Fr., 03.08.2018

2. Liga HSV verpatzt Saison-Auftakt gegen Holstein Kiel

2. Liga: HSV verpatzt Saison-Auftakt gegen Holstein Kiel

Hamburg (dpa) - Der Hamburger SV hat den Start in die erste Fußball-Zweitligasaison seiner Vereinsgeschichte gründlich verpatzt. Im Heimspiel gegen den Nordrivalen Holstein Kiel kassierten die Hanseaten eine bittere 0:3 (0:0)-Niederlage und stehen damit schon wieder früh unter Druck. Von dpa

Fr., 03.08.2018

Saison-Auftaktspiel Kalte Dusche für HSV gegen Kiel - Fehlstart in die 2. Liga

Kiels Mathias Honsak (l/9) erzeilt an HSV-Spieler Gotoku Sakai vorbei gegen Torwart Julian Pollersbeck das Tor zum 0:3-Endstand.

Der Hamburger SV hat das erste Zweitliga-Spiel seiner Vereinsgeschichte gründlich verpatzt. Bei der 0:3-Niederlage gegen Holstein Kiel baute der Bundesliga-Absteiger stark ab. Von dpa


Fr., 03.08.2018

Saisonauftakt HSV ohne Hunt und Arp gegen Holstein Kiel

Saisonauftakt: HSV ohne Hunt und Arp gegen Holstein Kiel

Hamburg (dpa) - Der Hamburger SV muss im Auftaktspiel der 2. Fußball-Bundesliga gegen Holstein Kiel am Freitagabend auf Aaron Hunt verzichten. Von dpa


Fr., 03.08.2018

Saisonstart Bochum gegen Köln ohne Neuzugang Maier

Sebastian Maier fällt für den VfL Bochum beim Saisonstart aus.

Bochum (dpa) - Der VfL Bochum muss zum Saisonauftakt der 2. Fußball-Bundesliga gegen den 1. FC Köln am Samstag um 13.00 Uhr ohne Mittelfeldspieler Sebastian Maier auskommen. Der Neuzugang von Hannover 96 leidet an einer Innenbandreizung im Knie. Von dpa


Fr., 03.08.2018

2. Liga gewappnet Maßnahmen gegen die Hitze: Sanitäter, Wasser, Sprühnebel

Entscheidend ist wie viel getrunken wird, um den Flüssigkeitsverlust auszugleichen.

Beim Saisonstart der 2. Liga droht Spielern und Zuschauern am Wochenende in den Stadien so manche Hitzeschlacht. Die Clubs treffen Vorkehrungen und wollen vor allem für viel Flüssigkeit sorgen. Von dpa


Fr., 03.08.2018

Vor dem Auftakt Die 2. Liga 2018/19 - Erstmals mit HSV und Magdeburg

Der 1. FC Magdeburg hat noch nie in der 2. Liga gespielt.

Düsseldorf (dpa) - Wenn am Freitagabend um 20.30 Uhr der erste Anpfiff zur Zweitliga-Fußballsaison 2018/19 erfolgt, gibt es einen bemerkenswerten neuen Teilnehmer: den Hamburger SV, den ehemaligen gefühlt ewigen Erstligisten. Von dpa


Fr., 03.08.2018

Freitagsspiel HSV mit Lust auf 2. Liga: Auftakt gegen Holstein Kiel

Ein Sieg zum Saisonstart wäre für den HSV «sehr, sehr wichtig», sagte Trainer Christian Titz.

Der Absteiger ist der Gejagte. Der Hamburger SV startet als Topfavorit neben Bundesliga-Mitabsteiger 1. FC Köln in seine erste Zweitliga-Saison. Gleich zum Auftakt kommt es zum Nordduell gegen Fast-Aufsteiger Holstein Kiel. Das Volksparkstadion ist ausverkauft. Von dpa


Do., 02.08.2018

Zweitliga-Premiere Neuer HSV in neuem Umfeld: Jung, bescheiden, hungrig

Zweitliga-Premiere: Neuer HSV in neuem Umfeld: Jung, bescheiden, hungrig

Die 2. Liga beginnt, und der HSV ist die Vorhut. Am Freitagabend erwarten die Hamburger zu ihrem ersten Zweitligaspiel Holstein Kiel. Trotz Abstiegs ist die Stimmung so gut wie seit Jahren nicht. Von dpa


Do., 02.08.2018

Auftakt beim HSV Kiels Trainer Walter vor Zweitliga-Start: «Alles aufsaugen»

Will sich mit Holstein Kiel in der 2. Liga etablieren: Trainer Tim Walter.

Kiel (dpa) - Holstein Kiels Trainer Tim Walter geht ohne konkrete Vorgabe in die Spielzeit der 2. Fußball-Bundesliga. «Unser Ziel ist es, uns in der 2. Liga zu etablieren», sagte der Coach. Von dpa


Do., 02.08.2018

Zum Zweitliga-Start Köln mit Abwehrproblemen nach Bochum

Reist mit Personalsorgen nach Bochum: FC-Coach Markus Anfang.

Köln (dpa) - Der 1. FC Köln geht mit Personalproblemen in die Saison der 2. Fußball-Bundesliga. Im Auftaktspiel beim VfL Bochum am Samstag (13.00 Uhr) muss der neue FC-Trainer Markus Anfang ohne Marco Höger sowie die Neuzugänge Benno Schmitz und Matthias Bader auskommen. Von dpa


51 - 60 von 1468 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook