Fr., 27.05.2016

Kreisliga A: Vorwärts Lette und DJK Coesfeld-VBRS kämpfen um den möglichen Relegationsplatz Fernduell um den Strohhalm

Kreisliga A: Vorwärts Lette und DJK Coesfeld-VBRS kämpfen um den möglichen Relegationsplatz : Fernduell um den Strohhalm

Mit einem Sieg zu Platz 15: Michael Sandscheiper, Spielertrainer von Vorwärts Lette. Foto: az

Lette/Coesfeld. Beide eint die Hoffnung, dass es nicht das letzte Saisonspiel ist. Denn beide Kontrahenten, Vorwärts Lette und die DJK Coesfeld-VBRS II, würden gerne zu gerne in die Verlängerung gehen – dann hätten sie das mögliche Relegationsspiel erreicht, das die Hintertür zum Klassenerhalt offen hält. „Wir müssen gewinnen und sehen, was Lette macht“, sagt Frank Oelmann (DJK-VBRS II). „Wir wissen, worum es geht“, versichert Michael Schmitz (Vorwärts). Im Fernduell kämpfen beide Teams morgen um den Strohhalm - die Letteraner bei Borussia Darup, die Eintrachtler bei Brukteria Rorup.

Von Frank Wittenberg

Zumindest für das Vorwärts-Team ist die Ausgangslage klar: Mit einem eigenen Sieg haben sie es selbst in der Hand, Platz 15 zu erreichen, der zur Relegation berechtigt, wenn Union Lüdinghausen aufsteigt. „Das wird schwer, weil Darup super drauf ist“, ahnt Schmitz, vertraut aber in die neu gewonnene Stärke seines eigenen Personals. „Wir haben zuletzt sehr gut gearbeitet und hinten wenig zugelassen“, erklärt der Trainer. „Unsere Defensivleistung wird auch in Darup von extremer Bedeutung sein.“

Bei der DJK-VBRS soll es nach zwei Siegen mit 12:3 Toren am Selbstbewusstsein nicht fehlen. „Schön, dass wir noch die Möglichkeit haben, Lette zu überholen“, freut sich Frank Oelmann auf das spannende Saisonfinale, in dem er personell endlich aus dem Vollen schöpfen kann: Simon Brück nach Verletzung und Hendrik Schemmer nach Gelbsperre kehren zurück, auch Max Wenning und Marcel Dreier stehen zur Verfügung. Lediglich Philipp Schütte ist fraglich. „Rorup ist schwer zu bespielen wegen der vielen langen Bälle, aber wir werden alles probieren“, verspricht der Trainer. Und dann müssen sie sehen, ob Borussia Darup Schützenhilfe leistet. 7 Borussia Darup - Vorwärts Lette, Sonntag, 15 Uhr, Borussen-Arena in Darup. 7 Brukteria Rorup - DJK Coesfeld-VBRS II, Sonntag, 15 Uhr, August-Wermeling-Sportplatz in Rorup.

Google-Anzeigen
Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4038538?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947787%2F947821%2F