So., 22.05.2016

Fußball Klinsmann-Team gewinnt Testspiel gegen Puerto Rico 3:1

Jürgen Klinsmann setzte sich mit der USA gegen Puerto Rico mit 3:1 durch.

Jürgen Klinsmann setzte sich mit der USA gegen Puerto Rico mit 3:1 durch. Foto: Erik S. Lesser

Bayamon/Boston (dpa) – Die Fußball-Nationalmannschaft der USA hat das erste von drei Vorbereitungsspielen auf die Copa America Centenario gewonnen. Das Team von Trainer Jürgen Klinsmann kam in Bayamon zu einem 3:1-Sieg gegen Gastgeber Puerto Rico.

Von dpa

England-Legionär Tim Ream (20.), der künftige HSV-Profi Bobby Wood (34.) und Paul Arriola (56.) erzielten die Tore für die USA. Für Puerto Rico traf Luis Betancur (42.) mit einem sehenswerten Fernschuss.

Obwohl Klinsmann aufgrund von Vereinsverpflichtungen nur sechs Profis des Copa-Kaders zur Verfügung standen, war seine Mannschaft bei schwülen 31 Grad Celsius auf der Urlaubsinsel von Beginn an überlegen. Der ehemalige Bundestrainer bot die Deutschland-Legionäre John Anthony Brooks (Hertha BSC), Alfredo Moreno (Ingolstadt) und Wood von Beginn an auf und wechselte später Julian Green (Bayern München) ein. Am Mittwoch testen die Amerikaner in Frisco/Texas gegen Ecuador und treffen am Samstag in Kansas City auf Bolivien.

Am 3. Juni eröffnet das Klinsmann-Team im kalifornischen Santa Clara gegen Kolumbien die Copa America Centeraio. Das Turnier mit 16 Mannschaften wird bis zum 26. Juni anlässlich des 100-jährigen Bestehens des südamerikanischen Fußball-Verbandes CONMEBOL in den USA ausgetragen. 

Google-Anzeigen
Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4024641?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947787%2F947915%2F947929%2F