Mo., 30.05.2016

Fußball Hoffenheim verpflichtet Defensivmann Vogt vom 1. FC Köln

Kevin Vogt verlässt den 1. FC Köln Richtung Hoffenheim.

Kevin Vogt verlässt den 1. FC Köln Richtung Hoffenheim. Foto: Maja Hitij

Zuzenhausen (dpa) - Fußball-Bundesligist 1899 Hoffenheim hat Kevin Vogt vom Ligarivalen 1. FC Köln verpflichtet. Der 24 Jahre alte defensive Mittelfeldspieler unterschrieb einen Vierjahresvertrag bis zum 30. Juni 2020.

Von dpa

Vogt soll bei den Kraichgauern als «wichtiges Bindeglied zwischen Defensive und Offensive» agieren, erklärte TSG-Profichef Alexander Rosen. Der 1,94 Meter große Defensivmann absolvierte bislang 112 Bundesligaspiele für Köln, den FC Augsburg und den VfL Bochum. Außerdem spielte er achtmal für die deutsche U21-Auswahl.

Google-Anzeigen
Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4044830?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947787%2F947915%2F947917%2F