfolg seiner Belegschaft geboten bekam, „mit 45 Punkten nach 32 Spielen haben wir gar einen neuen Vereinsrekord aufgestellt.“

Von Ulrich Hörnemann

Eine so gute Bilanz konnte der A-Ligist Borussia Darup noch nie vorweisen. .„Wir hatten den besten Angriff in der Rückrunde“, hob „Stele“ Stening die Offensivqualitäten seiner Mannschaft hervor, „in der ersten Serie haben wir 15 Punkte geholt, in der zweiten 30. Das ist ein überragender Wert.“

Nach dem frühen 0:1-Rückstand, erzielt durch den Letteraner Angreifer André Wellermann, sorgte Jan Ahlers nach einer Tiki-Taka-Kombination für den Ausgleich. Mit einem Knallbonbon gelang Manuel Jenschke auf Flanke von Wellermann die erneute Führung. Doch als Wellermann wenig später mit einem Reflex den Ball per Hand stoppen wollte, gab Schiri Justin Gräfer Strafstoß, den der Edeltechniker Manuel Eustermann gewohnt sicher zum 2:2-Halbzeitstand verwertete.

Nach dem Seitenwechsel stürzten die Daruper den Gegner ins Verderben. Wiederum Jan Ahlers köpfte wie ein Torminator das 3:2 im Anschluss an eine Ecke von Manuel Eustermann. Mit einer Energieleistung erhöhte Chris Wedel auf 4:2. Marcel Ewelt ließ das 5:2 folgen, ehe Vorstandsmitglied Marcel Ahlers, gerade zwei Minuten auf dem Rasenteppich, den 6:2-Schlussakkord setzte.

Frank Stening war schwer begeistert: „Wir haben altersmäßig alles dabei“, meinte er, „junge Spieler, mittelalte, alte – und Marcel Ahlers.“ Mit 37 macht der agile Alterspräsident den Schnitt komplett kaputt.

Die Letteraner schoben Frust, als die Partie abgepfiffen wurde. „Der Abstieg ist bitter und eine Folge der kompletten Saison“, klagte Vorwärts-Coach Michael Schmitz, „der Verein ist dennoch auf dem richtigen Weg.“ Er verteidigte die Maßnahme, auf eigene Jungs zu setzen. „Wir wollen eine Truppe auf den Platz bringen, mit der sich die Fans identifizieren können.“ In der kommenden Saison, dann in der Kreisliga B, werden weitere Nachwuchskräfte in den Kader integriert. 7 Borussia Darup - Vorwärts Lette 6:2; Tore: 0:1 André Wellermann (11.), 1:1 Jan Ahlers (27.), 1:2 Manuel Jenschke (39.), 2:2 Manuel Eustermann (44., HE), 3:2 Jan Ahlers (44.), 4:2 Chris Wedel (77.), 5:2 Marcel Ewelt (81.), 6:2 Marcel Ahlers (86.)

Google-Anzeigen
Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4041741?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947787%2F947815%2F