Anzeige

So., 10.06.2018

DFB-Pokal 1. Hauptrunde «Ein Kindheitstraum» - Drochtersen/Assel gegen FC Bayern

2016 wurden Zusatztribünen für das Spiel gegen Borussia Mönchengladbach aufgebaut.

Amateurkicker gegen Rekordmeister: Die Regionalligisten aus Drochtersen/Assel spielen im DFB-Pokal gegen die Bayern. Titelverteidiger Frankfurt muss nach Ulm, Dortmund trifft auf einen Zweitligisten. Von dpa mehr...

Fr., 08.06.2018

Auslosung 1. Hauptrunde Pokal: Frankfurt nach Ulm - FC Bayern zu Drochtersen/Assel

Die Paarungen zur ersten Runde im DFB-Pokal wurden im Fußballmuseum ausgelost.

Dortmund (dpa) - Cup-Verteidiger Eintracht Frankfurt muss in der 1. Hauptrunde des DFB-Pokals beim Regionalligisten SSV Ulm antreten. Von dpa mehr...


Di., 05.06.2018

Dauerhafte Heimat DFB-Pokalspiele werden weiter im Fußballmuseum ausgelost

Das Deutsche Fußballmuseum steht in Dortmund.

Dortmund (dpa) - Die DFB-Pokalspiele werden auch in der kommenden Saison im Deutschen Fußballmuseum in Dortmund ausgelost. Von dpa mehr...


Mo., 21.05.2018

Landespokal Finaltag der Amateure von Fan-Krawallen überschattet

Die Cottbusser beobachten nach dem Pokalsieg die Pyroaktionen der Babelsberger Fans. Die Siegerehrung wurde abgebrochen.

«Heute ist ein echter Feiertag für alle Amateure», twittert DFB-Präsident Reinhard Grindel. Doch bei den Endspielen im Landespokal kommt es teilweise zu hässlichen Szenen. Von dpa mehr...


Mo., 21.05.2018

Kritik an Zwayer «Vollkatastrophe»: Videobeweis vor WM-Bewährungsprobe

Schiedsrichter Felix Zwayer geht nach dem betrachten des Videobeweises vom Monitor weg.

Nach dem DFB-Pokalfinale steht schon wieder Felix Zwayer wegen seiner Auslegung des Videobeweises in der Kritik. Ausgerechnet der Berliner ist bei der WM nun als Video-Schiedsrichter aktiv. Ein Bayern-Nationalspieler fordert ein grundlegendes Nachdenken. Von dpa mehr...


Mo., 21.05.2018

Schiedsrichter äußert sich Zwayer zum Videobeweis im Finale: Keine «Schwarz-Weiß-Szene»

Schiedsrichter Felix Zwayer hält die umstrittene Elfmeter-Szene nach wie vor für eine nicht eindeutige Spielsituation.

Zwei Tage nach seiner strittigen Entscheidung im DFB-Pokalfinale meldet sich Felix Zwayer zu Wort. Der nicht gegebene Elfmeter für die Bayern ist für ihn keine «Schwarz-Weiß-Szene». Die vorherrschende öffentliche Meinung weist er zurück. Von dpa mehr...


Mo., 21.05.2018

DFB-Pokal-Sieg Kovacs Meisterstück: Triumph gibt Schwung für Bayern-Mission

Als letzte Amtshandlung als Eintracht-Trainer gewann Niko Kovac den DFB-Pokal.

Statt als trauriger Verlierer kommt Niko Kovac als strahlender Triumphator zum FC Bayern. Mit dem Pokalsieg hinterlässt der Kroate in Frankfurt tiefe Spuren und stärkt seine Position für die Herausforderung beim düpierten Rekordmeister. Von dpa mehr...


Mo., 21.05.2018

Heynckes-Abschied Single-Bayern feiern «Jupp, Jupp, Jupp» - Hoeneß-Auftrag

Zum Abschied lässt sich Jupp Heynckes (M) von Mannschaft und Fans feiern.

Den Pokalfrust will Uli Hoeneß nicht mit teuren Einkäufen bekämpfen, Karl-Heinz Rummenigge lässt sich einen Megatransfer lieber offen. Von den Stars gibt es ein Titelversprechen. Rummenigge erinnerte an die Schmerzen im Jahr vor dem Triple. Von dpa mehr...


So., 20.05.2018

Eintracht-Stürmer Matchwinner Rebic erfüllt sich mit Pokalsieg Traum

Ante Rebic schoss Frankfurt zum Pokalsieg.

Mit seinen beiden Finaltreffern für die Eintracht war der Frankfurter Ante Rebic der entscheidende Mann im Berliner Olympiastadion. Der scheidende Trainer Niko Kovac erklärte nach dem Sieg über die Bayern, wieso er mit dem Stürmer so gut zurechtkam. Von dpa mehr...


So., 20.05.2018

Bayern-Frust Ärger über Zwayer - Referee bei WM wieder im Video-Fokus

Schiedsrichter Felix Zwayer wird bei der WM für den Videobeweis zuständig sein.

Nach einer Premieren-Saison mit viel Konfusion sorgt der Videobeweis auch im letzten Spiel für Diskussionsstoff. Durch seine Entscheidung in der Nachspielzeit überrascht Felix Zwayer selbst den Pokalsieger. Bei der WM ist er nun ausgerechnet in besonderer Funktion im Einsatz. Von dpa mehr...


1 - 10 von 396 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook