Sa., 07.05.2016

Fußball Hunderte Fans stürmen Spielfeld in Stuttgart

Christian Gentner stellt sich den aufgebrachten Stuttgarter Fans.

Christian Gentner stellt sich den aufgebrachten Stuttgarter Fans. Foto: Deniz Calagan

Stuttgart (dpa) - Hunderte Anhänger des schwer abstiegsbedrohten VfB Stuttgart haben nach dem 1:3 (1:1) gegen den FSV Mainz 05 den Platz gestürmt und den Dialog mit der Mannschaft gefordert.

Von dpa

Das Sicherheitspersonal im Stadion konnte am Samstag nicht verhindern, dass sich die wütenden Fans vor dem Spielertunnel sammelten. Nachdem sich zunächst nur Kapitän Christian Gentner von der Kabine zurück aufs Feld traute, kamen nach und nach auch weitere VfB-Spieler und sprachen mit den Anhängern. Nach der bereits zehnten Heimniederlage in dieser Saison droht dem VfB der Abstieg aus der Fußball-Bundesliga.

Google-Anzeigen
Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3987023?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947787%2F947915%2F947917%2F