Di., 17.05.2016

Fußball Klinsmann bei Copa America Centenario ohne Altidore

Jozy Altidore hat sich verletzt.

Jozy Altidore hat sich verletzt. Foto: Gerry Penny

Toronto (dpa) - US-Fußball-Nationaltrainer Jürgen Klinsmann muss bei der Copa America Centenario auf Jozy Altidore verzichten.

Von dpa

Der Stürmer des Toronto FC aus der nordamerikanischen Major League Soccer MLS hatte sich im Punktspiel gegen die Vancouver Whitecaps den hinteren Oberschenkel-Muskel verletzt. Eine Untersuchung ergab nun, dass Altidore sechs bis acht Wochen lang fehlen wird.

Somit verpasst er ein weiteres Turnier aufgrund muskulärer Probleme. Bei der Weltmeisterschaft 2014 hatte sich Altidore im ersten Spiel der Amerikaner gegen Ghana bereits nach 20 Minuten eine schwere Oberschenkelverletzung zugezogen und musste vom Platz getragen werden. Die WM war damit für ihn beendet. 

Die Copa America Centenario beginnt am 3. Juni mit dem Spiel USA gegen Kolumbien. Derzeit bereit Klinsmann sein Team im Trainingslager in Miami auf das Jubiläums-Turnier anlässlich des 100-jährigen Bestehens des südamerikanischen Fußball-Verbandes Conmebol vor. 

Google-Anzeigen
Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4011351?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947787%2F947915%2F947929%2F